Wann ersetzt ihr Winterreifen

Diskutiere Wann ersetzt ihr Winterreifen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich würde gern mal wissen wann bzw. bei welcher mm Grenze ihr die Winterreifen wechselt. Mein Superb hat hinten und knapp unter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI DSG 2x4
    Kilometerstand:
    68000
    Hallo zusammen,

    ich würde gern mal wissen wann bzw. bei welcher mm Grenze ihr die Winterreifen wechselt. Mein Superb hat hinten und knapp unter 4mm und vorn knapp über 4mm. Ich wohne zwar in der Schweiz aber im Flachland, wir fahren nicht in die Berge. Diesen Winter hatten wir bis jetzt auch null Schnee.

    Klar die Reifenhändler etc. sagen alle bei 4mm, die wollen natürlich auch verkaufen.

    Dann gibts noch das Argument das die Lamellen in den Blöcken weg sind, es sind bei allen 4 Reifen noch recht tiefe Lamellen drin, sodas sogar kleine Kiesel steckenbleiben.

    Ich bin mal auf eure Meinungen gespannt.
     
  2. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.635
    Zustimmungen:
    1.597
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Bei uns in Österreich gesetzlich 4mm die Grenze. Alles darunter ist gesetzlich kein Winterreifen mehr
     
    Christian_R und SuperBee_LE gefällt das.
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.631
    Zustimmungen:
    12.578
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    4 mm sind weniger eine Erfindung der Reifenhändler, sondern eine sinnvolle Grenzmarke. Ich wäre auch durchaus für eine Änderung des Gesetzes hier in D, das lächerliche 1,6 mm vorschreibt. So ein Reifen ist längst Ausschuss.
    Ich tausche auch nicht saisonweise vorn gegen hinten. Das führt dazu, dass Du jetzt alle vier erneuern musst und die Reifen am Ende der letzten Saison hinten genauso schlecht wie vorn waren. Lass jeden Reifen immer dort, wo sie zuletzt montiert waren. Wirf die runtergefahrenen vorderen bei 4 mm weg, nimm dann die hinteren nach vorn und montier die beiden neuen hinten. So kaufst Du immer nur zwei auf einmal (ja, dafür öfter, ist aber einfacher zu stemmen als ein ganzer Satz) und Du hast, was viel wichtiger ist, immer den besseren Reifen an der Achse, die für die Fahrstabilität entscheidend ist.
     
    Laios09 und SuperBee_LE gefällt das.
  4. #4 Holger01, 30.12.2019
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    144050
    Ich ersetze meine egal ob Winter oder Sommer sobald ich unter 4mm komme.
     
    Laios09 gefällt das.
  5. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    Eine sehr vernünftige Regelung und so halte ich es auch für unsere Fahrzeuge in D

    PS: Quad übrigens beirund 15mm - darunter kaum noch Grip
     
  6. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI DSG 2x4
    Kilometerstand:
    68000
    Gut das bestätigt meine Meinung, im Familienkreis wurde ich schief angeschaut und die meinten ich kann die noch etwas fahren es wäre zu früh zum wechseln.
     
  7. #7 MateuszSGE, 30.12.2019
    MateuszSGE

    MateuszSGE

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 1.5
    Werkstatt/Händler:
    Brass Aschaffenburg
    Kilometerstand:
    5200
    Also ich habe es bei meinen letzten Autos so geregelt, wenn ich bei 3mm angekommen bin dann einmal neue Schuhe, und auch der kodiaq hat das im R&W Vertrag, alles bis 3mm wird neu gemacht
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.631
    Zustimmungen:
    12.578
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    3 mm sind als Grenze für Sommerreifen okay. M+S kommen bei 4 mm weg.
     
    MrSmart gefällt das.
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.635
    Zustimmungen:
    1.597
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Bei mir sind alle 2 Jahre im Normalfall das alle 4 neu kommen. Egal ob Sommer oder Winter.
     
    Bernd228 gefällt das.
  10. #10 4tz3nainer, 30.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    3.325
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Warum sollte die Grenze für Winterreifen anders als für Sommerreifen sein?(
     
  11. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    372
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
    Weil Schnee andere Anforderungen an ein Profil stellt als trockener oder nasser Asphalt.
     
    Tuba gefällt das.
  12. #12 SuperBee_LE, 30.12.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.023
    Zustimmungen:
    1.908
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Nein, das handelt er mit seinem so sensiblen Gasfuß.
     
  13. #13 4tz3nainer, 30.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    3.325
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Der TE spricht aber doch davon dass er keinen Schnee bei sich hat. Also in dem Thread doch irrelevant?(
     
  14. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    372
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
    Wenn man sicherstellen kann, dass man nie auf Schnee trifft, dann kann man auch komplett auf Winterreifen verzichten. Aber wer kann das in der Schweiz schon zuverlässig?
     
  15. #15 4tz3nainer, 30.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    3.325
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Ich dachte bei unter 7°C sind die Sommerreifen nicht mehr fahrbar? Oder ist das noch so ein Märchen der Reifenindustrie?
     
  16. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    372
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
    Nein, das ist kein Märchen. Die 7-Grad-Faustregel hatte als Faustregel durchaus ihre Berechtigung - wenn man sie richtig verstanden hat. Leider wurde in den Medien und an diversen Stammtischen daraus gern mal eine harte Grenze, was natürlich Quatsch ist. Mittlerweile hat sich das Thema durch die Weiterentwicklung bei Sommerreifen deutlich geändert. Auf trockenem Asphalt wird ein Sommerreifen auch bei Minus-Temperaturen Vorteile gegenüber einem Winterreifen haben.

    Irgendwie gleitet das Thema gerade wieder in eine Grundsatzdiskussion ab.
     
    Tuba gefällt das.
  17. #17 dathobi, 30.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.213
    Zustimmungen:
    2.767
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ist halt so, das gleiche wie beim Öl...

    Ich habe übrigens hankook Allwetter drauf :thumbsup:
     
  18. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI DSG 2x4
    Kilometerstand:
    68000
    Gut ich hab noch einen kleinen Fabia mit besseren WR, der Superb ist unser Lanstreckenauto. Sind aber über Silvester in der Heimat und habt jetzt mal neue Reifen dort geordert.
     
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.631
    Zustimmungen:
    12.578
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    @AMenge: lass Dich nicht provozieren
     
  20. #20 4tz3nainer, 30.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    3.325
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Wichtig ist dann auch sich zu informieren wieviel Profil die Reifen im Neuzustand haben. Meine Schwester hat gerade einen neuen Satz Michelin bekommen welche nur 7,4mm haben. Das wären dann also nur 3,4mm nutzbare Profil.

    BTW:
    Der einzige Nachteil von geringerem Profil ist nur bei Aquaplaning oder bei Schnee, falls vorhanden. Oder liege ich da falsch?
     
Thema:

Wann ersetzt ihr Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Wann ersetzt ihr Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Octavia III bis wann noch bestellbar?

    Octavia III bis wann noch bestellbar?: Hallo zusammen, ich darf demnächst einen Dienstwagen bestellen und hab mir auch schon was nettes konfiguriert (Combi RS60). Allerdings ist unser...
  2. Ab wann gilt die Garantie von Neuwagen?

    Ab wann gilt die Garantie von Neuwagen?: Bin gerade dabei, mir die Daten von meinem Fabia anzuschauen, da er verkauft wird. Dabei bin ich über die Dauer der Anschlussgarantie gestolpert...
  3. MIB3 ... ab wann verbaut?

    MIB3 ... ab wann verbaut?: Hallo zusammen, mein superb 190 TDI sollte Ende Feb ‍♀️ oder im März gebaut werden. hat er da das MIB III dann schon verbaut oder nur der IV?
  4. Wann zur Wartung?

    Wann zur Wartung?: Hi zusammen, Ich bin nun zwei Wochen besitzer BV eines Skoda Fabia 3 EZ 10/19. Ich frage mich nun wie es es hier mit Wartung aussieht. Ich hab...
  5. Wann ersetzt Skoda den 1.4 gegen den 1.2 TSI mit 85 PS?

    Wann ersetzt Skoda den 1.4 gegen den 1.2 TSI mit 85 PS?: Nachdem aktuell beim Golf der 1.4 er Einstiegsbenziner durch den 1.2 TSI 85 PS ersetzt wird frage ich mich, wann es (wg. Euro 5) bei Skoda soweit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden