Was ein Steinchen bewirken kann

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Memphis01, 15.10.2007.

  1. #1 Memphis01, 15.10.2007
    Memphis01

    Memphis01

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leuna/Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.4 TSI Combi Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ich nach möglichkeit/ AH Rudolph, AH Reinhardt
    Kilometerstand:
    21801
    Hallo Community,

    gestern fahre ich nichts ahnend auf die Messenach Leipzig. Bin gemütlich mit 180 auf der Autobahn unterwegs, als ichein knackendes Geräusch vernehme. Erst dachte ich mir, dass es eine Fliege war die auf der Frontscheibe zerschellte. Als ich dann meine Sonnenblende hochklappte, sa ich was da geknackt hatte und zwar meine Frontscheibe auf dem Parkplatz der Messe schaute ich den Schaden genauer an und bemerkte, dass ein kleiner Spitzer ) Stein (vermutlich vom Vordermann hochgeschleudert) oberhalb des Rückspiegels (auf der Fahrerseite) meine Scheibe erwischt hatte und einen ca. 10 - 15 cm langen Riss verursachte. Dann stand mein kleiner ca 2h auf dem Parkplatz und als ich zurück kam hatte sich der in der Länge verdoppelt und machte einen Bogen in Richtung Beifahrer. Der herbei gerufene Abschlepper meinte jedoch ich könnte ruhig noch damit nach Hause fahren. Auf jeden Fall war der Schrecken erst einmal groß, da man so etwas auch nicht alle Tage erlebt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 15.10.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Ähnliches hatte ich im Urlaub vor 3 Jahren. Kurzes Kanllen und nichts zu sehen und nächsten Morgen aus dem Hotel gekommen und ein Riss quer über die Scheibe in Höhe der Scheibenwischer. Hat sogar noch wieder bis nach Hause gehalten. Knappe 2 Wochen später. ;-)
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Jo, so ein Steinschlag ist was feines, geht ganz schnell... Ich hatte neulich etwas mehr Glück, hat nur den linken Nebelscheinwerfer erwischt...
     
  5. #4 shorty2006, 16.10.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    das hätte auch noch länger gehalten, zusammberchene frontscheiben wegen riss, gibts schon lange nicht mehr, vereinzelte hersteller (auch volvo und skoda) hatten wohl mal mit zu dünnen scheiben probleme, aber ansonsten hält auch eine scheibe mit riss ewig, da ja nur die oberste schicht gerissen ist.es gibt da nicht umsonst strenge vorschriften für die hersteller von scheiben. das gilt zu mindest für fahrzeuge mit deutscher zulassung. in südafrika und usa sieht das anders aus.

    ach ja in der werbung wird oft suggeriert, das es so was von schlimm ist wenn ein stinschlag oder riss in der scheibe ist...das ist nur geldschneiderei.eine gerissene scheibe ist nichts schlimmes!

    ich fahre mit einem extremen grossem steinschlag (es fehlt ca. 5mm² der oberen scheibenschicht, noch nicht gerissn) seitt 20.000km durch die gegend. hält alles wie am ersten tag. auch bei vollgas und gegenwindböhen auf der autobahn
     
  6. #5 Memphis01, 17.10.2007
    Memphis01

    Memphis01

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leuna/Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.4 TSI Combi Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ich nach möglichkeit/ AH Rudolph, AH Reinhardt
    Kilometerstand:
    21801
    So neue Frontscheibe ist drin und hat jetzt auch einen Graulkeil , der vorher net drin war. Meine Versicherung kam mir in der Selbstbeteiligung noch sehr entgegen und erliess mir 2/3 (Tk mit 150€ Selbstbeteiligung), sodass von der Gesamtrechnung von 438 € ich nur 50€ selbstzahlen musste.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fabia12, 17.10.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    genau aus dem Grund halte ich nicht viel von Steinschlagreparatur, dass ist mir nicht sicher genug. Wenn dann sollte lieber gleich eine neue Scheibe rein. Zumal so eine Reparatur pro steinschlag um die 70€ liegt. Bei ,mehreren wird es dann pro Steinschlag natürlich weniger.



    Mfg Fabia12
     
  9. #7 Memphis01, 18.10.2007
    Memphis01

    Memphis01

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leuna/Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.4 TSI Combi Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ich nach möglichkeit/ AH Rudolph, AH Reinhardt
    Kilometerstand:
    21801
    Da sich bei mir ja ein Riss gebildet hatte, kam eine Reparatur natürlich auch nicht mehr in Frage.
     
Thema:

Was ein Steinchen bewirken kann

Die Seite wird geladen...

Was ein Steinchen bewirken kann - Ähnliche Themen

  1. Steinchen im Klimakondensator !

    Steinchen im Klimakondensator !: Hallo Superb-Fahrer und Liebhaber, heute hab ich per Zufall gesehen, daß ein kleines Steinchen in den Lamellen meines Klimakondensators steckt !...