Wartungskosten 4X4

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Potsdam, 29.09.2013.

  1. #1 Potsdam, 29.09.2013
    Potsdam

    Potsdam

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute, hat jemand von Euch reale Erfahrungen, ob die Wartung eines O 4x4 hohe Kosten verursacht (insb. Diesel)?
    Oder ist das nicht mehr so extrem? Bin am überlegen, ob mit oder ohne 4x4.


    Besten Dank
    Enrico
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shocki

    shocki

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Würde mich auch interessieren ;)
     
  4. #3 Harlekin, 29.09.2013
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Naja, du hast halt mehr Verschleißteile die kaputt gehen könnten :whistling:
     
  5. #4 Skoda-Fabia, 29.09.2013
    Skoda-Fabia

    Skoda-Fabia

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    173000
    Zusätzlich muss beim 4x4 das Haldexöl gewechselt werden. Auch ein etwas höherer Verbrauch ist zu vermerken. Hält sich aber alles in Grenzen.
     
  6. #5 Martinhess, 29.09.2013
    Martinhess

    Martinhess

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    Bei meinem Scout wurde im Juni, beim 2. Service mit 43000Km das Haldexöl gewechselt, neu muss das Oel alle drei Jahre Kilometerunabhängig gewechselt werden, im Seciceheft steht noch das alle 60000Km das Haldexöl gewechselt weden muss.
    Die Kosten: Arbeit für Haldexölwechsel 55.60, Haldexöl 35.-


    Die Preise sind in schweizer Franken und ohne MwST.

    Gruss

    Martin
     
  7. #6 turrican944, 01.10.2013
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin
    Es kommt noch drauf an welche Haldex generation verbaut ist, bei der alten muss auch noch der Filter mitgetauscht werden. Ansonsten ist die Wartung nicht viel anders als beim Fronttriebler, es gibt aber bei einigen sachen wenn man was kaputt geht mehr Schraubaufwand weil ggf. die Kardanwelle mit ausgebaut werden muss.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wartungskosten 4X4

Die Seite wird geladen...

Wartungskosten 4X4 - Ähnliche Themen

  1. Fazit nach 150.000km (3T Kombi 4x4 125kW)

    Fazit nach 150.000km (3T Kombi 4x4 125kW): Hallo! Anbei mein Fazit oder auch Erfahrungsbericht nach rund 4 Jahren und 150.000km Superbwanderungen: EZ: 11/2012 Heute (11/2016): 155.000km...
  2. Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...

    Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...: Liebe Forumsmitglieder, als neues Forumsmitglied möchte ich mich kurz vorstellen. Ich komme aus Hannover, bin 55 Jahre alt und möchte mir gern...
  3. Octavia Combi 4x4 L&K 2.0 TDI DSG

    Octavia Combi 4x4 L&K 2.0 TDI DSG: So nach 4 Jahren BMW endlich wieder ein Octavia. Letzten Freitag beim Händler im Schauraum entdeckt, Anfang November kommt er dann zu mir....
  4. Erkennung 4x4 Antrieb

    Erkennung 4x4 Antrieb: Hallo, kann mir jemand sagen woran man erkennen kann ob man einen Allrad Superb besitzt? Müßte ja eigentlich in den Papieren stehen und woran...
  5. Octavia RS 4x4, nach 21000km Ölleuchte Gelb

    Octavia RS 4x4, nach 21000km Ölleuchte Gelb: Hi Leute, ich habe nun 21000 km mit meinem Octavia RS 4x4 drauf. Gestern ging die Ölleuchte an, gelb. An der Tankstelle habe ich kein 50700 Öl...