Was genau wird beim nachrüsten der PDC gemacht?

Diskutiere Was genau wird beim nachrüsten der PDC gemacht? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an Alle. Wollte mal fragen was genau beim Nachrüsten der PDC gemacht wird. Erstmal natürlich die Sensoren in die Stoßstange hinten gesetzt....

  1. #1 sunny_rs, 05.06.2009
    sunny_rs

    sunny_rs

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz / Wuppertal
    Hallo an Alle.

    Wollte mal fragen was genau beim Nachrüsten der PDC gemacht wird. Erstmal natürlich die Sensoren in die Stoßstange hinten gesetzt. Irgendjemand meinte es kommt noch was Optisches in den Innenraum, also irgendwelche Lämpchen. Stimmt das?

    Gruß

    Sunny
     
  2. ike

    ike

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart 70193 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II & Skoda Fabia II RS
    Hallo Sunny RS.

    Also zum Einbau: Sensoren im Stoßfänger montieren , hierzu mußt du Löcher bohren , der Bohrer wird meistens mitgeliefert. Dann Elektrik und Steuergerät verlegen und anschließen , Kabel kommt meißt mit an das Kabel für den Rückfahrscheinwerfer.

    Mit der Optischen Anzeige ist es je nach PDC abhängig welche du dir zulegst.

    Im Normalfall für den geschickten Bastler alles kein Thema.

    Viel Spass bei einer Montage.



    Gruß Ike
     
  3. #3 sunny_rs, 05.06.2009
    sunny_rs

    sunny_rs

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz / Wuppertal
    Hi ike.

    Ich lasse mir die Original Skoda PDC wahrscheinlich beim Händler nachrüsten, traue mich da alleine nicht ran, vorallem weils ja noch ein Neuwagen mit Garantie ist.
    Vielleicht hat jemand die schon mal beim original Skodahändler nachrüsten lassen und weiß was die alles machen.
     
  4. #4 steve0564, 16.06.2009
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    ca. 300 Euro für Nachrüstung einer original PDC haben mich dann doch von dem Vorhaben abgebracht......
     
  5. #5 lion1986, 16.06.2009
    lion1986

    lion1986

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laer
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2
    Werkstatt/Händler:
    gekauft Skoda Zentrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    68000
    300€ ist schon ganz schün hapig, hatte vor dem o2 eine a4 habe da welche nachrüsten lassen habe alles zusammen komplett incl lackierung 115€ bazahlt wie es aussah kann man in meiner galerie sehen waren aber keinen originalen vom hersteller
     
Thema:

Was genau wird beim nachrüsten der PDC gemacht?

Die Seite wird geladen...

Was genau wird beim nachrüsten der PDC gemacht? - Ähnliche Themen

  1. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  2. Anhängerzug nachrüsten

    Anhängerzug nachrüsten: Hallo liebe Kodiaq Fans. Ich habe mir eine Kodiaq Reimport aus CS besorgt. Dieser hat ein vorrüstung für die Anhängerzugvorrichtung. Jetzt wollte...
  3. Kreise um PDC vorne

    Kreise um PDC vorne: Moin, ich fahre seit 2015 eine Octavia Style Kombi, welchen ich damals nagelneu als deutsches Modell gekauft habe... Mitte Juni 2017 hatte ich...
  4. Nachrüstung Glasschiebedach am Fabia3

    Nachrüstung Glasschiebedach am Fabia3: Hallo zusammen Hat jemand an seinem Fabia bereits ein Schiebedach nachgerüstet? Gibt's da entsprechende Einbauten? Was kommt ausser Webasto noch...
  5. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...