Warum SWR bei Xenon?

Diskutiere Warum SWR bei Xenon? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Warum ist eigentlich in Deutschland bei Xenonscheinwerfern die SWR Pflicht? In USA fahren Autos mit Xenon doch auch ohne rum. So muß z.B. die...

  1. #1 ancient motorist, 20.11.2003
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    Warum ist eigentlich in Deutschland bei Xenonscheinwerfern die SWR Pflicht?
    In USA fahren Autos mit Xenon doch auch ohne rum.
    So muß z.B. die neue Viper bei Brabus für den deutschen Markt nun mit einer SWR umgerüstet werden, da sonst keine Zulassung.
     
  2. snooze

    snooze Guest

    ich hab aber auch schon autos mit xenon ohne SWRA gesehen.

    letztendlich ist es vielleicht auch nur die übertriebenheit der deutschen norm-kultur ;)

    bei dreck auf dem scheinwerfer könnte das licht falsch refleckiert werden und könnte doch unter umständen nicht die gewünschten effekte hervorrufen oder die SW könnten entgegenkommende Fahrzeuge viel mehr blenden .. oder so..

    SWRA ist zwar ganz gut jetzt im Herbst, wenn das ganze auto schnell verdreckt .. aber im Sommer kann man auch gegen die toten Fliegen nichts machen.
    im Winter löst es Eis aber ganz gut (solang frostschutz dabei ist)

    zu guterletzt ist ne SWRA nur ne nette Spielerei ,)

    Gruss,
    Marc
     
  3. #3 ancient motorist, 20.11.2003
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    ganz richtig, nur scheint ein Xenonscheinwerfer wohl nur in Deutschland zu blenden, wenn er verdreckt ist, in USA störts wohl keinen !?
     
  4. #4 Geoldoc, 20.11.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @ancient Motorist

    Das eine Sache in der Gesetzgebung in unterschiedlichen Ländern unterschiedliches Gewicht bekommt ist doch völlig normal. Bei uns wird halt die Blendgefahr bei verschmutzten Scheinwerfern bei Xenon als so gravierend eingestuft, dass man die SWRA vorschreibt in USA nicht.
    Warum wird in Skandinavien Tagfahrlicht vorgeschrieben und bei uns nicht?
    Warum müssen bei uns neue Autos mind. Euro3 erfüllen und in Rußland nicht? (daher gibt es den neuen Chevy Niva auch nicht bei uns)
    Das läßt sich doch beliebig fortsetzen.

    Ob die SWRA überhaupt ihren Zweck erfüllt? Ich weiß nicht. Wenn das Zeug erst mal ordentlich festgebabbt ist, kriegt sie es auch nicht mehr runter und ansonsten reinigt es der Regen selbst meist auch. Nach fast 10 jährigem Test in den Autos meiner Eltern bringt das alles wirklich nicht sonderlich viel. Ausser Aufpreis und höherem Wasserverbrauch...
     
  5. Oggi

    Oggi Guest

    huhu,

    hier der Krempel vom Kraftfahrtbundesamt:
    http://www.kba.de/Stabsstelle/Presseservice/Pressemitteilungen/pressemitteilungen2002/pm_33_2002.htm


    "Kraftfahrzeuge mit Xenon-Scheinwerfern für Abblendlicht sind zusätzlich
    mit einer automatischen Leuchtweiteregulierung, einer
    Scheinwerferreinigungsanlage und einem System, das das ständige
    Eingeschaltetsein des Abblendlichtes auch bei Fernlicht sichergestellt,
    auszurüsten"

    das gilt fuer ALLE, egal wie alt;


    "Bei der nachträglichen Umrüstung älterer Kraftfahrzeuge dürfen seit
    01.04.2000 nur bauartgenehmigte Scheinwerfer mit Gasentladungslampen
    unter den in § 50 Abs. 10 StVZO genannten Bedingungen verwendet werden
    (§ 72 Abs. 2 zu § 50 Abs. 10 StVZO)."

    d.h. du darft nur Xenon anbauen, wenn es explizit fuer dein Auto
    zugelassen ist - sprich Original vom KFz-Hersteller oder von einem
    Zulieferer exakt auf dein Modell zugeschnitten ist;

    Du musst in jedem Falle die KOMPLETTEN Lampeneinsaetze tauschen UND aLWR
    + SRA nachruesten, anders kriegst du es nicht eingetragen

    Nicht ganz zur Frage, aber informativ :)

    Bei Ebay werden Genehmigungen verkauft, die angeblich die Zusatzeinrichtungen zu Nichte machen.
    Sieht alles sehr realistisch aus, soll aber nicht Gültig sein.

    Naja hab auch schon länger gegrübelt und geforscht.
     
  6. #6 stroblinger, 22.11.2003
    stroblinger

    stroblinger Guest

    nur rein zur info

    in österreich muß auch eine LWR und eine SWR verbaut sein.. sonst gibts kein xenon....

    viel spaß beim heulen:heul: :hihi:
     
Thema:

Warum SWR bei Xenon?

Die Seite wird geladen...

Warum SWR bei Xenon? - Ähnliche Themen

  1. Warum ich Ausparkhilfen hasse ...

    Warum ich Ausparkhilfen hasse ...: ... hat den Grund, dass mir nun bereits zum zweiten mal ein Autofahrer, dessen Wagen damit ausgerüstet ist, dynamisch sportlich ins geparkte Auto...
  2. Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

    Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht: Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...
  3. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...
  4. Rapid Umbau auf Xenon - Jetzt blitzt es - Steuergerät ändern?

    Rapid Umbau auf Xenon - Jetzt blitzt es - Steuergerät ändern?: Hi, wie schon in der Überschrift geschrieben, habe ich von Halogenscheinwerfern auf Xenonscheinwerfer umgebaut. Nachdem ich umgebaut habe muss...
  5. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...