Warum habt ihr euch für den Fabia RS entschieden?

Diskutiere Warum habt ihr euch für den Fabia RS entschieden? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo dieser Thread geht an all die jenigen die sich einen Skoda Fabia RS (keinen Kombi) gekauft haben. Mich würde interessieren was das...

dabruka

Dabei seit
27.12.2009
Beiträge
79
Zustimmungen
0
Hallo dieser Thread geht an all die jenigen die sich einen Skoda Fabia RS (keinen Kombi) gekauft haben.

Mich würde interessieren was das ausschlaggebende bei der Kaufentscheidung war?

Es gibt viele Alternativen wie z.B. Renault clio Sport, Corsa OPC (schöne deutsche Alternative), Ibiza Cupra und der Polo GTI.

Beim Kombi kann ich es mir vorstellen, weil da gibt es keine Alternativen zumindest kenne ich keine Alternative.

Sind es nur die vier Türen gewesen? Diese gibt es nämlich beim Corsa OPC, Clio Sport oder Ibiza Cupra nicht, aber beim GTI schon (gegen Aufpreis).

Oder war es doch nur der Preis, wobei der Aufpreis zu den anderen Modellen manchmal schon gerechtfertigt ist (meine Meinung).Der Innenraum vom Polo
ist meiner Meinung nach doch schon sehr schön. Den Fabia finde ich am langweiligsten und den Ibiza naja (dafür sieht der Ibiza Cupra von aussen sehr geil aus).


Vom Design her finde ich jetzt nicht das der Fabia RS schöner aussieht als die anderen Modelle. OK VIELLEICHT schöner als der Clio, aber auch nicht wirklich.

Ausstattungstechnisch finde ich es schade, dass es z.B. keinen abblendenden Innenspiegel und Xenon gibt der beim Ibiza und beim Polo die aus dem
gleichen Konzern sind angeboten wird. Aber auch beim Corsa und Clio.
 

ViennaDjTeam

Guest
Das Preis Leistungsverhältnis hatte mich überzeugt . War am schwanken zwischen Polo GTI und dem Fabia RS . Der VW ist da bei fast identischer Austattung überbezahlt bei seinen Fahrzeugen . Beim Fabia war dann noch die Winterreifenaktion (gabs die in D auch ?) . Also hatte man 4 Sommerreifen auf Alufelgen und 4 Winterreifen auf Stahlfelgen + Zierkappen mit dabei . Vom Wiederverkaufswert gesehen ist ein VW sicher höher angesiedelt als Skoda . Aber bei der Erstinvestition 3000€ mehr für einen VW zu bezahlen hat mich dann zu Skoda tendieren lassen . P.S: Ich wollte keinen 3 Türer sondern 5 , das war auch ein schlagendes Argument für meinen Kauf .
 

timopolini

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
1.055
Zustimmungen
0
Ort
Höchst im Odenwald 64739
Fahrzeug
Skoda Superb 2,8K
Werkstatt/Händler
Autohaus Vögler in Bad König
Kilometerstand
78000
@dabruka

Lese dir bitte noch mal im Netz alles zu dem 1,4er Tsi durch !

Da gibt es so einige die Probleme machen ! Und ohne Grund hat den vw auch nicht aus dem Programm genommen !
 

delledell1

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
166
Zustimmungen
1
Geht das jetzt wieder los? Der TSI wurde nicht aus dem Programm genommen, oder glaubst du dass der Audi S1, der Polo GTI, der Fabia RS oder der Ibiza künftig ohne Motor ausgeiefert werden??
Es wurde lediglich die weitere Entwicklung eingestellt - offiziell wegen der hohen Kosten des Twin Charger Prinzipes. Natürlich gab es am Anfang auch überdurchschnittlich Probleme mit diesem Triebwerk, aber die sollten behoben sein.
 

lancano

Guest
Also bei mir waren es emotionale Gründe das ich mir nen Skoda gekauft habe,

Zum einem einen bin ich mit Skoda aufgewachsen ( mein Großvater hatte nen S100) zum anderen ist man mit dem RS am unauffälligsten unterwegs. Die Leistung zeigt er nicht so stark wie Seat Renault oder VW. Zum anderem stimmt der Preis und die Qualität. und der letzte Grund war bei mir erst der Combi.
 

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.308
Zustimmungen
2.094
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
dabruka schrieb:
Es gibt viele Alternativen wie z.B. Renault clio Sport, Corsa OPC (schöne deutsche Alternative), Ibiza Cupra und der Polo GTI.
... nicht zu vergessen den Citroen DS3 Racing.
 

misen

Dabei seit
22.12.2010
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Ort
Reinach Schweiz
Fahrzeug
Fabia II RS
Ich habe den RS für meine Frau bestellt, Sie wollte kein Fahrzeug mit Spoiler etc. lieber UnterStatement.Da mein Firmenfahrezeug ein Octi RS war habe ich mich bei Skoda umgeschaut. Die Preise beim Renault Clio und Corsa OPC waren viel zu hoch. In der Schweiz wo ich wohne werden die Steuern fürs Fahrzeug vom Gewicht und dem Hubraum berechnet und da war der RS besser. Sie (ICH) wird Ihr Fahrzeug am 24. März in Empfang nehmen können :P .
 

VRSimon

Dabei seit
07.03.2011
Beiträge
73
Zustimmungen
0
Ort
Böblingen
Fahrzeug
Skoda Fabia2 RS
Werkstatt/Händler
CASA Automobile
Kilometerstand
8000
für mich war das preis leistungsverhältnis einfach am besten
 

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.245
Zustimmungen
512
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
Hallo,

hab zwar den Kombi, aber das mal aussen vor gelassen: Understatement! Ich bin 52 und weiß, dass ich in einem quitschgelben Seat Ibiza Cupra aussehe wie ein Depp. Bei nem Polo GTI wärs nur unwesentlich besser gewesen. Für den Mini, den ich für ein ausgezeichnetes Auto halte, bin ich ebenfalls zu alt, zu wenig blond und zu männlich. Zunächst interessierte ich mich für den Octavia RS - aber der Flügel auf dem Koferraumdeckel. Bevor ich beim :) fragen konnte, ob der Flügel auch abgeht, sah ich dort den Fabia RS stehen, das wars dann.

Der Fabia RS ist optisch unaufdringlich, es schadet gar nix, dass ihm immer noch ein wenig das "Essen auf Rädern-Image" des Basismodells anhaftet. Er ist akkustisch erfreulich unaufdringlich und genauso praktisch, wie die weniger stark motorisierten Modelle des Fabia.

Wie zu erwarten sind einige Heißsporne schon fleißig am Thema "tief-breit-hart" am basteln, das muss jeder selber wissen. Heute wurde auch schon der erste "Krawalltüten-Fred" für den RS gestartet, so lange es im legalen Bereich bleibt auch o.k. Auf den nächsten unsäglichen Sportluftfilter-Fred, diesmal zum aktuellen Fabia RS können wir da schon warten.

Wegen des dezenten Auftretens des RS verbietet sich für mich persönlich jedes sichtbare, oder hörbare Tuning. Technisch wirksames und sinnvolles Tuning kommt bei mir eher in Frage, wenns denn bezahlbar und verfügbar ist.

L.G.

Günter
 

SirDEMON

Dabei seit
23.01.2011
Beiträge
183
Zustimmungen
0
Ort
DON
Fahrzeug
Skoda Octavia II TDI 2.0 140 PS Elegance
Kilometerstand
104000
Servus,


bin ja schon wie man sieht in der Signatur einen Octavia gefahren. Da wir nun 2 Autos brauchten, hat sie Ihre Quitsche Ente bekommen und ich mir mein kleinen Traum erfüllt :)
Für den grossen Traum reichte es nicht Octavia RS ^^



Gruss SirDEMON
 

lost-in-emotions

Dabei seit
23.02.2011
Beiträge
2.338
Zustimmungen
78
Ort
Wiesbaden
Fahrzeug
SKODA Octavia 5E RS
Also ich erzähl es mal aus meiner Sicht.

Da ja meine Freundin "piercedAngel" vorher einen SEAT Leon 1M gefahren hatte, der subjektiv für mich schon nach eh.. 10 Jahren (?) aus allen Löchern pfiff und der Fahrspass wirklich nicht mehr vorhanden war, aufgrund der Angst das wieder was kaputt geht oder einen nervt, wurden die Gedanken nach einem neuen Auto von Tag zu Tag stärker.

Also haben wir mal im Web gesucht und verglichen. Doch wichtig waren die Prinzipien von Nicole: Nicht unmerklich weniger als 150PS (der Leon hatte 150PS), sollte schick aussehen, nette Features und eben bezahlbar bleiben. Wir landeten bei dem Mini Cooper S, Citroen DS3, SEAT Ibiza FR, Suzuki Swift und bei den div. Sportversionen von Franzosen. Letztendlich konnte keines der potenziellen Wagen überzeugen und es pendelte sich bei DS3 und Ibiza FR ein.

Doch da ich ja unter anderem auch am Draht zu Skoda sitze wurde glücklicherweise in unserer Suche der Fabia RS ins Spiel gebracht. Die ersten Meldungen machten Lust auf mehr. Die erste Probefahrt mit einen RS Combi war zwar echt Nett, aber zumindest für Nicole anscheinend nicht so wirklich Überzeugend :D

Als wir dann Monate später uns ne Limo in den obligatorischen Skoda Grün angeschaut hatten, sah das Bild wieder besser aus und nach einem finanziellen Schlachtplan war das Kind dann auch recht schnell in trockenen Tüchern. Das gekaufte Modell hatte zwar nicht zu 100% die Ausstattung die gewünscht war, aber da der Preis mehr als Super war, kann man drüber hinwegsehen. Ein mp3-Player und eine Mittelarmlehne wurde kurz danach gekauft um die ersten "defizite" zu Verbessern.

Von der Qualität und dem neuen Image von Skoda war ich ja schon seit längerem Überzeugt und bin froh das ich gut Beraten konnte und die richtige Entscheidung getroffen wurde! Mir ist es egal das Skoda = Schaden heisst. Optisch sticht ein Skoda trotzdem aus der Masse heraus und die technischen Daten können sich sehen lassen.

Wenn jetzt nach den letzten Umbauen die nächsten Änderungen fertig sind, möchte ich mich sogar soweit mich aus dem Fenster lehnen und sagen, das er sich def. nicht vor meinen Mustang verstecken muß! Im Gegenteil, ich finde das er in mir das gleiche Gefühl auslöst wenn ich Ihn sehe, wie mein eigenes Auto!

Und das lustigste an der Sache ist, das wir einen Royal Flush gelandet haben! :thumbsup:
 

Anhänge

  • Unbenannt-1.png
    Unbenannt-1.png
    141 KB · Aufrufe: 152

misen

Dabei seit
22.12.2010
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Ort
Reinach Schweiz
Fahrzeug
Fabia II RS
So der KLEINE ist zu Hause angekommen und WIR sind total begeistert. Dezentes Aussehen auch mit den 2 Farbigen Felgen, alles stimmt auch die LEISTUNG :D .

Spass ohne ENDE :P

PS ich werde 58 Jahre Jung dieses Jahr kein Grund nicht einen Fabia RS zu fahren :D 8)
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.441
Zustimmungen
576
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Ein Grund könnte auch sein, dasses den Polo zum Beispiel nur in Schwarz, Weiß, Rot, Silber und Dunkelblau gibt....da sagt man immer Skoda wird soviel vorenthalten...wir haben wenigstens Gelb, giftgrün, Raceblue, Grau etc... :thumbsup:
 

Target9274

Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
121
Zustimmungen
1
Ort
Uelzen
Fahrzeug
Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Könecke GmbH
Kilometerstand
34456
misen schrieb:
So der KLEINE ist zu Hause angekommen und WIR sind total begeistert. Dezentes Aussehen auch mit den 2 Farbigen Felgen, alles stimmt auch die LEISTUNG :D .

Spass ohne ENDE :P

PS ich werde 58 Jahre Jung dieses Jahr kein Grund nicht einen Fabia RS zu fahren :D 8)
:thumbsup: Meinen herzlichen Glückwunsch.
Gruß Target
 

Akkroma

Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
699
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
Kilometerstand
108000
Hey Leute,
ich machs kurz:
Preis - Leistung hat einfach gepasst :)
unter Leistung versteh ich: Leistung (PS), Optik, Ausstattung, Verbrauch, Alltagstauglichkeit (nach Wertigkeit geordnet)

Gruß Andy
 

mabri

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
352
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
Kilometerstand
60100
Akkroma schrieb:
Hey Leute,
ich machs kurz:
Preis - Leistung hat einfach gepasst :)
unter Leistung versteh ich: Leistung (PS), Optik, Ausstattung, Verbrauch, Alltagstauglichkeit (nach Wertigkeit geordnet)

Gruß Andy

Dem schliesse ich mich an, ich leg noch folgendes dazu:

Mir gefällt trotz kleiner Probleme bei meinem Skodas, die Marke halt und werde mir immer wieder einen kaufen.

In Planung ist nun der Octavia RS als Diesel (zum ersten Mal ein Diesel) den werd ich mir, da ich meine Autos eh nur 3-5 Jahre fahre, in 3 Jahren bestellen!

:thumbup:
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

infusion1893

Dabei seit
30.03.2011
Beiträge
51
Zustimmungen
54
Ort
Ostfildern
Fahrzeug
Skoda Superb SL Combi, 2.0 TSI, 4x4
Kilometerstand
50
Hallo erstmal in die Community :)

So in knapp 7 Std. is es soweit, dann darf auch ich mich RS-Fahrer nennen :)

Ich kann mich, was die Kaufentscheidung angeht, nur der allgemeinen Meinung anschließen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich Top und mir will grad kein Auto mit diesen Leistungen zu diesem Preis einfallen.

Ich hab mich auch dazu entschieden, weil ich mich nach meinem C2 VTR endlich räumlich etwas vergrößern wollte aber die 1300kg nicht übersteigen möchte :)
 

Jazzi86

Dabei seit
08.03.2011
Beiträge
56
Zustimmungen
0
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Skoda Fabia II RS
Hallo zusammen,

also vorweg. 1. Auto Skoda Fabia Classic 2. Auto Skoda Fabia Sport 3. Auto Skoda Fabia RS.

Kaufentscheidung: Ich hatte noch gar nicht geplant mir ein neues Auto zuzulegen. Ich habe den Wagen bei meinem Händler des Vertrauens gesehen und haben meinen Verkäufer des Vertrauens gesagt: DU ... kann ich den mal Probefahren? Ja klar Jasmin. Du kannst ihn gleich mitnehmen. Probefahrt gemacht und ich war hin und weg :love: Haber allerdings erstmal ca.2 Wochen bedenkzeit gebraucht, bis ich wieder zum Händler gegangen bin und gesagt habe zu meinem Verkäufer: den oder keinen. Habe den Vorführer auch genommen, weil er genau die Ausstattung hatte und Farbkombis wie ich sie genommen hätte. Ich bereue es überhaupt nicht. Ich Wohne in Wolfsburg und arbeite bei VW. Von daher muss ich zugeben ich bin "Betriebsblind". Was anderes als aus dem Konzern kommt also für mich nicht in Frage. Ich kenne die Produkte und alle anderen Marken sind nunmal Konkurrenten.

Ein Polo GTI war allerdings für mich nie eine Option. Hat er diese super Farbkombis? Nein. Ist er ausergewöhnlich? Nein für mich nicht. Klar ist er Qualitativ besser, aber es fehlt einfach der Bezug. Ich bin stolz auf mein Auto und freue mich immer wieder wie ein kleines Kind, wenn die Leute hier in Wolfsburg regelrecht an der Ampel "gaffen". Und ich freue mich immer wieder auf der Autobahn gas zu geben. Wobei es mir schon paar mal passiert ist, dass wenn ich auf der linken Spur fahre, die Leute nicht Platz machen oder einfach links rüberziehen :S Und es ist mir schon 5x vorgekommen, dass die Leute an mir vorbeigehen und Wort wörtlich sagen: Geiles Auto 8)

Einmal Fabia immer Fabia :love:

Gruß
Jasmin
 
Thema:

Warum habt ihr euch für den Fabia RS entschieden?

Warum habt ihr euch für den Fabia RS entschieden? - Ähnliche Themen

Bremssattel hinten für Fabia RS: An meinem Fabia RS ist der rechte hintere Bremssattel nicht in Ordnung - stellt nicht richtig zurück und quietscht furchtbar beim Rückwärtsfahren...
Polo 6 GTI kommt mit 2 Liter Turbo - und der Fabia?: Moin, habe eben entdeckt das der neue Polo GTI mit dem 2 Liter Turbo kommt. Endlich mal was gescheites :thumbsup: Nun meine Frage: Gibt es schon...
Privatverkauf Sommer-Kompletträder 7,5 x 17´´ 215/40 R17 NEUWERTIG AUDI,SEAT,SKODA,VW: Hallo Leute, zum Verkauf steht ein neuwertiger kompletter Satz Alufelgen der Marke Speeds 02SP in 7,5 x 17 Zoll ET 35 mit neuwertigen...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Ein neuer Fabia RS Fahrer unter euch: Hallo zusammen, ich bin neu und seit gestern der stolze Besitzer eines Fabia RS Combi. Kurz zu meiner Person: Ich bin knapp 26 Jahre alt und...

Sucheingaben

skoda fabia rs vs polo gti

,

polo r vs fabia rs

,

fabia rs vs ibiza cupra

,
fabia rs gegen polo gti
, cupra fabia rs corsa opc, fabia rs alternative, seat ibiza cupra vs skoda fabia rs
Oben