Vorstellung und Fragen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Styx, 27.09.2013.

  1. Styx

    Styx

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Skoda-Gemeinde,

    da ich kein Thema gefunden habe, wo ich mich vorstellen kann, mache ich einfach mal eines auf.

    Ich bin 36, komme aus dem schönen Rheinland und fahre derzeit einen Mazda 6 Baujahr 2010.
    Da ich mit der Qualität der Verarbeitung nicht so zufrieden bin und es auch noch andere Punkte gibt, die mich an dem Auto stören (z.B. Halogen-Abblendlicht das einer alten Kerze gleicht, extrem empfindliche Oberflächen auf dem Amaturenbrett...), werde ich nun auf den Skoda Octavia umsteigen.

    Ein RS ist bereits geordert und ich warte nur noch auf die Auslieferung, die hoffentlich in den kommenden 2 Wochen erfolgen soll.

    Ich habe aber noch ein paar Fragen die ich euch stellen möchte, da es sowas zum Teil bei Mazda bis dato einfach nicht gab bzw evtl erst mit der ganz neuen Generation eingeführt wurden:

    Tagfahrlich: schaltet sich das LED Tagfahrlicht aus, wenn das Abblendlicht einschaltet?

    Tunnellicht: Was bitte ist Tunnellicht? Ich kenne Tunnelblick... :D

    Abblendbare Aussenspiegel: Werden die Aussenspiegel auch "ausgeschaltet" wenn ich den abblendenen Innenspiegel aus mache?

    DSG: kann ich über die Schaltwippen jederzeit in den Schaltvorgang eingreifen oder geht das nur, wenn das DSG auf manuell steht?

    AFS: Habe nun schon einige Youtube-Videos zu AFS gesehen und frage mich, ob im AFS das Abbiegelicht enthalten ist, oder ab das nur gesondert über die Nebelscheinwerfer geordert werden kann?

    So das war es erstmal.

    Ich freue mich bereits wie Bolle auf das neue Auto und hoffe hier auf eine gute Zeit!

    Beste Grüße
    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phiolin, 27.09.2013
    Phiolin

    Phiolin

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 1.8 TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autopark Köster, Oberhausen
    Kilometerstand:
    565
    Willkommen! :)
    Nein, meines Wissens bleibt das LED Tagfahrlicht an - ich glaube es wird aber etwas gedimmt.

    Automatische Licht-An- und Abschaltung wenn du durch einen Tunnel fährst. :D
    Also einfach das automatische Schalten des Abblendlichts je nach aktueller Helligkeit durch einen Lichtsensor.
    Du kannst die Schaltwippen jederzeit benutzen, eine Stellung auf manuell ist nicht notwendig.
    Abbiegelicht nur über die Nebelscheinwerfer, ist im AFS nicht enthalten - das AFS beinhaltet nur das Kurvenlicht (Scheinwerfer schwenken bei Lenkbewegung leicht mit in die Kurve ein).
     
  4. #3 Blizzard 81, 27.09.2013
    Blizzard 81

    Blizzard 81

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 1.4 tsi black magic,chromleisten,dachreling elox,gepäcknetztrennwand,insassenschutz,var.ladeboden,sunset,230v steckdose
    Werkstatt/Händler:
    G&K
    Hallo,
    habe seit Dienstag mein neues Auto und als ich heute aus dem Fenster geguckt habe, habe ich mich gefragt " wo ist meine Antenne "?
    In den Prosbekten sind und auch bei der Probefahrt war eine Haifischflosse als Antenne auf dem Dach.
    Haben die was geändert oder gibt es die Antenne nur mit einem Paket??? ?(
     
  5. #4 StephanO3, 27.09.2013
    StephanO3

    StephanO3

    Dabei seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    2800
    Ist die Haifischflosse nicht nur bei Fahrzeugen mit Navi auf dem Dach ?
     
  6. #5 SkodaOctaviaRS, 27.09.2013
    SkodaOctaviaRS

    SkodaOctaviaRS

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Du hast wahrscheinlich "nur" das einfache Radio "Bolero"? Die Haifischflosse gibt es nur bei den Navis Amundsen und Columbus.
     
  7. #6 Fireheart, 27.09.2013
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Nein. ich habe kein Navi, dafür aber das Canton Soundsystem in Verbindung mit dem Bolero Multimediasystem. Darüber empfängt man dann auch DAB+ und die dient als Verstärung für das handy in der Phonebox.
     
  8. #7 Blizzard 81, 27.09.2013
    Blizzard 81

    Blizzard 81

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 1.4 tsi black magic,chromleisten,dachreling elox,gepäcknetztrennwand,insassenschutz,var.ladeboden,sunset,230v steckdose
    Werkstatt/Händler:
    G&K
    Ja, ich habe nur das einfache Bolero.
     
  9. epic

    epic

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeug:
    O3 Combi 1,8 TSi Elegance
    Kilometerstand:
    37300
    Die Dachantenne gehört zum Navigationssystem, die Radioantenne ist in der linken hinteren Seitenscheibe.
     
  10. #9 Blizzard 81, 27.09.2013
    Blizzard 81

    Blizzard 81

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 1.4 tsi black magic,chromleisten,dachreling elox,gepäcknetztrennwand,insassenschutz,var.ladeboden,sunset,230v steckdose
    Werkstatt/Händler:
    G&K
    Danke für die schnellen Antworten auf meine Frage.
     
  11. #10 LokiBln, 27.09.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Die Antenne gibt es nicht nur beim Navi sondern auch bei der Premmium FSE.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
  12. #11 Protheus, 27.09.2013
    Protheus

    Protheus

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    seit 09/13: Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI Green tec Elegance Candy Weiß Leder/Stoff Duo Shine schwarz Armatur schwarz Ablage Plus Licht & Design Denom Canton Dachreeling eloxiert Traveller Standheizung Sportfahrwek Lehnenfernentriegelung

    LED´s werden beim O3 (leider) nicht gedimmt! Weder beim Blinken noch bei einschalten des Abblendlichtes.



    Protheus
     
  13. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    ...und das ist auch gut so. :thumbup:
    Sieht bei Audi teilweise recht seltsam aus, wie ich finde.
     
  14. #13 LokiBln, 27.09.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Würde aber vielleicht die Lebensdauer erhöhen wenn die bei Abblendlicht ausgehen. würden. Aber das ist ja bestimmt auch unerwünscht

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
  15. #14 minndaas, 27.09.2013
    minndaas

    minndaas

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Opladen
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III Combi 1.6 TDI Elegance DSG
    Kilometerstand:
    48880
    @ Woddi

    und bei der neuen S-Klasse habe ich es auch gesehen. Links nur Blinker, rechts LED Tagfahrlicht. Sieht echt ulkig aus :wacko:

     
  16. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Ist halt aber auch eine optische Geschichte.
    Meiner Meinung nach sieht es mit LED einfach besser aus, auch bei angeschaltenem Abblendlicht.

    Edit: Thema Blinken hat sich in soweit erledigt, da der O3 nicht mit LED blinkt.
     
  17. #16 LokiBln, 27.09.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Das es vielleicht besser aussieht hat ja niemand bestritten. Aber das war bestimmt nicht das ausschlaggebende Argument bei der Entwicklung.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
  18. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Sondern?
     
  19. #18 LokiBln, 27.09.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Seit wann stehen in der Wirtschaft Designaspekte an erster Stelle?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 topspin, 27.09.2013
    topspin

    topspin

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Octavia 3 1.4 TSI Elegance DSG Limo
    Bei Autos Ständig! Sonst würde es viel mehr praktische Autos geben. Es wird in erster Linie das gebaut was dem Kunden optisch gefällt. Siehe SUV Wahn zur Zeit, die Autos sind was Fahrdynamik und Verbrauch anbelangt sehr ungünstig, trotzdem werden sie gebaut
     
  22. #20 LokiBln, 27.09.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Klar muss man sich an den Wünschen der Kunden orientieren. Aber das heißt ja nicht, dass man nur die gröbsten Wünsche umsetzt. Es wollen alle LED TFL also bauen wir es ein (Zahlt ja der Kunde extra). Aber muss es sich ausschalten um die Lebensdauer zu strecken? Nö (Zahlt der Kunde ja nix extra für obwohl es uns ein paar Cent kostet).
    Zwei fette Auspuffrohre gehören an ein Auto. Ok bauen wir ein (Legt der Kunde auch gern drauf). Müssen auch beide Seiten funktionieren? Nö. (Zahlt der Kunde wieder nicht extra auch wenn's uns was kostet)
    ...
    Und das ein SUV einen hohen Verbrauch hat, kostet den Hersteller ja nix. Sondern dem Kunden.
     
Thema:

Vorstellung und Fragen

Die Seite wird geladen...

Vorstellung und Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  3. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  4. Frage zum Parklenkassistenten

    Frage zum Parklenkassistenten: Hallo Zusammen, hab meinen dicken seit diesen Freitag und bin gerade dabei alles zu entdecken was es zu entdecken gibt. Dabei stellt sich mir...
  5. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...