VW-"Entfeinerungen" jetzt auch bei Skoda!?!

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von mck, 28.10.2005.

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Ihr habt sicherlich schon von den "Entfeinerungen" gelesen, die VW zur "Modellpflege KW 45/05" bei allen Modellen durchführt (siehe z. B. MT-Forum, GF-Forum, automobilwoche, autokiste).

    Wie ich soeben feststellen mußte, treffen diese Einsparungen wohl auch Skoda.

    Ich habe zwar nur eine Kleinigkeit gefunden, aber vielleicht können ja die Skoda-Verkaufsberater unter uns mal vermelden, was sich bei den Skoda-Modellen alles ändert:

    Beim Fabia ist wie beim Golf der Schließzylinder der Beifahrerairbag-Deaktivierung jetzt mattschwarz Kunststoff statt chrom.

    Vorher

    Nachher

    Ich will dieses kleine Detail jetzt nicht anprangern, wüßte aber schon gern, was sich noch alles geändert hat beim Fabia, Octavia und Superb!

    Gruß
    Karsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TorstenW, 28.10.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Nur mal am Rande......
    Die bei der "autokiste" angesprochene Entfeinerung (diese Wortschöpfung könnte glatt bei der Wahl zum Unwort des Jahres mitmachen) der Dachantenne des Golf 5 ab Mj. 06 hängt mit ganz anderen Einsparungen zusammen.
    Seit diesem Modelljahr sind das RCD 300 und das RCD 500 nicht mehr von Blaupunkt sondern von Grundig. Also sicher um einiges billiger....
    Das Problem: Das Grundig hat einen wesentlich schlechteren Empfang als das Blaupunkt. Das kann ich hier so locker behaupten, da ich schon mehrere RCD 300 (Grundig und Blaupunkt) in den Händen hatte und sie im realen Fahrbetrieb vergleichen konnte.
    Um nicht genauso viel Trödel wie SAD mit den Stream und Audience zu bekommen, baut man die Dachantenne wieder drauf, die diesen schlechteren Empfang wenigstens zum Teil wieder kompensiert.

    Grüße
    Torsten
     
  4. #3 michaelmct, 28.10.2005
    michaelmct

    michaelmct Guest

    Man sollte auch beachten das sich Skoda verkauft...Audi auch...demzufolge besteht bei diesen Marken kein Grund den Preis zu drücken. VW und SEAT verkaufen sich halt nicht..deshalb sucht man da nach anderen Lösungen. VW halt so und SEAT in Umgliederung zum Preiswertsegment.
     
  5. #4 c.h.r.i.s, 28.10.2005
    c.h.r.i.s

    c.h.r.i.s Guest

    Einen Grund, die Kosten zu senken gibt es in jeder Firma zu jeder Zeit. Schließlich sind alle an möglichst viel Gewinn interessiert.
    Wenn es bei Skoda bei dem Schloß für den Airbag bleibt, können die das gerne machen. Das Ding ist mir sowas von egal....
     
  6. #5 Little Turbo, 28.10.2005
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Ich war (leider) schon lange nichtmehr hier im Forum, aber ist der Octi II noch vollverzinkt???? Audi spart das ja schon seit 3 Jahren ein.
     
  7. #6 Pampersbomber, 28.10.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Na das ist ja das erste was ich in dieser Richtung gehört habe.
    Autos sind doch heutzutage alle Vollverzinkt. Warum sollten Sie das in Zukunft nicht machen? Dann rosten Autos nach 5 Jahren wieder und das Image des Automobilherrstellers ist kaputt. Was sollte das für einen Sinn machen?

    Schönen Gruß !
    Stefan
     
  8. #7 SKODA DOC, 28.10.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Vielleicht sollten manche Hersteller mal anfangen wieder schöne Auto´s zu bauen. Einige haben das ja anscheinen verlernt.
     
  9. #8 michaelmct, 30.10.2005
    michaelmct

    michaelmct Guest

    Wenn Little Turbo den A8 meint hat er sogar Recht :P aber ne Alukarosse zu verzinken wäre auch etwas sinnlos *g*
     
  10. #9 TDI-Schrauber, 30.10.2005
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Viele Skodas (meiner auch) rosten schon nach 3 Jahren an der Heckklappe (siehe die Threads im Forum) in Folge einer schlecht ausgeführten Lackierung.

    Wie kann das rosten wenn die Karosserie vollverzinkt sein soll?

    Die meisten Einsparungen werden wir nicht sehen können, aber sie nach untypisch kurzer Laufzeit erleben.
    Dinge wie ausgeschlagene Stabilisatorlager, defekte Blinkrelais, eingelaufene Spannrollen kenne ich von Fahrzeugen vor Baujahr 1990 erst ab der etwa doppelten Laufleistung / Alter. Das gibt mir schon zu denken.

    Aktuell ist im Octavia übrigens der Lichtmaschinenfreilauf defekt. Laufleistung 73000km / 3,5 Jahre. Der ist mit Sicherheit auch so kostengünstig wie möglich produziert.

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  11. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Das ist ja sehr interessant! Das ist also der Grund für den Wechsel zur Dachantenne. Lese ich dank dir zum ersten Mal. In diversen VW-Foren wurde darüber schon gerätselt, aber keine konnte den wahren Grund herausfinden, außer, dass die Dachantenne wohl preiswerter sei.

    Gruß
    Karsten
     
  12. #11 TorstenW, 31.10.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Die Dachantenne ist nicht unbedingt preiswerter.
    Es wird ja trotzdem weiterhin die Scheibenantenne verbaut, da auch das Grundig (genauso wie das Blaupunkt) 2 Antenneneingänge hat.
    Der >entscheidende< Unterschied ist, dass das Blaupunkt in einer ganz anderen Liga spielt (2 Tuner, digitale Signalverarbeitung) als das Grundig (1 Tuner, analoge Signalverarbeitung, "elektronische Richtantenne", >das hatte mein Blaupunkt Barcelona RCM 104 von 1996 schon!).
    Deshalb ist der Empfang >zwangsläufig< um einiges schlechter. Und schlechteren Empfang kann man nun mal nur mit einer "besseren" (längeren) Antenne ausgleichen.

    Grüße
    Torsten
     
  13. dbhh

    dbhh Guest

    Wie ich es schon im Forum GF sagte:
    Schon jetzt ist der Gegenwert der Sonderausstattung Hifi bei VW zweifelhaft, wenn ich mir Preis und Leistung z.B. des Gamma5 im Golf4 anschaue. Für den opulenten Aufpreis kann man mehr erwarten. Und was macht VW: statt was draufzulegen, wird der schon ohnehin satte Deckungsbeitrag weiter erhöht.

    Aber klar: angesichts verdeckter filigraner Befestigungstechnik ist es immer schwerer, Hifi nachzurüsten; von CAN-Bus etc. mal ganz abgesehen.

    Mein Gamma5 von 2002 hat den Blaupunkt-Entwicklungsstand von 1994, wenn ich an mein damaliges RDM104 denke. Aber was hilfts?

    Gruß
     
  14. Akkin

    Akkin Guest

    von wem ist eigentlich das Autoradio Stream oder Audience ?
     
  15. #14 TorstenW, 04.11.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Visteon

    Grüße
    Torsten
     
  16. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia II , 1.6 TDi Kombi
    Kilometerstand:
    17000
    Ohh, doch Audi hat beim A3-Sportback (interessierte mich, wurde dann doch der O2) nur eine Teilverzinkung, Motorhaube und andere Teile nicht mehr verzinkt, soll Gewicht sparen. ;)
     
  17. #16 Little Turbo, 07.11.2005
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Sagte ich doch, (A2+A8 :LOL: ) der A3 ist seit der einführung der 2. Generation nur noch bis zur Fensterlienie verzinkt.... :rtfm: Stand 2002/03?? in der Guten Fahrt. Gemeldet wurde das damals aber auch nicht, stand auf nachfrage eines Lesers in der Leserbrief Rubirk. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das VW, Seat und Skoda anders machen. Wie schauts denn mit der Garanie auf Durchrostung aus hat sich da in den letzeten 5 Jahren was geändert??

    MfG Justus
     
  18. #17 michaelmct, 07.11.2005
    michaelmct

    michaelmct Guest

    Seid ihr da ganz sicher? Immerhin wirbt Audi mit der Vollverzinkung ihrer Bleche es sei denn die Teile (z.B. genannte Motorhaube) sind aus Alu (wäre auch beim Dach möglich) da Alu ja nicht rosten kann....naja und immerhin wird nicht eingehaltenen Werbung lt. EU Gesetzgebung dem Betrug nahegestellt. Naja zudem liesen sich ohne Vollverzinkung wohl keine 12 Jahre Durchrostungsgrantie ermöglichen, oder?

    @little Turbo....Der A8 ist aus ALU! der brauch keine Verzinkung!
     
  19. #18 Little Turbo, 11.11.2005
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    :hammer: Logisch ist der A8 aus Alu, der A2 wars auch... drum auch :LOL: Alu Hauben/Türen haben meineswissens der Lupo 3L und GTI, sowie Phaeton. Der A3 ist 100%ig nur noch partiell verzinkt, (Nachzulesen in Gute Fahrt 5 2003) im vergleich zu Touran, T5, wo man das Wort verzinkung vergeblich sucht. Und in der Werbung kams mir auch schon lange nicht mehr unter.

    Hier der oben genannte Leserbrief aus der Guten Fahrt 6/2003

    Halbe Sachen?

    "Mir ist aufgefallen, dass bei der Vorstellung des Touran nicht mehr auf eine Vollverzinkung hingewiesen wird. Auch beim neuen Audi A3 war in der Mai-Ausgabe von GUTE FAHRT nur noch von einer partiellen Verzinkung die Rede. Verabschiedet sich der Volkswagen-Konzernvon der Vollverzinkung, wie dies Opel still und leise bereits vollzogen hat? Für mich war die Vollverzinkung ein wichtiges Kaufkriterium, und es wäre aus meiner Sicht sehr zu bedauern, wenn es sie bei Audi und Volswagen in Zukunft nichtmehr geben sollte.

    Red.: Im Allgemeinen bewegt sich der Trend weg von der Vollverzinkung. Beispielsweise ist die Audi A3-Karosserie bis zur Gürtellienie verzinkt, darübernicht mehr. Jedoch zählen Dächer auch nicht unbedingt zu den durchrostungsanfälligen Bauteilen eines Autos."

    Ich denke das ist eine Klare Antwort und Missverständnisse sollten aus dem Weg geräumt sein.

    Die Skoda Palette ist aber laut SAD noch vollverzinkt, bei SEAT bin ich mir da nicht sicher, auf der Homepage steht zwar verzinkt aber dass "Voll" fehlt halt, keine Ahnung.

    Allzeit rostfreie Fahrt :biker:

    MfG Justus
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 calibrafan, 30.11.2005
    calibrafan

    calibrafan Guest

    Solange die Verzinkung bis zur Fensterkante gut gemacht ist, find ich's OK. Ich fuerchte nur dass auch an der Qualitaet gespart wird wie z.B. bei Opel 1992. Mein damaliger Astra war auch verzinkt (zumindestens stand's im Prospekt). Nur das Problem war dass die Verzinkung nur auf einer Blechseite aufgetragen war und dazu auch noch von schlechter Qualitaet. Dann noch an der Hohlraumkenservierung gespart und schon hat man nach 10 Jahren eine Rostlaube.
     
  22. #20 olbetec, 30.11.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Es gibt keine Karosseriebleche mehr am Auto im VAG-Konzern, die nicht verzinkt sind. Mal abgesehen von den Alu-Blechen...
    Laserschweißnähte, wenn sie nicht wie bei Volkswagen nach dem Muster Loch-an-Loch-und-hält-doch (wenn der Lack die Löcher nicht zumacht, dann gelangt Wasser dorthin, wo es eigentlich nicht vorgesehen ist) ausgeführt werden sind aufgrund der Überbrückungswirkung der Zinkschicht ausreichend korrosionsgeschützt.
    Bei Laserlötnähten an Heckklappen ist die Überbrückungswirkung schon etwas eingeschränkt, jedoch sind hier auch andere Konstruktionsfehler für Korrosion verantwortlich (Leckage an Wischwasserschläuchen als Beispiel).
    Bei MAG-Schlöt-Nähten (ich sag Schlöten dazu, weil das kein reines Löten ist, sondern immer noch Grundwerkstoff mit aufgeschmolzen wird) ist keine schützende Wirkung mehr gegeben und alles hängt von der Lackierung ab, da hilft es auch nichts, wenn das Blech vorher verzinkt war...
    Die einzige Rohkarrosse, die ich von Skoda gesehen habe, war die vom Fabia und die war ordentlich und nicht mit dem Volkswagen-Pfusch vergleichbar. Am besten haben es die Ingolstädter in Sachen Laserschweißen drauf, da jene den Nullspalt und damit das Problem der Zinkentgasung beim Schweißen gezielt in der Produktion vermeiden. Aber die WOBer holen mittlerweile nach...
    Munter bleiben
    OlBe
     
Thema: VW-"Entfeinerungen" jetzt auch bei Skoda!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Entfeinerungen

Die Seite wird geladen...

VW-"Entfeinerungen" jetzt auch bei Skoda!?! - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...