Warum gerade ein Superb?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von czogga, 06.03.2012.

  1. czogga

    czogga

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gemeinde,

    es würde mich echt mal interessieren, was für Euch die ausschlaggebende Gründe waren, sich für einen Superb zu entscheiden. :thumbup:

    Auf Eure zahlreichen Beiträge bin ich jetzt schon gespannt :D

    Gruß
    czogga
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Preis- Leistung und Optik.
    Ich find den SuperB genial, jedenfalls die Limo. Der Combi ist nicht so ganz mein Ding. Aber das ist ja Gott sei Dank Geschmackssache.
     
  4. dense

    dense

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Saß heute auf dem Beifahrersitz eines 101.000€ teuren A6 combi... super Fahrzeug keine Frage (313 PS Diesel) auch nicht wirklich vergleichbar 8) ABER ich LIEBE den Platz in meinem dicken und als 2. ist definitv das Preis-Leistungs-Verhältnis zu nennen. Parklenkassistent usw. ist schon ne tolle Sache in der Preiskategorie.
     
  5. mh254

    mh254

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    85123 Ingolstadt Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B13
    Kilometerstand:
    64000
    Ich muss momentan einen Opel Vectra Kombi als Dienstwagen fahren, und durfte mir den neuen Dienstwagen selbst aussuchen. Ich habe lange zwischen Octavia und Superb geschwankt. Nach einer Probefahrt sowohl mit einem Octi RS als auch mit einem vergleichbar ausgestatteten Superb war dann die Entscheidung schnell zu Gunsten des Superb gefällt. Da ich ständig längere Strecken fahre, habe ich mich aus Komfortgründen für den Superb entschieden, da man einfach viel mehr Platz hat und ich mich mit meinen 1,89m einfach im Superb wohler fühle. Laut Händler wird mein Superb Combi diese Woche gebaut :)
     
  6. #5 cookie98, 06.03.2012
    cookie98

    cookie98

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSi
    Kilometerstand:
    7900
    Preis\Leistung und der enorme Platz egal wo im Auto !!
     
  7. #6 alterSchwede, 06.03.2012
    alterSchwede

    alterSchwede

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schafflund
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3t Combi 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Zentrum Flensburg
    Kilometerstand:
    60000
    Hatten mehr als 4 Jahre einen Audi A4 Avant, was ein schönes Auto war. Wollten eigentlich wieder einen neuen haben. Aber innerhalb von drei Jahren haben wir es nicht hinbekommen den neuen Avant als 170 Ps Diesel Probe zufahren.

    Und irgendwie war es auch mal Zeit was neues zu Probieren, und wollten mal einen richtigen Kombi. Mit schön viel Platz und so. Waren dann am Überlegen A6 oder 5´er, Mercedes haben bei uns viele im Freundeskreis. Vorallem wenn man Kinderplanung denkt. Sind ganz zufällig bei Skoda gelandet. Unser SC stand in der Austellungshalle, und der hat uns sogut gefallen, das wir den gekauft haben... :thumbup:
    Außerdem haben die mir bei Skoda einen sehr guten Preis für den Superb Combi gemacht, der einfach gut war.
     
  8. hjm47

    hjm47

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großstadt im Rheinland, nicht Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi, TDI CR, 140 PS, Schalter, Brillant-Silber Metallic
    Werkstatt/Händler:
    AH Thieme, Suhlendorf, Werkstatt: AH Langens GmbH, 42579 Heiligenhaus
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist unübertroffen.

    Darüber hinaus war die berufliche Frage nach der Ladefläche ein ganz wichtiger Aspekt. Wir hatten 12 Jahre lang einen Omega-Combi. Raumhöhe und -breite, sowie die riesige Ladeklappe, ein Traum, technisch, na ja ein Opel :evil: .

    Im Frühjahr 2010 war dann die Ladefläche des Superb für einen Kombi, nicht zu toppen. Die Mercedes E-Klasse kam erst einige Monate später auf den Markt, aber zu welchem Preis!! :thumbdown:

    Wenn wir jetzt die hinteren Sitze demontieren, ist die Länge der Ladefläche richtig klasse, nur die Breite und die zu schräg stehende Ladeklappe ein derber Wermutstropfen.


    HJM
     
  9. #8 Pivecko, 06.03.2012
    Pivecko

    Pivecko

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    F 3 1,2 TSI Style
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst, Bad Camberg
    Kilometerstand:
    4500
    Preis/Leistung, klar, gute Erfahrungen mit der Marke, ist schon der dritte Neue.
    Meine Frau ist auch made in CZ, haben da ein Haus, fahren mehrfach jährlich rüber, das passt einfach.
    Und als Selbststaendiger hat man in meinen Augen damit genau den richtigen Auftritt......"simply clever""...

    Bei entsprechender Ausstattung ist SC Understatement at its best!
     
  10. czogga

    czogga

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also so wie ich das so lese steht eigentlich die Preis/Leistung des Superb im Forderung. Was auch sicherlich richtig ist.

    aber was ist mit den Emotionen? 8o

    Ich dachte ein Auto wird auch auf der emotionaler Ebene gekauft?

    Ich für meinen Teil habe mich für den Superb entschieden, da das ein Auto mit Understatement ist. Schaut, was so unterwegs ist.
    Letzte Woche war ich ca. 1.000 km auf der Ajutobahn unterwegs, na ja die Audis, VWs, Mercedes und BMWs konnte ich beleibe nicht alle zählen. Auch die Octis waren zu hauf vorhanden aber ich haben nur einen einzigen Superb gesehen. Wie geil ist das denn?

    Fahre momentan selber einen Octavia BJ2009 und habe letzten Monat einen SC bestellt. Freue mich schon riesig drauf. Hier hat man ein Auto was im Vergleich sicherlich mit Audi + Co mithalten kann und man nicht so oft sieht.

    Fragt sich nur noch für wie lange :huh:

    czogga
     
  11. #10 Michael-DD, 06.03.2012
    Michael-DD

    Michael-DD

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01307 Dresden
    Fahrzeug:
    Š²C 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    MGS Dresden
    Kilometerstand:
    33000
    Ich fahre meinen weil er mir einfach gefällt und er mir Spaß bereitet. Preis/Leistung wurde ja schon mehrfach erwähnt, auch bei mir ist das wichtig. Platz ohne Ende...

    M
     
  12. #11 DuncanParis, 06.03.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Will jetzt nicht übertreiben,aber in unserer Stadt,50000 Einwohner,fahren 8 SC rum.Limo noch weniger.Glaub 5 oder 6.Mehr hab ich nicht gesehen.Superb ist halt mehr so Underground.
     
  13. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    6,5 Sekunden von 0 auf 100 :) bei einem riesigen Raumangebot. Und dann war mir noch etwas relativ wichtig, was wahrscheinlich für einige nicht so richtig nachvollziehbar ist: der schöne Klang des VR6!

    Natürlich war auch das Preis-Leistungsverhältnis ein ausschlaggebendes Argument bei der Kaufentscheidung.
     
  14. #13 digidoctor, 06.03.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    +1

    Es ist im besten Sinne ein exklusives Auto. Ich bin noch nie jemandem begegnet, der ein ähnliches Auto fährt. Fahr mal einen dunklen A6 oder Passat :D :thumbsup:
     
  15. Aspin

    Aspin

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi L&K 2.0 TDI 140 KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    650

    Dem kann ich voll u. ganz zustimmen!!! :thumbup:
     
  16. #15 Pivecko, 06.03.2012
    Pivecko

    Pivecko

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    F 3 1,2 TSI Style
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst, Bad Camberg
    Kilometerstand:
    4500
    Ich nicht! Ich fahre ein ähnliches Auto.
    Aber einem stimme ich zu: Digi habe ich noch nicht gesehen!
     
  17. #16 freerando, 07.03.2012
    freerando

    freerando

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi GreenLine Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Griffin Motors
    weil er so billig war
     
  18. #17 Marciiii, 07.03.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Bei mir wäre sonst nur der octavia rs in Frage gekommen- da ich was mit etwas "bums" haben wollte. Welcher aber in der Region nicht mit der Ausstattung zu einem humanen preis zur Verfügung war. Desweiteren spielte es für mich eine Rolle wieviel der Händler für meinen " alten" gibt. Zinssatz natürlich auch.
    Ausserdem ist es immer schön ein Fahrzeug zu haben was man nicht so oft sieht. Schon von den Farbauswahlmöglichkeiten dürfte beim Superb jeder fündig werden. Hier in der Region sieht man an jeder ecke nur geleaste Passat( mit wob ).


    -:-
     
  19. #18 Eastvisitor, 07.03.2012
    Eastvisitor

    Eastvisitor

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi, 2.0 TDI 170PS, Platin-Grau, Premium Glamour Paket schwarz und diverses.
    Werkstatt/Händler:
    Service Center Fürstenwalde / Autohaus am Bahnhof, Beeskow
    Kilometerstand:
    128000
    Also ich habe den Einstieg in die Skoda Welt (vorher immer Golf II, III und IV) über den Octavia I L&K und danach den Octavia II Elegance gefunden, immer als Combi. Da habe ich mir schon gesagt, wenn es den Superb einmal als Combi geben wird, hole ich mir den. Ausschlaggebend ist natürlich das Preis-/Leistungsverhältnis und wie ein Vorredner schon gesagt hat, es fahren nicht soviele herum. Es hat zwar noch fast 1,5 Jahre nach Markteinführung gedauert, aber jetzt bin ich auch stolzer Besitzer.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schnitzel67, 07.03.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    1. Preis/Leistungsverhältnis: Man bekommt m.E. nirgends soviel Auto für einen solchen Preis.

    2. Platzangebot: Ich war bereits in so vielen Autos probegesessen, aber keiner hatte auch nur annähernd das Platzangebot des Superb. Da ich öfter mit ein paar Leuten Ski fahren gehe, ist es mir natürlich wichtig, dass man bequem sitzt und vor allem ausreichend Beinfreiheit hat. Das alles hat man halt nur im Superb.

    3. Ausstattung: Ich hab mich in das Auto reingesetzt und sofort wohl gefühlt. Alle Bedienelemente sind dort, wo sie sein sollen und vor allem auch sinnvoll angeordnet. Was ich z.B. von einem Insignia oder einem Avensis nicht behaupten kann.

    4. Last but not least; die Optik: Der Superb ist einfach ein schönes Auto. Das liegt zwar im Sinne des Betrachters, aber ich würde mir den Wagen sofort wieder kaufen. Dazu kommt natürlich auch noch, dass ich mit meinem Dicken äußerst zufrieden bin.
     
  22. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    1. Wie schon so oft gesagt: P/L-Verhältnis.
    2. Die (um es entsprechend der AutoBild zu zitieren): Die Wertigkeit. Kenne kaum ein Auto in einer solch humanen Preisregion, das dermaßen solide wirkt.
    3. Der Auftritt: Der Superb wirkt auf mich extrem souverän, sowohl von außen als auch von innen. Es ist eines der wenigen Autos bei dem die Leute große Augen bekommen, weil sie von ihm (Verarbeitung, Details, Materialauswahl etc.) so überrascht waren. Und das gänzlich ohne Effekthascherei (ala LED-TFL usw.). Die einzige wirkliche Effekthascherei ist das Hochdrehen der Analoginstrumente beim Einschalten der Zündung. Jeglicher restliche Schnickschnack wird (zumindest von mir) auch effektiv genutzt.
    4. Das Design: Skoda ist m.E. mit dem Superb das gelungen, was Audi mit dem A4B6 gelungen ist: Ein schönes Auto mit zeitlosem Design, das nicht versucht gefällig zu sein. Ich habe die große Hoffnung, dass mir der Superb in 10 Jahren auch noch gut gefällt.
    Abgesehen davon, ganz emotional: Mir gefallen die Konkurrenten allesamt nicht, zumindest nicht die, die in meinem Budget drin waren. Und Vernunft hin oder her, wer in der Preiklasse (der Superb ist nicht gerade günstig) diesbezüglich nicht Zugeständnisse macht, hat am Ende eine 25-40000€ Investition vor der Türe stehen, bei der er das Kot*en bekommt, wenn er sie ansieht.
    5. Das Händlernetz/Werkstättennetz/mein Händler: Qualität der asiatischen/französischen/wasweissich Konkurrenz hin oder her. Wenn das Händler/Werkstättennetz nicht funktioniert, nützt das beste Auto nichts. Und da ich naturgemäß sehr anspruchsvoll bin was die Werkstätten anbelangt, habe ich hier einfach die größte Auswahl die richtige zu finden (die sich noch in annehmbarer Entfernung befindet).
    6. Das Raumangebot <- dazu bedarf es keiner weiteren Beschreibung.
     
Thema:

Warum gerade ein Superb?

Die Seite wird geladen...

Warum gerade ein Superb? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...