Was für eine Batterie?

Diskutiere Was für eine Batterie? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo, ich brauche eine neue batterie für mein auto und weiss leider nicht was ich für eine habe. ich kann die aufschrift nicht mehr lesen. koennt...

  1. #1 bunnyfranny, 08.06.2006
    bunnyfranny

    bunnyfranny Guest

    hallo,
    ich brauche eine neue batterie für mein auto und weiss leider nicht was ich für eine habe. ich kann die aufschrift nicht mehr lesen. koennt ihr mir sagen, was ich für eine batterie brauche?

    mfg
    franzi

    skoda felicia
    BJ. 97 1.3 68PS
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Felix Blue, 08.06.2006
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    hi

    Ich habe ein Felicia 1.3 Lx 55PS

    bei mir war eine 45A Batterie drin nun habe ich auf 60A aufgerüstet (zwcks Musik Anlage) ohne Probleme. :tanzen:

    MfG Andreas
     
  4. #3 ChrisLE, 08.06.2006
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    12V 44Ah sind Standard

    würde eine Originale Nehmen die halten am Längsten :]

    51€ kostet so eine bei VW- Händler

    Gruß Chris
     
  5. #4 zakdipps, 18.06.2006
    zakdipps

    zakdipps Guest

    also ich hatte meine aus dem Kaufland. War eine 54 AH.
    Nur ist der einbau etwas fummelig.Wegen der Domstrebe
     
  6. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Wenn du keine größeren Veränderungen zum Serienzustand hast (fette Musikanlage oder so)
    würd ich einfach ne normale 44 Ah Batterie nehmen.
    Ich habe meine bei ATU gekauft. Weiß gar nicht mehr ob mit 1 oder 2 Jahren Garantie. Wenn in der Zeti was damit passiert bekommst du die ausgetauscht.Die Batterien waren auch gar nicht so schlecht getestet beim ADAC. KLICK

    Die besten waren aber von VW/Skoda. PReis vergleichen lohnt also.


    MfG

    gelig
     
  7. #6 Eidechse1978, 06.07.2006
    Eidechse1978

    Eidechse1978 Guest

    Eine Batterie zwischen 45 und 55 Ah ist möglich. Wenn du beim wechsel Platzmangel wegen der Domstrebe hast. Löse einfach die kleine Plastemutter von der schwarzen Abdeckung die gleich über der Batterie sitzt dann kannst du sie etwas anheben und dürftest ohne größere Probleme die Batterie wechseln können.
     
  8. #7 Skoda Felicia Fahrer, 19.12.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
  9. #8 felicianer, 19.12.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.330
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    132500
    brauchst wohl ne neue?
    nimm lieber ne blue dynamic und 44 Ah, die 45 Ah sind etwas größer...
     
  10. #9 VW_Brother, 19.12.2009
    VW_Brother

    VW_Brother Guest

    65 Euro beim VW-Händler
    besser geht´s nicht :D
     
  11. #10 MK5Fanatic, 21.12.2009
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    original von Skoda gibts ne 44er und ne 51er für den Feli...
    hab mir jetzt die 51er bestellt...
     
  12. #11 Skoda Felicia Fahrer, 21.12.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Und was ist das für eine Marke? Ist bestimmt die für den Diesel ne, aber mir reicht ja die 44er
     
  13. #12 MK5Fanatic, 21.12.2009
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    ob die für den Diesel ist kann ich dir nicht sagen...
    Marke wird keine drauf stehen ausser VW und Skoda :)
     
  14. #13 MK5Fanatic, 22.12.2009
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    im kleingedruckten steht Varta 8)
     
  15. #14 HighRider, 08.01.2010
    HighRider

    HighRider

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2 HTP
    Kilometerstand:
    102000
    Auch ich musste mir nun eine neue Batterie für meinen Herby kaufen (Arbeitskollegin taufte Ihn so).
    Als es am Dienstag so kalt war, ging nichts mehr.

    Beim ersten Anlassversuch dachte ich, okay der kommt noch. Nix da!
    Der zweite war dann schon langsamer, aber wieder ging er nicht mehr an.
    Der letzte Versuch hat dann wohl den endgültigen Tod der Batterie gebracht.

    Also auf euer Anraten hin beim VW Händler um die Ecke eine Batterie gekauft, mit 44Ah.
    Bisher bin ich total begeistert, wenn ich früh um 7 Uhr losfahren muss, ist er in spätestens 2 Sekunden an.

    Im übrigen ist der Hersteller der Batterie bei mir nicht Varta, sonder Banner.
    Das schlägt mir zwar etwas sauer auf, war doch die alte einen Running Bull von Banner.
    Aber so lang es läuft...

    Das gute Stück hat im übrigen 65 Euro gekostet.
     
  16. #15 felicianer, 08.01.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.330
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    132500
    Auch Banner hält nicht ewig.
     
  17. #16 El_guapo, 11.01.2010
    El_guapo

    El_guapo Guest

    @ MK5Fanatic: Der Diesel hat soviel ich gelesen habe original eine mit 61Ah, hab selbst eine mit 71Ah drin.

    lg
     
  18. #17 C(z)ombi, 14.01.2010
    C(z)ombi

    C(z)ombi

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Diespeck 91456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia LX 1,9D
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Zeilinger/Autohaus an der B13
    Kilometerstand:
    202000
    Mein 1,9 D LX (EZ 12/97) hatte ursprünglich eine 63 Ah-Batterie drin (56316). Seit 01/2003 habe ich auf 74 Ah/680A (DIN: 57405 S) hochgerüstet. Das S in der DIN-Bezeichnung bezieht sich meines Wissens nur auf die Wartungsarmut/-freiheit?. Das Fabrikat spielt nach meiner Erfahrung eine untergeordnete Rolle. In der Regel hält eine Batterie (betreue seit 40 Jahren Autos) zwischen 5 und 6 Jahren, Tiefentladungen führen zu einem früheren Tod. In meinem Bulldog habe ich im Dezember die 110 Ah-Batterie Marke namenlos/Billigprodukt aus dem Alles-Mögliche-Handel nach 10 Jahren ersetzt, wobei seit Spätherbst ein Start nur noch nach vorheriger Ladung möglich war.
     
  19. Apollo

    Apollo

    Dabei seit:
    23.03.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Kamenz Schillstr.8 01917 Deutschland
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift 1.0 GLS mit Klima BJ 2002 53 PS
    Werkstatt/Händler:
    AH Renner, 01917 Kamenz, Hoyerswerdaer Str. 35
    Kilometerstand:
    43000
    Hallo!
    Ich habe mir vor 2 Jahren eine aus Kaufland geholt mit 63Ah.Diese ging gerade noch so rein (Domstrebe)
    Vorher eine Sorte die alle 2Jahre den Geist aufgab (43Ah/44Ah gleicher Hersteller,welcher weiß nicht mehr,war aus Werkstatt)
    Die Originale war knapp 7 Jahre drin!

    MFG Apollo
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sweetline, 15.01.2010
    Sweetline

    Sweetline

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Wartenberg Str.6 13059 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH Strausberg
    Kilometerstand:
    270000
    hoi hatte ne 71 er drinne oder so war ok auch vom :)
    habe aber nur 50€ bezahlt
     
  22. #20 Skoda Felicia Fahrer, 16.01.2010
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Sind die Batterien von Skoda/VW nicht immer von Varta? Weil eine Varta wollte ich schon haben!
    Übrigens hat sich meine Batterie nochmal erholt habe sie nochmal geladen und noch gehts! ist eine Arktis Qualitäts Batterie
     
Thema: Was für eine Batterie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 1.2 htp batterie

    ,
  2. Einbau varta silverline

    ,
  3. was für einr autobatterie brauche ich für sckoda octavia rs tdi

    ,
  4. felicia Batterie ,
  5. was brauch skoda fabia fur eine batterie,
  6. vectrix vx-1 battery einbau
Die Seite wird geladen...

Was für eine Batterie? - Ähnliche Themen

  1. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  2. Batterie macht nach 4,5 Jahren schlapp?!

    Batterie macht nach 4,5 Jahren schlapp?!: Bei winterlichen -15 Grad ist mir die Standheizung aus gegangen mit dem Hinweis die Batteriespannung sei zu niedrig. Dabei fahre ich immer...
  3. Octavia 1.9Tdi 90Ps springt nich an? Starter und Batterie neu

    Octavia 1.9Tdi 90Ps springt nich an? Starter und Batterie neu: Hallo! hab mal was spanendes :) Unser Octavia BJ2003 1.9TDi springt normalerweise perfekt und unglaublich schnell an. Seit einer Woche zickt er,...
  4. Batterie motzt ständig

    Batterie motzt ständig: Hallo, bei meinem Spaceback kommt ständig die Meldung ich soll die Batterie aufladen. Jetzt bin ich am Wochenende über 900 km gefahren. Die...
  5. Batterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Batterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...