Vorstellung: Tagfahrlichter an meinem Fabia

Diskutiere Vorstellung: Tagfahrlichter an meinem Fabia im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Ich hab mir jetzt auch Tagfahrlichter an meinen Fabia gebaut und denke es sieht gar nicht mal so schlecht aus. Deshalb möchte ich euch die...

  1. S

    S Guest

    Hi! Ich hab mir jetzt auch Tagfahrlichter an meinen Fabia gebaut und denke es sieht gar nicht mal so schlecht aus.
    Deshalb möchte ich euch die Bilder nicht vorenthalten. Es sind jeweils 21 W (Blinker-Lampen) verbaut.

    100_0522.gif

    100_0525.gif
     
  2. #2 SkodaFahrer, 24.02.2008
    SkodaFahrer

    SkodaFahrer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thalbürgel 07616 Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    sorry mein fall ist es nicht,er ist jetz zu voll von vorne!!!ohne neblers würde das besser aussehen oder iwie versucht die nebelmänners auf tfl umzubauen!sonst respekt für die arbeit
     
  3. #3 stefan br, 24.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ich finde, dass das ganz gut aussieht. Ich baue mir aber keine an, weil die ja auch keine Pflicht sind und so nur unnötig Geld kosten.
     
  4. #4 Psychorex, 24.02.2008
    Psychorex

    Psychorex

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Laufenselden 65321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Sedan 1,9 TDI Extra
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst in Diez
    Kilometerstand:
    90200
    Sehr schöner Einbau!

    Wo hast du denn die Teile her? Wie hoch sind die Kosten? Was musstest du alles verändern?

    Liebe Grüße aus Hessen
     
  5. S

    S Guest

    Hi! Die Lichter sind von A.T.U., ich hab die rechteckigen von in.pro genommen. Sie kosten 49,99 € und dafür ist auch wirklich alles dabei. (Relais, Sicherungen, Schrauben usw.) Eigentlich geht der Einbau recht schnell, aber wir (mein Vater + Ich) musste erstmal eine geeignete Stelle suchen. Weil auf der einen Seite neben den Neblern die Hupe sitzt. Dann wussten wir anfangs nicht wie wir die Lichter befestigen, haben aber doch die originalen Halterungen genommen. Alleine hätte ich warscheinlich aufgegeben... Dann halt nur noch in die Gitter ein Fenster schneiden und verkabeln. Ich musste dann nur überlegen, wie ich das eine Kabel in den Innraum ziehe, aber dank der Suchfunktion wieder mal kein Problem. Demnächst kommt der Octavia von meinem Vater dran... MfG
     
  6. #6 Sven RS, 25.02.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Ah noch jemand der sich TFL verbaut hat. Finde es auch nicht so schön die noch in der Mitte. Ist der vorgeschriebene Abstand zwischen den beiden TFL von mind. 60 cm noch vorhanden und zur Außenkannte hin nicht mehr als 40 cm?

    Aber da du kein Xenon hast, hätte ich auch ungerne auf die NSW verzichtet. Allerdings ich konnte gut drauf verzichten das NSW bei Xenon nicht viel bringen. HIER mal meiner mit TFL.
     
  7. S

    S Guest

    Hi! Erstmal vielen Dank für eure negative und positive Kritik. Die gesetzlichen Vorgaben wurden natürlich eingehalten. MfG
     
  8. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Selber machen lassen
    Kilometerstand:
    349500
    @S
    So ein Eninbau habe ich hier im Forum schon mal gesehen. Die Stelle ist wirklich die beste, wenn man seine NSW noch behalten will. Es sieht wirklich ein weinig überladen aus, aber das ist sicher noch ein wenig Gewöhnungssache. Deine TFL hatte ich auch schon in Betracht gezogen, haben mir aber nicht gut gefallen (der Reflektor sieht verbesserungswürdig aus). Die TFL von Hella sehen zwar besser aus, aber dafür kann man die Lampen nicht einzeln wechseln, sondern muss den ganzen Reflektor neu kaufen, und die Halterung der Dinger (ich habe an Schwimu's Micra die Ovalen drann gebaut) ist ja mehr als bescheiden.
    @Sven RS
    Hey, hast Dein Projekt doch noch durchgezogen, wie ich sehen kann! Das Ergebnis sieht natürlich klasse aus, aber die Arbeit ist ja übelst... Da habe ich mit meiner -nicht RS Front- doch deutlich weniger zu tun. Der Anschluss ist ja ordentlich gemacht. Bei mir kann man aber die NSW wieder einbauen, falls beim wiederverkauf die TFL stören würden. Bei meinen zweiten Fabia liegen die TFL noch in der Schachtel, wenns wieder ein wenig wärmer wird und ich mal ein Tag Zeit habe, werde ich die Dinger auch drann bauen, dann stehen 2 Fabi's mit LED TFL auf dem Hof *grins*

    Respekt euch beiden!
     
  9. #9 KleineKampfsau, 26.02.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Mein Fall ist es auch nicht. Der Einbau von Sven gefällt weitaus besser - wo allerdings das Problem mit den Neblern nicht besteht.
    Was machst du, wenn du mal abgeschleppt werden musst ?

    Andreas
     
  10. #10 Sven RS, 26.02.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Rene, ich hatte es wenigstens leichter mit der Elektronik, auch beim Rückrüsten würde es schnell gehen, einfach Lichtschalter umstecken, vorne die alten Stecker von den NSW wieder mit Kabelquetschern ran.

    Kein unnötiges Kabel durch den engen Motorraum verlegen usw..! Daher empfehle ich auch jedem, der NSW Anschlüsse schon aht, sollte das Kabel auch nutzen.

    Wegen der Halterung und etwas ausgeschnittenem Stück Kunststoff würde man trotzdem die NSW wieder rein bekommen. Aber mal ehrlich gesagt, was interessiert mich später das, erst mal fahre ich ihn eh noch ein paar Jahre, glaube TFL finden einige Leute auch gut und das man ihn deswegen nicht gut los bekommt glaube ich weniger, wir wissen beide NSW braucht man bei Xenon nicht so unbedingt. Denke eher, er lässt sich dann sogar noch besser verkaufen ;)



    Stimmt KKS, man will zwar nie hoffen das man stehen bleibt, aber wenn dann darf man erst mal die Leuchte ausbauen, ist etwas umständlich.

    S , mich würden mal die Maße der Abstände interessieren, mir sieht das zu eng aus. Hier mal von Hella etwas weiter unten die Anbauvorschriften. Ist das Absicht das die nach vorne über die Blenden so weit raus stehen oder war ging das aus Platzgründen nicht anders?
     
  11. S

    S Guest

    @Sven RS: Ich messe die Abstände heute nochmal genau nach. Aber die Lichter sind auf keinen Fall zu eng. Sie müssen ja mindestens 60 cm auseinander sein und das sind sie auf jeden Fall. Das die Lichter ein wenig vorstehen ist auf Platzmangel zurückzuführen. MfG
     
  12. S

    S Guest

    @ Sven RS: Ich hab vorhin nochmal nachgemessen. Der Abstand der TFL zueinander beträgt 68,5 cm und der Abstand der TFL zur Fahrzeugaußenkante sind weniger als 40 cm. Also völlig in Ordnung. MfG
     
  13. #13 Sven RS, 27.02.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    OK, so kann man sich täuschen, sah Optisch etwas Eng aus, aber ist ja vielleicht auch in deinem Interesse gewesen das mal nachzumessen ;) , danke.
     
  14. #14 zeddi86, 24.03.2008
    zeddi86

    zeddi86

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halstenbek
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,4 L 16 V 59KW (80PS)
    Kilometerstand:
    27400
    moin moin..
    mir persöhnlich gefallen mir die tfl´s nich so, weil es vorne zu voll ist. ich habe meine tfl über nsw laufen, und das sieht meiner meinung besser aus.. die kosten, was ich bezahlt habe waren nur 3 € und der einbau war soweit problemlos, ohne große komplikationen... alles funktioniert soweit wie früher, nur das die nsw bei zündung immer leuchten und halt bei standlicht oder abblendlicht nicht leuchten. probleme beim tüv gibt es auch nicht. mfg
     
  15. #15 Sven RS, 24.03.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Rate mal warum meine TFL jetzt bei den NSW plätzen sitzen, weil es einfach zu voll ist, da stimme ich dir zu und LED sieht noch schöner aus :P

    Na dein Einbau war ja nur ein Kabel was ne Brücke macht von dem NSW Belegung zur TFL Belegung.

    Aber zeddi86, du scheinst nicht den Sinn verstanden zu haben von Tagfahrlicht. Erst mal verbrauchen meine nur 5 Watt und nicht 110 Watt wie deine NSW. Zweitens leuchten deine NSW den vorderen Bereich aus. Der Sinn von TFL ist aber, von weitem besser gesehen zu werden, also die leuchten viel höher und weiter. Skizze von Hella zeigt es gut.

    Was habt ihr für einen TÜV? Also normal wird der nicht zustimmen, da NSW ganz andere Scheinwerfer sind und nicht als TFL zugelassen sind.
     
Thema:

Vorstellung: Tagfahrlichter an meinem Fabia

Die Seite wird geladen...

Vorstellung: Tagfahrlichter an meinem Fabia - Ähnliche Themen

  1. Fabia Bj. 2007 Limousine Wasser im Kofferraum

    Fabia Bj. 2007 Limousine Wasser im Kofferraum: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und habe leider nichts passendes zum Thema gefunden. Habe mir den Skoda Fabia erst vor kurzem gebraucht gekauft....
  2. Fabia II schwammiges Fahrverhalten

    Fabia II schwammiges Fahrverhalten: Schon länger merke ich am Fabia II Kombi ein schwammiges Fahrverhalten. Fühlt sich beim Fahren komisch an. Man meinte, daß es auch an den...
  3. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  4. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  5. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...