Waeco FFB (MT350) in Fabia 2

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von hfuechter, 14.03.2009.

  1. #1 hfuechter, 14.03.2009
    hfuechter

    hfuechter

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schon wieder? Könnte man meinen,- es gibt ja schon einige Threads dazu. Es gibt nur leider keinen passenden :-(

    Der Fabia 2 (Cool/01-2009) ist Umbautechnisch echt ein Kulturschock.

    Das Armaturenbrett ist wie aus einem Stück. Man kann nichts einzeln öffnen. Sowas kenne ich weder von VW noch von Seat oder Audi. Ich bin noch nie so verzweifelt. Die Steuerelektronik am Lenker Links lässt sich ja noch etwas rausziehen, aber dort finde ich nicht wie am Fabia 1 die passenden Kabel bzw. Stecker.

    Das Steuergerät ZV (Rechts vom Lenker) kann ich nur ertasten, es ist nicht sichtbar und man kann da nicht dran, ausser das gesamte (!) Armaturenbrett abzunehmen.

    Laut Waeco sollte am Steuergerät (Lenker Links) ein Gelb Blaues Kabel sein. Die Angabe bezieht sich aber offenbar auf die alte Version.

    Bin ich allein mit meinem Problem oder hat das schon jemand lösen können? ;(

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hfuechter, 14.03.2009
    hfuechter

    hfuechter

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also manchmal....

    Der Mannanströmer im Fussraum demontiert und man kommt mehr oder weniger gut an die Stecker.
    Dort findet sich dann auch den Gelb Blaue Kabel!

    8)
     
  4. #3 Fabiafan2009, 14.03.2009
    Fabiafan2009

    Fabiafan2009

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia2 1,2li 70PS, Cool Edition, Enjoy, ESP, tangerine-orange-metallic für 8400€ incl. Umweltprämie, Zulassung, Brief, Fußmatten, Warndreieck u. Sanikasten
    Kilometerstand:
    3800
    An den Themenstarter! würde mich nun mal interesieren wie du den Gesamtaufwand so einschätzt. Jetzt wie du weißt wie du an die Stecker kommst, kannst du es ja zeitlich mal einschätzen. Ganz toll wäre natürlich wenn du hieraus mal so eine richtige Bedienungsanleitung machst. Beschreibe doch mal der Reihe nach wie du vorgegangen bist. Noch ein parr Bilder dazu und du hilfst hier vielen die die cooledition ohne FFB haben. Natürlich ist Vorraussetzung das man das selbe Teil verbaut wie du. Preis?? Morgen wird das Wetter Mist, da hast du Zeit. :D
     
  5. #4 hfuechter, 14.03.2009
    hfuechter

    hfuechter

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich: Es ist nicht unbedingt einfach. Ein Einsteiger wird sich an seinem Fabia einige Macken zulegen (evtl. auch an seinem Fabia) ;-) Also immer langsam und mit bedacht. Es gibt da viele verdeckte Bleche an die man sich gut Teilamputieren kann und haken und Ösen die einem die Plastikteile abdrüssig machen.

    Grundsätzlich lässt sich das auch für alle FFBs ableiten, die mit Umschaltrelais arbeiten. Es hat also nicht nur etwas mit der WT 350 zu tun.

    Vorab besorgen:



    • Torx Schraubendreher
    • Schlitzschraubendreher
    • Lötkolben
    • Taschenlampe
    • Isolierband
    • 180 Ohm 1/4 Watt Widerstand (Radio und Fernseh Mann um die Ecke, ca 10 Cent wenn der ehrlich ist ;-))
    Anleitung



    • Radioblende abziehene (ist geklipst, einfach abhebeln)
    • Radio ausbauen (Vier silberfarbene Schrauben ausdrehen, Radio rausziehen, Stecker abziehen)
    • Radio Halterrahmen raus (Das ist der Schacht um das Radio, 4 Schrauben an den Ecken, zwei an der Hinterwand)
    • Pedalabdeckung ausbauen (Styroporplatte richtung Spritzwand schieben, dann vorsichtig vorn rausfriemeln)
    • Mannanströmer ausbauen (Schraube Lösen, Kunststoffteil nach Links wackeln bis er frei ist)
    • Steuergerät (Links v. Lenker) ausbauen, Klipse lösen und Gehäuse vorsichtig nach unten ziehen (für die Blinkeransteuerung)

      Zwischenstand ~15 Minuten
    • Stromversorgung für FFB vom Radiostecker nehmen (Rot Dauerplus, Braun Minus)
    • Schliessen Steuerkabel der FFB mit 180 Ohm Widerstand versehen (-12V = Öffnen | -12V + 180 Ohm = Schliessen)
    • Öffnen Steuerkabel der FFB parallelschalten (nach dem Widerstand) (Bild 2)
    • Das so entstehende Steuerkabel muss in den Fußraum Fahrerseite (Wie mein Sohn treffend formulierte: Das ist das Kabel, wo das Minus rauskommt... na ja, er ist 4 Jahre alt.)
    • Kabel für Blinker ebenfalls in den Fahrerfussraum friemeln und Fixieren, Isolierband, Kabelbinder...
    • FFB im Radioschacht versenken und Fixieren (Tipp: Rohrisolierungen von der Heizung eignen sich gut zur Prävenzion von Klappermodulen)

      Zwischenstand ~15 Minuten
    • ZV Modul suchen, sitzt rechts vom Lenker über dem entfernten Mannanströmer (Tipp: Schlitz unter Lenkrad zum Gucken nutzen, von unten Leuchten und Werkeln)
    • Oberer breiterer Stecker hat besagte Gelbe/Blaue Schnittstelle* hier kann das Steuerkabel der FFB angeschlossen werden (Verlöten oder wie auch immer. Sehr beengte Platzverhältnisse. Ich empfehle den Steuerkabel zu verzinnen und parallel in den Stecker zu drücken. Dann fixieren damit er nicht rausrutschen kann.)
    • Blinkeransteuerung an Steuermodul Links vom Lenkrad anbringen (Bild 1) Am besten verlöten. Diese Kabel führen später im Schaltzustand +12V. Sollte der Kabel rausgehen und an Masse gelangen fliegt die Sicherung der FFB raus.

      Zwischenstand ~20 Minuten
    • Funktionstest, Zigarettenpause, Kaffe und Wundversorgung
    • Kabel aufräumen fixieren, Vorsicht bei Pedalen und Lenkstange, sowie der Lenkradverstellung. Alles vor dem Zusammanbauen prüfen!
    • Styroporplatte wieder einsetzen, erst bis hinten an die Spritzwand schieben, dann vorn vorsichtig reinfriemeln. Das Teil bricht sehr leicht.
    • Radioschacht einsetzen und anschrauben (Schrauben an der Rückwand nicht vergessen)
    • Radio wieder einsetzen (Stecker und Antennenkabel nicht vergessen)
    • Blende wieder einsetzen

      Endstand ~60 Minuten


      Gelbe/Blaue Schnittstelle
      Gemeint ist die Farbbezeichnung des Kabels. Der Fabia ist in beiden Versionen "Minus-geschaltet" (Waeco Deutsch ;-)), also, Minus per FFB Relais zur ZV. Der Unterschied zwischen Öffnen und Schliessen ist der 180 Ohm Widerstand. Ohne Widerstand = Öffnen, mit Widerstand = Schliessen. Soweit die Theorie. Die Anschlüsse der FFB sind über die jeweiligen Schaltpläne klar zu erkennen, ganz egal welche FFB man da hat. So werden dann aus zwei Leitungen eine Steuerleitung, die an das ZV des Fabia an den Gelb Blauen Kabel geht (Die Reihenfolge der Farbnennung ist zu beachten! Blau Gelb = Viel Blau, wenige Gelb, Gelb Blau = Viel Gelb, wenig Blau...) Die Position des ZV Moduls und Farbgebung ist bei beiden Fabia gleich.

      der Holger
     
  6. #5 Werner2009, 15.03.2009
    Werner2009

    Werner2009

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Labamba, 15.03.2009
    Labamba

    Labamba

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Bin absoluter "Strom" Noob. Bedeutet das das man sich so einen Widerstand kaufen muss? Weil der steht nicht bei deiner Aufzählung dabei, an Dingen die man braucht.

    Und war eine Anleitung von Waeco aus mit dabei, welche dich gut bis zu dem ominösen blau-gelben Kabel geleitet hat?

    Ich als Laie kann mit Begriffen wie :

    Öffnen Steuerkabel der FFB parallelschalten (nach dem Widerstand)

    Was bedeutet parralelschalten? Ich kann als Laie nur was mit Anweisungen anfangen ala Kabel Rot und Weis herausziehen, und die 2 gelbe einführen usw. Hat das überhaupt Sinn in meinem Fall damit anzufangen, oder ist davon eher abzuraten?

    Vom Gefühl her würde ich sagen, so einer wie ich sollte das lassen, weil auch nicht weis was "verzinnen" ist. Ist wie "ablöschen" beim Kochen, alles böhmische Dörfer.


    Vielleicht kann ja einer der Profis die Begriffe der Anleitung etwas einfacher formulieren?

    Wäre nett

    MFG

    der Elektro-DAU
     
  8. #7 hfuechter, 15.03.2009
    hfuechter

    hfuechter

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Parallelschalten nennt der Klempner auch zusammentüddeln... Also abisolieren, verdrillen und verlöten. Die Lüsterklemme tuts auch, aber empfehlen kann ich die mangels Zuverlässigkeit nicht. Ich hab eine Skitzze angehangen und der Widerstand ist nun auch in der "Nice to have" Liste. Machmal ist der aber auch schon dabei, den das ist für alle VAG Modelle mittlerweile erforderlich ;-)

    Dieser Workarround ist kein Plug an Play wie die 150er mit fertigem Kabelsatz. Es geht schon etwas mehr ins Eingemachte. Ein wenige Elektronik Elektro-Kenntnisse muss man mitbringen, wenn nachher der falsche Kabel am Steuergerät mit Minus attakiert wird kann ich nicht verhersehen was passiert. Im Schlimmsten Fall geht das ZV Modul in die Tonne.

    Verzinnen ist eine wichtige Sache dabei, denn das Kabel an sich ist ja nun einmal Kupfer und wenn das abisoliert ist, ist es offen für Feuchtigkeit, Sauserstoff und somit frei zur vielfältigen Korrusion; Kupfer ist sehr einfallsreich was Kontaktverweigerung angeht. Verzinnen und Verlöten beschreibt dabei die gleiche Tätigkeit. Das Kupfer wird erwärmt und mittels Zinn und Flussmittel (= Elektroniker Lötzinn) zusammengeführt. Es ensteht eine feste kaum noch korrusionsanfällige Oberfläche bzw. Kabelverbindung. Verzinnen kann man am besten mit einem Lötkolben mit etwa 25 Watt und Elektronik Lötzinn. Evtl. kann man das auch beim Radiofachman des Vertrauens ausleihen.

    Die Waeco Anleitung hilft auf jeden Fall weiter, die ist halt sehr Universell gehalten und deshalb für den Einsteiger viellecht schwer zu verstehen, da ja alle möglichen Konstellation gezeigt werden, man aber nicht weiss welche Konstellation zu dem eigenen Wagen passen könnte. Da muss dann halt das Multimeter ran. Waeco kann natürlich auch nicht pauschal vorhersagen wo was ist und welche Kabelfarbe vorliegt. Ein Anruf bei denen hat die Kabelfarbe geklärt. Wo das Modul jedoch sitzt, wussten die mangels Glaskugel allerdings auch nicht.

    der Holger
     
  9. #8 Labamba, 15.03.2009
    Labamba

    Labamba

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst also das die Waeco MT 150 simpler ist zu installieren? Plug und Play finde ich als EDV Administrator natürlich am Besten :)
     
  10. #9 hfuechter, 15.03.2009
    hfuechter

    hfuechter

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Für die eigentliche Funktion Tür auf/zu sicher.

    Aber wenn man die Blinker glühen lassen will oder die Zusatzfunktion nutzen möchte, muss man da noch mal technischer dran ;-)
     
  11. #10 Labamba, 15.03.2009
    Labamba

    Labamba

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 hfuechter, 15.03.2009
    hfuechter

    hfuechter

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein reden. Für die Blinker sind die beiden Grauen Kabel. Also da muss man dann doch technischer ran, eben kein Plug and Play für das Blinkerglühen.

    Die 150er hat auch keine Komfortfunktion und keinen zweiten Handsender.
     
  13. #12 B-Engel, 15.03.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Werner2009,


    erWin Škoda ist die elektronische Reparatur- und Werkstattinformation von Skoda (zu finden unter www.skoda.de --> Service --> erWin)
    für freie Werkstätten, Fuhrparks und alle anderen Unternehmen, die professionell Škoda-Fahrzeuge reparieren und instand halten. erWin steht aber auch allen Privatpersonen zur Verfügung, die mehr Informationen über ihr Škoda-Fahrzeug erhalten möchten.
    http://www.skoda.de/index.php?e=522-15 (habe selbst noch nicht reingeschaut).

    Grüße
    B-Engel
     
  14. #13 Fabiafan2009, 16.03.2009
    Fabiafan2009

    Fabiafan2009

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia2 1,2li 70PS, Cool Edition, Enjoy, ESP, tangerine-orange-metallic für 8400€ incl. Umweltprämie, Zulassung, Brief, Fußmatten, Warndreieck u. Sanikasten
    Kilometerstand:
    3800
    8o Also das ist doch mal eine Einbauanleitung. Echt Klasse. Muss zugeben ich bin Elektriker und der technische Anschluss nach Plan ist simpel, aber erst mal zu wissen was man alles auseinander nehmen muss um beizukommen, das ist das größere Problem. Nun weiß man erst mal wo man suchen muß. Also echt toll, ich habe mir die Seite schon gespeichert und das wird die erste Operation am neuen Fabi sein wenn er mal kommt. 8o
     
  15. Martin

    Martin

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Darmstadt Darmstadt Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Cool Edition , 1.4 16V
    Kilometerstand:
    50000
    Für die ZV steuerung am besten das Kabel aus der A-Säule nehmen, kommt im Strang mit Frabe sollte stimmen, war zumindest bei meinem Fabia so
     
  16. #15 houndini, 30.03.2009
    houndini

    houndini

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    werden die Blinker über ein Kabel und dem Steuermodul angesteuert oder muss man das ganze Parallel auf die Blinker klemmen? Falls ja bräuchte man ja zwei Dioden.

    Hast Du eine Ahnung, wie man die Coming Home Geschichte, sprich das 10 Sekunden Aussenlicht anschließen muss?
    Ach ja last but not least irgendwo in der Waeco Anleitung habe ich gelesen, das man eine Diode braucht, wenn die ZV das Innenlicht ansteuert. Kannst Du das bestätigen?

    Vielen Dank für Deine Beschreibung - ich glaube ich ergänze den Einbau auch um eine Kaffee und Zigarettenpause :D
     
  17. #16 FabiaSeawolf, 30.03.2009
    FabiaSeawolf

    FabiaSeawolf

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Bremen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Classic 1,2HTP LPG; O3 Combi Elegance 2.0 TDI (bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    Eigenwartung
    Kilometerstand:
    140000
    Kurze Zwischenfrage:
    Handelt es sich bei der FB aus dem Skoda-Zubehörkatalog zufällig um die hier diskutierte MT350?
     
  18. #17 Tim_Heimwerker, 22.05.2009
    Tim_Heimwerker

    Tim_Heimwerker

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir nach der obigen Beschreibung von hfuechter (vielen Dank nochmals !!) eine Waeco MT-350 CH besorgt und wollte diese in meinen Fabia Combi Cool Edition Bj 2009 einbauen.

    Dabei ist mir aufgefallen, daß hfuechter den Einbau des 180 Ohm Widerstands in das Schliessen-Kabel beschreibt, in der "fahrzeugspezifischen Anleitung", die mir Waeco zu meinem Fabia geschickt hat, wird der Widerstand jedoch in das Öffnen-Kabel eingebaut.

    @hfuechter : Hast Du wirklich den Widerstand in das Schliessen-Kabel eingebaut oder ist das eine Verwechslung?

    Kann ich bedenkenlos ausprobieren (also Kabel mit Widerstand einmal auf Schliessen und einmal auf Öffnen hängen und testen, ob es mit den richtigen Tasten schliesst/öffnet)? Weiß' sonst jemand Rat?

    Danke für Eure Hilfe vorab,
    viele Grüße,
    Tim_Heimwerker
     
  19. zweidi

    zweidi

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Hersfeld
    Fahrzeug:
    Skoda Faia 2 44kw
    Kilometerstand:
    1000
    Kann man generell aus den 2 Kabeln zum Ansteuern eines machen?

    Bei meiner Anleitung ist neben dem gelb/blauennoch die Rede von einem grün/roten Kabel was angeblich aus der Tür kommt...jedoch gibt es kein Kabel mit solcher Farbe.

    Und: benötige ich zwingend diesen Widerstand?

    Habe heut versucht das Ganze einzubauen...Relais klickt aber ZV nicht.Habe dabei einfach die 2 Kabel zum Ansteuern der ZV zusammengefügt und an das gelb/blaue Kabel gehängt...nur leider Ohne Erfolg.

    Vielen Dank
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hecktor, 20.09.2009
    Hecktor

    Hecktor Guest

    ...könnte mir jemand einen 180 Ohm Widerstand benennen den ich dafür nehmen kann, oder eine Seite nennen wo es die richtigen dafür gibt???

    ...auf was muss ich bei dem Widerstand achten, außer das er 180 Ohm hat???

    ...sonst ist hier ja alles bestens erklärt worden..., Danke!!!

    ...habe soweit alles angeklemmt, schließen geht schon nur auf noch nicht, wegen dem 180 Ohm Widerstand!!!



    ...bitte um hilfe welchen ich da am günstigsten nehme!!!!



    LG

    :) Hecktor :)
     
  22. #20 winterkick, 21.09.2009
    winterkick

    winterkick

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09116 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 51kW
    na moin,
    ein Widerstand ist ein Widerstand (zumindestens in der hier notwendigen Preisklasse kommen davon sicher 98% irgendwo aus dem asiatischen Raum). Die Größe des Widerstandes muss 180 Ohm betragen. Weitere wichtige Angaben auf dem Widerstand ist die zulässige Verlustleistung - da reicht hier aber auch die niedrigstmögliche (1/4 Watt) und die Bauteiltoleranz. Am billigsten und ausreichend sind dabei die Kohleschichtwiderstände (Toleranz meist +/-5%).

    Bekommen kannst du dieses Bauteil in jedem Elektronikladen, bei einem Radio-Fernsehtechniker, ... Bestellen ließe es sich bei Conrad, Reichelt und Konsorten - wobei die Versandkosten den Wert des Bauteils (im ct-Bereich) bei Weitem übersteigen.

    Grüße,
    Martin
     
Thema: Waeco FFB (MT350) in Fabia 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zentralverriegelung schaltplan skoda fabia 2

    ,
  2. zv steuergerät skoda fabia

    ,
  3. skoda fabia zentralverriegelung steuergerät

    ,
  4. funkfernbedienung für skoda fabia farbe der kabelanschlüsse,
  5. skoda felicia bj 98 zv stromlaufplan,
  6. mt350 waeco klackt nur,
  7. mt-350-ch waeco,
  8. waeco magic touch skoda fabia,
  9. vw antennenkabel baues richtig anschließen,
  10. waeco magic touch mt 350 handsender defekt
Die Seite wird geladen...

Waeco FFB (MT350) in Fabia 2 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  5. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service