VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.

Diskutiere VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem. im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Weiss ja nicht wo du arbeitest,aber 12 Monate sind meiner Ansicht nach schon ein begrenzter Fertigungszeitraum Oo Sollen wir dieses Update deiner...

  1. #41 Lamensis, 27.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    647
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    97000
    Weiss ja nicht wo du arbeitest,aber 12 Monate sind meiner Ansicht nach schon ein begrenzter Fertigungszeitraum Oo

    Sollen wir dieses Update deiner Ansicht nach vielleicht auch verweigern und die Anwälte einschalten? #Stimmungsmache #triggered
     
    Octavia20V gefällt das.
  2. #42 Octavia20V, 27.07.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Wieso auch verweigern?Hab ich was überlesen?
     
  3. Taek11

    Taek11

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin Community,

    Ich habe mich extra für dieses Topic angemeldet, ich stelle mich später nochmal separat vor.

    Seit kurzem bin ich Besitzer eines Octavia 1.8 TFSIs mit nur 26tkm aus 2009 und auch von der Problematik betroffen. Nun wurde bei dem Wagen jedoch nie ein Update gemacht, so habe ich auch noch das Anfahrtsruckeln bei rund 2k Up/m wogegen es ebenfalls ein Update gibt.
    Gibt es schon Erfahrungswerte, ob sämtliche Steuergeräte ein Update erfahren? Denn sonst möchte mir der Freundliche bis zu 70 Euro in Rechnung stellen, obwohl der Wagen ja ohnehin schon im Zuge der Gewährleistung am Computer hängt.

    Gruß
     
  4. #44 fireball, 31.07.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.821
    Zustimmungen:
    4.797
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Moin!

    Normalerweise wird nur das Steuergerät upgedated, um das es aktuell geht.
     
  5. Tarek_

    Tarek_

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    3
    So, vor ein paar Tagen kam Bei mir auch ein Brief von SAD an, Octavia 2 FL (04/2009), 1.6 MPI mit folgendem Brems/Abs Steuergerät:
    Code:
    Adresse 03: Bremsenelektronik (-----)       Labeldatei: DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb
       Teilenummer SW: 1K0 907 379 AD    HW: 1K0 907 379 AD
       Bauteil: ESP MK60EC1   H35 0106
       Revision: 00H35001  
    
    Weiß jemand was dass Update genau machen soll? Bessere Fehlererkennung, Reduzierung der Leistung damit es nicht zur Überlastung kommt, oder etwas anderes?
     
  6. #46 fireball, 31.07.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.821
    Zustimmungen:
    4.797
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Ist richtig - in Bezug auf Hardware (also es wurde ein spezifischer Defekt wohl nicht erkannt) - so zumindest mein Stand dazu.
     
  7. #47 Skoda Yeti, 31.07.2017
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti Guest

    Ich könnte mir vorstellen, dass durch das Update vielleicht die Regelleistung des ABS zurückgenommen wird, damit es nicht mehr zu dieser „thermomechanischen Überlastung" kommt. Könnte bedeuten, dass es in Zukunft unkontrollierter eingreift/regelt.

    Hoffentlich wird damit nicht auch noch andere Software bei den VW-Konzern Fahrzeugen "erneuert"....
     
    Tarek_ gefällt das.
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.090
    Zustimmungen:
    12.900
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Logisch. VW halt.

    bang.gif
     
  9. #49 fireball, 31.07.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.821
    Zustimmungen:
    4.797
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Ich hätt noch paar Aluhüte übrig... ;)
     
    Octavia20V, Lamensis und Tuba gefällt das.
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.090
    Zustimmungen:
    12.900
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    YMMD! :thumbsup:
     
  11. micdor

    micdor

    Dabei seit:
    19.08.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BY
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5
    Kilometerstand:
    164000
    Auch ich habe jetzt ein Schreiben zur Rückrufaktion 45F4 erhalten.
    Wenn ich das richtig verstehe, wird hier eine neues Update aufgespielt, welches dann Fehlfunktionen schneller und/oder überhaupt aufzeigt (durch Warnlampe in den Armaturen).

    Jetzt meine Frage hierzu:
    Sollte durch das neue Update die Warnlampe angehen, wer bezahlt dann das notwendige neue Steuergerät?
    Hat da jemand schon eigene Erfahrungen mit dem Ablauf?
    Wie lange würde das dauern?

    Schonmal vielen Dank für Eure Feedbacks

    Gruß
     
    Skoda Yeti gefällt das.
  12. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.719
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Bei defekt wurde bis dato bei uns immer die Kosten vom Hersteller übernommen

    Dauert normal 30 Minuten
     
    micdor gefällt das.
  13. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Schauenburg
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    170000
    Ich habs am Dienstag machen lassen. War bei VW mit Skoda Service. Eine Stunde haben sie eingeplant. Wie lange es wirklich gedauert hat, kann ich nicht sagen. Habs morgens hingestellt und nachmittags wieder abgeholt.

    Grüße
    Marc
     
    micdor gefällt das.
  14. #54 Noerstroem, 21.08.2017
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    207000
    Hab auch das Update machen lassen.
    Ergebniss: ABS Steuergerät tot - Austausch zahlt Skoda. Nur hatten Sie keines da. Hab also jetzt ein Auto das beim zünden PIIIIEPST wie blöd und "Bremsproblem Werkstatt" schreit.
    ABS- und ESP-Warnleuchte sind an. Handbremsleuchte blinkert.
    ABS und ESP natürlich auch ohne Funktion.
     
    micdor und Skoda Yeti gefällt das.
  15. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.719
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Bei deinem Modell kommt der komplette Abs Block neu. Da bei dieser Version das Steuergerät extra nicht getauscht werden kann
     
  16. #56 fireball, 21.08.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.821
    Zustimmungen:
    4.797
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    @Noerstroem haben die Dir das Auto ernsthaft so übergeben und dich vom Hof geschickt? Oder gabs nen Leihwagen?
     
    micdor, SuperBee_LE und Skoda Yeti gefällt das.
  17. #57 Noerstroem, 21.08.2017
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    207000
    Kein Leihwagen.
     
  18. #58 fireball, 21.08.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.821
    Zustimmungen:
    4.797
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Pfrt... Kunden mit defektem Bremssystem vom Hof geschickt, herzlichen Glückwunsch... :/
     
    fNatic, Octavia20V, micdor und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #59 Noerstroem, 21.08.2017
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    207000
    Bremsen tut er - nur mit blockierend Rädern (gleich ausprobiert). Bis auf das nervige pfeifen und piepsen seh ich jetzt auch kein Problem darin - im Winter wäre es was anderes.
     
  20. #60 Skoda Yeti, 21.08.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.08.2017
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti Guest

    Das ist ja wieder mal typisch... Soweit ich weiß, bekommt man ohne funktionierendes ABS/ESP keinen TÜV-Stempel....
    Und der Skoda Händler schickt seinen Kunden damit in den öffentlichen Straßenverkehr...
     
    fNatic, micdor und Tuba gefällt das.
Thema: VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rückruf

    ,
  2. rückrufaktion skoda octavia

    ,
  3. skoda octavia rückruf

    ,
  4. vw skoda rückruf wegel felgen,
  5. skoda rückruf diesel,
  6. skoda diesel rückruf,
  7. vw rückruf masseverbindung,
  8. rückruf skoda rapid,
  9. skoda software update,
  10. skoda rückrufaktion,
  11. Rückrufaktion Skoda yeti,
  12. Skoda Rückruf Octavia,
  13. vw bremsregelsystem,
  14. Aktion 23AX,
  15. Skoda fabia software update werkstatt,
  16. 45f4 skoda nach Update gewährleistung,
  17. rückrufaktion skoda fabia 3,
  18. Rückruf 45F4 gewährleistung,
  19. rückrufaktion skoda karoq,
  20. rückruf 2018 skoda fabia benziner ,
  21. rückruf skoda fabia benziner 2018,
  22. Rückruf octavia 3 facift,
  23. Skoda Fabia bremsregelsysteme,
  24. rückruf skoda fabia 3 Benziner ,
  25. skoda superb 2008 rückrufaktion software
Die Seite wird geladen...

VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem. - Ähnliche Themen

  1. Laser-Weiß Skoda und Gletscher-Weiß-Metallic Audi identisch?

    Laser-Weiß Skoda und Gletscher-Weiß-Metallic Audi identisch?: Moin Moin, ich habe an meinem schönen Octi am hinteren Stoßfänger einen kleinen Kratzer ( wenn ich den je in die Hände bekomme der mir den...
  2. Privatverkauf Audi, VW, Skoda, Seat original LED Kennzeichenleuchte 4G0943021 - verkauft!

    Audi, VW, Skoda, Seat original LED Kennzeichenleuchte 4G0943021 - verkauft!: 2 Stück Original Audi LED Kennzeichenleuchten mit der Teilenummer 4G0 943 021. Inklusive original Audi/VW Adapter für die Nutzung an älteren...
  3. Privatverkauf VW Audi Skoda Kofferraum Handschuhfach Innenraum Leuchte 094741

    VW Audi Skoda Kofferraum Handschuhfach Innenraum Leuchte 094741: Verkaufe eine orignale VW Audi Skoda Seat Leuchte, die so bspw. bei der Kofferraumbeleuchtung verbaut wird. Das Teil stammt aus einem Škoda Fabia...
  4. Privatverkauf 4 Leichtmetallfelgen Rial Kodiak Graphit 8,0Jx18 H2 ET 40 LK 5/112 ML 66,6-57,1 Audi Seat Skoda VW

    4 Leichtmetallfelgen Rial Kodiak Graphit 8,0Jx18 H2 ET 40 LK 5/112 ML 66,6-57,1 Audi Seat Skoda VW: Biete hier wegen Wechsel meine Leichtmetallfelgen, 4 Stück (ohne Reifen), zum halben Preis an. Marke: Rial (UNIWHEELS Leichtmetallräder (Germany)...
  5. Privatverkauf Gateway Pro BT gwp1v21 für VW,Audi,Skoda

    Gateway Pro BT gwp1v21 für VW,Audi,Skoda: Erweiterung Ihres Radios/Navis um: iPod/iPhone + USB + Bluetooth Integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung - Jetzt auch für Android Smartphones...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden