Wartungen und Inspektionen

Diskutiere Wartungen und Inspektionen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich sammle ja ständig Argumente FÜR den Kauf eines YETI. Unser jetziges Auto kommt gerade aus der Inspektion. Ist es normal, dass man...

will-einen-YETI

Guest
Hallo,

ich sammle ja ständig Argumente FÜR den Kauf eines YETI.

Unser jetziges Auto kommt gerade aus der Inspektion.

Ist es normal, dass man nach 1 Jahr (seit letzter Inspektion) 3.5 Liter Öl nachfüllen muss, und 4 Zündkerzen wechseln muss. Das Auto hat keinerlei Mucken gemacht. Es ist ein Hyundai i20 :S
Uns kommen die Inspektionskosten etc. nämlich sehr hoch vor


Danke,
Robin
 

OciMan

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
3.109
Zustimmungen
54
Ort
MD
Fahrzeug
Octavia 3 VFL Combi 1.6 TDI /Octavia 3 VFL Combi 1.4 TSI/Piaggio Zip
Werkstatt/Händler
Rothenseer AH MD
will-einen-YETI schrieb:
3.5 Liter Öl nachfüllen muss
Wieso Nachfüllen, das wird doch gewechselt oder wie meinst du das jetzt?
 

will-einen-YETI

Guest
Also so genau ist das nicht auf der Rechnung aufgeführt.

Da steht nur der Name des Motoröls, als Menge 3,3 und als Preis 120 Euro (ca.)
 

Burnett

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
213
Zustimmungen
2
Ort
Regensburg
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI 125 kw
Kilometerstand
19000
Naja, wahrscheinlich ist der Ölwechsel in den allgemeinen Inspektionskosten mit dabei und nur das Öl wird berrechnet. Und ja das ist schon normal, daß das Öl bei einer Inspektion gewechselt wird. Nur etwas teuer kommt es mir vor (das wäre ja ein Literpreis von fast 40 EUR).
 

OciMan

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
3.109
Zustimmungen
54
Ort
MD
Fahrzeug
Octavia 3 VFL Combi 1.6 TDI /Octavia 3 VFL Combi 1.4 TSI/Piaggio Zip
Werkstatt/Händler
Rothenseer AH MD
Ist also ein ganz normaler Wechsel und was ist das für Öl?

Wie ist das bei Hyundai mit der Inspektionsarten gibts da auch alle 2 Jahre bzw. 30 TKM oder ganz normal 1 Jahr und 15 TKM?
 

will-einen-YETI

Guest
Wie gesagt genau ist das auf der Rechnung steht das nicht. Ich denke mal, dass es aufgefüllt wurde. Wie viel Öl passt denn in so einen Motor?

Ich habe zwar das Handbuch gerade nicht zu Hand, aber ich glaube:
1.Jahr / 15.000km oder 2.Jahre / 25.000km
 

Burnett

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
213
Zustimmungen
2
Ort
Regensburg
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI 125 kw
Kilometerstand
19000
Die ölmenge hängt vom Motor ab, z.B. der 2.0 TDI hat so ca. 4,5 Liter. Die Füllmenge deutet aber ganz klar auf Wechsel hin. bei fehlenden 3,5 Litern wären bei Dir im Auto schon sämtliche lange angegangen. Die Ölmenge steht auch im Handbuch.
 
Thema:

Wartungen und Inspektionen

Wartungen und Inspektionen - Ähnliche Themen

Yeti 1.2 TSI Edition Plus: Anzeige "Inspektion jetzt" kann nicht gelöscht werden: Hallo, Community!!! Im März 2017 habe ich mir einen Yeti 1.2 TSI neu gekauft (EU-Reimport). Ende Sommer 2018 war dann die erste Inspektion...
sechs Jahre mit meinem Superb Kombi - und hoffentlich noch weitere sechs: Moin zusammen, nun also auch von mir mal ein Fazit, wo ich das Auto gerade gestern aus der Werkstatt nach einem größeren Wartungstermin...
Anfahren mit "Boden-Gaspedal" einfacher?: Hallo, ich habe mal eine Frage, hoffentlich versteht ihr sie, ich weis nämlich nicht, wei ich sie fragen soll. :) :) Ich habe festgestellt...
Abschied vom Yeti: Liebe Leute, :S Mein Yeti-Abenteuer währte nur kurz, leider! Fast hätte ich ihn gekauft doch haben mich zwei Dinge unangenehm überrascht. Zum...
Superb BJ2004-Neuling-Fragen-Hilfeeee: Einen schönen guten Tag! Ich bin neu hier und erstmal ganz angetan von der ruhigen Forums-art, alles nicht so aufgeregt, prima. Liegt wohl daran...

Sucheingaben

hyundai i20 inspektionskosten

Oben