Was bietet die Mobilitätsgarantie?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von mazepan, 19.09.2007.

  1. #1 mazepan, 19.09.2007
    mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürrheim Donaueschingen
    Zitat Skoda-HP:

    Diese Leistungen stehen Ihnen mit der Mobilitätsgarantie zur Verfügung:


    Pannenhilfe
    Abschleppen
    Hotelübernachtungen

    Kurzfahrten
    Mietwagen
    Bergen und Abschleppen nach einem Unfall

    Fahrzeug-Abholen
    Weiter- und Rückreise

    Was macht diese garantie "Höherwertiger" wie eine Mitgliedschaft beim ADAC?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisLE, 19.09.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    :whistling: nichts die ist "kostenlos" solange man die Inspektion bei Skoda machen lässt :-D
     
  4. #3 FabiaKarsten, 19.03.2008
    FabiaKarsten

    FabiaKarsten Guest

    Sorry, wenn ich dies Thema mal hochhole. Aber wie geht denn das im Falle eines Falles. WEn rufe ich an? Meinen Händler? Auch wenn ich Hunderte Kilometer von zuhause entfernt bin?

    Danke für die Antwort
    Gruß
    Karsten
     
  5. LAGOD

    LAGOD

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01728 Possendorf
    Fahrzeug:
    Skoda ...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Godzik in Possendorf
    Hallo,

    am besten die Skoda Hotline und die Informieren dann den nächstgelegenen Skoda Partner.

    Hotline 01805 / 756 324 636

    MfG

    LAGOD
     
  6. #5 Supernova, 19.03.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Und dadurch kostet sie versteckt was, und das sogar wesentlich mehr wie der ADAC. Aber wenn man ey immer zu Skoda fährt, dann macht sie vielleicht Sinn.
     
  7. #6 LuckyMan, 19.03.2008
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Ansosten kann ich mal noch einen Gag zu der Mobilitätsgarantie von Skoda berichten...

    Ich habe dort mal angerufen, weil ich wissen wollte, was mit unserem Wohnwagen passiert, wenn der Octavia unterwegs liegenbleibt.

    DIe erste Frage war: "Ist die Hängerkupplung ab Werk montiert??"

    Antwort: "Nein, die wurde nachträglich angebracht."

    Daraufhin wurde mir dann gesagt, dass man dann den Wohnwagen stehen lasse.

    Ich: 8| 8|

    Nun habe ich diese Garantie, weil ich zur Inspektion fahre, bin ADAC-Plus-Mitglied und habe einen Schutzbrief bei der HUK..irgendwer wird den Wohnwagen schon mitnehmen 8) :D
     
  8. Dee

    Dee

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven 27572 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, BJ 2006, 80 PS,1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Schmidt und Koch
    Kilometerstand:
    69
    Muss man die Garantie extra abschliessen ?
    Ich hab ja nun den Skoda gerade erst gekauft, mache die Inspektionen bei Skoda wegen der life Time garantie (hab aber noch keine gemacht weil ich den Wagen erst knapp 4 Wochen habe). Könnte ich die Garantie im Falle eines Falles jetzt so nutzen oder muss ich das extra irgendwo beantragen ?
     
  9. #8 pietsprock, 19.03.2008
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Die Mobilitätsgarantie bekommt man bei der Jahresinspektion so dazu...

    Aber wie LuckyMan schon schrieb, kann man da auch "Kurioses" erleben.

    Mir ist es im Januar 2005 beim Kilometerstand von 305.000 Kilometern in Berlin LIVE passiert (gab damals auch einen Thread dazu)

    Situation:

    100 Meter vor der Siegessäule in Berlin piepst das Auto dreimal und dann alles AUS! Der gesamte Strom war weg, sogar die Tachonadel
    und Drehzahlmesser sind so stehengeblieben, wie sie gerade standen... Zum Glück wurde die Ampel auf der 3spurigen Straße gerade
    rot, so dass ich nicht allzu sehr gefährdet war... Wagen an den Straßenrand geschoben, Warndreieck aufs Dach gestellt (Warnblinker
    ging ja auch nicht) und die Mobilitätsgarantie-Hotline angerufen... Es war -5 Grad, es schneite und somit nicht sehr angenehm...

    Problem geschildert... dann die Aussage am anderen Ende der Leitung: Wir sitzen am anderen Ende von Berlin und haben den Notdienst
    für das gesamte Stadtgebiet abzudecken. Es würde ca. 2 Stunden dauern, bis wir bei Ihnen sind. Können Sie nicht den ADAC anrufen?

    Das habe ich dann auch als ADAC-Plus-Mitglied gemacht... und die haben mir bestens geholfen, incl. Ersatzwagen.


    Bei der Mobilitätsgarantie muss man auch die Bedingungen exakt beachten. Die Inspektionen müssen regelmäßig durchgeführt sein,
    was ja bei mir seit langem nicht mehr im eigentlich vorgeschriebenen Rhytmus geschieht. Von daher ist es nett, diese Mobilität nach
    der Inspektion automatisch garantiert zu bekommen, ob es dann im Ernstfall tatsächlich so ist, steht auf einem anderen Blatt Papier...

    Aber sicherlich gibts auch etliche, die von positiver Hilfe berichten können.
     
  10. #9 schubertp, 23.11.2010
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    ich muß das nochmal hocholen.

    Wagen älter als 5 Jahre, genau gesagt 6, denn er stand 1 Jahr in Spanien bei einem Händler
    Kilometerstand über 150.000 Km
    alle Durchsichten brav und regelmäßig beim Skoda-Vertragspartner bis jetzt gemacht
    aber weil wir kein Skoda-Autohaus einige mehr hatten zwei Reperaturen bei ATU gemacht und auch dort die preiswerteren Winterreifen geholt

    vorige Woche Totalausfall der Elektrik
    nun gab es keine Mobi-Garantie mehr
    ist das so richtig ?

    Inzwischen läuft der Wagen wieder, ATU hat den Fehler nicht gefunden, VW hat gesagt, es könne nicht, weil es Software für Skode besäße, ein Skoda-Händler etwas weiter weg hat abgelehnt, weil er mit ATU nicht kann, ein kleiner Einmann-Betrieb Fahrzeug-Elektrik, der vom Fahrrad bis zum Mähdrescher alles repariert, hat inzwischen den Fehler in einer Stunde geortet und das Auto wieder fahrfähig gemacht.
     
  11. #10 mary_wdon, 23.11.2010
    mary_wdon

    mary_wdon

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Donau-Ries
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lutzenberger, Augsburg//zwei linke Hände
    Kilometerstand:
    156000
    Ich hatte letztes jahr ja mein Fab I combi gefaltet...
    Und hatte auch die Mobilitätsgarantie in Anspruch genommen.
    Ein Anruf bei der Infoline - kurz darauf rief der Abschlepper an, dass er kommt.
    Auto wurde abgeschleppt, Kosten übernommen.

    ich musste die Rechnung des Abschleppers dann an mein Händler weitergeben, der hat sie dann weitergeleitet.
    Ich finds eigentlich ne gute Sache! Wenn man eh regelmäßig die Inspektionen machen lässt.
    Im Prinzip nichts anderes wie ein Schutzbrief!?
    Vorteil für Skoda - sie tauchen glaube nicht in der Statistik auf. Da ja alles schön bei skoda bleibt und nicht in die Hände vom gelben Engel fällt ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Patrick B., 23.11.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Nein.
    Mit der fälligkeit des fplgenden Service läuft die Mobgarantie aus.
    Machst Du 10 Jahre und 250.000Km alles selber und dann mal wieder einen Service bei Skoda hast Du wieder volle Mobgarantie.
    Ob da jemand zwischendurch rumbastelt spielt keine Rolle.
    Aber bitte die Mobgarantie nicht mit der "normalen" Garantie verwechseln, die Reparatur mußt Du selber bezahlen, Und nen Leihwagen gibt es auch erst wenn der Wagen nach 3 Stunden nicht wieder läuft.
    Sprich wenn dir irgendwo in Pusemuckel ein Pleuel auf der Fahrt nach Hause abreißt und der Skoda-Partner etwas "stur" ist sitzt Du 3 Stunden lang rum und bohrst in der Nase bis Du dann entweder nen Leihwagen oder ne Übernachtung bekommst.
    Wobei es wohl tatsächlich in diesem Fall direkt den Leihwagen gäbe, denn selbst wenn die Werkstatt den passenden Motor auf Lager hätte, und Du das passende Geld auf der EC-Karte wäre der Motor eh (vermutlich) nicht in 3 Stunden drin. ;)

    Mfg Patrick
     
  14. #12 octi14tsi, 03.10.2014
    octi14tsi

    octi14tsi

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Aus meiner Sicht ist die Mobilitätsgarantie von SKODA nur Bauernfängerei und Augenwischerei.

    Ich wollte gersten abend in den Urlaub fahren und mein Skoda (2 Jahre alt) blieb auf der Autobahn stehn.

    Da ich ADAC Mitglied bin rief ich dort an (erster Fehler in Bezug auf diese Skoda Garantie).
    Der ADAC meinte dass ich mit dem Fahrzeug noch heim fahren könne aber in die Werkstatt müsse (2. Fehler, denn das kfz darf nicht bewegt werden).
    Dann heute morgen bei Skoda angerufen (hab extra bis 10 gewartet, weil ja heut Feiertag ist), pampige Leute am Telefon. Weitergeleitet zum Notfalldienst meines Händlers (der auch die Intervalle macht).
    erstaunte und komische Bemerkungen auch hier. "Was wollen Sie denn, sie sind doch zuhause, für was müssen Sie denn mobil sein". Heute ist feiertag, können wir ihr auto nicht morgen abholen? Ist auch viel sinnvoller da ja erst morgen was gemacht werden kann".

    Dann nochmal bei Skoda angerufen, denn ich wollt ja gestern in Urlaub fahren. Also fragte ich wie es aussieht mit einem Leihwagen. Ich erspar euch jetzt die weiteren 6 anrufe in denen ich zwischen meiner Notfallnummer meines Händlers und der Skoda Mobilitäts Hotline hin und her verwiesen wurde weil jeder dem anderen die anschaffung des Leihfahrzeugs unterschiebt.

    Die Mobilität bezieht sich nun nach meiner Auffassung auf kurz fahrten, also mal zum bäcker oder in den Keller. wer weiss was die genau mit Kurzfahrten meinen, denn die Garantiebestimmungen sind im moment nicht abrufbar auf der skoda webseite. Vor ein paar Jahren musste ich täglich (einfach) 120km zur Arbeit fahren, ich unterstelle mal dass das mit einem Leihfahrzeug wärhend der mobilitätsgarantie nicht unter KURZFAHRTEN fällt.

    Meinen Kurzurlaub bei meinem Eltern (300km einfach) fällt wohl nicht unter die Kurzfahrten.

    Außerdem gibt es einige sehr gefährliche Ausnahmen bei der Garantie die dann ein Leihwagen sehr teuer machen können.

    Beim ADAC ist das anders. Wenn man plus Mitglied ist bekommt man ein Leihfahrzeug und da meist die ADACler gleich welche vor ort haben ist das kein Problem.
    Vor 3 Jahren brauchte ich mal eins, die hatten aber keins, also einfach mit der ADAC Karte vergünstigt eines bei sixt geliehen und die Kosten dem ADAC mitgeteilt, wurden umgehend übernommen. Außerdem ist meines Wissens nach dem ADAC egal welche Ursache der Fahrzeugausfall hat, immer wird einem geholfen.
    Bei Skoda könnte das so wie ich es verstehe schnell in die Hunderte Euro an kosten gehen, zB wenn ein Marder den Ausfall verursachte.

    Nicht nur dass die Qualität der Fahrzeuge aus meiner Sicht äußerst schlecht und billig ist, fahre erst seit 2 Jahren Skoda. Was man aber aufgrund des Billigpreises garnicht bemängeln darf, ist halt mal unterklasse. Auch der Service ist sehr schlecht. Was man auch wieder nicht in Rechnung stellen darf, denn woher sollen die das Geld nehmen.

    Für mich steht es außer Frage: Ich verklopp so schnell wie möglich meinen Octavia und geb lieber etwas mehr aus um ein gescheites Fahrzeug zu bekommen.
    Und meine ADAC Plus Mitgliedschaft, die ich wegen der Mobilitätsgarantie kündigte werde ich nun auch wieder auffrischen, wer weis was jetzt alles passiert nachdem ich offenbar ein allseits bekanntes Problem mit dem Turbolader habe. wenn man so die Geschichten hier hört könnte das eine Lange und teure Sache werden.
     
Thema: Was bietet die Mobilitätsgarantie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda mobilitätsgarantie

    ,
  2. mobilitätsgarantie skoda

    ,
  3. skoda mobilitätsgarantie leistungen

    ,
  4. skoda mobilitätsgarantie hotline,
  5. mobilitätsgarantie skoda leistungen,
  6. Mobilitätsgarantie bei skoda,
  7. skoda mobilitätsgarantie kosten,
  8. skoda 2 jahre mobilitätsgarantie ,
  9. mobilitätsgarantie skoda kosten,
  10. mobilitatsgarantie adac,
  11. Skoda Garantie Notfallnummer garantie,
  12. mobilitätasgarantie bei skoda,
  13. wie oft skoda Mobilitätsgarantie anrufen ,
  14. bedingungen mobilitätsgarantie skoda,
  15. Skoda 1 Jahr mobilitätsgarantie auf service,
  16. mobilitätsgarantie skoda bedingungen,
  17. skoda mobili,
  18. mobilitätsgarantie s,
  19. skoda mobilit,
  20. skoda mobilitätsgarantie wo anrufen,
  21. was ist eine mobilitätsgarantie bei skoda,
  22. mobilitätsgarantie skoda superb im ausland,
  23. skoda mobilitätsgarantie reifenpanne,
  24. skoda mobilitätsgarantie funktioniert nicht ,
  25. Scoda Yeti Mobilitätsgarantie
Die Seite wird geladen...

Was bietet die Mobilitätsgarantie? - Ähnliche Themen

  1. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  2. Mobilitätsgarantie

    Mobilitätsgarantie: Ich habe mir vor 2 Monaten einen neuen Fabia 3 gekauft. Es ist wirklich ein sehr tolles Auto. Nur leider hat er nun einen Motorschaden und steht...
  3. Mobilitätsgarantie - nur bei lückenlosem Heft?

    Mobilitätsgarantie - nur bei lückenlosem Heft?: Hallo liebe Skoda- Freunde! Ich hab meinen ersten Skoda und bin mit dem Auto sehr zufrieden. Der Vorbesitzer hat auch bis 90 TKM alle...
  4. nur noch 1 Jahr Mobilitätsgarantie und neuer Serviceintervall

    nur noch 1 Jahr Mobilitätsgarantie und neuer Serviceintervall: Hörte gestern folgende Aussage vom freundlichen: Zitat: 1. Inspektion beim O³ bei zimlich genau 30000 km oder 2 Jahren (zum Garantieende) Und...
  5. Klarer Fall von Mobilitätsgarantie, Skoda verweigert Kostenübernahme

    Klarer Fall von Mobilitätsgarantie, Skoda verweigert Kostenübernahme: Hi, ich wollte mal hören, ob es noch mehr Leute gibt, die nachträglich Probleme mit der Kostenübernahme hatten, wenn sie die Mobilitätsgarantie...