Wann zum Service...

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von robaer, 13.07.2014.

  1. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Hallo zusammen,

    hier nun eine weiter Frage zum Thema Wartungsintervall und "Überziehen".

    Ich war mit meinem O2 mit var. Artungsintervall bei 29tkm zum Service, nun meldet sich die Anzeige dass der Service bei 59000 fällig ist - passt ja eigentlich. Im Serviceheft stehen jetzt 60tkm drin.
    EZ war Juni 2012, Werksgarntie ist abgelaufen, Garantieverlängerung habe ich aber.

    Deswegen meine Frage: ich liebäugle damit zu überziehen und bei 60tkm den Service zu machen. Wenn es hart auf hart kommt, dann steh ich evtl 1000km ohne Mobilitätsgarntie da. Wie sind da Eure Erfahrungen bzgl. Kulanz/Garantie wenn später doch mal was sein sollte? Und was würdet Ihr machen?

    Besten Dank für Eure Meinungen und viele Grüße
    Robert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zzyzx_Rd, 13.07.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '94 Pontiac Trans Am / '97 Škoda Felicia 1.3 MPi
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    137000
    Und was soll das bringen 1000km zu überziehen?
    Einfach dass du ne runde Zahl hast? ?( ?(

    Am besten gehst du einfach zum Service sobald sich die Anzeige meldet und gut ist...
     
  4. #3 felicianer, 13.07.2014
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.057
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich habe jetzt 4.000 km überzogen - allerdings ist meine Mobilitätsgarantie zeitgebunden (1 Jahr).
    Es kann keiner erwarten, dass du bei fälligem Service sofort die Werkstatt ansteuerst. Ich denke 1.000 km sollten da im Rahmen des möglichen sein ;(
     
  5. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    Doch, das Gericht argumentiert damit, das vor und bis zum Erreichen die Zeit ausreichend ist. Darum kann man in der Werkstatt sagen: Ich brauche bis dahin einen Termin da sonst Intervall überzogen. Das Gericht lässt da nicht mit sich reden.


    nein,
    Sobald der Inverall überschritten wird entfallen die Garantien, wenn noch welche vorhanden (z.B. Durchrostung)
    Die Garantien werden wieder aktiv wenn der Intervall nachgeholt wird.

    Kenne den Fall selber (nicht VW), es gab einen Getriebschaden nach 100km über dem Intervall, es gab zwar eine Zusatzgarantie die diesen Schaden abdeckte, da der Intervall aber überschritten wurde zahlte die Garantiegbende Institution nicht, auch per Gericht war nichts zu machen, die Verträge von Garantien und Zusatzgarantien beziehen sich eigentlich immer auf die Einhaltung der vorgegben Intervalle, sonst zahlen die nicht.

    zur Mob-Garanite: hab ich selber schon in Anspruch genommen, es wurde sofort im Wartungsheft nachgeschaut ob die Wartungen eingehalten wurden, die Mob-Garantie gilt max. 1 Jahr, wenn die Bedingungen der Mob-Garantie eingehalten werden, ob das 2014 noch mit den Serviceintevalleinhaltungen gekoppelt ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
     
  6. #5 dathobi, 13.07.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    @Felicianer: Das ist sicherlich richtig das man nicht umgehend zum Service muss sobald die Anzeige kommt aber die Anzeige kommt früh genug um sich einen zeitnahen Termin zu besorgen...
     
  7. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Die runde 60000 wär schon was - nein im Ernst, ich will halt keine km "wegwerfen". Bin halt eher sparsam, deswegen fahr ich ja auch Skoda.

    Die Anzeige kommt ja früh genug um einen Termin vereinbaren zu können. Beim fabia war ich beim ersten Service auch etwas drüber - es war nix mehr frei in der Werkstatt. Aber da meinten sie im Autohaus "des passt scho..".
    Aber mir sind die Nachteile zu heikel, zumal wir evtl auch im Urlaub sein werden und da aufs Auto angewiesen sind. Vielen Dank für Eure Meinungen!
     
  8. #7 felicianer, 13.07.2014
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.057
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ok ich wusste nicht, dass skoda so renitent ist.
    Aber mein Auto ist ja auch 8 Jahre aus der Garantie raus ;)
     
  9. #8 triscan, 13.07.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Nö, die Aneige kommt glaube ich 4000 kilometer vorher.
    Das fahre ich in einer guten Woche in 3-4 Tagen.

    Versuch mal innerhalb von 5 Tagen einen Termin zu bekommen...
     
  10. #9 Bernd64, 13.07.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Falsch! Die Moblititätsgarantie gilt 2 Jahre lang.
    So steht es in meinem Serviceheft.

    Gruß Bernd
     
  11. #10 dathobi, 13.07.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Wenn Du die 4000km in 3-4 Tagen abfährst dann ist das nicht das Problem des Herstellers das Du es nicht schaffst in kürzester Zeit einen Service-Termin zu machen...das fällt dann wohl in die Kategorie "Einzelschicksal".
    Desweiteren kann man wohl von einem Vielfahrer erwarten so etwas im voraus zu Sehen...schliesslich weist Du zumindest das die 4000km in 3-4 Tagen abgefahren sind, oder?
     
  12. #11 digidoctor, 14.07.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ja, 1.000 km rausholen, da sparst du so richtig. Damit du einen einzigen Service sparen kannst in deinem Fahrzeugleben, muss du 30x1000km sparen, dafür 30x 30tkm fahren also alle 900.000 km. Gratulation zu deinen Rechenkünsten.
     
  13. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Das macht er 30x und hat 1x gespart :P
     
  14. #13 triscan, 14.07.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Hab vorher geschrieben, in einer guten Woche.....

    Obs eine gute Woche wird, weiss ich vorher nicht. Dau gehört, dass man (da Kunde die Termine macht) sehr kurzfrisitg reagieren (hinfahren) muss.

    Der Skoda Händler ist in den seltesten Fällen in der Lage felxibel auf Inspektionstermine zu reagieren.

    Aber auch hier gibts Unterschiede.
    Mein neuer Händler braucht 2-3 Stunden und ist fertig mit dem Service.... Das passt jetzt besser.
    Aber einen ganzen Tag, wie andere Händler ???
     
  15. fips4u

    fips4u

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Combi TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Ebner
    Kilometerstand:
    116000
    Also da ich auch locker mal über 3.000km in einer Woche schaffe, rufe ich immer sofort bei meinem :) an sobald die Service-Aufforderung kommt. Der nennt mir dann einen Termin. Wenn ich mir nicht sicher bin, ob sich das mit den KM ausgeht, sage ich ihm, dass ich geschätzt so und soviel KM drüber sein werde und frage ob das OK ist oder ob er was früheres machen kann.
    Bisher war es immer OK.
    Wäre es zum Fall der Fälle gekommen, hätte ich mich darauf berufen. Was wäre mir sonst übrig geblieben? Das Auto stehen zu lassen?
     
  16. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Vielen Dank für Deinen beleidigenden und nichtshelfenden Beitrag! Ich hab das ja so vermisst.

    Nur schade, dass Du die Ironie nicht verstanden hast. Mehr als dazuschreiben kann ich das nicht.

    BTW: Der zweite Satz war ebenfalls Ironie, falls Du es nicht verstanden hast. Und wenn doch: Gratulation. (Das war jetzt Sarkasmus, nur zur Info...)
     
  17. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Muss denn bei einer ganz normalen Frage gleich die Intelligenz in Frage gestellt werden?

    Nur zur Info: Es gibt keine blöden Fragen...




    ...getapatalked.
     
  18. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Mal nebenbei: es geht mir ja nicht darum jedesmal 1000km rauszuholen. Das sollte spätestens allen klar sein, wenn sie lesen dass mein erster Termin bei 29tkm war, nicht bei 31000.
    --> Sondern eher was mich erwarten sollte, wenn ich mal drüber komm.

    Egal, die meisten haben es geschafft richtig zu lesen, vielen Dank Euch! :thumbup:
     
  19. #18 digidoctor, 14.07.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ja, war doof. Ironie habe ich aber trotzdem nicht erkannt. Da war ich aber wohl auch nicht der einzige; siehe anderer Beitrag. Trotzdem, den letzten Satz dort hätte ich mir sparen können. War kein guter Tag.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 14.07.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Geschrieben hast Du..."Das fahre ich in einer guten Woche in 3-4 Tagen" bedeutet doch für mich, wenn Du mal eine Woche hast schaffst DU sie in 3-4 Tagen...
    Da Du scheinbar ein Vielfahrer bist...so wirst Du auch sicherlich in der Lage sein deinen Verbrauch an Kilometern in etwa hoch zu Rechnen, oder?
     
  22. kojum

    kojum

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    fabia II-combi-1.4/16v/ ambiente/ eu-fahrzeug direkt von der quelle
    die autobild hat 2009 eine umfrage bei verschiedenen herstellern zu dem thema gemacht.
    skoda direkt ist nicht dabei ,aber der mutterkonzern vw. ich denke, daß hierbei konzernweit (auch bei der konzerneigenen garantieverlängerungs-versicherung) die gleichen regelungen gelten.
    bei vw heißt es eindeutig : zur aufrechterhaltung der garantie keinen einzigen kilometer überziehen !

    http://www.autobild.de/artikel/ratgeber-fahrzeuggarantie-891355.html
     
Thema: Wann zum Service...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann zum service

    ,
  2. wann zum service skoda

Die Seite wird geladen...

Wann zum Service... - Ähnliche Themen

  1. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  2. Skoda Service App

    Skoda Service App: Hat jemand von euch noch die skoda sercice app und kann mal meine FIN auslesen, ich würde gerne das Produktionsdatum wissen wollen. Danke und Grüße
  3. Service Aktionen

    Service Aktionen: Hallo zusammen, Ich war gerade beim wegen knackender Fensterheber und den schlechten Waschdüsen. Da sagte er mir, das für mein Fahrzeug mehrere...
  4. Kodiaq - Wann bestellbar / Lieferzeit?

    Kodiaq - Wann bestellbar / Lieferzeit?: Hallo an die Skoda-Fans, aktuell fahren wir einen Superb und möchten auf den Kodiaq umsteigen. Ich habe mir schon einen Wolf gesucht, finde aber...
  5. Getriebeöl DSG wechseln - Wann?

    Getriebeöl DSG wechseln - Wann?: Hallo zusammen! Mein Octavia ( III, 150 PS, DSG, 61.500km) zeigt seit geraumer Zeit "Ölwechsel" an. Nun bin ich etwas verwirrt und konnte nichts...