Warum sitzt die Karosse schief?

Diskutiere Warum sitzt die Karosse schief? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @all Superb Owner, nachdem ich meinen sahara-beigen (2,8l V6 30V Elegance) nun einige Zeit habe, fällt mir eine Sache auf, die ich mir nicht...

Pietro

Guest
@all Superb Owner,

nachdem ich meinen sahara-beigen (2,8l V6 30V Elegance) nun einige Zeit habe, fällt mir eine Sache auf, die ich mir nicht erklären kann.

Die Karosse sitzt schräg, mit starkem Gefälle nach vorne auf dem China-Chassis.

Hinten, vor dem Radkasten sieht man gut 3 cm des Fahrgestells mehr als am vorderen Radkasten.
Was soll das heißen? Habe ich übrigens nun bei allen Superb beobachtet, nicht aber beim Octi oder anderswo.

Wer weiß, was das zu bedeuten hat und wer hat seinen Superb überhaupt schon mal dahingehend interpretiert?


I'm waiting for your answers!
 

Superb02

Guest
entweder sitz ich auf der Leitung oder...
Jedenfalls ist mir sowas noch nie aufgefallen und ich kann auch momentan nicht nachvollziehen, was Du meinst. Könntest Du da vll. mal ein Foto posten ?
 

Pietro

Guest
Hi Alex,

das Problem scheint Niemanden zu interessieren.

Habe keine Digicam, vielleicht bringt der Weihnachtsmann eine. Habe mal ne vereinfachende Skizze in der Galerie eingestellt.

Wenn Du also im Dreck neben Deinem Auto liegst, siehst Du unterhalb der Karosse das China-Chassis vorgucken, aber nicht gleichmäßig, sondern hinten 3 cm mehr als vorne; das ist so bei allen Superb, die ich daraufhin heute angucken konnte.

Das habe ich noch bei keinem anderen Auto bisher so gesehen. Muss doch nen Sinn haben, oder?


Pietro:regen:
 

Superb02

Guest
Ja ne, sorry, hab jetzt trotz Dunkelheit und Schweinewetter mal schnell nachgeguckt - kann da nix feststellen (auch mit Deiner Skizze nicht) und auch nachdem ich mich fast schon unters Auto gelegt habe... :frage:

Tur mir leid !
 

Nighteye

Guest
Hallo,
wenn du den hässlichen Blechfalz meinst, der hinten höher wird als vorne, ja denn kenn ich und hab mich auch gefragt wiso der so hässlich sein muss. Andere Autos decken den mit Plastik ab.
Wiso der vorne niedriger ist als hinten? Optik?
keine Ahnung..
Mann muss sich nicht drunterlegen. Aus etwa 3 Meter Entfernung sieht mann ihn so auch..
mfg

Peter
 

Pietro

Guest
Original von Superb03
... sorry, Tur mir leid !


Muss Dir nicht leid tun, besonders, wenn Du ein Auto haben solltest, wo man es gar nicht sieht.

Ist vielleicht ein Spezifikum bestimmter Modelle nur für arme Leute und Dir hat man sich nicht getraut sowas anzudrehen.

Glückwunsch! :wink: :wink: :wink:
 

Nighteye

Guest
Mann Mann Mann,
jetzt macht Ihr mir richtig Sorgen..
Wenn das nur bei ein Paar Superb so sein sollen dann :wall:
Kann ich mir allerdings nicht vorstellen.
Für alle die morgen schaun wollen.
An den Hinteren Rädern ist am Radhaus ein Plastikteil befestigt (da wo auch die Folie gegen Steinschlag ist). Das Plastikteil muendet in einen etwa 3 cm Blechfalz der nach forne hin (bis zu den Forderräder) immer kleiner wird..

also bis morgen

Peter

P.S.: In der Galerie sieht man den Falz bei Homers Schlitten (nicht nur auf die 19" starren) wenn man genau hinguckt....
 
superb25tdi

superb25tdi

Dabei seit
07.02.2003
Beiträge
532
Zustimmungen
0
Ort
Ein Hamburger in Bayern
Hey Peter,

eins kannste mir glauben, ich werde mich mit Sicherheit nicht morgen mit einem Meterstab bewaffnet an die Vermessung meines Autos machen . . . mir sind diese (angeblichen) 3 cm sowas von s...... e.... aber es gibt eben auch andere, die anders darüber denken. Naja, und die die es ganz genau wissen wollen sollten an 3 Stellen nachfragen . . . bei 2 verschiedenen freundlichen Skodahändlern in der Nähe und hier !

Carpe Diem !
 

Nighteye

Guest
:bluemchen: superb25tdi
aehm.. bin jetzt nicht ganz sicher wie du das meinst. Brauchst nichts nachmessen, den Falz sieht man auch so und das er vorne kleiner wird auch. Was ich allerdings glaub (heut im Vorbeifahren beim Autohaus) ist, dass der Falz in Wagenfarbe lakiert ist. D.H. bei dunkleren Auto fällt er nicht so auf.
Na ja um ehrlich zu sein stöhrt er mich nicht wirklich, allerdings wie gesagt hätte das Skoda schöner lösen können, siehe z.B. A4 wo das mit Plastik verkleidet wird.

mfg

Peter
 

Pietro

Guest
Also, primär zielte meine (sicherlich banale) Fragestellung gar nicht darauf ab, ob Euch diese unikale und scheinbar nur dem Superb eigene Architektur sche... eg.. ist (secundär aber schon!), sondern ich <simple mind> suchte nach Erklärungen für das WARUM (perhaps China chassis).

Weil Euch meine praxisfrene Korinthenkackerei (it's Christmas Time) auf die Walnüsse geht, war ich heute bei meinem Skodahändler und habe den gefragt.

Der guckte wie die Sau ins Uhrwerk, hatte das auch zum ersten Mal bemerkt, musste wie Superb25tdi verfahren und die ganze Sache ignorieren und ins Abseits drängen, nach dem Motto "die Erhaltung des Weltfriedens ist mir wichtiger als Deine Probleme!"

Und so grüble ich - einsam und verpönt - weiter nach über völlig irrelevante Fragestellungen.

So what! :schuss: :schuss: :schuss:
 
skomo

skomo

Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
2.235
Zustimmungen
55
Ort
Chemnitz 09112
Fahrzeug
Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
Hmmmmmhhhh.
Auch wenn das jetzt nun wirklich keine Werbung für Skoda ist und ich mich eigentlich doch der Marke SEHR verbunden fühle :

Ein Freund war heute bei seinem (HausundHof-)Skodahändler. Dort steht ein Suberb Vorführwagen, der unverkäuflich scheint. Bei einem Nachlass von fast 30% fast unglaublich. Bei einem kurzen Gespräch über etwaige Schwächen des Superb kam der Händler von selbst auf das Thema des Threads :"Einige Superb wurden ab Werk schon mit 'ner schiefen Karosse ausgeliefert. Sieht man nicht sofort, vor allem, wenn er günstig steht. Diese Wagen müssen dann auf die Richtbank und mit etwas Ziehen und Drücken sitzt dann wieder alles so wie es eigentlich sitzen sollte."

Das Flaggschiff eines 108 Jahre alten Automobilherstellers.

skomo
 
Thema:

Warum sitzt die Karosse schief?

Sucheingaben

karosse schief

Oben