Was ist wohl besser 1,4 TSI Golf mit 160 PS oder 1,8 TSI Octi 160 PS

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von fanunu1, 09.04.2009.

  1. #1 fanunu1, 09.04.2009
    fanunu1

    fanunu1

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Was denkt ihr woe die Unterschiede sind wie unterscheiden sich die Motoren von Ihren Fahreigenschaften von einander?

    Zieht der Octi mehr oder besser?

    Bin mal gespannt!



    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eddie irvine, 09.04.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Also laut eines Vergleichstests, den ich mal irgendwo gelesen habe (ich glaube A3 gegen Golf VI), geht der 1.8 TSI wegen des groesseren Hubraums wohl besser.
     
  4. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Also unten raus geht der 1.4TSI schon n stück besser aufgrund des Kompressors! Bin beide schon gefahren. Obenraus der 1.8T dafür besser.
    Der 1.4TSI fährt sich sehr dieselähnlich!
     
  5. #4 DieterR, 09.04.2009
    DieterR

    DieterR

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1200 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruckner / Scheibbs
    Kilometerstand:
    24500
    Kompressor haben sie in diesem Sinne beide.

    Wikipedia meint dazu:

    Bei der Twincharged Stratified Injection kommen zwei Lader zum Einsatz. Der Erste ist ein mechanischer Drehkolbenlader (Kompressor) im Roots-Prinzip, der im unteren Drehzahlbereich (bereits ab Standgas) die angesaugte Luft durchschiebt. Ab einer Drehzahl von etwa 2000 min-1 steuert dann eine Regelklappe die Beteiligung des Kompressors an der Aufladung. Zusätzlich beginnt hier die Verdichtung durch den zweiten Lader, einen Abgasturbolader, der ab etwa 3500 min-1 alleine die Aufladung des Motors übernimmt. Der Kompressor wird dann über eine Magnetkupplung abgetrennt.

    Die nackten Daten:

    Golf
    Leergewicht 1271
    0-100 8,0sec
    Spitze 220

    Octavia
    Leergewicht 1305
    0-100 7,8
    Spitze 223

    Ich meine, daß der 1,8 im Durchzug um eine Spur besser geht, denn Hubraum kann durch nichts ersetzt werden.
    Im Grunde genommen, sind 0,2 sec. nicht merkbar und welcher der Richtige (aka. Gute bzw. Bessere) von den beiden ist, soll ja nicht beantwortet werden. :D

    Schönen Donnerstag

    Dieter
     
  6. #5 Jadon Dark, 09.04.2009
    Jadon Dark

    Jadon Dark

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main 60435 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI (ab 15.02.2012) / Skoda Octavia II 1.6l MPI Ambiente Combi (bis 15.02.2012)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best in Offenbach
    Kilometerstand:
    82000
    Also ich möchte mal behaupten,

    dass der 1,8er in der Steuer teurer ist als der 1,4er, dafür müsste meines Erachtens nach der Octavia in der Versicherung günstiger sein als der Golf.

    Aber das ist nur spekulation, ich habe noch keinen von beiden versucht anzumelden. Grins

    Vom Feeling her würde ich den 1,8er vorziehen. Kann aber nicht genau sagen warum. Ist mehr Bauchgefühl und vermutlich auchdie Tatsache dass es ein Skoda ist. Grins

    Schöne Grüße

    Jadon Dark
    8)
     
  7. #6 jackzone, 09.04.2009
    jackzone

    jackzone

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    O² FL 1.8 TSI DSG Elegance
    Hallo DieterR,

    das trifft aber nur auf den Golf zu. Der Octavia 1.8er TSI hat keine Twincharged sondern ein Turbocharged Stratified Injection.

    VG, jackzone
     
  8. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Richtig. Sit leider sehr verwirrend! :-( Die Bezeichnung 1.8T wie bei Audi hätte es auch getan!
     
  9. #8 eddie irvine, 09.04.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Naja, bei Skoda ist es eigentlich einfach: Dort hat der TSI immer nur einen Turbolader.

    Bei VW gibt es den TSI jedoch mit Turbolader (1.4 mit 122 PS) und Turbolader + Kompressor (1.4 mit 140 (Golf V)/160 PS (Scirocco und Golf VI)).
     
  10. #9 DieterR, 09.04.2009
    DieterR

    DieterR

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1200 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruckner / Scheibbs
    Kilometerstand:
    24500
    Wieder was dazugelernt.
    Danke

    Ich bleib dabei: Lieber den Großen und mehr Hubraum :D
     
  11. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Lieber den kleinen mit Kompressor! ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Lutzsch, 09.04.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Stöber doch mal durch ein VW Forum. Es gibt rege Diskussionen bezüglich der Harmonie zwischen dem Abschalten des Kompressors und dem Zuschalten des Turbos. Die 160PS Variante ist nun auch schon seit längerer Zeit zu haben, allerdings ist dieses elektronische Problem noch nicht aus der Welt.
    Ganz ehrlich den Unterhalt des 1.8er gegen den 1.4er kann man bezüglich der jährlichen Steuer fast vernachlässigen. Lieber einen ausgereiften Motor der läuft, als vierteljährlich den Weg in die Werkstatt.
     
  14. #12 MEDIC-on-DUTY, 10.04.2009
    MEDIC-on-DUTY

    MEDIC-on-DUTY

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia II Facelift 1,8T DSG L&K 2009
    Lieber einen größeren Motor als diese kleinen 1,4er Motoren, die bis zum Äußersten aufgeladen werden. Bei dem 1,4 Twincharger mit 160 PS möchte ich mal bezweifeln, dass der lange halten wird. Unsere Zweitkiste ist ein Polo und der hat auch 1,4 mit 60 PS als Sauger. So einen Motor bekommt man eigentlich nicht kaputt. Aber ich pers. halte nichts von diesen kleine Motoren mit so viel PS . Da passt das Verhältnis nicht mehr für eine lange Lebensdauer...

    Ist schon gut, dass es bei Skoda den 1,8er nur mit Turbo gibt, ist weniger anfällig. Darüber hinaus hat der auch noch Potenzial nach oben.
     
Thema:

Was ist wohl besser 1,4 TSI Golf mit 160 PS oder 1,8 TSI Octi 160 PS

Die Seite wird geladen...

Was ist wohl besser 1,4 TSI Golf mit 160 PS oder 1,8 TSI Octi 160 PS - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...