Wählhebelsperre DSG

Diskutiere Wählhebelsperre DSG im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, leider habe ich in der Suche nicht wirklich Hilfreiches gefunden, ist wahrscheinlich auch eine eher blöde Frage... Dass man beim...

  1. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo Leute,

    leider habe ich in der Suche nicht wirklich Hilfreiches gefunden, ist wahrscheinlich auch eine eher blöde Frage...

    Dass man beim DSG den Knopf drücken muss, um von Stellung P "weg" zu kommen, ist mir klar, aber ist es notwendig, dass man das auch beim Wechsel unter den Fahrstufen D/R/N macht? Funktioniert ja auch ohne das Betätigen des Knopfes, aber ich weiß halt nicht, ob das gut für´s Getriebe ist?!?

    In der BDA steht es halt leider auch nicht so wirklich drin. Mein Dad hat auch ´nen Octavia mit DSG und er meinte auch, man braucht den Knopf nur, um aus der Parkstellung raus zu kommen...er würde das auch immer nur dann so machen, sonst ohne Knopf...

    Ist das tatsächlich so?

    Grüße, Andi
     
  2. #2 djduese, 07.04.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.497
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Der Knopf ist nur als Sicherung da. Damit du nicht aus Versehen während der Fahrt auf P stellst. Sonst würdest du nämlich entweder ganz schnell und abrupt zum Stehen kommen oder dein Getriebe zerstören.
    Desweiteren gilt es als Kindersicherung, damit keiner unbeabsichtigt von P in N stellen kann und das Auto so ungesichert Rollen kann.
    Kannst also zwischen R und D ohne Knopf schalten, der muss nur zwischen P und R gedrückt werden
     
  3. #3 SuperBee_LE, 07.04.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    741
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Alles was ohne Knopf geht ist auch so gewollt. Den brauchst du nur für N->R, D->S und P->R.
     
  4. #4 djduese, 07.04.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.497
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Screenshot_20160407-070931.png Screenshot_20160407-071014.png Screenshot_20160407-071043.png
     
    Marcob76 gefällt das.
  5. #5 kanadische_axt, 07.04.2016
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Mietwagen, derzeit Ford Focus Kombi
    Kilometerstand:
    6000
    Nö, für D->S und S->D braucht man "nur" den Hebel nach unten bewegen. Ohne Knopf.
     
  6. #6 Eldritch, 07.04.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
    Ist es eigentlich schädlich um mal das "Gleiten" zu "erzwingen" (ohne ECO-Modus), indem man vor einer Ampel von D nach N schaltet und dann wenn die Ampel (oder Whatever) wieder auf D zu schalten? Das DSG kuppelt dann ja aus und wenn man wieder auf D schaltet wieder ein.
     
  7. #7 fireball, 07.04.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Nö, aber bringt halt je nach Situation nicht viel - wenn eingekuppelt ist bist Du im Schubbetrieb und der Motor bekommt faktisch keinen Sprit, wenn Du auskuppelst, muss der Motor im Leerlauf gehalten werden.
     
    fredolf und djduese gefällt das.
  8. #8 gde2011, 07.04.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    533
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    S3 (MJ2016), A4 allroad (MJ2017), XC90 (MJ2018)
    Aber Eco Profil macht das. Da würde es ja faktisch mehr Sprit verbrauchen.
     
  9. #9 djduese, 07.04.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.497
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Über ca. 1300 Umdrehungen pro Minute ist der Schubbetrieb aktiv, sofern das Gaspedal nicht bedient wird und ein Gang eingelegt ist. Sobald die Drehzahl niedriger ist, wird wieder Benzin/Diesel zugeführt
     
  10. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, 1.4 TSI DSG
    Einen Sparvorteil bringt das Segeln, wenn man dadurch die Rollphase gegenüber dem Rollen mit eingelegtem Gang deutlich verlängern kann. Das setzt eine sehr vorausschauende Fahrweise und entsprechende Strecken voraus. Dann aber ist es sehr effektiv.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  11. #11 fireball, 07.04.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Das wollte ich nicht abstreiten, das ist sicher richtig. Nur das abzuschätzen halte ich nach wie vor für schwierig und ist in der Stadt, wo es in erster Linie um Ampeln geht (danach wurde explizit gefragt) sicher mehr als grenzwertig.

    Aber gut, die ursprüngliche Frage war ja, obs schadet - das sicher nicht.
     
  12. #12 Eldritch, 07.04.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
    genau das meine ich. Wenn ich mit DSG mit eingelegtem Gang (D oder S) einfach Gas wegnehme, dann verringert sich die Geschwindigkeit schon deutlich. Wenn ich auf N schalte, dann segel ich oftmals bei vorausschauender Fahrweise sehr weit. Daher die Frage nochmal - unabhängig vom Sprit - Mehr oder Minderverbrauch...schadet das dem DSG?
     
  13. #13 fireball, 07.04.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Nö. :)
     
  14. #14 Eldritch, 07.04.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
    Ok, Ampel war der Aufhänger. Richtig. Ich fahre aber aber derzeit vieel Landstraße und da kommt es bei vorausschauender Fahrweise oft vor, dass ich gern mal auf N schalten würde um zu gleiten ohne groß Geschwindigkeit zu verlieren. Da sind dann keine Ampeln...
     
  15. #15 Eldritch, 07.04.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
    ok, dann teste ich das mal, wie sich das auf den Verbrauch auswirkt. Im Moment habe ich bei 30km Strecke zwischen 5,6 und 5,9 Liter Verbrauch. Dann stelle ich heute und morgen mal auf N wenn ich fahre (an entsprechenden Stellen) und dann vergleiche ich mal.
     
  16. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    Naja, das DSG kuppelt zwar wohl an der Ampel aus, aber es hält eine der Kupplung ständig offen. Ist ja sicher nicht so toll für die Kupplung.

    Da ist es doch besser, wenn man an der Ampel auf N schaltet, sofern Start-Stop nicht greift und der Motor eh aus geht...


    Gesendet @ iPhone 6
     
  17. #17 SuperBee_LE, 07.04.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    741
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Beim S2 muss man für D->S den Knopf drücken. S->D geht ohne.
    Das macht es beim DSG ja immer. :-/ Beide zu geht ja nicht.
     
    fredolf gefällt das.
  18. #18 fireball, 07.04.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    2.851
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Der S3/O3 hat keine extra feste Stellung mehr fürs Sportprogramm, da wird nur kurz getippt. Du vergleichst hier quasi Äpfel mit Birnen.
     
    Scouty88 gefällt das.
  19. #19 nancy666, 07.04.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    1.661
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    jo so isses bei unsern Fabia RS ist es auch noch so wie bei SuperBee_LE
     
    Fabia1977 gefällt das.
  20. #20 fredolf, 07.04.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.248
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Wenn du dadurch (durch das längere Ausrollen) durchschnittlich die Strecke etwas langsamer fährst, ist es eigentlich normal, dass du auch etwas weniger Sprit brauchen wirst.
    Ob die eine (Schubabschaltung) oder die andere Technik (Segeln) auf deiner Strecke besser ist, kannst du ausschließlich dann beurteilen, wenn du die Strecke im Durchschnitt jeweils in exakt der gleichen Zeit zurück legst.
     
Thema: Wählhebelsperre DSG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6gang dsg knopf

    ,
  2. DSG Knopf

    ,
  3. vw dsg beim schalten knopf drücken

    ,
  4. dsg ohne Knopf schalten,
  5. dsg an der ampel auf n stellen,
  6. waehlhebelsperre dsg superb 2006
Die Seite wird geladen...

Wählhebelsperre DSG - Ähnliche Themen

  1. Octavia Combi Facelift 1.8l TSI 7-DSG Style Edition

    Octavia Combi Facelift 1.8l TSI 7-DSG Style Edition: Guten Tag werte Damen und Herren des gepflegten Autofahrens. Wie so viele hier, moechte auch ich gerne dem ein oder anderen mein neues kleines...
  2. Lüfternachlauf, Paraffingeruch, DSG dreht zu hoch, Kein Startstopp

    Lüfternachlauf, Paraffingeruch, DSG dreht zu hoch, Kein Startstopp: Hallo liebe Gemeinde! Ich habe mich eine Weile durchgewühlt, aber nichts gefunden, wo "meine" Symptome zusammenkommen, also schreibe ich mal hier...
  3. Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

    Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht: Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...
  4. DSG Edelstahlpedale

    DSG Edelstahlpedale: Hallo weis Jemand ob die in einen Yeti Bj 2012 4x4 DSG passen....
  5. Umrandung DSG Kulisse zerkratzt

    Umrandung DSG Kulisse zerkratzt: Moin zusammen, ich bekomme ja demnächst den DSG Schalthebel wegen der Chromabplatzung ersetzt. In dem Zuge möchte ich gerne die...