Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von void, 28.06.2008.

  1. void

    void

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg Medernach Luxembourg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.8l, V6, Tiptronic
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo ans Forum,

    nachdem ich ja schon die ein oder andere Frage im Forum gestellt habe (und auch beantwortet bekam) möchte ich mich und meinen Wagen kurz mal vorstellen.

    Ich heiße Carsten und bin mit meiner Frau, Tochter und unserem neuen Superb in Luxembourg zu Hause. Bei dem Wagen handelt es sich um einen Skoda Superb V6 2.8 TipTronic L&K - ein wunderbares Schnäppchen aus dem Jahre 2006, welches gerade mal 10.000 km herunter hatte und vorher bei Skoda Deutschland als VIP-Fahrezug eingesetzt wurde. Aufgrund der L&K-Ausstattung hat man so ziemlich jede Annehmlichkeit, die man sich vorstellen kann. Und was fehlt, konfiguriere/baue ich nach :) (TFL konnte ich schon nachrüsten). Und über ein VAG-COM eines Freundes konnte ich schon das ein oder andere aktivieren - echt eine tolle Erfindung!

    Doch da mir noch das ein oder andere nicht klar ist, werde ich bestimmt noch die eine oder andere Frage für Euch haben. Seht mir nach, wenn die Fragen trivi sind, bin noch recht neu in diesem Metier :whistling:

    Viele Grüße aus Luxembourg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo-bastl, 28.06.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ein herzliches Willkommen ins Nachbarland! Die VIP-Kutschen habe ich auch schon öfters hier in der Gegend rumfahren sehen, aber hier gehört "DA-X" ohnehin zum Straßenbild 8)
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Superb, keine Unfälle und keine teueren Fotos. Hast ja ein nettes Motörchen, die Kombination mit dem Tiptronic macht jenseits der Tankstelle sicher Spaß.
     
  4. #3 superb-fan, 28.06.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Jo Glückwunsch zum neuen. 2.8er mit Tiptronic. Geil an der Tankstelle...allerdings nur für den Pächter :D . Okay und Durchzug lässt auch zu wünschen...aber als Handschalter geht der riesen geil. Viel SPaß damit auf jeden Fall in Zukunft :)

    LG basty
     
  5. #4 xderdanix, 29.06.2008
    xderdanix

    xderdanix Guest

    Hallo,

    was hast du denn über VAG-Caom alles freigeschaltet wenn man fragen darf??
     
  6. void

    void

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg Medernach Luxembourg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.8l, V6, Tiptronic
    Kilometerstand:
    10500
    @turbo-bastl & superb-fan

    Ja, die Tankstellenpächter sind sehr froh mit mir. Glücklicherweise ist das Benzin hier ja noch etwas günstiger als in Deutschland - aber wenn's mir zuviel wird dann rüste ich um auf LPG. Mein Händler sagte zumindest, das sei recht einfach möglich. Kostenpunkt ca. 2400,- €

    @xderdanix,

    noch nichts Berauschendes. Automatisches abschließen bei 15 km/h, Aufschließen bei Ziehen des Schlüssels, Piepsen der Alarmanlage beim Ab-/Aufschließen, Einzelntüröffnung. Beim automatischen Absenken des rechten Seitenspiegels bei Rückwärtsfahrt bin ich gescheitert - irgendwie versagt da meine Technik. Vielleicht ist der Stecker/das VAG-Com da zu alt (3.11 oder so). Und mein Freundlicher soll mir mal noch das Komfortmenü freischalten - hoffentlich kann er das auch, ich hab's bisher nicht gefunden. Hab noch ein bisschen etwas vor, aber dazu schreibe ich demnächst noch eine Mail im Forum :-)



    Viele Grüße
     
  7. #6 Alfred_ML, 01.07.2008
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Was verstehst du unter Komfort-Menü?

    MfG Alfred
     
  8. #7 dieter64, 01.07.2008
    dieter64

    dieter64

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo void,

    dies mit dem absenkbaren Rückspiegel, betätige bitte deine elektriche Spiegelverstellung und lass bitte den Schalter auf Stellung "R" stehen und lege dann den Rückwertsgang ein.

    Grüße dieter64
     
  9. void

    void

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg Medernach Luxembourg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.8l, V6, Tiptronic
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo Alfred,

    mit dem Komfortmenü meine ich den Zugriff auf die von mir verstellten Funktionen (wie beispielsweise Auto-Lock, -Unlock, etc) über die MFA. Angeblich soll das in überall freigeschaltet sein, nur nicht in Deutschland. Die Begründung war, da die Aktivierung der Signaltöne beim Öffnen/Schließen über die FFB in Deutschland verboten sei, hätte man das ganze Menü deaktiviert. Vielleicht weiß ja aber mein Freundlicher hier in Luxembourg Rat.

    Viele Grüße
     
  10. void

    void

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg Medernach Luxembourg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.8l, V6, Tiptronic
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo Dieter,

    Ja, so habe ich es derzeit auch gelöst. Beim Octavia kann man das ganze aber scheinbar auch feste mit VAG-COM im Steuergerät 46 programmieren, das würde ich auch gerne mit dem Superb probieren. Und auch ein automatisches Anklappen der Spiegel würde mir gefallen, aber dazu habe ich noch garncihts gefunden.

    Grüße C@rsten
     
  11. #10 Alfred_ML, 02.07.2008
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000

    Diese Möglichkeit gibt es beim O1/Superb nicht, auch nicht "versteckt" aktivierbar, erst ab O2(und auch neuem Superb?) sind bestimmte Funktionen abhängig von der Ausstattungsvariante des KI so direkt anwählbar.

    MfG Alfred

    P.S. Mit VAG-Com würdest du übrigens beim O1/Superb hier eh nicht weit kommen, falls es da was gäbe - Stichwort Freischalten Fensterbedienung via FFB. Eine Eprom-Schreibfunktion hat VAG-Com nicht, die beim Freundlichen vorhandenen Geräte/Tester übrigens auch nicht.
     
  12. #11 superb 1.9TDI, 02.07.2008
    superb 1.9TDI

    superb 1.9TDI

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschaid
    Fahrzeug:
    Superb 1,9TDI PD Comfort (facelift)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zolleis Forchheim
    Also wenn ich hier das so lese sollte ich mal bei mein auch das eine oder andere freischalten. Habt ihr eigentlich schon was davon gehört: http://www.blafusel.de/misc/obd2_wbhdiag.html
    bzw. hat das jemand mal mit dem Superb ausprobiert? Bitte nun keine Diskussion über Original oder Freeware. Ich will nur wissen ob man das auch nehmen kann.
     
  13. void

    void

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg Medernach Luxembourg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.8l, V6, Tiptronic
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo Alfred,

    Also diverse Funktionen wie Auto-Lock & Unlock, Quitschen der Alarmanlage etc habe ich mit VAG-COM bereits aktiviert. Das die Möglichkeiten beschränkt sind, ist klar. Bzgl. des Freundlichen empfiehlt sich eine Skoda/VW-Werkstatt. Denn das VW-Gerät kann wohl Eproms schreiben. Daher kann man ja am Fabia diese Funktion aktivieren (vorausgesetzt das Steuergerät ist neu genug), wenn man das Fahrzeug als Polo deklariert.
     
  14. #13 Alfred_ML, 03.07.2008
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Nochmal, es besteht ein Unterschied zwischen "setzen" oder auch "aktivieren" einer im Komfortsteuergerät bereits als anwählbar vorgesehenen Funktion über z.B. Kanalanpassung - die automatische Ver- und Entriegelung, das Zirpen, Einzeltürverriegelung gehören dazu - und dem Ermöglichen einer nicht durch "setzen" aktiverbaren Funktion, wie zum Beispiel der Fernbedienbarkeit der Fensterheber bei den Golf4/Superb1 Komfortsteuergeräten oder diese "Komfortmenü"-Auswahl-Funktion(die es nach meinem Wissen im O1/Superb aber nicht gibt), welche nur durch dauerhaftes Überschreiben des EPROMs erreicht werden kann. Die Steuergeräte im Fabia und auch im O2 haben alle diese Funktionen bereits von Haus aus als anwählbar vorgesehen, daher kann die Werkstatt mit ihrer Normalausstattung und auch jeder mit einer VAG-Com-Vollversion das auch machen. Fensterheber beim O1/ältere Superb "freischalten" kann keine Skoda/VW-Werkstatt mit ihrer Haustechnik (und auch VAG-Com nicht), nicht weil sie es nicht will oder darf, sondern weil ihr schlicht die Vorraussetzungen dazu fehlen. Wers nicht glaubt, fahre mit diesem Ansinnen einfach mal hin...

    MfG Alfred
     
  15. #14 Alfred_ML, 03.07.2008
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Da es Freeware ist, probier es doch einfach mal aus, vielleicht hast du Glück und es funktioniert auch wie beschrieben an einem "billigen" Interface mit Optokopplern. Türverriegelungsfunktionen setzen und Fehlerspeicher auslesen und löschen müsste laut Beschreibung gehen. Ich hab mich an das altbackene Design von Vxx-Pxx gewöhnt und seh keinen Grund zum Wechseln, zumal es ja auch diese wichtige Schreibfunktion hat, die VAG-COM z.B. nicht bietet ;)

    MfG Alfred
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. void

    void

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg Medernach Luxembourg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.8l, V6, Tiptronic
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo Alfred,

    OK, nun verstehe ich was Du meinst. Ob es beispielsweise die Funktion Kmfortmneü im Superb gibt, kann ich nicht sagen, dafür ist mir die Materie noch zu neu. Und leider findet man auch nicht wirlich eine Liste der Features, die man aktivieren kann. Andererseits dachte ich irgendwo gelesen zu haben (muss nicht dieses Forum sein), daß man die FFB-Funktion im Fabia oder Octavia mit einem speziellen VW Gerät aktivieren könnte. Dieses Gerät könnte anders als das Skoda Diagnose Gerät ebe auch solche Eproms schreiben. Wichtig sei, das Auto als Polo zu deklarieren, das entsprechende Steuergerät anzuwählen (geht aber erst ab einer bestimmten Version - ich glaube C) und dann könnte man das Einschalten. Alternativ war da auch noch die Software wie schreibst Du so schön Vxx-Pxx im Gespräch. Mit der habe ich allerdings bisher überhaupt keine Erfahrung gesammelt.

    BTW: In meinem Superb ist diese Funktion zum Öffnen/Schließen der Fenster von Anfang an drin gewesen ?!?

    Viele Grüße
     
  18. #16 Alfred_ML, 04.07.2008
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Ja richtig, die letzten Baujahre des Superb1 haben diese Fensterfunktion bereits serienmäßig, darum schrieb ich auch "ältere" Superb. Betrifft wohl die Baujahre 2002-2004. Bei denen muß es so wie beim Golf4/O1/Passat mit dieser von mir bewusst ausge-x-ten (damit der Forenbetreiber keinen unerwünschten Ärger bekommt) Software gemacht werden. Auf der schon von mir genannten Seite "http://de.openobd.org/" findet man eigentlich alles, was man an Fahrzeugen aus dem VW-Regal mit eigenen Mitteln bzw. in der Werkstatt so aktivieren/freischalten kann. Bis auf diese eine Sache halt, die du aber schon hast.

    MfG Alfred
     
Thema:

Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  2. kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline

    kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline: Hallo allerseits, heut konnte ich endlich meinen neuen Superb Sportline abholen. Fahre schon seit vielen Jahren Skoda, Fabia, Octavia, seit März...
  3. App-Vorstellung: Carista und VAG DPF

    App-Vorstellung: Carista und VAG DPF: Hallo Leute, einige von euch besitzen bestimmt ein Bluetooth OBD Diagnoseteil, seis ein ELM-xxx oder was weiß ich. hier war vor kurzem die Rede...
  4. Vorstellung meines ehemaligen Lieblings

    Vorstellung meines ehemaligen Lieblings: Hallo liebe Community! Ich wollte mich mal kurz vorstellen. Meine Eltern haben mich vor 39 Jahren auf den Namen Marco getauft, bin verheiratet,...
  5. Kurze Vorstellung (noch) ohne Bilder

    Kurze Vorstellung (noch) ohne Bilder: Servus und Hallo aus Nordhorn. Ich möchte mich auf diesem Wege auch "auf die Schnelle" outen: Bin seid Mittwoch letzter Woche auch Skoda...