Warum ist der Motor so laut?

Diskutiere Warum ist der Motor so laut? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich bin seit 3 Wochen stolzer Fabia I -Besitzer. Und hab dazu mal die erste Frage, vielleicht kann jemand helfen: Kannte den...

  1. #1 ChrisHan, 28.03.2011
    ChrisHan

    ChrisHan

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich bin seit 3 Wochen stolzer Fabia I -Besitzer. Und hab dazu mal die erste Frage, vielleicht kann jemand helfen:

    Kannte den Fabia schon von meinen Eltern, die fahren einen 1.4 75PS BJ. 2002. Dessen Motor ist flott, dreht leicht hoch,
    summt auch auf der Autobahn bei 150 nur so vor sich hin.

    Mein Fabia, Bj. 2006 , hat dagegen ein sehr nerviges, kerniges, aggressives Beschleunigungsgeräusch bei jeder Drehzahl, egal ob ab 2000 oder 3000 oder 4000. Beschleunigen auf der Autobahn, so ab 100kmh aufwärts, macht keinen Spaß. Zumal der Motor deutlich träger wirkt. Wenn man die Geschwindigkeit hält (dank Tempomat easy ;-) ), ist die Geräuschkulisse ok, der Motor unauffällig, egal ob bei 120, 140 oder 160 kmh. Spritverbrauch ist bei ca. 7 Litern.

    Der 2002er-Fabia ist ein Modell mit einfacher Ausstattung, der 2006er ein Celebration mit allem Schnickschnack. Die Dämmung sollte da also eher besser sein.

    Tüv beim 2006er ist neu ohne Mängel, Abgasanlage sollte also dicht sein.

    Der 2002er ist ja ein BBY-Motor, der 206er ein BKY. Hat sich da konstruktiv was geändert?
    Unterscheiden sich die Motoren beim Fabia generell häufiger?
    Woran könnte der Unterschied noch liegen? Schlechtes Öl drin (5W-30, unbekannte Marke)?

    Danke für jedwede Tipps,

    Gruß,

    Chris aus Hannover
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Sind es denn beides die "gleichen" (Leistung) Motoren? Oder ist einer von beiden evtl. der 101PS 1.4er? Der ist durch die kürzere Übersetzung des Getriebes (5. Gang) tatsächlich etwas lauter, und das Motorengeräusch auch etwas(!) "kerniger". Wobei ich im Vergleich zum 75PS nicht ganz Deiner Beschreibung folgen würde und daher auf etwas anderes tippe.

    Der ca. 86PS 1.4er (glaub ich auch ab 2006 im Fabia 1) soll wohl auch etwas rauher rangehen... genauso wie die 1.6er die ich vom Fabia2 und Roomster her schon aus Wertkstattleihwagen kenne. Da würde ich genau Deiner Beschreibung (nerviges, kerniges, aggressives Beschleunigungsgeräusch) folgen. Ein rauhes (1.6er) statt einem eher sonoren (1.4er mit 101PS; 1.4er mit 75 ähnlich nur etwas weniger laut in Gang 5 bei gleichem Tempo) Brummen beim Gasgeben. Wird also wahrscheinlich schon mit der Überarbeitung der Motoren etc. zusammenhängen...
     
  4. #3 superb-fan, 28.03.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    86PS 1,4er gabs nie im Fabia I ;)
     
  5. #4 ChrisHan, 28.03.2011
    ChrisHan

    ChrisHan

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sind beides 75PSler.

    Und der Lautstärke-Unterschied kommt nicht von unterschiedlich hoher Drehzahl/Übersetzung,
    sondern es ist das Beschleunigungsgeräusch: Mal eben aus dem angenehmen, leisen "Laufenlassen" leicht aufs Gas,
    "rrrrrrRRRRRRRRRRRRR(immergrößerwerdende "R" ;-) )", egal ob bei 2000, 3000 oder 4000 UPMs. Beim Gaswegnehmen gehts dann sofort wieder.

    Fürchte ja, es ist technischer Fortschritt ;-)
     
  6. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Doch einen 80PS 1.4er (da stand mit Absicht ca. 86PS; wusste es nicht mehr ganz genau) gab es im Fabia1: KLICK
    Den meinte ich. Glaube im Kopf zu haben, dass geschrieben wurde der würde etwas rau zur Sache gehen.

    Zugegeben, den gabs auch nur von Frühjahr 2006 bis Ende 2007, als der Fabia 1 eingestellt wurde. Sollte also nicht zu weit verbreitet sein.
     
  7. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Ja, das passt zum Verhalten das ich vom 1.4er Sauger aus dem Roomster und dem 1.6 aus dem Fabia II kenne. Hört sich genauso an wie beschrieben. Dann wohl eine "Produktoptimierung". Hatte ich wohl Glück mit meinem 101PS 1.4er aus Anfang 2006... :thumbsup: Zwei mir bekannte 75PS 1.4er aus Golf und Fabia1 (BJ 1998 und 2005) weisen das Verhalten ebenfalls nicht auf.
     
  8. #7 PilsnerUrquell, 28.03.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Dammmatte im Motorraum?
    unterm Amaturenbrett Dämmung vorhanden, oder nacktes Blech (Baujahr- und Ausstattungsabhängig) ?
     
  9. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Hatte ich am Anfang auch nicht und war ja wirklich billigst nachzurüsten. Der Effekt ist jedoch, genau wie der Preis, nahe Null (dafür wird der Motor vor allem bei kalten Temperaturen deutlich schneller warm bzw. kühlt nicht so schnell aus/ab). Das vom TE beschriebene Geräusch (wenn es das ist, was ich aus dem mir persönlich bisher möglichen Vergleich vermute) dürfte damit meiner Ansicht nach nicht zusammenhängen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ChrisHan, 28.03.2011
    ChrisHan

    ChrisHan

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dämmmatte hab ich nachgerüstet.....ohne nennenswerten Effekt.
    Unters Armaturenbrett werde ich morgen mal schauen.
     
  12. #10 PilsnerUrquell, 28.03.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Die meisten Motorgeräusche die Richtung Innenraum kommen, sind vom Auspuff.
    Vielleicht mal den Verlauf und die Lage des Abgasrohres anschauen und vergleichen.
    Ist die "Stehwand" im Motorraum gedämmt?
     
Thema: Warum ist der Motor so laut?
Die Seite wird geladen...

Warum ist der Motor so laut? - Ähnliche Themen

  1. Nach Reifenwechsel: Lautes Abrollgeräusch und Eiern!

    Nach Reifenwechsel: Lautes Abrollgeräusch und Eiern!: Hallo! Mein erster Beitrag hier im Forum - ich hoffe, das passt so. Also ich habe einen Superb II BJ 10.2013. Ich habe ihn im Oktober gekauft...
  2. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  3. lautes brummen

    lautes brummen: seit ein paar tagen habe ich ein deutliches brummen von 10-ca.110kmh im fußraum sind die vibrationen teilweise spürbar. ich habe das lager der...
  4. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  5. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...