Warte nun schon 27 Wochen auf einen Rapid Spaceback Ambition vom EU Händler

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Frl.Frieda, 18.06.2014.

  1. #1 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,
    ich weiß nicht wie EU Händler gegenüber Skodavertragshändlern behandelt werden. Jedenfalls nicht so,
    wie man das als Käufer erwartet. Es gibt keine konkreten Liefertermine, man wird immer vertröstet. Es gibt angeblich keine
    Produktionsplanung mit konkreten Liefertermin bei Skoda.

    Historischer Abriss:
    Kaufvertrag mit Autohaus in Sachsen / EU Importeur geschlossen 18.12.2013
    Voraussichtlicher LT 16- 18 Wochen
    Heute: KW 25 / 2014 noch immer kein Auto und Ausage heute: Produktion in KW 28/29 2014

    Meine Meinung: Wer spart und ein EU Import kauft wird als Schnäppchenjäger mit Hinhaltung abgespeisst.
    Kein Mensch kann mir erzählen, das die bei SKODA nicht mit modernen ERP Systemen arbeiten, die LT ausspucken. Selbst
    wenn es zu Engpässen und Zulieferschwierigkeiten kommt, kann das Werk aggieren, wenigstens in Form von Kommunikation mit seinen Händlern.
    Bei Skoda Vertragspartner ist das auch so. Habe mal einen Skoda Händler in Sachsen gesprochen.
    Bei den EU Händlern ist das nicht vorgesehen. Also, wer ein EU-Modell bestellt, der sollte sich im klaren sein, er ist Kunde der aller letzten Sorte.

    Wir können nur warten bis wir gnädiger Weise auch mal dran sind, freuen auf das neue Auto kann ich mich nicht mehr. Wenn ich an die Karre denke, kommt bei mir jetzt Hass auf.

    Wir investieren gerade in unser altes Auto, weil das eigentlich schon
    auf dem Schrottplatz stehen sollte. Nun fahren wir damit aber in den Urlaub und dafür stecken wir nun Geld in ein Faß ohne Boden.

    Kunde ist eben nicht gleich Kunde!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Der EU-Händler bestellt das Fahrzeug bei einen Skoda-Partner in EU-Ausland.

    Deshalb dauert es in der Regel länger als beim Skodavertragshändler in Deutschland.


     
  4. Burni

    Burni

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    EU-Import dauert 4-6 Monate - mindestens. Also wer nicht paar Monate länger als 6 Monate warten kann, der sollte keinen EU-Wagen importieren. EU-Wagen bestellt man und vergisst es einfach anschließend. Dann ist man froh, wenn die Benachrichtigung ins Haus flattert :D
     
  5. #4 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ich finde es ziemlich unseriös, wenn das Tatsache stimmt. Schau bei Autoscout, alle EU Händler versprechen Dir seit März 2014, ich schaue nämlich immer mal bei diversen Händlern ins Portal, 2 Monate ab Bestellung!
     
  6. #5 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Nö, dieser Händler bestellt direkt im Werk. Habe auch eine Vollmacht an skoda unterschrieben, das der Händler für mich abholen darf!
     
  7. #6 Bully1991, 18.06.2014
    Bully1991

    Bully1991

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SKODA Fabia Combi
    Werkstatt/Händler:
    SKODA
    Kilometerstand:
    15000
    Würde da echt mal nach hacken nicht das du dein Geld nie wieder siehst.
     
  8. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    die 2 Monate sind unverbindlich und haben nix mit der tatsächlichen Lieferzeit gemein.
    kein Händler wird sich auf einen verbindlichen Liefertermin festlegen.
     
  9. #8 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ich mache doch keine Zahlung ins Blaue. Geld ist nicht geflossen, aber eine Unterschrift, die mich jetzt festnagelt! Und das finde ich sehr unseriös. Unverbindlich ist unverbindlich, aber nicht bis in die Ewigkeit. Wir arbeiten doch nicht mehr im Zeitalter von 5 Jahrplänen!
     
  10. #9 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Schlaumeyer, das schwarze ist die Schrift und wer lesen kann ist klar im Vorteil. Für mich ist das glatte Verarsche, entschuldigung für den Ausdruck.
    Unverbindlich ist auch ein Zeifenster, aber nicht unendlich dehnbar. WIr liegen jetzt fast beim doppelten der veranschlagten Zeit!
     
  11. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Sorry, aber warum hast du denn überhaupt diesen Weg gewählt? Und nein, ich erwarte jetzt keine ernsthafte Antwort...

    Es hätte sicher einen inländischen Skodahändler an der nächsten Ortsecke bei dir gegeben...
     
  12. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    erzähls deinen seriösen EU-Händler! :thumbsup:
     
  13. #12 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    35% unter Liste ist schon ein Argument oder???
     
  14. #13 Bennoman, 18.06.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Wer 33% will, muss auch mit den Konsequenzen leben.

    Wer ne Playstation 4 gleich am 1. Tag will, muss halt riesen glück haben, oder mehr Geld in die Hand nehmen. Wer sie günstiger will, muss halt warten, bis der andrang vorbei ist.

    Ich kann da Skoda verstehen, wenn sie EU Importeure nach hinten schieben. Sicherlich werden sie in irgendwann reinschieben, aber wissen nicht wann. Wenn der ganz normal behandelt werden würde, würden alle EU-Import kaufen...

    Ich habe 20% beim normalen Händler gespart, aber nach 12 Wochen mein Fahrzeug gehabt...
     
  15. #14 Frl.Frieda, 18.06.2014
    Frl.Frieda

    Frl.Frieda

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Nochmal, ich bin einen Vertrag eingegangen. Diesen Vertrag gilt es von beiden Seiten zu erfüllen und die Bedingungen dieses Vertrages sollten eingehalten werden. Unseriöse Verträge abzuschließen, das finde ich verwerflich. Aber anscheinend interessiert das hier in diesem Forum niemanden.
    Somit steige ich jetzt hier aus. Denn alle Anworten am Thema vorbei!
     
  16. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Immer wieder schön solche pauschalen Aussagen zu lesen.

    Ich habe mir auch ein EU-Fahrzeug gekauft, habe bei einem speziellen Händler für Importfahrzeuge bestellt, kurz danach auch eine Bestellbestätigung bekommen und ca. 2 Monate auf das Fahrzeug gewartet, dann bekam ich eine Bestätigung, dass der Wagen gebaut ist und an den ausländischen Händler ausgeliefert wird. Danach musste ich nochmal 1.5 Wochen warten, bis der Wagen bei meinem Händler war, da natürlich nicht jeder Wagen einzeln transportiert wird. Aber all diese Infos wurden mir vorher mitgeteilt und auch ein ungefährer Liefertermin stand ab der Bestellung. Alle Fahrzeugdokumente bekam ich schon bevor der Wagen beim Händler ankam und konnte ihn somit problemlos anmelden.

    Gezahlt habe ich dann erst bei der Abholung :thumbup:

    Mag bei EU-Importeuren sicher auch schwarze Scharfe geben, aber die gibt es bei den Vertragspartnern vor Ort genauso.

    Edit: Du schreibst gerade nochmal von deinem Vertrag und dass hier kaufmännisch niemand eine Ahnung hat, warum hast DU denn nicht dran gedacht dir einen Liefertermin in den Vertrag aufnehmen zu lassen?
    Setzt dem Händler jetzt eben eine angemessene Frist (würde da schätzen, dass es sicher 12-15 Wochen sein müssen) und wenn er dann nicht liefert trittst du vom Vertrag zurück!
     
  17. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Wenn du dir nur die Rosinen rauspicken willst, sprich 35% Ersparnis, dann hättest du so clever sein müssen, auch einen vernünftigen Vertrag auszuhandeln. Einen, der eventuelle Schadensersatzansprüche bei verzögerter Lieferung vorsieht. Dafür hat es wahrscheinlich aber nicht gelangt. Gier frisst Hirn.
     
  18. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Klar Frieda, nur die Saggs'n sin helle... aber in deinem Fall würd ich das so nicht stehen lassen wollen.

    Geiz ist eben geil, auch wenn man dann nahezu ewig auf den Wagen wartet... und wohl auch noch einiges in den alten vorhandenen stecken muß, um die Zeit zu überbrücken. Und Niete ist nur, wer in seinem Vertrag kein Datum stehen hat, was man auch einigermaßen rechtlich belasten kann...
     
  19. ex V8

    ex V8

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe garnicht warum Ihr alle so auf @Frl.Frieda rumhackt :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tanktourist, 18.06.2014
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    Für die meisten Kommentare hier muß man sich ja schämen! Nur dümmliche Belehrungen. Peinlich.

    Zum Thema. Ich hoffe, es war nicht dieser Händler (hat auch eine Filiale in Sachsen):
    http://www.autoplenum.de/Autohaus/Emmering/Autowelt-Simon-GmbH-und-Co--KG-id112671.html

    In der Bewertung kann man öfters lesen, daß das Fahrzeug nicht lieferbar war und komischerweise direkt nach der Stornierung zu einem höheren Preis auf dem Hof stand...machen aber auch andere EU-Händler so. Vertrag aushandeln? Ich vermute, der Händler wird sagen: entweder Sie kaufen mit dem vorgefertigten Vertrag oder Sie lassen es.

    Bei mobile.de usw. sind scheinbar Hunderte Neuwagen eingstellt, die komischerweise alle endlose Lieferzeiten haben, aber im Preis deutlich unter anderen Angeboten liegen. Vorrätig kostet das Auto dann plötzlich viel mehr.
    Ich glaube nicht, daß man als Verbraucher eine unendliche Lieferzeit hinnehmen muß. Irgendwann ist Schluß, egal was im Vertrag steht. Einfach mal die Wettbewerbszentrale informieren, die klopfen dem Händler mal auf die Finger.
    Für eigene Ansprüche muß man jedoch einen Juristen einschalten. Kostenlose Rechtsberatung gibts meistens beim Automobilclub, wenn das nicht hilft, mußt Du wohl einen Anwalt einschalten.
     
  22. #20 skodabauer, 18.06.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Meines Erachtens hast du nur 2 Möglichkeiten:

    1: warten bis das Fzg da ist wenn du das unbedingt willst und kein anderes

    2: dem Händler eine frist setzen bis zu der das Fzg da ist.

    Wie oft du diese Frist verlängern musst um vom Kaufvertrag zurückzutreten kann dir ein Anwalt besser erklären.
     
Thema:

Warte nun schon 27 Wochen auf einen Rapid Spaceback Ambition vom EU Händler

Die Seite wird geladen...

Warte nun schon 27 Wochen auf einen Rapid Spaceback Ambition vom EU Händler - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??

    Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??: Hallo miteinander...hab in nächster Zeit vor meinen Rapid Spaceback 1,6 TDI tiefer zu legen. Möchte aber mehr als 40mm runter und frage deshalb...
  5. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback variabler Ladeboden neuwertig

    Skoda Rapid Spaceback variabler Ladeboden neuwertig: Moin verkaufe von meinem Skoda Rapid Spaceback MJ 2015 den variablen Ladeboden. Der Zustand ist neuwertig Preis VB 140 Euro. Standort Hamburg...