Wann darf ich den Wagen das erste Mal waschen

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Ladymary, 12.03.2004.

  1. #1 Ladymary, 12.03.2004
    Ladymary

    Ladymary Guest

    Habe mal ein bisschen rumgesucht aber nix gefunden.

    Wir haben am Montag unseren neuen Fabia abgeholt.
    Jetzt habe ich die Frage wann ich den Wagen wohl das erste mal waschen kann zwecks Lackaushärtung und so.

    Der sieht durch den Regen nämich schon aus wie :pig:

    Kann mir da jemand was zu sagen wäre lieb.
    Ich will ja nicht sofort tausend kratzer reinmachen.

    P.S. Der Wagen wird per Hand gewaschen

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Lieben Gruß

    Kathy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SHODAN

    SHODAN Guest

    Meinen Wissens nach sollte man nur vermeiden mit einem neuen Auto in die Waschanlage zu fahren. Gegen eine Wäsche per Hand ist nichts einzuwenden, es sei du benutzt eine Bürste :hihi: .
     
  4. Daniel

    Daniel Guest

    Sollte Dein Auto schwarz sein, wie auf dem Bild empfehle ich dringenst Waschanlagen mit Bürste zu Vermeiden ... und Textilwäsche nur in Ausnahmefällen zum machen.
    Sonst wirds bald unschön.

    Handwäsche O.K.

    Ansonsten ist gegen Analgenwäsche Textil nix einzuwenden ... nachdem mein schwarzer Fabia so gut wie nie in der WA war fahr ich mit meinem Octi regelmässig rein ... aber nur Textilwäsche.
     
  5. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Als mein Schwarzer Fabia neu war bin ich immer zu so ner Abspritz Box gefahren und hab halt nur das auto mit hochdruck gewaschen, ohne irgendwelche Bürsten.

    Ansonsten stimme ich Daniel zu, das Black Magic mag keine waschstrassen, wenn dann nur textiel. Ausserdem empfieht es sich 2 mal im jahr zu Polieren.

    Wann du durch die anlage kannst kann man nich sagen, aber das auto wird sicher schon einige wochen alt sein, ich hab glaub ich die ersten 3 monate die anlage gemieden.

    Benni
     
  6. #5 skodaman, 12.03.2004
    skodaman

    skodaman Guest

    Heutige Lacke sollen eigentlich sofortige Wäsche vertragen. Aber jede Wäsche, auch später, macht kleinste Kratzer. Ich würde die ersten 2 Monate nur schön vorsichtig waschen; wichtig natürlich: bald einmal von Hand wachsen, das schützt am besten !!!
     
  7. #6 Geoldoc, 12.03.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Wie skodaman schon sagt
    Ich würd ja sagen, möglichst sofort waschen (per Hand), damit man dann das saubere Auto vernünftig wachsen/ versiegeln kann. Klingt für mich logischer, als auf dem ungeschützten Lack, um ihn zu schonen erstmal für mehrer Wochen den Winterdreck draufzulassen.
     
  8. #7 Chris74, 12.03.2004
    Chris74

    Chris74 Guest

    also mein Lackfachmann sagt, die aktuellen Lacke kann man sofort waschen und polieren etc.

    Hatte gefragt, da bei meinem Fabia grade die Heckklappe und die "Stossstange"lackiert worden sind.
     
  9. #8 Drachier, 12.03.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Empfehle Dir Ihn nicht nur zu Waschen, sondern auch gleich zu Wachsen.
    Habe bei meinem am So. lauter so kleine Rostpünktchen festgestellt das wäre lt. Aussage der Werkstatt nicht passiert wenn Er gewachst worden wäre.
    So ein Sch..?!!!
    Viel Spass und allzeit Unfallfreie :fahren:!
    Drachier :zwinker:
     
  10. #9 fabianewbie, 13.03.2004
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Bei mir auf Arbeit waschen wir die Autos teilweise auch sofort durch, auch wenn sie grade erst vom Lackierer kommen und vieleicht sogar noch warm von der Trockenkabine sind. Da passiert überhaupt nichts. Man kann sofort nach dem Aushärten waschen und polieren. Zudem müssen die Lacker ja auch gleich mit Schleifpolitur ran um die Übergänge von dem neu lackierten zu dem alten wegzupolieren.

    Mfg Martin
     
  11. Pietro

    Pietro Guest

    Ich glaube hinter der Frage nach der Anlagenwaschbarkeit verbirgt sich die berechtigte Angst vor der zu geringen Festigkeit der neuen wasserlöslichen Ökolacke schlechthin.

    Augenblicklich, so meint auch mein Skodahändler, sollte man die "modernen" Lacke nur textil waschenden Waschstrassen anvertrauen und das so selten wie möglich.

    In meinem Dorf liegt ne Textilwäsche schon bei durchschnittlich 10 Euro und ne Handwäsche beim "Profi" bei 26 bis 29 Euro.

    Wir haben nur eine "textile" am Ort und die hat massig Nachteile; sie trocknet z.B. fast gar nicht. Ob der Betreiber Energie sparen will weiss ich nicht. Das Waschen wird in jeder Beziehung und immer stärker zum Problem.

    Wer im Leben glänzen will, der muß eben immer tiefer in die Tasche greifen können.
     
  12. #11 wiesoundwarum, 13.03.2004
    wiesoundwarum

    wiesoundwarum Guest

    also mal eine empfehlung zum waschen. habe paar bekannte aus der professionellem autowasch branche.

    ich habe eine schwarze perle rs, benutz mal von sonax das wasch und wax. macht den wagen sehr sauber und wird eben sehr gut isoliert, wasser perlt sehr gut ab. keine angst, das ist kein herkömmliches wachs, also es wird gleichzeitig beim shampoonieren mitaufgetragen und abgespült. Sehr wichtig ist das du sehr sehr sehr viel wasser benutzt. das verhindert u.a. kratzer.

    benutze am besten einen shampoonierschwamm zum auftragen, einen weichen zum waschen und zum abtrocknen einen echte lederlappen. so ein lederlappen kostet ungefähr 15 - 30 euro. aber es lohnt sich, wenn du denn gut behandelst, öfters auswäscht dann hält der auch jahre, und beim abtrocknen merkst du die mehrinvestition. es lohnt sich wirklich.
     
  13. #12 digidoctor, 13.03.2004
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    mein güte. ihr stellt mit euren autos was an.

    pflegt ihr eure angehörigen auch so liebevoll?
     
  14. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Wenn ich so was lese wie
    oder
    oder
    dann frage ich mich wieso es überhaupt lackiert wird wenn es doch SO EMPFINDLICH ist.
    Chris74 sagte es treffend
    Alles andere ist Nonsens.
    Ach ja und noch was -
    - was soll das sein? Ne Sekte? Gott oh Gott - bei uns in Thüringen machen das Leute die nichts anderes finden.

    Bleibt doch mal alle auf dem Boden der Tatsachen. Das Auto geht in die Wäsche und fertig. Und nach 10 Jahren fragt keine Sau mehr nach dem "wie wurde es gewaschen? Mit Shampoo oder Bürste oder Textil?" :stinkig:
     
  15. #14 Sternfan, 14.03.2004
    Sternfan

    Sternfan

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,2 TSI 86PS
    Bei meinem neuen Octi (1Woche) perlt das Wasser sehr gut ab.
    Wenn es mal nicht mehr abperlt je nach Lust und Laune Waschanlage (Lappenwalzen kommen gut) mit Wachs oder bei schönem Wetter nur waschen und zu Hause selber einwachsen - hält sehr viel länger.

    Weitergehende Maßnahmen halte ich für Liebhaberei - eine Notwendigkeit kann ich nicht erkennen.
     
  16. #15 digidoctor, 14.03.2004
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    DAS finde ich lol³
     
  17. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Kletti

    Du magst das für Nonens halten, aber ich habe den direkten Vergleich:

    Unser roter Fabia von 12/02 und ein ebenfalls roter Fabia von 01/03 standen zufällig
    neulich nebeneinander auf einem Parkplatz eines SB-Marktes.

    Da unser Fabia bisher nur die neue Generation der Waschanlagen (die mit dem
    Filzsteifen statt Bürste) gesehen hat, konnte man einem deutlichen Unterschied erkennenn.

    Es fiel (bei der Farbe rot) sehr deutlich auf, daß der andere wohl öfters durch
    eine normale Bürstenanlage gefahren ist, da man eindeutige Kratzspuren im Lack
    auf dem Dach erkennen konnte.

    Ich will für mein Auto in ein paar Jahren einen guten Preis erzielen und weiß,
    das mein AH auch darauf besonderen Wert legt.

    Also Nonsens hin oder her, wie heisst es doch so schön:

    "Lass jeden das machen, was er für richtig hält."

    Michael
    [​IMG]
     
  18. #17 Superb02, 14.03.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    Ganz abgesehen davon, dass eine Handwäsche zu Hause fast überall verboten ist...

    Wenn die Kiste gut gewachst ist, schadet auch die Bürstenwäsche dem Lack nicht (eigene Erfahrung, hatte bisher 11 Autos in deversen Farben und Baujahren...)

    Also 1. Wäsche von Hand in einer Waschbox, danach sofort kräftig wachsen und der Fall hat sich !
    Dann aber in jedem Fall im Frühjahr und Herbst die Wachsaktion wiederholen, dann sieht auch ein schwarzer Lack nach Jahren noch gut aus... :liebe:
     
  19. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    unser schwarzer Fabia kommt ca 2 - 4 mal pro Jahr in die Waschanlage

    ansonsten wird er alle 5-8 Wochen mal per Hand gewaschen

    mein 11 Jahre alter Renault 19 hatte auch am Schluss noch einen richtig schönen Lack - fast nur Handwäsche
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pietro

    Pietro Guest

    Schönen Sonntag und wachst Eure Skodas immer mit den Testsiegern von A1
     
  22. #20 wiesoundwarum, 14.03.2004
    wiesoundwarum

    wiesoundwarum Guest

    @kletti

    naja ich glaube das wäre nicht so empfehlenswert, leute zu nehmen die nichts anderes finden. das ist eine professionelle autowerkstatt für edelfahrzeuge und mit einem großen prominenten kundenstamm. also bei euch kann es sein das man als letzte aussicht autowäscher wird bei uns nicht.
     
Thema: Wann darf ich den Wagen das erste Mal waschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann darf das Auto erstemal gewaschen werden?

Die Seite wird geladen...

Wann darf ich den Wagen das erste Mal waschen - Ähnliche Themen

  1. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  2. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  3. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  4. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  5. Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder

    Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder: Abend liebe Skoda Community, ich weiß für den ein oder anderen ist es sicher die gefühlte 1000 kaufberatung aber da ich auf der Suche nach einem...