Was bedeutet der Wegfall der Option "Komfortöffnung mit elektrischer Heckklappe" konkret?

Diskutiere Was bedeutet der Wegfall der Option "Komfortöffnung mit elektrischer Heckklappe" konkret? im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe mich die Tage mal wieder durch den Konfigurator "gequält" und dabei bemerkt, dass bei der Wahl des Paketes "Komfort...

SteFUN81

Dabei seit
05.10.2021
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich habe mich die Tage mal wieder durch den Konfigurator "gequält" und dabei bemerkt, dass bei der Wahl des Paketes "Komfort (Plus)" die Option "Komfortöffnung mit elektrischer Heckklappe" wegfällt.
Warum das genau passiert verstehe ich zwar nicht ganz, aber das ist ein anderes Thema (und man kann es wohl auch manuell wieder hinzufügen...).

Was mich aber mehr interessiert: Was genau bedeutet die Option bzw. ihr Wegfall eigentlich konkret?
In der Beschreibung heißt es:

Die elektrische Heckklappebedienung öffnet und schließt sich auf Knopfdruck per Fernbedienung, über eine Taste in der Fahrertür – besonders praktisch wenn Sie keine Hände frei haben, per Fußbewegung am Heck. Durch die integrierte Komfortöffnung stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Wie sieht es denn dann aus, wenn man die Option nicht hat? Fällt dann nur das "Gefuchtelt mit dem Fuss ;-) " raus oder auch das mit dem Knopf an der Fernbedienung und die Möglichkeit die Klappe über einen Knopf in der Tür zu öffnen?

Falls es alle drei sind: Was bleibt dann übrig?

Wirklich nur der Knopf an der Hecklappe selber (also ganz klassisch). Wie sieht es mit dem Knopf an der Heckklappe innen zum schließen aus? It der dann noch vorhanden?
Hat man dann am Ende einen 80er Jahre Kofferraum - also alles wirklich manuell?
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.899
Zustimmungen
682
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Nur das mit dem Fuß sollte wegfallen.
 

SteFUN81

Dabei seit
05.10.2021
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Danke für die Antwort, aber durch das "sollte" bringt mich die Antwort nur bedingt weiter 🙃
 

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
295
Zustimmungen
59
Ohne Komfortöffnung keine elektrische Heckklappe.
Die Logik ist wohl, dass früher eine elektrische Kindersicherung Serie war und nun muss man dafür die elektrische Heckklappe haben.

Die wird beim normalen Komfort Plus Paket dann ein bisschen umgeswitched im Konfigurator. Ich gehe von einem Fehler aus. Am besten den Freundlichen fragen.

Ja es gibt Octavia’s mit manueller Heckklappe, ich habe auch einen.
 
Thema:

Was bedeutet der Wegfall der Option "Komfortöffnung mit elektrischer Heckklappe" konkret?

Was bedeutet der Wegfall der Option "Komfortöffnung mit elektrischer Heckklappe" konkret? - Ähnliche Themen

Heckklappe öffnet nicht vollständig und lässt sich dann nicht mehr schließen: Hallo zusammen, ich habe einen 2015er Superb III mit elektrischer Heckklappe, Kessy, Komfortöffnung. Nun ist mir leider im Dezember etwas dummes...
Elektrische Heckklappe defekt - Gebrauchtwagengarantie greift: Hier nur einmal zur Info, weil ja auch so oft negatives über Skoda berichtet wird: Ich habe meinen O3 RS (EZ 2015) vergangenes Jahr Ende...
Komfortöffnung: Hallo Zusammen, nachdem mein S3 endlich geliefert worden ist, bin ich grundlegend sehr zufrieden. Das entschädigt zwar nicht für die chaotische...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Oben