Vorverstärkerausgang

Diskutiere Vorverstärkerausgang im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; servus, ich bräuchte unbedingt einen 2. chinchausgang bei meinem radio und da hab ich einen adapterstecker gefunden der von dem iso-stecker auf...
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #1

Abductee

Guest
servus,

ich bräuchte unbedingt einen 2. chinchausgang bei meinem radio und da hab ich einen adapterstecker gefunden der von dem iso-stecker auf chinchbuchsen geht.
aber ein freund von mir hat gemeint das über die LS-ausgänge beim radio mehr leistung als über den vorhanden chinch-ausgang drübergeht und das die mehrleistung den verstärker killt.

kann mir wer in der sache weiterhelfen?
bitte wäre dringend, danke

mfg
Abductee
 
#
schau mal hier: Vorverstärkerausgang. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #2

SkodaDuke

Guest
huhu

da gibts y- kabel.........

mfg andré
 
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #3

Abductee

Guest
huhu zurück,

das sogenannte "Y-Kabel........." hab ich bereits verbaut

ich will aber einen ausgang den ich vom radio aus steuern kann

Abductee
 
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #4

bo2610

Guest
Wenn Du vom Lautsprecherausgang auf Cinch gehen willst, brauchst Du einen sogenannten Hochpegeladapter, der regelt das signal dann runter, damit Du dir net den Versärker abschießt.

guckst Du z.B. hier: Hochpegeladapter

Allerdings beinflußt soetwas immer den Klang ein wenig!

hoffe Dir geholfen zu haben

CU

Boris
 
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #5

splash

Guest
@ Abductee

Hallo,
also wenn du doch noch welche brauchst von den Pegeladaptern. Ich habe noch 2 eingeschweißte rumliegen.

meldest dich halt.

CU
Splash
 
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #6

Abductee

Guest
super, das wäre zu schön, ich hab schon email geschrieben

mfg
Abductee
 
  • Vorverstärkerausgang Beitrag #7

Ivan

Guest
Das bloede daran ist, dass der Signal dann durch zwei Enstufen geht - einer im Radio und die zweite externe. Damit wird das rauschen und unlinearitaet der Radioendstufe mitverstaerkt.
Manche Verstaerker haben aber auch den Eingang, wo Du direkt die Radioendstufe einklinken kannst. Die Signalwege von der Endstufe sind uebrigens viel weniger anfaellig als das, was normallweise durch die Cinchs fliesst.
 
Thema:

Vorverstärkerausgang

Vorverstärkerausgang - Ähnliche Themen

Lohnt es sich, ein altes Autoradio mit einem neuen Android Autoradio zu ersetzten?: Weil ich in unserem Letzten Urlaub ein Mietwagen mit CarPlay hatten und ich CarPlay super fand, will ich nun auch CarPlay haben - möchte aber...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Fabia II - CarPC: Hallo, ich habe mich heute entschlossen, dass ich mir einen CarPC zulegen möchte. Ich habe mir im letzten halben Jahr einige 2-DIN Navi / Radio...
BECKER Navi 7825 + Endstufe + Subwoofer ???: Hallöchen miteinander, ich habe mir nun nach langer Zeit mal ein Navi zugelegt - ein BECKER TrafficPro HiSpeed 7825. Derzeit habe ich ein High...
SOUNDPAKET UND KEIN SOUND: :frage:HALLO ICH BRAUCHE DRINGEND HILFE! HABE MIR EINEN SUPERB GEKAUFT MIT DEM SOUNDPAKET UND SOUNDPROZESSOR. EIGENTLICH WAR DAS NAVI MFD...
Oben