Warum fahrt ihr einen Combi?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von felicianer, 11.07.2015.

  1. #1 felicianer, 11.07.2015
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Tag Gemeinde,

    ich habe mein eine etwas verschrobene Frage...:

    Auf dem Balkon sitzend beobachte ich gerade mal wieder die parkenden Autos in der Straße. Dabei fällt nicht nur auf, dass eine große Bandbreite an Marken vertreten ist, sondern gut drei Viertel der Autos ein Kombi (Skoda: Combi) sind. Ich selber habe ja auch einen, zumindest einen, der von außen so aussieht. Auch im täglichen Pendelverkehr zur Arbeit fällt auf, dass ein Großteil der Autos Kombis sind - auch wenn sich nur eine Person darin befindet. Die Deutschen lieben ja auch statistisch gesehen Ihren Kombi. Oft habe ich mir auf dem Weg zur Arbeit schon die Frage gestellt: Warum ist das so?

    Ich gebe zu, als ich damals meinen Felicia weggeben habe, habe ich nur nach einem Kombi gesucht. Ich war der Meinung, es muss ein Kombi sein. Nach nun mehr als 5 Jahren des Kombifahrens stellt sich bei mir die Frage, warum man sich das antut? An 360 von 365 Tagen im Jahr ist der Laderaum überflüssig. Nichts, was man auch in einem Kleinwagen oder einer Limo transportieren könnte. Kleinwagen fallen für viele ja aus, weil es oftmals die Motorisierungen der Großen da nicht gibt. Meistens sehen die Limousinen besser aus, sind günstiger und haben auch ein paar Gewichtsvorteile.

    Die Frage kommt mir deshalb so in den Sinn, weil ich mich erinnern kann, dass es im Haushalt meiner Eltern immer nur Limousinen gab. (Jetzt Crossover-SUV wegen besserem Einstieg :D) Lange Urlaube und haushaltsübliche Transportaufgaben waren damit immer problemlos möglich. Deswegen: Warum habt ihr Kombifahrer euch einst für diese Karosserievariante entschieden?

    Grüße
    felicianer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.470
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Kombis sind ein typisch deutsches Phänomen, was wohl daran liegt, dass sie als chicker und praktischer gelten und die Limousinen hierzulande ein eher angestaubtes Image besitzen.
    Ich wollte damals eigentlich wieder einen Kurzheckfabia, habe mich dann aber doch eines besseren belehren lassen. Der Combi schaut hier einfach besser aus und wirkt auch eine Fahrzeugklasse größer. Seit zwei Jahren hat er für uns natürlich auch den praktischen Vorteil als PampeRSbomber.
     
  4. #3 mrbabble2004, 11.07.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Ich denke mal das viele den Kombi fahren, weil man halt an 5 Tagen von 365 im Jahr den Platz braucht...

    Ich habe unseren Touran auch zu allererst wegen dem Platz gekauft...


    MfG
     
  5. #4 Bernd64, 11.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Zwar am Thema etwas vorbei ... ;)
    Aber genau aus aus diesem Grund ist es bei mir kein Kombi geworden.
    Wobei das Verhältnis bei mir eher 364 zu 365 wäre :)

    Gruß Bernd
     
  6. #5 Carfanatic, 11.07.2015
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Ich denke, damit sind alle Fragen beantwortet. DSC02503.JPG
     
    small_talk, Mullekular, MadDoom und 5 anderen gefällt das.
  7. #6 FabiaOli, 11.07.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich fahre aus mehreren Gründen Combi.

    Zum einen ist das Dach länger als bei der Limo, dadurch wirkt das ganze Auto größer, das gefällt mir ;)
    Das Dach vom O1 Combi ist durch die steilere Heckscheibe sogar länger als das vom O3 Combi, zumindest sieht es so aus, wenn ein O3 neben mir steht.

    Zum anderen braucht man schon den Platz, im Moment ist für den Kinderwagen, der passt ohne Probleme in den großen Kofferraum.
    Außerdem hole ich auch oftmals Brennholz für unseren Kamin, da war er schon öfter sehr voll.
    Urlaubsfahrten kommen dazu.
    Also ich find es optisch gut und auch praktisch ;)
     
  8. #7 Bernd64, 11.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wow .... Sind das etwa irische Wolfshunde ??
     
  9. #8 Scanner, 11.07.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Das ist eine klassische Glaubensfrage.
    Ich persönlich finde Kombis total hässlich und unpraktisch.
    Für einen Vertreter wird es nix besseres geben....
    Genauso allerdings empfinde ich PickUps eine Fehlkreation, weil Ladegut stets dem Unwillen der Umwelt ausgesetzt ist .... :P
    Wenn ich was zu transportieren hätte, dann mit entsprechendem geschlossenem LAST-kraft-wagen
     
  10. #9 felicianer, 11.07.2015
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ok - Hunde zählen - genau wie ein Rudel Kinder. Ich frage mich nur, wie das früher mit dem Trabant geklappt hat - zu viert an die Ostsee und es hat nichts gefehlt.

    Aber ich denke wirklich, dass es eine reine Glaubensfrage ist und die deutschen einfach Ihren Kombi wollen.
     
  11. #10 Avensis1246, 11.07.2015
    Avensis1246

    Avensis1246

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    KIA Sorento 2.2 CRDi Platinum
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Schmid Höhenkirchen
    Wir sind früher sogar zu fünft an die Ostsee gefahren, allerdings im Wartburg. Damals musste man seine Bettwäsche sogar noch selbst mitbringen. Da hieß es schon mit Bedacht packen.

    Aber nun zum Thema. Der erste Kombi, den wir gekauft hatten, war ja der Avensis damals anno 2004. Die Limousine sah einfach nicht so gefällig aus. Zu transportieren hatten wir eigentlich nichts. Als nächstes kam dann der O2, da musste dann Gepäck plus Kinderwagen rein, also wieder Combi. Dann der Superb, da musste dann Gepäck plus Buggy plus Laufrad rein. Also wieder Combi, die Limo... optisch naja. Außerdem hatte ich immer ein wenig den Wiederverkauf im Hinterkopf, den Octi damals haben sie mir aus den Händen gerissen, beim Superb war es auch nicht schwierig. Ob das bei Limousinen auch der Fall gewesen wäre? Egal.
    Jetzt habe ich ja keinen Kombi im eigentlichen Sinne mehr, allerdings sind Kinderwagen, Buggy und Laufrad auch Geschichte. Das moderne Kind von heute fährt ja so einen klappbaren Metallroller, und der fällt im Kofferraum nicht auf.

    Von unterwegs mit Samsung Galaxy Tab S
     
  12. #11 Carfanatic, 11.07.2015
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Das sagen die Meisten. Nein, das sind Scotish Deerhounds, auch eine Windhundrasse und den Wolfhounds sehr ähnlich. Haben wohl den gleichen Ursprung.
     
  13. #12 Bernd64, 11.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Danke für die Info :thumbup:
     
  14. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    93000
    Als Antwort zum Thema:
    Den Scout gibt es nur als Combi, dazu 4 Personen und ein Haus.
     
  15. 80m84

    80m84

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb 2 4x4 Combi 2.0 TDI 170ps DSG
    Ich fahr den Superb als Combi weil der Fließheck optisch ja mal gar nicht geht ;)

    Bin halt von kleinauf mit Combis groß geworden und empfinde zu 99% die Modelvariante Combi/Kombi/T-Modell/What ever, schicker als das passende Fließheckmodell dazu.

    Außerdem: Sie sind Praktisch! Wir machen z.B immer 2-4 Wochen Großeinkauf im Großhandel da ist das übelst praktisch ;)

    Auch wenn man sagen muss das so nen Superb, oder auch der A6 4F davor, mehr Modekombi sind als wirkliche Kombi.

    Grüße
     
  16. #15 Octarius, 11.07.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    1. Wenn ich den Kofferraum belade und es regnet hab ich ein Dach über dem Kopf.

    2. Der Kofferraum ist bequemer zu beladen.

    3. Die Limousine hat eine Delle und ein zu kurzes Dach. Sieht blöd aus :(

    4. Der Kombi ist aus einem Guss. Ich mag jedoch nicht diese Raumkombis mit abgeschnittenem Heck. Der Octi kommt mit seiner Schräge einem Coupedesign entgegen.

    5. Kombi hat keinen Nachteil, bietet aber mehr Raum. Die paar Kilo Mehrgewicht tun mir nicht weh.

    6. Limos fahren nur Opas und solche die sich so fühlen. Ich fahr Kombi weil da mein Fahrrad reinpasst.

    7. Bequemere Sitzgelegenheit im Kofferraum für kurze Rast ohne Sitzplätze

    8. Der Innengeräuschpegel ist anders, hat eine niedrigere Resonanzfrequenz
     
  17. #16 Lutz 91, 11.07.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.063
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Weil ein Combi einfach nur Geil ist. :)
     
    Mullekular gefällt das.
  18. #17 Holger01, 11.07.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Ich fahre ( Hochdach)Combie damit ich an fast jedem Wochenende irgendein Fortbewegungsmittel meines Sohnes mit zur Oma und wieder nach Haus transportieren kann und ich Limos irgendwie nicht so gern mag.
     
  19. RS2016

    RS2016

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Man sieht schon an den Verkaufszahlen was hässlich ist :) einzigst was als limo mir auch gut gefällt ist der Passat 3b/bg sonst nur kacke hässlich. Limo ist einfach nicht stimmig und das hat nix mit Geschmack zu tun.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Avensis1246, 11.07.2015
    Avensis1246

    Avensis1246

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    KIA Sorento 2.2 CRDi Platinum
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Schmid Höhenkirchen
    Schon Anfang der achtziger Jahre lag die Lieferzeit für einen Mercedes 300 TD T bei rund 2 Jahren, bei damals exorbitanten 5000 Mark Aufpreis zur Limousine. Das für 125 PS mit einer Viergangautomatik und 165 kmh Höchstgeschwindigkeit. So was ist Liebe zum Kombi.

    Von unterwegs mit Samsung Galaxy Tab S
     
  22. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.470
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Wie gesagt, in anderen Ländern sieht das ganz anders aus, da gilt der Kombi als Hanwerkervehikel. Global gesehen dominieren die Limousinen und wenn wir ehrlich sind, gibt es im Gegensatz zu vielen bekannten Limous kaum einen Kombi, der wirklich als Stilikone herhalten kann und auch im Bereich der Sportwagen sucht man ihn eher vergeblich. Dafür hat er andere Stärken wie oben angeführt, und dafür lieben wir dieses Konzept.
     
    Avensis1246 gefällt das.
Thema: Warum fahrt ihr einen Combi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bierkästen peugeot 406

    ,
  2. schlafen im kombi

Die Seite wird geladen...

Warum fahrt ihr einen Combi? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  3. Privatverkauf Original Skoda Kofferraumtasche und dreiteiliges Netzprogramm Fabia 3 Combi

    Original Skoda Kofferraumtasche und dreiteiliges Netzprogramm Fabia 3 Combi: Moin ich biete hier eine original Skoda Kofferraumtasche und ein dreiteiliges Netzprogramm vom meinem F3 Combi an. Zusammen VB 80 Euro. Gerne auch...
  4. Privatverkauf Multifunktionsablage Octavia III Combi 5E9061103 zu verkaufen

    Multifunktionsablage Octavia III Combi 5E9061103 zu verkaufen: Nagelneue Ablage zu verkaufen. Versand möglich. Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Kaufberatung Fabia Combi

    Kaufberatung Fabia Combi: Hallo, ich bin bisher kein Skoda-Fahrer, möchte es aber evtl. werden. Ich habe 2 gebrauchte Autos in der engeren Wahl. Vielleicht könnt ihr mir...