Was beim Motortausch (mit 1.4 180 PS) gleich mitwechseln?

Diskutiere Was beim Motortausch (mit 1.4 180 PS) gleich mitwechseln? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin, auch bei mir steht bald der Motortausch auf Grund von Ölverbrauch an. Vorgestern habe ich erst mein Auto von Skoda zurückbekommen....

  1. #1 MrSmart, 17.05.2018
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    44404
    Moin Moin,

    auch bei mir steht bald der Motortausch auf Grund von Ölverbrauch an. Vorgestern habe ich erst mein Auto von Skoda zurückbekommen. Dort hatte man die Ölspritzdüsen erneuert, ein Softwareupdate Motor aufgespielt und eine neue Ölverbrauchsmessung eingeleitet. Wenn sich mein Motorölverbrauch auch in der zweiten Messung bestätigt, dann kommt er neu. Was sollte ich bei der Aktion "Rumpfmotor ersetzen" gleich mit erneuern lassen, da der Wagen jetzt 48tkm runter hat?

    Für hilfreichte Tipps schon mal vielen Dank im Voraus.
     
  2. #2 86psler, 17.05.2018
    86psler

    86psler

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Ibiza 1.0 TSI - 95 PS, Fabia II RS - 180 PS, Audi RS6 4.0 TFSI
    Kilometerstand:
    850, 54000, 8800
    Kompletten Wagen tauschen lassen ^^.

    Soweit gibts da nix.
     
  3. #3 MrSmart, 17.05.2018
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    44404
    :thumbsup:
    Wie schaut es mit der Kupplung aus? Jetzt die Möglichkeit nutzen eine verstärkte umzurüsten? Diese Überlegung rührt hier her. ;)
     
  4. #4 86psler, 17.05.2018
    86psler

    86psler

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Ibiza 1.0 TSI - 95 PS, Fabia II RS - 180 PS, Audi RS6 4.0 TFSI
    Kilometerstand:
    850, 54000, 8800
    Wäre eine Idee würde jedoch die Kupplungen von TMG nehmen. Die halten 500+ Nm. Das sollte bis für das nächste Jahrtausend auslangen.

    Der rs vom dünni ist getuned. Wenn deiner ebenfalls getuned ist, dann solltest du in Betracht ziehen dass bei der Laufleistung ein Tausch notwendig sein kann. Sofern die Kupplungen noch greifen würde ich von einem prophylaktischen Tausch abraten.

    Wenn die mal hin sind, nimm die von TMG.
     
  5. #5 dünnbrettbohrer, 18.05.2018
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    144900
    Es mangelt irgendwie an Erfahrungsberichten für die TMG-Kupplung. Dass sie in ihrem Drag-Ibiza funktioniert, haben sie ja bewiesen, aber wie sie sich im Stop-and-go-Betrieb verhält?
    Ich hab eine Serienkupplung einbauen lassen, ewig hält nix, das nächste, was die Grätsche macht ist evtl. die Mechatronik.
     
  6. #6 86psler, 18.05.2018
    86psler

    86psler

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Ibiza 1.0 TSI - 95 PS, Fabia II RS - 180 PS, Audi RS6 4.0 TFSI
    Kilometerstand:
    850, 54000, 8800
    Sind ja auch die Einzigen die das herstellen. Kevlar Beläge sollten eigentlich schon länger halten als die Sinter besonders im Stop and Go. Laut Erfahrungsberichten von einigen vRS Jüngern auf Facebook / briskoda forum soll der Gangwechsel etwas ruppiger sein.
     
  7. #7 MrSmart, 18.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2018
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    44404
    Auf Grund von Garantie ist bei mir kein Tuning drauf. Er macht auch so Spaß genug und wenn es nicht mehr reicht, dann kommt er weg. Sportlich wird er aber trotzdem gefahren und da stellt sich mir noch immer die Frage, wie lange macht das die Kupplung? Zu diesem Thema muss ich anmerken, dass das erst Mal anfahren (nur vorwärts), beim kalten Motor und Getriebe, manchmal etwas komisch ist. Der Wagen soll losfahren und kuppelt ruckartig etwas ein und aus. Dieses macht er nur einmal und wirklich sehr selten. Als wenn den Kupplungspunkt nicht mehr kennt.
    Irgendwann habe ich mal etwas von Geräuschen bei der Wasserpumpe gelesen, ist da etwas bekannt?
     
  8. #8 dünnbrettbohrer, 18.05.2018
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    144900
    Ich glaube da mixt Du in der Erinnerung was durcheinander: Die Kupplung für den Kompressor sitzt bei der Wasserpumpe. Bei frühen Twinchargern hat das dort gequiekt, wenn der Kompressor zugeschaltet hat.
     
  9. MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    44404
    @dünnbrettbohrer
    Deine Angabe von 120tkm für die Laufleistung der Kupplung ist komplett mit Tuning?


    Nun noch ein paar Fragen, was meint Ihr dazu?

    1. Motoröl von LL auf fest umstellen? Ja/Nein
    2. Kupplung und Zweimassenschwungrad auf Verschleiß prüfen lassen? Ja/Nein
    3. Getriebeölwechsel machen lassen. Ja/Nein
    4. Keilrippenriemen für Kompressor und Co. ersetzen? Ja/Nein


    Für weitere Gedankenspiele und Informationen wäre ich Euch dankbar.
     
  10. #10 dünnbrettbohrer, 25.05.2018 um 21:30 Uhr
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    144900
    Ne Tuning kam erst bei km 91.000. Aber ich hätt auchohne Tuning bei 120.000 km mit der Kupplung gerechnet.
     
  11. #11 dünnbrettbohrer, 25.05.2018 um 21:44 Uhr
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    144900
Thema:

Was beim Motortausch (mit 1.4 180 PS) gleich mitwechseln?

Die Seite wird geladen...

Was beim Motortausch (mit 1.4 180 PS) gleich mitwechseln? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe -> Probleme beim Räderkauf

    Bitte um Hilfe -> Probleme beim Räderkauf: Hallo zusammen, brauche mal Eure Hilfe in Sachen Felgen / Reifen. Ich habe mir für meinen Fabia Combi kürzlich neue Räder gekauft und seitdem nur...
  2. Kaufempfehlung O3 1.4 tsi

    Kaufempfehlung O3 1.4 tsi: Hallo, leider habe ich keine Zeit die Suche zu quälen... Kann man den O3 als 1.4 tsi empfehlen??? Im Auge habe ich diesen hier....
  3. Mehr PS im S 100

    Mehr PS im S 100: Nabend, ich komme gerade aus Thüringen zurück. Dort war ich mit meinem S 100 Puls aero hinten dran. Ich liebe den S 100 und möchte ihn unbedingt h...
  4. 1U 1.6 75 PS - Umbau auf 1.8t AGU?

    1U 1.6 75 PS - Umbau auf 1.8t AGU?: Hallo liebe Skoda Community, erst mal zu mir: ich bin Kfz-Mechaniker, gelernt habe ich bei BMW und hatte auch bis vor kurzem einen E39 mit dem...
  5. Fabia II Brauche Hilfe beim Codieren, Radiotausch Columbus statt Swing

    Brauche Hilfe beim Codieren, Radiotausch Columbus statt Swing: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Skoda Fabia 5J, Bj. 05.2010 (facelift) das Radio Swing gegen ein Navi-Radio Columbus (3T0 035 686C)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden