Wagen stotterte für einige Sekungen und Motorkontrollleuchte blinkte kurz auf.Muss ich mir Sorgen ma

Diskutiere Wagen stotterte für einige Sekungen und Motorkontrollleuchte blinkte kurz auf.Muss ich mir Sorgen ma im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, als ich eben (bei Minus 4 Grad) losfuhr, stotterte beim Gasgeben nach einigen hundert Metern plötzlich der Motor und die...

  1. Oggy77

    Oggy77

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² FL Combi, Impuls Edition, 1.4TSI 90KW, Black
    Hallo,

    als ich eben (bei Minus 4 Grad) losfuhr, stotterte beim Gasgeben nach einigen hundert Metern plötzlich der Motor und die Motorkontrolleuchte blinkte kurz auf. Beides dauerte nur einige Sekunden, dann gab der Wagen wieder wie gewohnt Gas und die Kontrollleuchte hörte kurze Zeit später auf zu blinken.
    Die gesamte restliche Fahrzeit (ca. 20 Minuten) gabs dann keine Probleme mehr.

    Hat das mit den eisigen Temperaturen zu tun? Kann das dabei passieren oder muss ich mir Sorgen machen, daß das was schlimmeres sein könnte?
    Sollte ich vorsichtshalber mal zu meinem Freundlichen?

    Ich danke im voraus für eure Antworten.
     
  2. #2 Mecksen, 02.02.2012
    Mecksen

    Mecksen

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI 16V
    Kilometerstand:
    180000
    Ich hab ein ähnlich problem gerade eben gehabt. Motortemp. 90Grad bei etwas mehr als ein 1/4 gasgeben fängt meiner an zu stottern. Hatte probleme den berg zügig hoch zu kommen.

    Hast du ein diesel? Ich hab die vermutung das der sprit ein wenig flockig ist. Bei sind es ja -12grad. Aber bei dir -4grad?
     
  3. Oggy77

    Oggy77

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² FL Combi, Impuls Edition, 1.4TSI 90KW, Black
    Nein, wie in meiner Signatur angegeben, ein Benziner (1.4 TSI 122PS).

    Ist, wie geschrieben, nur einmal kurz aufgetreten, bei ca. 60-70 km/h.
     
  4. #4 Mecksen, 02.02.2012
    Mecksen

    Mecksen

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI 16V
    Kilometerstand:
    180000
    Sorry bin grade im forum über tapatalk :) ja wer weiss. Ich würde es beobachten, wenns nochmal auftritt dann würde ich mal zum :-) fahren und mal auslesen lassen.
     
  5. Oggy77

    Oggy77

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² FL Combi, Impuls Edition, 1.4TSI 90KW, Black
    Kein Problem. Ich wusste nicht, daß über Tapatalk keine Signaturen angezeigt werden. (Ich muss es demnächst unbedingt mal selbst für mein Android Phone testen. 8) ).

    Jepp, das werde ich machen. Ich hoffe natürlich, daß es ein einmaliger Vorfall war. :S
     
  6. #6 Maschinengeist, 03.02.2012
    Maschinengeist

    Maschinengeist

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich beim Fabia auch schon mal. Manchmal fällt der auch beim Beschleunigen in ein "Loch" und zieht dann wieder an. Hatte auch schon den Fall, dass die Leuchte dauerhaft an war und plötzlich alles immer weniger Zug hatte. Ich hatte dann das Auto kurz ausgemacht und dann wieder neu gestartet. Plötzlich ging's wieder. In der Werkstatt haben die dann mal den Fehlerspeicher geleert, seitdem leuchtet das Motorsymbol nicht mehr auf. DAs Problem mit dem fehlenden Zug (v.a. bei Drehzahlen ab 3000-3500) habe ich immer noch.
     
  7. K(ey)

    K(ey)

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL 1.4 TSi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schandert
    Kilometerstand:
    95000
    hatte das problem im sommer gehabt mit der blinkenden leuchte und 2 monate später war dann mein turbo kaputt

    würde raten den turbo mal überprüfen zulassen nicht das der demnächst sein geist aufgibt.
     
  8. #8 Maschinengeist, 19.03.2012
    Maschinengeist

    Maschinengeist

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war das Problem jetzt schon seit längerem täglicher Begleiter, man konnte eigentlich gar nicht mehr vernünftig beschleunigen. War jetzt heute mal in der Werkstatt, die hatten jetzt erstmal die Zündkerzen ausgewechselt - und daran scheint's wohl (hoffentlich) gelegen zu haben. Seitdem ist das Problem Vergangenheit.
     
Thema:

Wagen stotterte für einige Sekungen und Motorkontrollleuchte blinkte kurz auf.Muss ich mir Sorgen ma

Die Seite wird geladen...

Wagen stotterte für einige Sekungen und Motorkontrollleuchte blinkte kurz auf.Muss ich mir Sorgen ma - Ähnliche Themen

  1. Kurzes Quitschen beim Gas geben

    Kurzes Quitschen beim Gas geben: Hallo, Ich hab seit paar Wochen ein kurzes Quietsch Geräusch das bei fast jedem kurzem Gasstoß, ganz selten auch beim rauf und runterschalten,...
  2. Kurze Frage zum Kessy

    Kurze Frage zum Kessy: Ich habe meinen Bären jetzt seit 4 Wochen. Es ist kein deutsches Model ;-) Es ist ein Ambition mit Start-Stop-Knopf. Ist das richtig, dass der...
  3. Ölfleck unter dem Wagen

    Ölfleck unter dem Wagen: Mein Skoda Superb (09/17) mit knapp 8000km hat ein riesigen Ölfleck auf dem Parkplatz hinterlassen. Die Ölkontrollanzeige hat sich noch nicht...
  4. ASP, Motorkontrollleuchte, fehler 16705

    ASP, Motorkontrollleuchte, fehler 16705: Moin, bei meinem Fabia (1.4 16V, BJ 2004, 158tkm) leuchtet die ASP und die Motorkontrollleuchte. Ich bin gestern damit gefahren auf einmal fing...
  5. Motorkontrollleuchte und epc lampe

    Motorkontrollleuchte und epc lampe: Guten Tag. Ich weiß das Thema gibt es schon öfter aber komme da nicht so weiter. Habe ein skoda fabia combi Baujahr 2004. Vor Einem Jahr habe ich...