VW-Werk Baunatal: Einfuhrverbot für Fremdmarken

Diskutiere VW-Werk Baunatal: Einfuhrverbot für Fremdmarken im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Wer als Lieferant auf das Werksgelände von Volkswagen in Baunatal fahren will, der braucht ab sofort einen VW. Für alle anderen Marken gilt ein...

  1. #1 wusel666, 03.02.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Wer als Lieferant auf das Werksgelände von Volkswagen in Baunatal fahren will, der braucht ab sofort einen VW. Für alle anderen Marken gilt ein Einfahrtverbot.
    Quelle: hier

    Die spinnen doch wohl, oder?
    Hab erst gedacht, das ist'n vorgezogener Aprilscherz, aber nee das ist ernstgemeint :thumbdown:

    Was würden die wohl machen, wenn ich mit meinem Fabia ankäme? Steht zwar nicht VW drauf, ist aber VW drin :D
     
  2. #2 turbo-bastl, 03.02.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich hab sowas schonmal von einem Mitarbeiter bei einer Mercedes-Niederlassung gehört, der in ein Schulungszentrum mit seinem Honda nicht eingelassen wurde.

    Einerseits ist es verständlich, dass ein Unternehmen von seinen Partnern erwartet, dass eine Hand die andere wäscht. Auf der anderen Seite ist es albern, das auf so einem Weg zu lösen. Man könnte doch einfach bei Auftragsvergaben festlegen, dass der Lieferant einen Teil seines Fuhrparks vom Auftraggeber bezieht.

    Ich bin mal gespannt, ob das rechtlich einwandfrei ist. Schließlich ist das ja wohl noch nicht vertraglich festgehalten und könnte zu Problemen beim einen oder anderen Lieferanten führen.
     
  3. #3 pietsprock, 03.02.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    Einerseits verständlich, andererseits sehr albern!!!

    Wollen die dann als nächstes alle Mitarbeiter die VAG-fremd fahren kündigen???

    Naja, die Wirtschaftskrise wird eh noch zu massivem Stellenabbau in der Automobilindustrie führen und dann können sie
    ja diejenigen, die fremde Autos fahren, als erstes kündigen...

    Oh jeeeeee
     
  4. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Mein Vater ist in der Stahlbranche tätig.

    Daimler nimmt die Lieferungen nur an, wenn der Stahl von einem Actros (oder wie die ihre LKWs nennen) angeschleppt wird. Eine C-Klasse mußte auch noch angeschafft werden, damit der Vertreter eingelassen wird (sonst nur Audis im PKW Fuhrpark). Und der Kunde MAN läßt nur MAN LKWs aufs Gelände.
     
  5. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Ich Finde so ein Verhalten lächerlich! Gerade, wenn Speditionen, die nicht regelmäßig zuliefern (DPD, DHL) nicht auf das Grundsrück dürfen.
    Zulieferer, die durch den Betrieb leben werden ja sicher auch gute Konditionen bekommen und somit auch ein"Fimenfreundliches" Fahrzeug
    fahren!
     
  6. #6 Dr_Bismarck, 03.02.2009
    Dr_Bismarck

    Dr_Bismarck

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Duisburg 47055
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia GLXi Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Mach ich selbst
    Kilometerstand:
    159956
    Ist im VW-Werk bei uns auch nicht anders. Mitm Skoda dürfen wir aber noch rein. Ich würde gern ma die VW-LKW sehen die die Teile liefern und die Autos abholen... :thumbsup: 8o
     
  7. #7 Homer J., 03.02.2009
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Würde mich interessieren ob das rechtlich überhaupt zulässig ist. Schließlich ist das ein Eingriff in den Wettbewerb, wenn man zwar günstiger als andere ist, aber aufgrund des Autos "diskriminiert" wird...
     
  8. #8 digidoctor, 03.02.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    :thumbsup: Das oberalbern. Genauso albern wie sich hier Skodaleute imer veraudien. Und peinliche LED-Bänder reinfrickeln.
     
  9. #9 kuhnemann, 03.02.2009
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Klar ist das rechtlich zulässig. VW hat das Hausrecht, Du suchst Dir doch auch nach Deinen Kriterien die Leute aus die Du z.B. in Deine Wohnung lässt.
     
  10. #10 Chris--28, 04.02.2009
    Chris--28

    Chris--28 Guest

    was machen die denn wenn der porsche-chef mit einem porsche kommt!!!
    lassen sie ihn dann auch nicht rein, auch wenn die porsche ag die aktienmehrheit an vw besitzt...

    ich glaube sowas fällt nicht unter hausrecht, da eine diskriminierung und eine wettbewerbsbeeinflussung vorliegt...
    aber solange sie damit geld verdienen können, sollen sie es doch machen...
    hochmut kommt vor dem fall...
    in kriesenzeiten sollte man immer so mit seinen lieferanten/kunden umgehen...
     
  11. rabbit

    rabbit Der mit dem Yeti tanzt
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    107000
    Im Werk Wolfsburg fahren Fahrzeuge aller Marken umher.
     
  12. #12 Bergbauer, 04.02.2009
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    Solche Sachen sind in der Industrie ab einer gewissen Betriebsgrösse relativ häufig.
    Einer der hiesigen Zulieferer in Baden Würtemberg hat ne Garage mit 6! verschiedenen Fahrzeugen, die jeweils dann benutzt werden wenn
    die Firmen besucht werden.
    Sehen wirs mal so: Anscheinend war der Crah nicht gross genug, als das man solche Spielchen in Zukunft besser bleiben lassen würde.

    Total überflüssig aber da sieht man halt auch mal was hochbezahlte Nieten in Nadelstreifen den ganzen Tag so anstellen :-)



     
  13. #13 FabiaOli, 04.02.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Das ist auch bei anderen Betrieben so, nicht nur in der Autobranche.
     
  14. #14 Aspire87, 04.02.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Interessant, interessant... was es so alles gibt :pinch:

    aber gut ein Opel würd ich auch nich rein lassen :thumbsup:
     
  15. #15 Supernova, 04.02.2009
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Dürfte rechtlich nicht einwandfrei sein.
    Hausrecht steht nicht über allem. Discobetreiber darf auch nicht unterscheiden zwischen Deutschen und Türken. Wäre nämlich Diskriminierung. Nur wird wohl keiner klagen, weil sie dann keine Folgeaufträge mehr bekommen.
     
  16. #16 wusel666, 04.02.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Was machen die eigentlich bei Rettungswagen und Feuerwehr?

    Müssen die dann auch draußen bleiben?
     
  17. #17 hartnack, 04.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    abesehen davon das Betriebe dieser Größenordnung in aller Regel eine Werksfeuerwehr meisst sogar mit eigenem RTW haben...

    Nein, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) also Feuerwehr ,Rettungsdienst ,Polizei, THW usw. MUSS im Einsatzfall
    der Zutritt gestattet werden ;)
     
  18. #18 [Phantom], 04.02.2009
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Hi,


    bei meinen alten Arbeitgeber wurde auch extra für Volkswagen (Wolfburg) ein VW gekauft, alle anderen fuhren Opel Astra.... allerdings gab es vergünstigung seitens VW.....jeden das seine... ich finds ok.... würde ich nicht anders machen. Ist ja schließlich nichts fürs Auge wenn man aus dem Fenster schaut.....;-) Ich finde, es wäre auch mal ne überlegung wert das auf deutschen Autobahn zu portieren.... also nur "Deutsche" Auto´s......tztz
     
  19. #19 turbo-bastl, 05.02.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
  20. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Das ist doch großer Schwachsinn was die da betreiben, als ob es nichts anderes gäbe, als sich mit sowas zu beschäftiegen welche Automarke rein darf und welche nicht, naja bei Opel würde ich es mir überlegen (grins)!
     
Thema:

VW-Werk Baunatal: Einfuhrverbot für Fremdmarken

Die Seite wird geladen...

VW-Werk Baunatal: Einfuhrverbot für Fremdmarken - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 5 Liter Kanister VW LongLife

    5 Liter Kanister VW LongLife: Zum Verkauf steht ein neuer Kansiter OEM 5 Liter 5w30 longlife Öl. Preis inkl Versand 54 Euro VW 504 00/507 00 (beinhaltet die vorhergehenden...
  2. Octavia III Einbau VW Original 000051419 Plug & Play Soundsystem 480 Watt Musik

    Einbau VW Original 000051419 Plug & Play Soundsystem 480 Watt Musik: Hallo zusammen! Wollte fragen wie umfangreich der Einbau des VW Original 000051419 Plug & Play Soundsystem ist? Ist es selber machbar oder sollte...
  3. Privatverkauf cw-Unterbodenverkleidung Octavia 2/ VW/ Audi/ SEAT

    cw-Unterbodenverkleidung Octavia 2/ VW/ Audi/ SEAT: Verkaufe hier eine cw-Unterbodenverkleidung für den Octavia 2/ VW/ Audi/ SEAT rechts. War ein Wagenheberschaden und das Teil wurde getauscht. Das...
  4. Erfahrungen ab Werk getönte Scheiben nachtönen

    Erfahrungen ab Werk getönte Scheiben nachtönen: Hallo liebe Superb Fahrer, ich würde gern meine Scheiben die bereits ab Werk getönt sind (65%) nachträglich mit Folie nachtönen lassen. Wer hat...
  5. VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.

    VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.: Wie ein Volkswagen-Sprecher am Freitag bestätigte, muss der Konzern allein in Deutschland 385 000 Autos der Marken VW, Audi und Skoda in die...