Was ist das für ein Geräusch?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von christoph3007, 10.04.2013.

  1. #1 christoph3007, 10.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo,
    ich möchte jetzt expliziert nochmal das folgende Geräusch abklären. Also nicht das leichte schleißen, sondern das Klackern

    http://www.youtube.com/watch?v=S_hmPPIbyGw&feature=youtu.be

    Ausschließen kann ich:
    - Keilrippenriemen
    - Zahnriemen
    - zu wenig Öl

    Vermutung:
    - Kolbenkipper/Hydrostößel (wird er sicher etwas haben, war auch immer paar Sekunden nach dem Start zu hören, jetzt bleibt aber das Geräusch. Würde auch sagen, dass das Geräusch mit einmal kam.)
    - neuste Vermutung: Defekts Zündkerze! Jetzt sind Bosch Super Plus oder so ähnlich drin. Ungefähr 40tkm gelaufen. (Zündspulen wurden alle vor 20tkm gewechselt) Und was mir seit dem Geräusch auffällt: Ab und an, wenn ich den kalten Motor an mache, dann Wackelt das ganze Auto. Ähnlich wie als wenn eine Zündspule defekt ist. Jeder der das schonmal hatte, weiß was ich meine. Drücke ich dann einmal kurz aufs Gas, dann ist es weg und alles ist in Ordnung.

    Fehlerspeicher ist leer.

    Was meint ihr? Kann das überhaupt eine Zündkerze sein oder ist das totaler Unsinn?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christoph3007, 13.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Hab jetzt nen Satz Zündkerzen bestellt. Werde es einfach mal versuchen.
    Im Serviceheft steht ja eh, aller 4 Jahre oder 60tkm...und 4 Jahre sind rum.

    Komisch ist ja, dass er nach dem Start sich so anfühlt, also ob er nur auf 3 Zylinder läuft und sobald man einmal kurz aufs Gas drückt ist es weg...nur das Klackern bleibt.
     
  4. #3 dieselschrauber, 13.04.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Baujahr motorkennbuchstabe?

    Mach mal Klimaanlage an, verändert sich das Geräusch?
     
  5. #4 christoph3007, 13.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    BBY

    Nein, Klimaanlage ändert nichts am Geräusch.
     
  6. #5 dieselschrauber, 13.04.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Wenn Du ein wenig selber schraubst, mach noch mal eine Aufnahme ohne Keilrippenriemen.
     
  7. #6 christoph3007, 13.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Okay mache ich! Wird aber erst kommendes Wochenende,...aber nur wenns Wetter so gut bleibt;)

    Aber mir fällt gerade noch ein, dass ich ihn mal ohne KRR laufen lassen habe und da war es etwas leiser, aber nicht weg.
     
  8. #7 dieselschrauber, 13.04.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Nun ja, man kann Profi sein und trotzdem ist es oft sehr schwer solche Dinge per Ferne zu diagnostizieren. Daher gilt es die leichtesten Sachen auszuschließen.

    Meine Meinung geht in Richtung Ölpumpe in Verbindung mit einem Öl was nicht ganz so gute Dämpfungseigenschaften hat.
     
  9. #8 christoph3007, 13.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    0W40 ist zur Zeit drin. In 2 Monaten kommt neues rein. 5L 5W40 sind schon bestellt.
     
  10. #9 thomas64, 13.04.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    das klackern hat mit den Kerzen nichts zu tun. wird wohl ein Kolbenkipper sein. Abhilfe: neuer Motorblock, neue Kolben oder anderer/neuer Motor.
    Praktisch gesehen: kein Handlungsbedarf
    der unrunde Motorlauf nach Start hat damit nichts zu tun.

    außer: der Motor läuft rund wenn nach dem Gasstoss das klackern verschwindet...?
     
  11. #10 christoph3007, 13.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Ja, er läuft ansonsten rund. Agr wurde vermutet. Habe ich auch schon ein neues liegen.
    Bisher hat nur das Wetter abgehalten.

    Das unrunde laufen beziehe ich jetzt nicht unbedingt auf die Drehzahl, sondern auf das starke vibrieren...hab ich vielleicht etwas bescheiden beschrieben.

    In den kommenden Wochen werde ich:
    - Drosselklappe reinigen, Dichtung wechseln und neu anlernen
    - Luftfilter wechseln
    - AGR wechseln und neu anlernen
    - Zündkerzen wechseln
    - Pendelstütze wechseln
    - etwas dickeres Öl (5W40)
    - Thermostat wechseln (gegen 87 Grad Version)
    - Unterdruckschläuche auf Marderbisse untersuchen und ggf. Ersetzen
    - KRR wechseln

    Und dann muss ich mal schauen was passiert. Das Geräusch kam nämlich plötzlich und nicht schleichend. Das er ganz leise klackert war schon immer und ging bei optimaler Betriebstemperatur fast komplett weg.

    Lange liste, aber ich wollte ihn mindestens noch 100tkm fahren, außer es sollte sich in meinem Leben etwas größeres ändern. Dass ein Benziner nicht rentable ist oder ich etwas größeres brauche. Aber momentan sieht es nicht so aus. Sollte er zu klein werden bleibt er trotzdem als 2. Wagen im Besitz.
     
  12. #11 thomas64, 15.04.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    ich würde gegen dieses Klackern nichts unternehmen, ist sowieso nicht wirtschaftlich.

    ich kenne einige, die fahren mit diesem Geräusch schon ewig rum, ohne Probleme.

    Anscheinend hast du nen Tester, dann schau halt mal gleich rein, welcher Zylinder sporadische Aussetzer hat/ unrund läuft.

    01 Motor-Meswertblöcke-Blöcke 15+16. hier werden Verbrennungsaussetzer gezählt. (falls das dein Tester kann)

    ausserdem muss noch "aktiviert" dort stehn.

    Falls ein Zylinder auffällig ist, hast du schon eingegrenzt und kannst dann noch mit quertauschen von Düsen, Zündspulen den Fehler ausfindig machen
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 christoph3007, 15.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Da hast du recht! Das klackern will ich auch nicht um jeden Preis besiegen...aber je mehr ich mir mein Video anschaue umso mehr stören mich die anderen Geräusche. Es ist ja leider nicht nur ein klackern zu hören. Auch eine Art Schleife.
     
  15. #13 christoph3007, 18.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Es gibt Neuigkeiten...gute Neuigkeiten!
    Die Zündkerzen sind raus und man sieht schon dass die nicht mehr so optimal sind. Kontakte sind schon recht ordentlich verbrannt.
    [​IMG]

    Nach dem Start war auch nichts mehr vom Ruckeln zu spüren. Es war aber auch nicht bei jedem Start, muss ich also noch beobachten.

    Und nachdem ich mit dem Wechseln fertig war, habe ich nochmal nach dem Öl geschaut.
    Da war ich ziemlich entsetzt :cursing: es war laut Ölstab auf Minimum. Hab knapp 300ml Öl noch gehabt und etwas Zusatz gegen klappernde Hydrostößel rein getan (~100ml). Danach war ich ca. bei der Mitte. Im Anschluss habe ich den Motor an gemacht und es war fast komplett ruhe! Das liegt natürlich nicht an den 100ml Zusatz den ich rein gekippt habe, der konnte sich noch nicht verteilen, aber es lag am Ölstand.
    Ich habe ja vor knapp einer Woche gemessen und da war er noch nicht so tief. Also habe ich gleich geschaut ob irgendwo etwas raus ist. Ist es aber nicht. Alles dicht und keine feuchten Stellen.

    Schlussfolgerung: 0W40 ist für mein Einsatzgebiet zu dünn. Ich fahre momentan maximal 2x60km die Woche und zwischendurch meist nur Kurzstrecken.
    Das Öl ist im kalten Zustand einfach zu dünn und mein Motor gönnt sich bei Kurzstrecken einfach zuviel.

    Abhilfe: Ölwechsel ist erst in 2 Monaten dran. Das werde ich jetzt auch nicht vor ziehen. Ich hole mir noch einen Liter 0W40 und kippe nach um Schäden zu vermeiden und bestelle gleichzeitig 5 Liter 5W40, welches dann mitte Juni rein kommt.

    Alle Geräusche sind leider noch nicht weg. Am Wochenende kommt dann die Getriebestütze rein, der KRR wird gewechselt und dann sehen wir mal was er sagt...aber momentan sieht es ja nicht schlecht aus :rolleyes:
     
Thema: Was ist das für ein Geräusch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto klackert nach zündkerzen wechsel

    ,
  2. Skoda fabia unrundes geräusch vorne

    ,
  3. hytrostössel fabia reinigen

    ,
  4. geräuche nach zündkerzenwechsel
Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Geräusch? - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  2. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  3. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  4. Skoda Superb Lautsprecher Geräusche

    Skoda Superb Lautsprecher Geräusche: Hallo liebe Skoda Superb Fahrer, ich bin seit 2 Wochen Besitzer eines Skoda Superb 2,0 Diesel, DSG, EZ 8/2015. Audio/Soundsystem COLUMBUS !! Am...
  5. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....