Was bekommt man noch für den ...

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Biker, 30.06.2009.

  1. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was meint Ihr, was würde man für den Skoda 1,4 Ltr. Benziner Style
    mit Sunset,Fahradhalter höhenverstellbarer Beifahrersitz noch bekommen ?

    Bauj. 06.2008 , 9000 KM
     

    Anhänge:

    • ro.jpg
      ro.jpg
      Dateigröße:
      90,5 KB
      Aufrufe:
      89
    • ro1.jpg
      ro1.jpg
      Dateigröße:
      99,7 KB
      Aufrufe:
      66
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goercki, 30.06.2009
    goercki

    goercki

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig 04129
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport mit Milotec verschönerungen
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Müller Leipzig
    Kilometerstand:
    100
    was würdestr den haben wollen will mein skoda fabia 2 sport verkaufen brauche ein größeres
     
  4. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Also 12490 wäre schon meine Vorstellung. Incl. Satz Stahlfelgen mit Winterbereifung..
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Üblicherweise rechnet man mit einem Abschlag von ca. einem Drittel des Neuwertes im ersten Jahr. Derzeit dürfte der Wert in der Praxis aber höher liegen, da die "Prämie" nebst Zugaben der Hersteller Neuwagen auf ein recht niedriges Niveau bringt.

    Von daher ist wohl leider damit zu rechnen, dass dieser Preis nicht zu erzielen sein wird.
     
  6. #5 HolgerH, 01.07.2009
    HolgerH

    HolgerH

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45881 GE 45881 Gelsenkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    25900
    Irgendwie sieht der tiefer aus. Und die Alus sehen grööößer aus.
    Evtl. die Originalräder dranmachen und die Alus extra verkaufen?

    Ich empfinde Tuning eher als verkaufshindernd denn als verkaufsfördernd.
    Dies ist aber nur mein ganz persönliches Empfinden, wenn man genau den Liebhaber trifft, der
    diesen "Stil" mag, dann ist es bestimmt ok, aber sonst....

    Ich halte diese Zeit für schlecht um einen "Jahreswagen" (im Sinne von einen Jahr alt) zu verkaufen.
    Dazu gibt es für viele über die Abwrackprämie Neuwagen einfach zu günstig.
    Oder man muß halt einen herben Wertverlust hinnehmen.

    Beispiel: Mein "neuer" 1.9 TDI DPF ist ein abwrackprämienfähiger Jahreswagen mit 25tkm.
    Ursprünglich vom Skoda-Händler für 15.700 Euro angeboten.
    Für 13.980 habe ich ihn bekommen.
    Ein Neuer hätte mich 16.500 gekostet, aber 4 Monate warten. (und 2.500 Euro mehr halt).
    Ohne Abwrackprämienfähigkeit wäre so ein Auto für 11.800 bis 13.000 zu bekommen gewesen.
    -> Der Abstand des Jahreswagen zu den Neuwagen war schon ziemlich gering, und das waren alles Autos vom Markenhändler.
    Ein Privatmann wird deutlich weniger erziehlen.

    Probier das mal bei Autobudget mit nem Fabia aus, das kann man Autos bewerten lassen (kostenlos).

    Ich denke, Du solltest viel Zeit und Geduld mitbringen, und Dein Auto gut präsentieren, z.B. im Internet
    eine Fotoseite mit großformatigen Bildern einrichten. Damit habe ich ganz gut Erfahrungen gemacht,
    als ich zwei Motorräder im letzten Monat verkauft habe.


    Viele Grüße
    Holger
     
  7. #6 HolgerH, 01.07.2009
    HolgerH

    HolgerH

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45881 GE 45881 Gelsenkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    25900
    xxx doppelpost
     
  8. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie zuversichtlich seit ihr das ich denn wenigstens 11500 dafür bekomme???
     
  9. #8 HolgerH, 01.07.2009
    HolgerH

    HolgerH

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45881 GE 45881 Gelsenkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    25900
    Hey, Du bist zu ungeduldig. Biete ihn erstmal für 12.490 bei mobile und autoscout an und warte um Himmelswillen ein paar Wochen.
    Billiger machen kannst Du ihn immer noch.
    Für genauere Überlegungen zum Preis müßtest Du auch mehr drüber erzählen.
    EU-Import? Drückt den Preis.
    Nur ein Style mit den beschriebenen Extras?

    Keine Metallic-Lackierung, aber in weiß -> gerade ziemlich in, hätte ich auch gerne gehabt *g*
    Sieht mit dem Sunset gut aus.

    Jetzt gehst Du hin, wäscht das Auto ganz gründlich. Picobello sozusagen. Auch innen piekfein sauber machen, kein Staub auf dem Armaturenbrett.
    Dann nimmst Du ne halbwegs vernünftige Kamera und machst Bilder.
    Suche einen guten Hintergrund. Unten meine Beispiele sind nicht ideal, aber bei mir ging es nicht anders.

    Achte beim Fotografieren aufs Licht. Keine krassen Schatten, möglichst nicht gegen die Sonne - es sei denn, du brauchst das als Effekt.
    Dreh das Auto immer ins "rechte" Licht, nicht "platt" drauffallen lassen, eher leicht schräg.
    Beim Fotografieren geh etwas in die Hocke, die Bilder wirken besser, wenn man mit der Optik nicht auf unserer Augenhöhe ist,
    sondern sagen wir mal auf Bauchnabelhöhe.
    Abstand halten, also weggehen und Zoom in Telestellung. Wirkt oft natürlicher in der Perspektive.
    Such Dir Details, die Zeigen, dass Dein Auto schön ist. Felgen ganz groß, schräg, evtl. dafür mit der Kamera bis zum Boden
    runtergehen. Dann auch mal Weitwinkel.
    Motorhaube so fotografieren, dass man erkennt, es sind keine Steinschläge drauf.

    Ach ja - versuchs auch ohne Blitz mal.
    Innenraum ablichten. Sauber, ohne Macken, es soll schön aussehen.
    Nichtraucher? Zeig den Aschenbecher.
    Cycling?
    Putz Dein Fahrrad möglichst gut, "bau" es ein und mach Fotos, wie toll das geht.
    Biete den Wagen evtl. in einem Radforum an - ein Arbeitskollege hat sich extra für den Transport seines Bikes einen Zafira
    gekauft - vielleicht sind andere Biker da spontan begeistert von Deinem Auto.

    Bau Dir irgendwo ein Album. Ich habe das hier gemacht:
    http://www.holgerhollmann.de/vfr/
    http://www.holgerhollmann.de/K100/

    Die Bilder sind in 1024x768 eingestellt.

    Und - sei geduldig und ehrlich:D Ich habe für beide Motorräder übrigens mehr rausschlagen können, als ich selber und ein Kollege
    gelaubt haben.

    Viele Grüße
    Holger

    PS: Ich habe für Putzen und Fotografieren pro Fahrzeug einen Tag gebraucht.
    Dazu ein Abend für das Nachbearbeiten der Bilder.
    Ich hatte jeweils so 70-90 Bilder pro Fahrzeug zur Auswahl.

    Beide Motorräder sind jeweils innerhalb von 1 Woche verkauft worden - und witzigerweise direkt an den ersten Anrufer.
     
  10. goetzi

    goetzi

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen Am Rüten 28357 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Winkelmann, Bremen - Oberneuland
    Kilometerstand:
    70000
    Also wir haben im Februar unseren Roomster 1.6, Comfort, Sportpaket, Glasdach, Kurvenlicht, Scheinw.-Waschanlage, Dachreling, el. Fenster hinten, Dance, Innenraumüberwachung, Sidebags hinten zusätzl. neuer Satz Winterreifen etc mit 29.000 km und 1 3/4 Jahr alt "von Privat" für EUR 11500 gekauft. Fanden wir einen guten Preis zu dem Zeitpunkt mit der Ausstattung. nur mal so als Richtwert, aber das war von nem halben Jahr, kann jetzt schon leicht anders sein.
     
  11. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Goetzi, der wagen hatte auch mal eben 20000 KM mehr auf dem Tacho. Das sind für einige mal eben 2 Jahre Fahrleistung.

    Holger, das mache ich so..Danke Dir..
     
  12. goetzi

    goetzi

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen Am Rüten 28357 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Winkelmann, Bremen - Oberneuland
    Kilometerstand:
    70000
    @ Biker,

    ja, das es nicht so recht vergleichar ist mit deinem Wagen ist klar, sollte ja auch nur mal so als Hinweis gelten, dass Du für deinen bestimmt, mit entsprechender Geduld, für deinen Wunschpreis weg bekommst. Sieht ja auch lecker aus, dein Wagen.
     
  13. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Danke Goetzi... :rolleyes:

    Muss weg, weil wir nen Golf6 bestellt haben..Meine Frau bekommt ne Abfangprämie...Sie hat den Fox gekauft.
    Aber bekommen nochmals 2500 euro für den Golf...Also 11 % und nochmlas 2500,- von VW...

    Naja...Sind nur zu 2.. Der Roomi wurde noch angeschaft wo wir das Haus hatten, damit wir mal was Transportieren können...
    Hinterher trauern tue ich ja schon ...Denke das ich mein Rennrad auch in nen Golf 6 reinbekomme..
     
  14. #13 joergle, 01.07.2009
    joergle

    joergle

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi,



    laut "autofokus24.de" liegt der unverbindliche Händlerverkaufpreis bei 11.581 Euro. Als Privatverkäufer, ohne Gewährleistung, bekommt man natürlich nicht soviel dafür. Um einen verläßlichen Preis zu erhalten kannst du beim TÜV ein Gutachten machen lassen. Kostet ca. um die 50 Euro.
     
  15. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    ist ja noch gut 1 jahr Garantie drauf..
     
  16. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Wo hast das denn rausbekommen???
     
  17. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hi oky. Habs gefunden..
    Bei mir liegt der VK bei 12200,- Incl. Alu und Winterreifen.. :)
     
  18. #17 HolgerH, 01.07.2009
    HolgerH

    HolgerH

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45881 GE 45881 Gelsenkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    25900
    Also ich denke, der erziehlbare Preis ist nur schwer festzulegen.

    Mitten in der Pampa kriegt man oft weniger Geld, weil weniger potentielle Interessenten in der Gegend wohnen und nur wenige
    bereit sind, größere Strecken zu fahren.
    Hier im Ruhrgebiet sind viele Autos dagegen oft etwas teurer.

    Dann hängt es davon ab, wie man versucht, passende Käufer zu erreichen.
    Eine "Anzeige" in einem Markenforum ist schonmal nicht schlecht. ;) Da finet man eher auch Leute, die so ein Auto zu schätzen wissen.
    Der Massenmarkt mobile und autoscout ist auch ein Ansatz.
    Lokale Kleinanzeigenblätter - nicht alle benutzen das Internet als Quelle für Autos.

    Und bei dem "Cycling" würde ich wie gesagt in passenden Bikerforen inserieren. Vielleicht sucht ja gerade jemand SO ein Auto
    für sein Touren-/renn-/MTB-Rad.

    Dann: Diskret getuned - VW-Tuner-Magazine oder sowas?
    Die wissen die hübschen Felgen und das "Styling" vielleicht am ehesten zu schätzen.

    Man sollte nach der "richtigen" Zielgruppe suchen. Ein "Erz-Konservativer" Familienvater Mitte 50 ist wahrscheinlich nur über den Preis zu motivieren,
    dieses Auto zu kaufen.
    Ein jüngerer, trendiger, der einen Sinn für diese Art des "Herrichtens" eines Autos hat und vielleicht noch weiß als Chic empfindet -der zahlt vielleicht
    sogar Deinen Wunschpreis.

    Wichtig finde ich, den Leute, gerade bei SO jungen Autos, ganz konkret zu erklären, warum man den Wagen abgibt.
    Nämlich nicht, weil man unzufrieden ist, sondern....

    Meiner Erfahrung nach wirkt offenes und ehrliches Vorgehen am besten. Ich rede meine Fahrzeuge nie schön, sondern erkläre
    den Leute am Telefon schon, wo Macken und Schwächen zu finden sind. Unklug? Ich weiß nicht.
    Ich will verhindern, dass die Leute mit soooo tollen Vorstellungen eines Super-Fahrzeuges kommen und dann entäuscht sind.
    Lieber Fehler gleich ansprechen und zeigen (auf den Bildern z.B.). Wenn sie dann kommen haben sie wahrscheinlich wirklich
    Interesse und können sich vom Fahrzeug selber überzeugen *schultern zuck* So sehe ich das zumindest.

    Viele Grüße
    Holger
     
  19. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    So, werde den Golf abbestellen..Ist mir zu riskant..Nachher muss ich zuviel drauflegen und das macht keinen Sinn....

    Werde mir erstmal ein neues Radio einbauen mit Front USB...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Am besten weiterfahren, unsere Preise hier für vergleichbare Modelle liegen bei ca. 6500-6900 GBP, also unter 8000 Euros. Schlag mal 20% Deutschlandzuschlag drauf, dann bist Du noch nicht bei Deiner Vorstellung.
     
  22. #20 namrepo, 02.07.2009
    namrepo

    namrepo

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Die jungen Gebrauchten laufen wieder besser nächstes Jahr, wenn es keine Prämie mehr gibt.
    Oder auch nicht...
    Die Händler werden sich was einfallen lassen um noch Neue abzusetzen.
    Hinzu kommen die vielen ganz neuen nur wenige Monate alte Gebrauchten von Leuten die sich mit dem Neuwagenkauf trotz Prämie übernommen haben...

    Wer Geld hat kauft im Moment besser einen Neuen, weil eben sehr günstig zu bekommen. Der Wertverlust wird durch Prämie usw. ausgeglichen.
    Wenn du die Kohle nicht unbedingt brauchst würde ich nicht verkaufen.
    Du kannst ihn ja mal inserieren, wenn ihn keiner will dann eben nicht.
    Nur eine neue Karre bestellen bevor die alte ordentlich vertickt ist - nee.
     
Thema:

Was bekommt man noch für den ...

Die Seite wird geladen...

Was bekommt man noch für den ... - Ähnliche Themen

  1. Sitzhöhenverstellung wie bekommt man den Sitz tiefer?

    Sitzhöhenverstellung wie bekommt man den Sitz tiefer?: Hallo an alle aus dem Forum. Ich möchte mir ein Combi Style bestellen auf jeden Fall mit Panoramaschiebedach! Nur leider komm ich mit dem Kopf...
  2. Wo bekommt man lackierte Karosserie-Teile günstig?

    Wo bekommt man lackierte Karosserie-Teile günstig?: Hallo melde mich nach langer Zeit mal wieder zurück im Forum, leider aus einem traurigen Grund. Hatte Feindkontakt mit einer Verkehrsinsel ;(...
  3. wegen beschädigten Schweller, Monte Carlo Abdeckungen nachrüsten, woher bekommt man günstige Origina

    wegen beschädigten Schweller, Monte Carlo Abdeckungen nachrüsten, woher bekommt man günstige Origina: Hallo, meine Frau hat mit ihrem Fabia Kombi leider einen kleinen Baumstamm mitgenommen. Die Reparatur (ausbeulen, neu lackieren) würde 1500€...
  4. Bekommt man die Türen auf wenn die Batterie leer ist ?

    Bekommt man die Türen auf wenn die Batterie leer ist ?: Moin Leute Vorne links ist mir mein Fensterheber kaputt gegangen. Habe den Aggregateträger gewechselt und alles funktioniert wieder. Dabei habe...
  5. GRA nachgerüstet aber niemand bekommt ihn freigeschaltet!

    GRA nachgerüstet aber niemand bekommt ihn freigeschaltet!: Hallo, ich habe einen Octavia II RS BJ.: 06/2009 und habe mir auf Ebay einen originalen Blinkerhebel mit GRA gekauft und auch selbst verbaut....