Was für ein Stellmotor läuft kurz, nach dem Tür öffnen ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von camparoomy, 11.12.2010.

  1. #1 camparoomy, 11.12.2010
    camparoomy

    camparoomy Guest

    Hallo,
    Ich habe da mal eine Frage an euch, wenn ich den Wagen 'entriegele' und dann die Tür öffne kommt immer ein 1-2 sekunden langes Geräusch wie von
    einem Stellmotor !?
    Alarm hat er nicht , der Schlüssel steckt noch nicht im Zündschloss, wie gesagt beim Tür öffnen ?(



    grüsse

    km. 1788 - 'alles oke'
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MadRoomster, 11.12.2010
    MadRoomster

    MadRoomster

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Edition Plus, 1,4 (63KW)
    Das ist die Benzinpumpe, die vor dem Starten des Motors schon Druck aufbaut.
     
  4. #3 camparoomy, 11.12.2010
    camparoomy

    camparoomy Guest

    Dank dir,
    hab mir schon so was in der richtung gedacht.
     
  5. #4 Blaubär, 12.12.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Der Stellmotor für die Heizungsklappenverstellung. Beim öffnen der Tür stellt er die Luftzufuhr komplett auf um beim schließen der Tür einen Überdruck im Innenraum zu vermeiden.
     
  6. #5 ByteVRS, 12.12.2010
    ByteVRS

    ByteVRS

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.2 12V HTP
    Kilometerstand:
    184000
    Interessante Frage!! Das ist bei meinen Fabia I auch so nur aber wenn ich die Fahrertür aufmache jedoch nicht bei allen anderen Türen!!! Das ist übrigens schon seit dem ersten Tag so. Wenn es aber wegen den Überdruck ist dann müsste das ja bei allen Türen so sein oder?

    Jedoch wenn es die Benzinpumpe sein sollte dann macht das ganze Sinn!!

    MFG
     
  7. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Das ist definitiv die Benzinpumpe.

    Ein Überdruck im Innenraum kann nicht entstehen, da sich im Heckabschlussblech (auf Höhe des Reserverads) Entlüftungsklappen befinden. Die hört man auch klappern, wenn die Tür geschlossen wird.
     
  8. #7 Blaubär, 12.12.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Wenn Du das Geräusch mal genau beobachtest, wirst Du feststellen, das es zweimal auftritt- erst beim öffnen der Fahrertür und nach dem einsteigen nach dem schließen. Nein, ich stottere nicht, die Reihenfolge muss schon stimmen. Die gleiche Diskussion hatte ich nach dem Kauf mit dem mittlerweile insolventen Händler. Er meinte, der Roomster hat nur einen Schließzylinder und man geht davon aus, dass der Fahrer durch die Fahrertür einsteigt. Der Überdruck schädigt auch nicht das Fahrzeug sondern die Ohren der Insassen, die Chance dass jemand rechts einsteigt ohne dass die Fahrertür geöffnet wird sind eher gering. Schließlich gibt es heute kaum noch höfliche Menschen, die der Beifahrerin die Tür aufhalten :D Vielleicht liest hier jemand aus einem Land mit Linksverkehr mit und bestätigt, dass es bei ihm ebenfalls die Fahrertür ist, die das Geräusch auslöst.
     
  9. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Natürlich läuft die Benzinpumpe nur an, wenn man auf der Fahrerseite einsteigt. Wozu sollte sie auch vorfördern, wenn ein Beifahrer ohne Fahrer einsteigt? Wenn man die Fahrertür eine halbe Stunde offenlässt, wird übrigens wieder hörbar vorgefördert.
    Welche Lüftungsklappe sollte überhaupt angesteuert werden? Die Umluftklappe ist i.d.R. offen und die Temperaturmischklappe kann die Fahrgastzelle nicht von der Außenumgebung abtrennen.
    Ein zweites Surren höre ich übrigens weder beim Fabia (Climatic), Roomster (Climatronic) oder Octavia (Climatronic). Erst wenn ich die Zündung betätige, läuft die Pumpe wieder. Vielleicht bin ich aber auch nur schwerhörig.
     
  10. #9 Patrick B., 12.12.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Einsteigen Ja, aber wenn der Beifahrer aussteigt?
    Fahrerohren sind dann nicht gefährdet? ;)

    Mfg Patrick
     
  11. #10 Robert78, 13.12.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Eine interessante Theorie, aber es ist wie schon geschrieben wurde wirklich die Benzinpumpe - nur diese. :)
     
  12. #11 Blaubär, 13.12.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Okay, dann können wir jetzt darüber weiter sinnieren, warum der Händler pleite ist, wenn er seine Fahrzeuge so gut kannte...
     
  13. #12 Patrick B., 13.12.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Das willst Du jetzt nicht wirklich, oder?

    Wenn doch, besorg mal die Bilanzen, das wirtschaftliche Umfeld...
    Hier bei uns in der Gegend sind in letzter Zeit mehrere Autohäuser vor die Hunde gegangen, und das waren durchaus keine Nasebohrer.

    Mfg Patrick
     
  14. #13 Robert78, 13.12.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Auch wenns OT wird....

    Liegt vielleicht auch daran das immer mehr Leute EU Fahrzeuge kaufen und den Händler nur dazu brauchen Kataloge zu holen, Farbe aussuchen und Probefahrt zu machen.
    Dazu dann noch die Leute die mit EU Wagen wegen Garantie zum Händler fahren. Diese kosten werden des öfteren nicht zu 100% vom Hersteller übernommen und die Werkstatt bleibt drauf sitzen.
    Da muss man sich nicht wundern....

    Klar verdient er mit der Werkstatt auf. Aber werden weniger Autos verkauft gibts vom Hersteller andere Konditionen wodurch auch die möglichen Nachlässe niedriger werden müssen. Ist dann ein Teufelskreis....

    Aber natürlich hat das immer auch mehrere Gründe.
     
  15. #14 Blaubär, 13.12.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Nee, will ich nicht, der hatte noch ganz andere Böcke geschossen. Service nach dem Verkauf kannte er nur eingeschränkt und der Werkstattbetrieb auf dem Niveau von Jörg und Dragan. Aber sowas merkt man eben meist, wenn es zu spät ist. Ich hatte dann ziemlich schnell die Werkstatt gewechselt.
     
  16. #15 Patrick B., 13.12.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Ich stelle mal die Hypothese aus das ein, von der Werkstatt her, gesunder Betrieb nicht von einem schwächelnden Verkauf in die Pleite gezogen wird.
    (Wir lassen jetzt mal extrem schlechtes wirtschaften mal aussen vor.

    Mfg Patrick
     
  17. #16 ArJoLaWe, 16.12.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Um wieder einigermaßen "back to topic" zu kommen:
    Gegen den Überdruck sind (immer noch) die Entlüftungsklappen in der Reserveradmulde..... :sleeping:

    Guß,
    Arnd
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 klaus1201, 16.12.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    ... und auf Umluft stellen wär ja doof den da wär ja die Klappe nach draussen zu :)
     
  20. #18 camparoomy, 24.12.2010
    camparoomy

    camparoomy Guest

    Hhmm , tja ... da weiß ich ich ja jetzt mehr als 'bescheid'
    Dank euch sehr !!!!

    Jetzt im Winter ist er schon ne 'sichere Burg'
    2244 km - 0 - problemo

    grüsse
     
Thema: Was für ein Stellmotor läuft kurz, nach dem Tür öffnen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusch beim tür öffnen stellmotor

    ,
  2. Fabia Stellmotor Geräusch beim Tür öffnen

Die Seite wird geladen...

Was für ein Stellmotor läuft kurz, nach dem Tür öffnen ? - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  3. Kurze Frage - schnelle Antwort

    Kurze Frage - schnelle Antwort: Hallo zusammen, ich habe mich gerade auf die Suche nach einem solchen Thread gemacht, in dem man ne ganz kurze Frage loswerden kann, die sich mit...
  4. kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline

    kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline: Hallo allerseits, heut konnte ich endlich meinen neuen Superb Sportline abholen. Fahre schon seit vielen Jahren Skoda, Fabia, Octavia, seit März...
  5. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...