Wartungsfreie batterie laden

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von HK5up, 03.01.2010.

  1. HK5up

    HK5up

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 Ambiente
    Gut, ich habe nun diverse Trends gewälzt und google gefragt.

    Manche sagen man darf keine wartungsfreien Batterien laden andere sagen man darf sie langsam laden mit spezial Ladegerät usw.

    Ich möchte nun gerne wissen, kann man die dinger am Netz aufladen? (ich denke mal ja...)

    Brauche ich ein Spetzielles Ladegerät?

    Wenn ja, welches würdet ihr empfehlen?

    (wenn ich die ersetze, kaufe ich eine normale batterie X( )
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Selbstverständlich kann man eine wartungsfreie Batterie laden und
    man braucht kein spezielles Ladegerät dazu.

    Ich glaube man sagt, dass der Ladestrom 10% der Batteriekapazität betragen soll.
    Also bei einer 55 Ah Batterie, sollte das Ladegerät 5,5 A bringen.

    MfG
     
  4. HK5up

    HK5up

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 Ambiente
    ich besitze ein altes Absaar 110/D2

    12V 7AMP 10AMP Effektiv
     
  5. S

    S Guest

    Das ist auch ok.
    Da ist doch bestimmt eine Ladestandsanzeige dran?

    MfG
     
  6. HK5up

    HK5up

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 Ambiente
    Jap, und es steht drauf bitte keine batterien unter 45ah laden (meine hat leider 44AH)
    Liegt wohl am etwas hohen ladestrom, da kochen kleine batterien recht flott
     
  7. S

    S Guest

    Das "Risiko" würde ich trotzdem eingehen. :D

    MfG
     
  8. HK5up

    HK5up

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 Ambiente
    Naja so eine Batterie kann explodieren, da beim Ladevorgang durch Elektrolyse Wasserstoff und Sauerstoff erzeugt wird.

    Darum sind mir die geschlossenen unheimlich und sie sind halt nicht nachfüll bar... ich würde die batterie lange alleine lassen

    Ich hab nun mal angst das das Ding explodiert :(
     
  9. #8 WhiteFAbiaII, 03.01.2010
    WhiteFAbiaII

    WhiteFAbiaII

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI
    Kilometerstand:
    20000
    selbst die Wartungsfreien haben ihre Kammern und man kann nachfüllen........
    denn wenn man aufkleber und ggf noch einen deckel abmacht sieht man die guten alten stopfen.
    mfg
     
  10. HK5up

    HK5up

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 Ambiente
    Danke erstmal euch beiden :)
    Es ist toll das mir geholfen wird

    @S liegt bei euch auch so viel Schnee ;)


    Ich überlege nun nur noch wegen dem ladegerät, ob ich ma ein neues kaufe oder ob es für die batterie geht
     
  11. #10 MrScenic, 03.01.2010
    MrScenic

    MrScenic

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neue Länge 13 34576 Homberg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 FL Elegance1.8TSI mit RS Schürze
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Feldmann, Borken(Hessen)
    Kilometerstand:
    11000
    Ein vernünftiges Ladegerät gibts schon ab 20 Euro, die alten Selenlader nimmt keiner mehr.

    Hab meins für 25 Euro im Baumarkt geholt, darf alles laden zwischen 5 und 100Ah. Und ich würde auch immer wieder zur wartungsfreien greifen, die sind einfach nicht so anfällig
     
  12. #11 WhiteFAbiaII, 03.01.2010
    WhiteFAbiaII

    WhiteFAbiaII

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI
    Kilometerstand:
    20000
    ich würds dran hängen :D
     
  13. HK5up

    HK5up

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 Ambiente
    Und wieder haben wir die Aussgen Ja gegen Nein :D

    Ich denke ich kauf einfach ein neues Ladegerät, wohl wie empfohlen von C-Tec Welches wäre denn ausreichend? (Möglichst bitte nicht zu Teuer)

    Das ist nicht gegen die aussagen der der anderen Forenuser gerichtet, aber mit nem neuen kann ich auch ohne aus zu bauen laden
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Wie wäre es denn damit, einen Fachmann zu befragen bzw. Google zu bemühen, um sich das geeignete und passende Ladegerät heraus suchen zu lassen ??
    Ich hab's mal bei google eingegeben: http://lmgtfy.com/?q=wartungsfreie batterie laden iuou :whistling: 8o

    Achte bitte bei Ladegeräten für wartungsarme bzw. wartungsfreie Batterien auf eine IUoU - Ladekennlinie, damit die Batterie eben nicht ausgast bzw. gekocht wird, sondern die chem. Prozesse berücksichtigt werden.

    LG
    bjmawe
     
  16. S

    S Guest

    Hallo! Wenn es schon eins von CTEK sein soll, dann dieses hier: Batterie-Ladegerät CTEK XS 3600

    Wobei ein einfaches Absaar für 19,99 €, ebenfalls von A.T.U ausreichen würde.
    Ich benutze so ein "günstiges" und es liefert 6A Ladestrom.

    MfG

    PS: Das Wetter wird nicht so viel anders sein. 8)
    Ich bin Montag-Freitag immer beruflich in Leipzig.
     
Thema: Wartungsfreie batterie laden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia batterie anzeige ladegerät

    ,
  2. skoda fabia battrie laden

    ,
  3. autobatterie laden skoda fabia

    ,
  4. octavia 2 wartungsfreie batterie
Die Seite wird geladen...

Wartungsfreie batterie laden - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...
  2. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  3. Batterie laden bei Start-Stopp Automatik

    Batterie laden bei Start-Stopp Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Thema Batterie: Mein Yeti ist ein knappes Jahr alt und ständig wenn der Wagen nur...
  4. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie

    Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Hoffe, es ist nicht zu "blasphemisch" es hier im Skoda-Forum zu posten, aber...