VW-Steuergeräte ab sofort online aktualisierbar!

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von mck, 05.07.2004.

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Was sagt man dazu?

    http://www.auto-motor-und-sport.de/d/63455

    Da stellen sich doch mindestens 3 Fragen?

    1. Was werden die Werkstätten für diese Dienstleistung verlangen?
    2. Kann ich bei einem VW/Seat/Skoda-Vertragshändler auch meinen Seat oder Skoda aktualisieren?
    3. Wann kann ich das am eigenen PC machen? :D

    Gruß
    Karsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Theresias, 07.07.2004
    Theresias

    Theresias Guest

    Am eigenen PC gar nicht, die Aussage die dort getroffe wurde durch die Presse ist absolut verwirrend, nur weil die Möglichkeit besteht, das jetzt aktualisiert werden kann heißt es nch lange nicht, das man das auch tut.
     
  4. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    @Theresias

    Dass das am eigenen PC niemals funktionieren wird, ist mir klar. War ja auch nur als Scherz gemeint!

    Wenn ich es richtig mitbekommen habe, ist der Unterschied eigentlich nur der, dass bisher von einer CD geflasht wurde und jetzt halt per Online-Verbindung. Als VW-Fahrer darf man also die Hoffnung hegen, dass Fehlerbereinigungen die an der Software durchgeführt wird, schneller zu den Händlern gelangen und somit schneller in das Kundenfahrzeug.

    Gruß
    Karsten
     
  5. #4 Theresias, 07.07.2004
    Theresias

    Theresias Guest

    Ob nun Online, oder per Update-CD ist meiner Meinung nach egal, bzw. umso schlimmer.

    Kaum einer der Mitarbeiter weiß doch heute noch was er da tut, wenn er das Diagnosegerät anschließt, weil alles automatisiert läuft.

    Kunde: "Ich möchte gern mein Komfortsteuergerät anpassen."
    Techniker: "Noch nie davon gehört. Da muss ich erstmal mit dem Meister sprechen."
     
  6. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Stimmt, sowas kenne ich!

    Ich fahre heute mit unserem Fabia zur Werkstatt, um den Komfortblinker aktivieren zu lassen. Telefongespräch lief so ab:

    Ich: Spreche ich mit dem Service?
    Service: Ja!

    Ich: blabla...komfortblinker...blabla

    Service: Moment, ich verbinde Sie mal mit dem Meister!

    Ich: blabla...komfortblinker...blabla

    Meister: Da kenne ich mich nicht mit aus! Ich verbinde Sie mal mit unserem Experten!

    Ich: blabla...komfortblinker...blabla

    Experte: Ach, die neuen Fabias haben eine Komfortblink-Funktion? Das wußte ich ja noch gar nicht, muss ich gleich mal ausprobieren! Und das kann man über die geführten Funktionen einstellen?


    Werde ihn heute anleiten, was zu tun ist :D
     
  7. #6 Theresias, 07.07.2004
    Theresias

    Theresias Guest

    ja, genau so...

    i.d.R. findest du nur wenige leute die wirklich n plan haben... weltweit.

    in bezug auf vag und diagnose würde ich die zahl derer die wirklich wissen was machbar ist auf ca. 10-15 schätzen, vag-mitarbeiter mal ausgenommen.

    wenn man auf skoda im etail schaut, dann werden es weniger...
     
  8. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Habe gerade mal mit einem VW-Servicetechniker zum Thema "Online-Flashen" gesprochen:

    Also ganz so einfach und unkompliziert, wie in der Presse beschrieben geht das Online-Flashen auch wieder nicht.

    1. Das Flashen dauert genausolange wie von CD (kann 30-45 min. dauern!)

    2. Es muss ein Termin mit einem Mitarbeiter bei VW gemacht werden. Mit diesem wird festgestellt, welches Update notwendig ist.

    Es passiert also nichts automatisch, es sind immer VW-Mitarbeiter und Werkstatt-Menschen, die entscheiden, was genau gemacht wird.

    Da ich einen Seat Leon fahre, habe ich auch im Seat-Autohaus angefragt. Die haben jetzt gerade erst die Möglichkeit bekommen von CD zu flashen!
    Haben es bisher überhaupt noch nicht getan und wollen es erstmal an irgendeinem Steuergerät ausprobieren, bevor sie ein Kundenfahrzeug bearbeiten.

    Wenn man ohne konkretes Problem eine Aktualisierung wünscht, wäre das wohl zu einem Festpreis von 25 € machbar.

    Seat mußte also bis vor kurzem noch das komplette Steuergerät ersetzen, wenn es ein Problem gab!

    Bei Skoda habe ich noch nicht nachgefragt, werde ich aber noch tun!

    Gruß
    Karsten
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Geoldoc, 14.07.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Stellt sich die Frage, was passiert, wenn einer der Rechner abschmiert oder die Verbindung gekappt wird...
     
  11. #9 Theresias, 14.07.2004
    Theresias

    Theresias Guest

    Zuerst wird das Update geladen, dann aufgespielt, ob die Online Verbindung abbricht ist also egal.

    Sollte der Rechner (VAS 5051/52/53) abstürzen wird das ganze i.d.R. von vorn gestartet.
     
Thema:

VW-Steuergeräte ab sofort online aktualisierbar!

Die Seite wird geladen...

VW-Steuergeräte ab sofort online aktualisierbar! - Ähnliche Themen

  1. VW RCD210 im Fabia - Schaltet sich nicht mit Zündung ein

    VW RCD210 im Fabia - Schaltet sich nicht mit Zündung ein: Hallo Zusammen, das originale Dance-Radio in unserem Fabia 2, EZ 08/2008 war leider defekt und musste getauscht werden. Ich bin günstig an ein...
  2. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...
  3. Konfigurator in der Schweiz online - Vega raus

    Konfigurator in der Schweiz online - Vega raus: Schweizer Konfigurator ist online und auch in der Schweiz gibt es die selben Felgen wie in Germany! Dazu sind die VEGA Felgen die im Visualizer...
  4. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  5. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...