Was heißt "Pipeline" (Händlerbegriff?)

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von geklonte, 19.02.2002.

  1. #1 geklonte, 19.02.2002
    geklonte

    geklonte Guest

    Hallo zusammen,

    mein Händler hat mir ein Auto aus der sogenannten "Pipeline" angeboten. Ausstattung ist (fast) gleich (bis auf zusätzliche Nebelscheinwerfer), die Lieferung aber erheblich kürzer (14 Tage).

    Kann mir jemand den Begriff erläutern ?

    Ist da ein Haken an der Sache ? :rolleyes:

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!

    Gruß,
    der Geklonte

    auch wenn du der "geklonte" bist, reicht es doch, deinen beitrag nur einmal zu posten ;-)
    habe die anderen 2 klons entfernt - fabioso
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ?

    ? Guest

    Man spricht von einer sogenannten Open-Order-Pipeline wenn der Händler Fahrzeuge ordert, die eigentlich für das Lager (Auslieferungslager) gefertigt wurden, um diese dort erst einmal auf Halde zu stellen, falls es einmal zu Lieferengpässen kommt oder ein Kunde einfach schnell einen Fabia haben möchte. D.h. diese Fahrzeuge wurden basierend auf Erfahrungswerten (ausgehend von den beliebtesten Ausstattungslinien) für die Produktion vorgesehen und nicht ursprünglich von einem Kunden bestellt. Wenn nun ein Kunde ein Auto in dieser Ausstattungsvariante, Farbe usw. bestellt kann der Händler wie in deinem Falle sofort auf diesen Wagen zurückgreifen.

    Neuerdings geht man auch dazu über, das Händler online erkennen können wenn es offene Produktionsplätze im Werk gibt (also es könnten mehr Autros wie bestellt gebaut werden), dann kann der Händler für seinen Kunden sofort einen dieser offenen Produktionsplätze buchen.

    Ich hoffe das ich das halbwegs verständlich erklärt habe, hier vielleicht nochmal einfacher: Also Skoda Auto Deutschland hat für das Auslieferungslager einen Fabia bestellt, für den es noch gar keinen Kunden gab. Nun hast du deine Wünsche geäussert und dein Händler hat in der Datenbank sehen können, das nun ein Fabia in Produktion geht der genau deinen Wünschen entspricht. Nach deinem "Okay" hat er diesen Fabia für dich reserviert und du kommst so in den Genuß in 14 Tagen einen fabrikneuen Fabia dein eigen zu nennen.

    So, ich hoffe das war verständlich genug.

    Gruß
    Mic
     
  4. #3 geklonte, 20.02.2002
    geklonte

    geklonte Guest

    Vielen Dank für die umfassende Antwort!

    Freue mich schon auf meinen Fabia! :D

    Gruß,
    der Geklonte
     
Thema:

Was heißt "Pipeline" (Händlerbegriff?)

Die Seite wird geladen...

Was heißt "Pipeline" (Händlerbegriff?) - Ähnliche Themen

  1. Heißt startknopf Kessy ist vorhanden?

    Heißt startknopf Kessy ist vorhanden?: Hallo, bei meinem Fabia Combi III Style (tschechische Ausführung) habe ich einen Startknopf. Ich frage mich nun ob ich dann auch schlüsselloses...
  2. Wie heißt dieses stecker?

    Wie heißt dieses stecker?: Hallo leute, ich habe einen skoda fabia gebraucht gekauft. Mein fabia ist mit Einer Telefon freisprechanlage ausgerüstet aber für ältere Handy...
  3. Bitte dringend um eure Hilfe! Wie heißt dieses Teil?

    Bitte dringend um eure Hilfe! Wie heißt dieses Teil?: Hallo zusammen ich brauch bitte Hilfe!! Und zwar ich hab ein Felicia 1.9d bj.98 Und mit ist dieses schwarz/blau/weiße plastik Teil zwischen...
  4. wie heisst das teil?

    wie heisst das teil?: Hallo, Wie heisst dieses teil wo der hacken dran geschweißt ist der die motorhaube zu hält????
  5. Wie heißt der auf dem Bild markierte Schlauch? (1.)

    Wie heißt der auf dem Bild markierte Schlauch? (1.): Hallo! Es geht um einen Skoda Octavia Tdi 1.9 66kw, Bj 2000. (8004 320) 1. Der auf dem Bild mit "1." gekennzeichnete Schlauch ist kaputt. Wie...