Was ist los mit/bei Superskoda??? Unerklärliches Verhalten!!

Diskutiere Was ist los mit/bei Superskoda??? Unerklärliches Verhalten!! im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Im großen und ganzen hört man in den verschiedenen Foren nichts wesentlich negatives über Superskoda. Umso unverständlicher sind meine...

  1. #1 Tamroner, 14.07.2010
    Tamroner

    Tamroner

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG Combi Sportline
    Kilometerstand:
    10100
    Im großen und ganzen hört man in den verschiedenen Foren nichts wesentlich negatives über Superskoda.

    Umso unverständlicher sind meine Erfahrungen, die ich seit Ende März mit Superskoda mache.

    Folgender Sachverhalt:

    Am 26.3.2010 habe ich eine kleine Sammelbestellung im Werte von immerhin 510 € aufgegeben und am gleichen Tag per PayPal bezahlt.
    Am 14.4.2010 erhielt ich einen kleinen Teil der Bestellung wie Haubenlift, Rahmen für Türöffner u.ä., also Teile, die seit Jahren im normalen Angebot sind.
    Am 19.4.2010 habe ich dann 2 Kleinteile ordnungsgemäß zurückgeschickt mir einer entsprechenden Mitteilung in Englisch an Superskoda.

    Es fehlen jetzt noch Teile im Werte von über 400 € .

    Seit dem 26.3. steht meine Bestellung bei Superskoda unter dem Status " Wurde aufgenommen "

    Ich versuche jetzt seit Anfang Mai 2010 auf allen möglichen Wegen Kontakt mit Superskoda zu bekommen. Mehrmals schriftlich, per E-Mail, über die Hotline - selbstverständlich, wie von Superskoda gewünscht, in Englisch - keinerlei Antwort oder Reaktion!!!!!!!!

    Auch mein Hinweis, dass ich in den Deutschen Skoda-Foren über das Verhalten von Superskoda berichten würde, interessierte wohl niemand!!!

    Ich habe mindestens 20 mal versucht, Superskoda telefonisch zu erreichen - ohne Erfolg!!! Auch ein User dieses Forums, der in der Tschechischen Republik wohnt, hat auf meine Bitte hin freundlicher Weise versucht, aus der Tschechei schriftlich und telefonisch Kontakt zu bekommen, ebenfalls ohne Erfolg.

    Ich stehe kurz davor, Superskoda wegen Betruges in der Tschechei anzuzeigen.

    Bevor ich diesen Schrit gehe bzw. gehen muss, meine Bitte an die User in den einzelnen Foren:

    Habt ihr noch irgendwie einen Tip für mich, wie ich auf anderen Wegen Kontakt zu Superskoda bekommen kann??

    Stehe ich mit meinen Erfahrungen alleine oder gibt es vergleichbare Erfahrungen? Ggf. kann man sich ja zusammen tun.

    Edit: In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass Superskoda nach Aussage eines Händlers evtl. schon im Insolvenzverfahren sei. Weiß da jemand mehr???


    Kontakt auch gerne über PN!
     
  2. #2 hartnack, 14.07.2010
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Unterliegen Zahlungen per PayPal nicht einem Käuferschutz ?! :huh:
     
  3. #3 Tamroner, 14.07.2010
    Tamroner

    Tamroner

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG Combi Sportline
    Kilometerstand:
    10100
    Danke für den Hinweis :thumbup: , ist schon eingeleitet, aber anscheinend gelingt es auch PayPal nicht, Kontakt zu Superskoda zu bekommen.

    Außerdem würd ich die Teile, genau wie meine Mitbesteller, gerne haben!!!!!!!!
     
  4. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Audi Q5
    hol dir den Betrag über Paypal zurück

    wenn du Rechtsschutz hast, dann soll dein Anwalt Strafanzeige stellen
    sonst bringt es nichts

    versuch es direkt nochmal über www.kopacek.cz
    denen gehört die Website
     
  5. #5 Robert78, 14.07.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.671
    Zustimmungen:
    953
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Da hat Paypal schon lange die AGB geändert. Der volle Käuferschutz gilt meines Wissens nur noch bei Ebay Auktionen. Dafür ging PayPal damals auch mit viel Kritik durch die Medien....

    Außerdem hat Paypal eine Frist von 45 Tagen nach Zahlung.
     
  6. #6 hartnack, 14.07.2010
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    achso :huh: das ist mir neu ... muss aber auch zugeben das ich PayPal nicht nutze :S
     
  7. #7 Tamroner, 14.07.2010
    Tamroner

    Tamroner

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG Combi Sportline
    Kilometerstand:
    10100
    Große Überraschung :

    45 Minuten nach meiner Veröffentlichung in den Foren erhalte ich soeben eine E-Mail von Superskoda, dass meine Teile versandt wurden!!!!!

    Das kann und wird kein Zufall sein!!!!!
    :rolleyes: :rolleyes:

    Nun ja, harren wir der Dinge, die da kommen werden ( oder auch nicht ) ! :whistling:
     
  8. #8 hartnack, 14.07.2010
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    gib auf jeden Fall mal Rückmeldung wenn du alles bekommen hast oder eben auch nicht...
    ich drück dir die Daumen :thumbup: aber beim nächsten Mal nicht so lange warten ;)
     
  9. #9 digidoctor, 15.07.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Warum sollte man nur mit Rechtsschutz eine Strafanzeige stellen? Kannman mir das mal bitte erklären?
     
  10. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Prozesskostenrisiko, muss man halt abwägen...
     
  11. #11 KleineKampfsau, 15.07.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Was hat man bei einer Strafanzeige für einen Prozesskostenrisiko ?
     
  12. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Bei der Strafanzeige noch nicht, aber bei einem eventuellen folgenden Prozess.

    Wobei ich hier noch nicht erkennen kann, welche Straftat angezeigt werden soll?!
     
  13. #13 OldStyle, 16.07.2010
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Lieferverzug :D :D :D :D

    OldS
     
  14. #14 digidoctor, 16.07.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Was hat eine Strafanzeige mit Prozesskosten zu tun? nochmal bitte? wer bezahlt den Staatsanwalt?
     
  15. #15 BrummBrummbär, 16.07.2010
    BrummBrummbär

    BrummBrummbär

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Betrug? :?:
     
  16. #16 Tamroner, 16.07.2010
    Tamroner

    Tamroner

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG Combi Sportline
    Kilometerstand:
    10100
    Ja, es wäre möglicherweise der Straftatbestandf des Betruges.

    Allerdings hätte ich dann nachweisen müssen, dass Superskoda von vorne herein nicht vorhatte, zu liefern.

    Und das wäre natürlich mehr als schwierig geworden :S

    Aber jetzt sind die Sachen ja auf dem Weg.

    Natürlich werde ich nach meinen äußerst negativen Erfahrungen nicht mehr bei Superskoda bestellen. Ob es ein anderer tut, kommt auf dessen Risikobereitschaft an :whistling: :whistling:
     
  17. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo digidoctor,

    den Staatsanwalt (ebenso die Rechtsanwälte und Richter) zahlt der Verlierer, eben die Gerichts- bzw. Prozesskosten. Wobei hier keine Straftat zu sehen ist, wie Tamroner es richtig erkannt hat. Es gibt den schönen (und leider wahren) Spruch "vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand".

    Hier liegt maximal ein Lieferverzug vor (keine Straftat) und dieser auch nur dann, wenn es einen verbindlichen Liefertermin gab und dieser mit angemessener Frist nachweislich angemahnt wurde.

    EDIT: verschreibfehlert
     
  18. #18 Hulkster, 16.07.2010
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Ist Deine Lieferung mittlerweile gekommen? :huh:
     
  19. #19 Burnett, 16.07.2010
    Burnett

    Burnett

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 125 kw
    Kilometerstand:
    19000
    Naja, der Verlierer bei einem durch die Staatsanwaltschaft angestrebten Prozess wäre nunmal der Staat und nicht derjenige der die Anzeige erstattet hat. Wäre ja auch irgendwie kontraproduktiv.
    Im Zivilrecht sieht die Sache natürlich anders aus.
     
  20. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Ähem, es gewinnt nicht immer nur der Staatsanwalt...
     
Thema: Was ist los mit/bei Superskoda??? Unerklärliches Verhalten!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lieferzeit superskoda

    ,
  2. lieferzeiten superskoda

Die Seite wird geladen...

Was ist los mit/bei Superskoda??? Unerklärliches Verhalten!! - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Superskoda Cargo Lights

    Problem mit Superskoda Cargo Lights: Ich habe die Cargo Lights für meinen O3 2017 Facelift. Ca 2 Wochen alles gut und dann fingen die Blinker und die Innenraumbeleuchtung an alle 15...
  2. Meine Erfahrung mit Superskoda

    Meine Erfahrung mit Superskoda: ---------- Guten Tag, Steve Wir haben unsere Untersuchung Ihres Falls abgeschlossen und eine Entscheidung zu Ihren Gunsten getroffen. Wir...
  3. Dachleisten lösen sich ständig

    Dachleisten lösen sich ständig: Abend. Habe folgendes Problem. Die Dachleisten lösen sich ständig. Habe die schonmal abgenommen und nachgebogen. Aber die gehen einfach zu leicht...
  4. Drehzahl...komisches verhalten

    Drehzahl...komisches verhalten: Hallo ! Auf einer längeren autobahnfahrt hat sich mein octavia heute komisch verhalten....im 5 gang gab es probleme...drehzahl ist beim...
  5. Stotterndes Verhalten

    Stotterndes Verhalten: Guten Abend, ich hoffe eure Glaskugeln funktionieren Es geht um meinen Octavia 1Z Baujahr 2010 mit dem 1,8L TSI Motor und Handschalter Heute...