Was könnte mein Wagen wert sein?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von turbo-bastl, 09.06.2007.

  1. #1 turbo-bastl, 09.06.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich mache mir so langsam Gedanken um einen Nachfolger für meinen Fabia. Nachdem ich ihn über 100 Tkm gefahren bin, möchte ich mich evtl. "umorientieren".

    Leider habe ich keine wirkliche Preisvorstellung. DAT schlägt 4.770 EUR Händlereinkaufspreis für das Model vor - allerdings mit nur 92.000 km. Der Mobile.de-Preisfinder scheitert leider an fehlenden Vergleichsangeboten.

    Ich schreibe einfach mal die Daten nieder:

    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Elegance (74kW/101PS) in Diamant-Silber-metallic
    BJ. 2000, ca. 181.000 km, ich bin der dritte Besitzer (Erstbesitzer war Skoda Auto Deutschland - der Wagen war ein "Dienstwagen" eines Angestellten)
    Das Scheckheft ist in kleinen Teilen lückenhaft, in den vergangenen 100 Tkm wurden aber alle Inspektionen und Ölwechsel bei Skoda-Autohäusern gemacht.

    Der Zahnriemen (180er-Inspektion) wurde vorsichtshalber schon bei 168.000km getauscht, die nächste Inspektion ist bei 183.000km angesetzt.

    Der Wagen ist ein Elegance und hat (auszugsweise) folgende Ausstattung:

    - Climatic
    - Sitzheizung
    - el. Fensterheber vorne und hinten
    - Fahrersitz höhenverstellbar
    - Lenkrad verstellbar (und "rausziehbar")
    - 8 Lautsprecher
    - Nebelscheinwerfer
    - Antriebsschlupfregelung
    - und viele weitere Extras ...

    Ich selbst habe folgendes verändert bzw. verändern lassen:

    - Armaturenbrett mit Wurzelholzimitat veredelt (Prewoodec)
    - Golf/Bora 4 Motion-Schaltknauf aus echtem Wurzelholz
    - Milotec Mittelarmlehne aus Leder
    - Siemens Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Bedienfeld an der Tastenleiste (funktioniert mit allen BT-Handys, ggf. m. Funktionseinschränkungen)
    - Rückleuchten vom Facelift-Modell (ab 2004)
    - GT-Front

    Der Wagen rollt auf 195/60R15-Reifen auf Original-Skoda-15"-Alus; Winterreifen auf 14"-Stahlfelge und meine alten 14"-Skoda-Alus sind noch vorhanden.

    Ich hatte vor drei Jahren einen Auffahrunfall, es wurden daraufhin ein neuer Schlossträger, eine neue Motorhaube und die GT-Front angebaut. Eine Kotflügelverbreiterung liegt unlackiert in meinem Keller (nur für vorne; ABE vorhanden). Ein paar Lackschäden (u. a. Kratzer am Kotflügel und ein Rostfleck neben der Kofferraumklappe, Steinschläge und kleiner Kratzer) und Gebrauchsspuren bleiben natürlich nach 6,5 Jahren nicht aus.

    Wichtig zu wissen: Technisch ist alles intakt und gepflegt, der Wagen fährt sich einfach super und das Alter ist ihm nicht wirklich anzusehen.

    Ein paar Bilder sind in der Galerie...


    Was meint ihr, welchen Preis kann ich erzielen???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shorty2006, 09.06.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    hmm, ausm gefühl raus würd ich sagen 3500 (von privat an privat)

    als elegance und 1.9tdi dürfte er wohl die preisstabilste version des fabias sein, da alles wichtige an bord ist gegenüber anderen ausstattungen
     
  4. #3 pietsprock, 09.06.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Ich bin gegen einen Verkauf! :fingerno:

    Spass beiseite... da muss ich mir mal Gedanken machen... ich denke mal, das der vorgeschlagene Händlereinkaufspreis unrealistisch ist auf Grund der Kilometer...

    Ich schließe mich mal dem von shorty genannten Preis an... Müsste in etwa so in der Region liegen...


    Allerdings findet man mitunter bei den online-seiten wie autoscout und mobile schon mal fabias mit dem tdi, die 200.000 weghaben für 5 - 6 Tausend Euro...

    Das sind allerdings Größenordnungen, die ich für einen Wagen mit 200.000 Kilometern als absolut unrealistisch ansehe, auch wenn der Verkäufer natürlich den höchsten Preis erzielen möchte...


    Bastl, an was denkst du denn als Nachfolger???


    schaue gerade bei autoscout.. da sind 2 fabias von 2001 mit 210.000 km... preise bis 6.400 Euro
     
  5. #4 turbo-bastl, 09.06.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich denke natürlich an einen Audi RS 4 :D

    Nein, im Ernst: ich habe zwei Octavia I gesehen, die interessant werden könnten, allerdings wird's wohl mit dem Preis etwas kritisch. Schließlich hat meine "Vermögensplanung" noch ein paar andere Ziele, als immer das neueste/beste Auto zu fahren :D

    Alternativ könnte ich einen Fabia mit 499.000 km suchen - dann hättest du endlich mal Konkurrenz hier :-))
     
  6. #5 pietsprock, 09.06.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    :umfall:

    einen solchen fabia wirst du wohl kaum finden, weil es den gar nicht gibt... :aetschbaetsch:

    aber du könntest deinen ja selber zu diesem km-stand bringen... :freuhuepf: :bluemchen: :wink:
     
  7. #6 turbo-bastl, 10.06.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich habe heute im Schweiße meines Angesichts meinen Wagen gesaugt und ein bißchen Staub gewischt (was man beim Fabia-Armaturenbrett eigentlich täglich machen könnte).
    Ich muss ehrlich sagen: für einen Wagen mit der Fahrleistung sieht der Innenraum wirklich gut aus!!!

    Was ich noch hinzufügen wollte: das Navi soll nicht mit verkauft werden.

    Edit: ein paar aktuelle Fotos sind in der Galerie.
     
  8. #7 fabia12, 10.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    wie schon gesagt mehr wie 4000-5000€ wirste wohl nicht bekommen. Was kommt den danach?? Fabia2


    Mfg Fabia12
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 turbo-bastl, 10.06.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    In Frage käme überhaupt nur ein Fabia 2 Combi - aber der wäre mir neu (oder fast neu) zu teuer. Deswegen schaue ich im Moment nach jüngeren Octavia I.
     
  11. #9 turbo-bastl, 12.06.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Danke für eure Beiträge.

    Ich habe leider nicht wie gehofft die 3,5 T€ bekommen, obwohl ich bei mehreren Händlern + bei mobile.de war. Jetzt wird mein Auto vielleicht eine junge, sympathische Familie am Bosporus glücklich machen.

    Für mich wars ein ziemlich harter Abschied, ist mir doch der Wagen in den letzten 3 Jahren und 3 Monaten und 105.000km ziemlich ans Herz gewachsen. Aber langsam wurde der Wagen zu teuer (mit 181.000km), und ihn als Zweitwagen zu halten wäre auch nicht sinnvoll gewesen. Irgendwann muss - leider - Schluss sein - es halten ja schließlich auch nicht alle Ehen ewig.

    Aber: ich bleibe Skoda treu:
    Zur Zeit fahre ich den Octavia I 4x4 meiner Eltern und ab nächster Woche - wenn alles klappt - einen dreijährigen Octavia I TDI (96kW).

    Eine kleine "Lebensgeschichte" meines Fabia und eine Kurzvorstellung meines "Neuen" werden folgen...
     
Thema:

Was könnte mein Wagen wert sein?

Die Seite wird geladen...

Was könnte mein Wagen wert sein? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw)

    Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw): Hallo, ist es eigentlich immer noch so, das man neue Autos die ersten 1000km behutsam einfahren sollte, oder betraf das nur die älteren Neuwagen?...
  2. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...
  3. Keine Plakette - CO-Wert zu hoch

    Keine Plakette - CO-Wert zu hoch: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Fabia , Bj. 2002, 1.4 16V BBY, Limousine. Und zwar war ich beim TÜV, es lief auch alles soweit...
  4. Wagen wird noch gebaut, aber ein Hallo kommt schon

    Wagen wird noch gebaut, aber ein Hallo kommt schon: Hallo Leute... da wird er noch gebaut..der erste Skoda den ich selber fahre..bzw vornehmlich meine Frau Wir das sind meine Frau, mein Sohn (6)...
  5. Wert 1Z Combi 1.9 TDI Elegance

    Wert 1Z Combi 1.9 TDI Elegance: Hallo, ich habe nen gutes Angebot für nen Opel Vivaro bekommen. Wollte ja schon immer ne Art Campingbus haben und bei Bedarf die...