Was ist denn MrMaus Neuer?

Diskutiere Was ist denn MrMaus Neuer? im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Als Jaguar-Fan hätte ich den F-Pace gern gesehen, auch wenns ein SUV ist. Schade dass der schon raus ist ;)

Was denkt Ihr, Was habe ich mir nun gekauft?

  • Jaguar F-Pace

    Stimmen: 6 10,3%
  • VW Caddy

    Stimmen: 2 3,4%
  • Renault Laguna

    Stimmen: 2 3,4%
  • Ford Cmax

    Stimmen: 0 0,0%
  • Peugeot 807

    Stimmen: 5 8,6%
  • Peugeot 5008

    Stimmen: 2 3,4%
  • Astra Sportstourer

    Stimmen: 1 1,7%
  • Seat Exeo

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ford Mondeo

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ford Galaxy

    Stimmen: 0 0,0%
  • Volvo V50

    Stimmen: 0 0,0%
  • Peugeot 307

    Stimmen: 1 1,7%
  • Peugeot 407

    Stimmen: 5 8,6%
  • Superb 3 2.0Tdi

    Stimmen: 2 3,4%
  • Octavia 4 RS IV

    Stimmen: 9 15,5%
  • Volvo V60

    Stimmen: 6 10,3%
  • Apache Helikopter

    Stimmen: 12 20,7%
  • Audi A4

    Stimmen: 1 1,7%
  • GLS Maybach

    Stimmen: 4 6,9%

  • Umfrageteilnehmer
    58
  • Umfrage geschlossen .
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.016
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Ja den hätte ich schon auch lieber gehabt als den jetzigen ;)
 
Lamensis

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.597
Zustimmungen
848
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
110000
Fahrzeug
Mini Cooper R56
Kilometerstand
144000
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.016
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Ich habe gerade Festgestellt, dass wen Ihr gute Spürnasen wärt, dass ihr dann alle gewusst hättet, was das genau für ein Wagen ist :whistling:
:thumbsup:
 

jens_w.

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
2.042
Zustimmungen
969
Fahrzeug
Cupra Leon ST eHybrid
Fahrzeug
Skoda Citigo e iV
Sag ich ja…;)
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
462
Zustimmungen
264
Ich habe gerade Festgestellt, dass wen Ihr gute Spürnasen wärt, dass ihr dann alle gewusst hättet, was das genau für ein Wagen ist :whistling:
:thumbsup:
Ist wie in der Arbeit die Infomails liest keiner, hättest "Vertraulich" datu schreiben sollen 🤣🤣🤣
 

jens_w.

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
2.042
Zustimmungen
969
Fahrzeug
Cupra Leon ST eHybrid
Fahrzeug
Skoda Citigo e iV
Heute Abend ist aber echt Comedypreisverdächtig 🤣
 

jens_w.

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
2.042
Zustimmungen
969
Fahrzeug
Cupra Leon ST eHybrid
Fahrzeug
Skoda Citigo e iV
Er „steht“ SEIT 31.12. im Carport 😉
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.016
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Meistens ;)
Er hat für den Outlander schon einen Tank durch :thumbsup: 350 km oder so. Und noch 3/4 Voll!
Erstmal den Zahnriemen machen lassen, der hätte letztes Jahr neu gesollt....
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.016
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Nun es Wurde ja schon einiges Ausgeschlossen.
Es ist ein Peugeot. Die Quizfrage ist doch jetzt nur noch, ist da eine 3 oder eine 4 vorne?

Warum?
Ich hatte mal einen Firmenwagen, mit dem hatte ich alleine 75 tkm draufgepackt. Ein 508 2L HDi, die Kollegen haben nebenbei noch mal 35 draufgeknallt. Der Wagen hat mir Buchstäblich mal das LEben geretten, als ich von zwei Frauen ins Sandwich genommen wurde. Die hinter ist mit annähernd 100 in mich rein und hat mich in die vorne reingeschoben.... Leider sind die 508er ohne Hagelschaden noch mit einer 2 vorne.....
Daneben hatten wir einen 5008. Der läuft noch heute wie am Schnürchen.

Einen 307SW hatte ich schon mal, den 2L Diesel. mit 160tkm übernommen von der Firma meines Vaters. Der Wagen hat nur die Regelmässige Wartung gesehen. Bei mir wurde dann nach 2 Jahren die Sicherung der Leuchtweitenregulierung erneuert, die Verbindung wurde nochmals neu gecrimpt. Und noch ein Sensor Vorne hinten Partikelfiltersensor, alles in allem 300 CHF... Er ist bei mir bis 240tkm geblieben. Dann habe ich ihn an meine Exfreundin verkauft. Die hat ihn dann 3 Monate Später eingeschossen, Ihr mochte ich das gönnen, dem Wagen nicht :S Einziges was ich nicht mochte, war die Fehlende Bluetooth Freisprecheinrichtung. Ansonsten Top der Wagen.
Anhang anzeigen 207139
(Wiviele haben Jetzt aufgehört und meinen es ist eine 3 vorne :thumbsup: und er ist Blau Das war übrigens einer aus der Suche, aber mit 1.4 Benziner ohne Turbo)
Diese Farbe war auch super. Jedenfalls, ist es hier etwas schwer, mit der gewünschten Motorisierung, weil im SW nicht möglich.
Naja, dann gibts halt wieder den 136 PS-ler. Naja.. Was Zum Suchzeitpunkt da war, war abgerockt, oder halt unpassend..



Ich hab mir dann Ganz dolle mal die 407ner angeguckt, Die V6. Sehr schöne Fahrzeuge sind da am Markt, aber einfach etwas zu teuer (30%Mehr als der Jetzige). Das für 34 PS, dafür mit Zwangsautomatik und meistens Ohne Bluetooth Freisprecheinrichtung und über den Verbrauch haben wir ja shcon geschrieben. Aber eben KEIN EINZIGER 3L. Entweder alle Scheisse, aber wohl eher, die werden behalten :whistling: Man kriegt nix dafür, und wenn keinen Ersatz.
Ich hab dann mal auf die 136 PS die Suche beschränkt, ich meine im 307ner hats gefallen, Warum nicht, wenns billig ist?
Lernen müssen habe ich, dass es in der Schweiz in dem Moment genau einen 2.2L HDI auf dem Markt gab.
Den sind wir anschauen gegangen und haben direkt eingeschlagen.


Also zu den Daten:
198tkm
170PS, 350Nm, 2.2 Liter Biturbo
Manuelle 6Gangschaltung
Navi mit Bluetooth
Parksensoren vorne und hinten.
Teilleder
4200 chf.
Gute Winterreifen und fast neue Sommerreifen.
Und jemand hat mal einen Remus druntergemacht, warum auch immer 🙄
Anhang anzeigen 207141
Anhang anzeigen 207142
Anhang anzeigen 207143
Was "fehlt" meiner Ansicht nach?
Stand, oder Sitzheizung, aber beim Teilleder klappt das.
Bluetooth Streaming, aber das wurde schon gelöst ;)
Einen praktischen Ort für Moderne Handys, aber auch das wurde gelöst.
Die Wartung des Zahnriemen wurde nicht nachweislich gemacht, dies wurde nachgeholt und auch etwas Rabatiert;) Das ist mitlerweile auch nachgeholt.
Allrad
Gepäckraumtrennetz, habe ich eines Geholt, was Repariert werden muss.


Hat der Wagen Probleme?
Natürlich Peugeot Typisch ist der Schlüssel Kacke, aber Chinesium Nachbauten sind bestellt. Schnell Chip und Bart wechseln, und Gut. Die der neuen werden aber bei Hella hergestellt und sind gut, Stehen direkt neben der Anlage, die unsere Skoda Schlüssel mit Bart hergestellt werden.
Die 4 Gasdruckdämpfer der HEckklappe

Innenraum
Für einen Neuwagen sicher. Trotzdem sieht er noch besser aus als der Outlander, jedenfalls innen (einer Muss noch Drauf
haue.gif
) .
Anhang anzeigen 207144
Anhang anzeigen 207145Anhang anzeigen 207140
Anhang anzeigen 207146
IMG_5461.JPEG
IMG_5462.JPEG
IMG_5463.JPEG

( ja die Motorenleuchte leuchtet, weil er nicht läuft, aber die Zündung ein ist)

Aussen hat er einige Macken...
IMG_5451.JPEG

IMG_5446.JPEG

IMG_5448.JPEG

Hier konnte mir der Verkäufer nicht sagen, was das ist; das ist aber wohl Splitt, meiner Meinung nach, irgendwo auf Eis steckengeblieben, Splitt drunter und gelenkt....Aber eben 200 Tkm...

Noch der Motorrraum.
IMG_5458.JPEG


What I like
Wie beim 307ner, ist die Bedienung beinahe identisch und ich habe mich direkt zu Hause gefühlt.
Der Wagen fährt sich gut. Jetzt seit der neuen Batterie(hatte nur 30% Kapazität) und trotzdem ist er immer angesprungen (ich wusste, als der Wagen beim Händler im "Stromsparmodus" war, dass die kommt), aber "wie" und dem Zahnriemen ( da ist eine Art Zweimassenschwungscheibe, die mitgetauscht wird, alle 240tkm oder 10 Jahre).

Gewöhnungsbedürftig sind für "nicht Franzosen" die Angaben auf dem Tacho, dafür ist der Leuchtpunkt auf dem Chromring super um zu sehen wie schnell man ist, man sieht es in Echt besser:
IMG_5464.JPEG


Er ist VIEL leiser als der Outlander, >60 egal ob beim outlander der Motor lief, darunter halt nur wenn er lief, aber da er eh fast immer lief...

Die Scheiben, wenn sie den anlaufen (dafür müssen halt wie bei den Forumswagen halt auch mehrere feuchte Personen einsteigen) werden praktisch sofort klar! Scheibenheizung nicht notwendig!

Wartungstechnisch ist jetzt erstmal 2 Jahre oder 29'400km Ruhe. dann gibts ein Reassessment, weil dann die MFK wieder nötig wird.

Ansonsten wird bald mal die Kupplung nötig, wir reden von 60 tkm-100tkm, wo nach meinem Peugeot Man die meisten kommen, aber der hir war wohl viel auf der Autobahn unterwegs.
Was mir auch gefällt, ist, dass man die DPF regelmässig abnimmt, einschickt und regenerieren lässt. Kostet was, aber man hat immer wieder ein runderneuertes Teil.

Was will ich noch tun?
Erstmal gehörig Fahren, das navi kriegt vielleicht noch die 2017ner Karten, die sind neuer als die 2009.
Mit der Telefonhalterung will ich was machen und auch das DAB gefällt mir so nicht wirklich...
Im Frühling kommen dann anständige Leuchtmittel rein.
Gasdruckdämpfer sollen ersetzt werden.

Fazit
Dafür, dass ich im Prinzip ein RS TDI habe (aus dem Gleichen Jahrgang), einen Drittel dafür bezahlt hab, die Probleme mit dem AGR Kühler und dem Schummeldiesel nicht habe, und wenn was ist, kostet es halt bei PSA deutlich weniger als sonst. Ich meine ein Satz dämpfer kostet 250 CHF, ankauf. Und es eben Platz hat im Motorraum, man kommt an einiges ran, wenn aber mal mühsam :rolleyes:
Die 407 mit 136PS haben einen Verbrauch von 6.61 L/100km, der 2.2er hat dann 6.76L/100km. Ich denke für die 34 PS mehr ist der Mehrverbrauch erträglich. Es ist etwas mehr Risiko drin, weil der 2.2er halt einen Turbo mehr hat, aber der Motor ist ja auch in manchem Expert oder wie die auch heissen drin, und machen dort nicht DIE probleme, wie zum Beispiel die 240 PS Biturbos in den Multivans machen...


Bin dann mal gespannt auf die Rückmeldungen
 
Laser-Weiß

Laser-Weiß

Dabei seit
11.12.2021
Beiträge
367
Zustimmungen
374
Fahrzeug
Fabia 3 1.0 MPI 55KW Cool Plus Enjoy Bj. 2018
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Gefährt und allzeit gute Fahrt, Wenn ich an Peugeot denke, dann fällt mir immer die im Mitteltunnel verbaute Tasten-Entriegelung der Wegfahrsperre bei Modellen aus den 90er Jahren ein. Das hatte immer was;)

Eine ganze Reihe an Peugeot-Modellen hat mir hinsichtlich des Designs eigentlich auch gut gefallen. Und gerade hinsichtlich Preis-Leistung ist das auf jeden Fall ein super Fahrzeug. Natürlich kann alter- und laufleistungsentsprechend immer irgendwas an Reparaturen anfallen, aber das bleibt, egal bei welchem Fahrzeug, einfach nicht aus. Rein vom Design her hat mir der 406 sogar noch etwas besser gefallen, aber der 407 ist natürlich das modernere Auto. Tippe mal so vom Baujahr her auf späte 00er Jahre. Für die kleinen Lackabplatzungen würde ich mir einfach einen entsprechenden Lackstift besorgen, damit das nicht zu rosten anfängt. Als Leuchtmittel am Besten Osram Nightbraker.
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.016
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
00er Jahre. Für die kleinen Lackabplatzungen wür
2010, und danke für die Info probier ich mal.
Als Leuchtmittel am Besten Osram Nightbraker.
Sind schon als Ersatz hinten drin. Aber erfahrungsgemäss hauts die billigen im Frühling eh weg 🤭

Natürlich kann alter- und laufleistungsentsprechend immer irgendwas an Reparaturen anfallen, aber das bleibt, egal bei welchem Fahrzeug, einfach nicht aus.
Da hast du recht.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
12.225
Zustimmungen
4.945
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Glückwunsch zum Franzosen. Oder lieber beileid?:D

Im Ernst, den Motor kenne ich aus dem Mondeo. Dort mit 175PS. Er reißt keine Löcher aus, ist aber von der Laufkultur gut und ausreichend sparsam. Von Problemen mit den Turbos weiß ich zu mindest im Mondeo auch nichts.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.031
Zustimmungen
2.245
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Glückwunsch zum Neuen.
Den 407 hatte ich mir damals auch mal angeschaut. Ich fand dieses Design mit den Haifischmaul damals irgendwie gut. Hatte mich im Innenraum aber nicht recht wohlgefühlt.
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.016
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Ich wähle:
Genau die haben den auch.
Er reißt keine Löcher aus,
Klar, wenn du dir den Superb gewohnt bist, Wenn du aber die "firmenschrottkarre" herziehst, ist die im Sportmodus, mit vollem Akku und theoretischen 180 PS schon langsamer.
ist aber von der Laufkultur gut und ausreichend sparsam
Für den Jahrgang und die Leistung finde ich den Verbrauch völlig IO. Laufkultur ist top. Aberauch das Fahrwerk hat eine tolle Spreitzung zwischen Sportlich und Komfortabel, Jedenfalls zaubert der Wagen mir öfter mal ein Lächeln ins Gesicht, und ich Sitze da und Frage mich, was haben wir heute für eine Ausrede wo wir hinmüssen! Und das ist das Wichtigste! :thumbsup:


Danke :thumbsup:
Hatte mich im Innenraum aber nicht recht wohlgefühlt.
Von daher wäre mir der Maybach GLS auch lieber gewesen. :whistling:
Ich finde den Gut, die Sitze gehen anständig weit runter 🥰, sind bequem und haben guten Seitenhalt.
Alles hat aber irgendwie seinen Platz, und ist "dort wo es sich gehört"
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.031
Zustimmungen
2.245
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Vermutlich auch Gewohnheit. Vermutlich zu sehr versaut vom VW Konzern. Während des Studiums eine Zeit lang bei Sixt gejobbt, da waren mir die VWs und Audis auch am liebsten.
 

jens_w.

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
2.042
Zustimmungen
969
Fahrzeug
Cupra Leon ST eHybrid
Fahrzeug
Skoda Citigo e iV
Fein, Peugeot ist jetzt nicht meine Marke, aber ich kann auch mangels Erfahrung nichts nachteiliges sagen. Daher hüte ich meine Zunge.
Respekt muss man der Vernunft bescheinigen, den neuen Umständen entsprechend kein Vermögen für ein Fahrzeug ausgegeben zu haben. Aber da du ja eh von Outlander gebeutelt warst, wird der „Rückschritt“ sicher nicht als solcher wahrgenommen. Von daher, alles richtig gemacht.
Schönens Wochenende dem ganzen Rateteam.
Gruß Jens
 
Thema:

Was ist denn MrMaus Neuer?

Was ist denn MrMaus Neuer? - Ähnliche Themen

Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Byte´s neuer Citi: Hallo ihr Skoda verrückten! :D nun war es leider soweit und ich habe mich von meinen geliebten Fabia 1 nach 11 Jahren und 196.000Km getrennt...
Erfahrungsbericht Citigo 75 PS ASG 3-Türer: Hallo Community, Da ich von ein paar Mitgliedern gebeten wurde meine Erfahrungen zu teilen und auch ein paar Bilder zu posten: Hier mein...
Fabia II Greenline & Octavia III Combi Elegance der Muthigs - 1 Jahr Octavia: Hallo zusammen, Einige kennen mich ja schon von diversen Treffen aber nach fast 4 Jahren und fast 100.000 km möchte ich mich auch mal hier...
Beratung für neues Auto gesucht (A2/FabiaRS/Octavia/RS/Superb?) viele viele Fragen: einen schönen guten Tag ! da ich Aufgrund beruflicher & territorialer Umstrukturierung (um´s mal so zu nennen) demnächst (wenn alles klappen...
Oben