Waeco ZV nachrüsten, Funkfernbedienung und Heckklappe fast Lösung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von ootobbyoo, 14.06.2010.

  1. #1 ootobbyoo, 14.06.2010
    ootobbyoo

    ootobbyoo

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    so leute,

    ich hab jetzt schon viel über das thema hier gelesen und denk ich kann auch einige erfahrungen einbringen. allerdings habe ich auch noch ein problem, dass es zu lösen gilt.

    ich fange mal ganz von vorne an. ich habe ebenfalls den fabia II ohne alles. ich bin auch sehr zufrieden, nur hat mich es sehr gestört, dass er keine zv hat. also habe ich mir die weaco ML-44 besorgt. nach zwei tagen, teils nerviger, arbeit hatte ich es dann geschafft und alles funktionierte einwandfrei.

    als nächster schritt sollte dann auch eine funkfernbedienung her. meine wahl viel dann auf die MT-350 ebenfalls von waeco, da diese die sog. coming-home funktion hat und ich hoffte damit den kofferraum ansteuern zu können. auch hier habe ich gut einen tag gebastelt bis die türen per funk verschlossen und geöffnet werden konnten. es ist ratsam dabei vorher schon zu wissen, wo man ein zündungsplus findet (klemme 15, da gibt es auch gute themen hier im forum, danke!!!). aber die anleitungen von waeco sind sehr gut und man kommt gut zurecht. wenn man allerdings gar keine bastelerfahrung hat, würde ich mir lieber jemanden mit erfahrunge dazu holen.

    so nun rum kofferraum. die coming-home funktion setzt einen kanal bei tastendruck für 10 unter strom. mit einem relais (da sogar im lieferumfang enthalten ist) kann der tastendruck wie ein schalter agieren. wenn man also die taste drück, schaltet das relais und kann einen stomkreis schließen. das relais habe ich also parallel zum türschalter für die kofferraumentriegelung geschaltet, so dass bei tastendruck der kofferraum entriegelt wird. das system funktioniert also prinzipiell sehr gut (wurde hier auch schon im forum diskutiert, ob überhaupt möglich ist). es ist also definitiv mit überschaubarem aufwand möglich!!!

    so nun zum problem, dass sich dabei ergibt: man kann den kofferraum nur ca. 15 min nach zündung ODER türöffnung entriegeln. danach ist es auch über den türschalter nicht möglich. öffnet man die tür oder betätigt die zündung ist die funktion wieder aktiviert. wenn man also beim einkaufen war und länger als 15 min weg, bringt die funköffnung für den kofferraum nix, da man eh erst eine tür öffnen müsste. ich vermute, dass das steuergerät die funktion einfach nach einer definierten zeit abschaltet...

    die frage ist nun, ob sich die evt. umprogrammieren lässt? weiß das zufällig jemand? wenn ja, wie? muss ich dafür in die werkstatt?

    die alternative wäre ein zweites relais mit dem man den sensor überbrückt, der erkennt, ob eine tür geöffnet wurde. diesen an den coming-home kanal angeschlossen, würde dann eine türöffnung "simulieren". somit müsste die funktion dann wieder aktiviert sein. das problem dabei ist allerdings, dass dann beide relais gleichzeitig schalten würden und da weiß ich nicht, ob das funktioniert. eigentlich müsste ja das türüberbrückungsrelais ein wenig früher schalten, damit das zweite relais dann die kofferraumöffnung aktivieren kann. vielleicht weiß es ja jemand genauer, als ich oder hat einen weiteren vorschlag... ich bin für jede hilfe dankbar!!! wäre schön, wenn wir das thema hier im forum dann endlich komplett gelöst hätten.

    falls jemand fragen zum einbau der zv hat, kann er sich bei mir melden. ich gebe meine erfahrungen gerne weiter, da mir hier auch schon viel weitergeholfen wurde!!!

    vielen dank und gruß
    tobby
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ootobbyoo, 15.06.2010
    ootobbyoo

    ootobbyoo

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hat niemand eine idee??? :(
     
  4. #3 ootobbyoo, 17.06.2010
    ootobbyoo

    ootobbyoo

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    also falls es jamanden interessiert... :huh:

    ich war heute bei meinem freundlichen skodahändler. der kam dann nach langem rumprobieren zu dem entschluss, dass diese funktion im steuergerät nichtgeändert werden kann. dabei bin ich mir nicht 100% sicher, ob er genau verstanden hat, was ich wollte. war nicht der kompetenteste der kollege...

    also ich werde versuchen die variante mit den 2 relais umzusetzen. erfahrungen werde ich posten...
     
  5. #4 ootobbyoo, 28.06.2010
    ootobbyoo

    ootobbyoo

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    falls noch irgendjemand diesen thread verfolgt:

    also die lösung mit den zwei relais funktioniert!!! das erste relais überbrückt den sensor für die türöffnung. hatte dafür die verkleidung von der tür ab, um die farbe der kabel zu wissen. diese habe ich dann im fußraum des fahrers abgegriffen und mit dem ersten relais überbrückt, welches über die coming-home funktion mit strom versorgt. das zweite relais (für die kofferraumöffnung) habe ich auch an die gleiche stromquelle angeschlossen, so dass beide relais zeitgleich schalten. ich dachte erst, dass das zu einem problem führt, da ja erst die tür überbrückt werden muss und dann der kofferraum geschaltet werden kann. die coming-home funktion versorgt aber den entsprechenden kanal 10 sek mit strom, so dass die kofferraumfunktion auf jeden fall geschaltet ist und das relais dann problemlos die kofferraumöffnung überbrücken kann. das ganze läuft sehr zuverlässig und ich bin sehr zufrieden, dass ich endlich eine lösung gefunden habe. falls es noch fragen gibt, kann man mich gerne kontaktieren!

    ps: das zweite relais habe ich für ~2,- euro bei conrad gekauft!
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Waeco ZV nachrüsten, Funkfernbedienung und Heckklappe fast Lösung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zentralverriegelung funk koferraum

Die Seite wird geladen...

Waeco ZV nachrüsten, Funkfernbedienung und Heckklappe fast Lösung - Ähnliche Themen

  1. Waschwasserstandanzeige nachrüsten

    Waschwasserstandanzeige nachrüsten: Moin Moin, hat es schon mal jemand an einem Fabia II FL versucht oder es sogar geschafft die Waschwasserstandanzeige nachzurüsten? Wenn ja, was...
  2. Funkfernbedienung ZV nachrüsten

    Funkfernbedienung ZV nachrüsten: Hallo und einen schönen zweiten Advent! Ich habe mal eine Frage, am Feli will ich gern eine Funkverriegelung universal nachrüsten, hab nur noch...
  3. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  4. Rückfahrkamera nachrüsten

    Rückfahrkamera nachrüsten: Hallo zusammen, Weiss jemand von euch ob es möglich ist beim Superb III die Rückfahrkamera nachzurüsten? Und falls ja, was es in etwa kosten...
  5. Ambientebeleuchtung nachrüsten

    Ambientebeleuchtung nachrüsten: Moin, hat sich schon jemand zufällig Gedanken dazu gemacht? Ich hatte für einen Werkstattbesuch meines Rapid (MJ15) einen Rapid SB (MJ16 oder...