Vorstellung RS 1u

Diskutiere Vorstellung RS 1u im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo zusammen, jetzt möchte ich mich endlich einmal vorstellen. Ich heiße Sören (36), komme aus der Nähe von Dortmund und bin seit einigen Jahren...

  1. #1 Gargoyle2000, 13.08.2019
    Gargoyle2000

    Gargoyle2000

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Unna
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1u2
    Kilometerstand:
    200.000
    Hallo zusammen,
    jetzt möchte ich mich endlich einmal vorstellen. Ich heiße Sören (36), komme aus der Nähe von Dortmund und bin seit einigen Jahren stolzer Besitzer eines Octavia RS 1u 1.8t mit 132kw/180PS von 2002.
    Der Octavia war damals in der Ausbildug mein erstes eigenes Auto, welches ich gebraucht gekauft habe. Es ist seitdem mein treuer Begleiter im Alltag und ich erfreue mich immer wieder an diesem Auto. Für mich geht er (wenn kein zusätzlicher Mitfahrer an Bord) richtig gut und macht viel Spaß. Für 180PS ist der Motor in meinen Augen echt sparsam, mein Durchschnittsverbauch liegt bei 7,2L, auf der Autobahn sind 6,2L möglich. Das Kofferraumvolumen und die große Öffnung der Heckklappe sind z.B. bei Urlaubsfahrten echt praktisch. Gestern sind wir von einer dreiwöchigen Urlaubsfahrt nach Norwegen zurückgekommen - bei der wir ganz nebenbei die 200.000-Marke geknackt haben.
    Ich hoffe auf noch viele weitere Jahre meinem RS!





    IMG_01 final1.jpg



    IMG_02.JPG



    IMG_04final1.jpg




    IMG_3725final1.jpg
     
    Lutzsch, Robert78, dom_p und 4 anderen gefällt das.
  2. #2 FabiaOli, 13.08.2019
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.965
    Zustimmungen:
    1.158
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Grüß dich,
    ein schöner RS :)
    Meiner hatte noch eine Softwareoptimierung, damit macht er dann nochmal mehr Spaß.
    Ich find den 1.8T immernoch klasse und für das Alter (glaube der kam 93 auf den Markt) ist der echt top und muss sich nicht hinter den modernen Motoren verstecken.
    Irgendwie trauere ich auch noch um meinen RS, aber er ist noch im Ort :)
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
  3. #3 Grisu512, 13.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Hallo, schöner gepflegter ORIGINALER RS. Sieht gut aus. Aber dennoch der 1.8T macht keinen Spas. :thumbdown:
    Aber sonnst geiles Auto, nur die Chrom Spiegelkappen stören ein bisschen.
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
  4. #4 mrbabble2004, 13.08.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Der 1,8 T macht schon Spaß. Säuft dann aber halt wesentlich mehr als ein 1,9 TDI ;)

    Ich finde den 1U RS auch immer wieder schick! Und vor allem sind die Mega selten!


    Hege und pflege ihn schön, dann wird er dir noch lange die Treue halten :)


    Mit freundlichen Grüßen
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
  5. #5 Grisu512, 13.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Ne das latscht man rein und da kommt einfach nix und ich weiss das. Hatte ja selbst sowas. :thumbsup: Nichtmal mit Chip kommt da was.
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.373
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Im Vergleich zu welchem Wagen?
     
  7. #7 Grisu512, 13.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Meinem Combi.
     
  8. #8 fanofskoda, 13.08.2019
    fanofskoda

    fanofskoda

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Zurow 23992 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2.0l TDI, S 125L
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer, Bargeshagen
    Kilometerstand:
    99359
    Hallo Sören,

    ich beneide Dich ein bißchen wegen dem tollen und vor allem originalen(!) RS.

    Geiler Motor, Karosse zeitlos gestylt und immer ein Hingucker, wenn der einem entgegen kommt.

    Meine Frau hatte so einen mal in rot und nur wegen einem Arbeitsplatzwechsel und dem damit verbundenen viel längerem Weg zur Arbeit ging der weg.
    Ich habe viel später dann immer eine Octavia RS WRC Edition gesucht, aber nichts für mich gefunden.

    Viel Spaß weiterhin mit so einem Traumauto!
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
  9. #9 Gargoyle2000, 13.08.2019
    Gargoyle2000

    Gargoyle2000

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Unna
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1u2
    Kilometerstand:
    200.000
    Danke für die netten Worte :thumbup:
    Es ist klar, dass mein Senior nicht mehr mit modernen / gechippten Fahrzeugen mithalten kann aber darum geht es mir auch nicht. Mir ist der RS mit 1.8T AUQ für den Alltag genug. Für mehr Fahrspaß hält dann einfach mein Mustang GT her :D
    Die Spiegelkappen und RS-Badges auf den Bremssätteln sind für mich schöne Details an einem ansonsten serienbelassenem KFZ.

    Bei der Fahrt in den Urlaub hat mich das schöne Geräusch eines Sägezahns begleitet (Michelin Primacy 3 v. 2013). Gedanke: Och nö, jetzt schon trotz regelmäßigem Wechsel vorn/hinten? Notiz: Neue Reifen bestellen, Dämpfer testen lassen.
    Leider musste ich in Norwegen bei ca 20km/h einem anderem Auto (Camper) ausweichen. Im Matsch direkt neben der Straße war natürlich ein Stein versteckt, wodurch ich mir die Flanke des rechten Vorderreifens angeschlitzt und die Felge am Horn angeditscht habe. Wenn dann richtig! Also neue Reifen müssen jetzt definitiv her.
    Ab zum Reifenhändler meines Vertrauens... Urlaub! 8| :D
     
  10. #10 Gargoyle2000, 13.08.2019
    Gargoyle2000

    Gargoyle2000

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Unna
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1u2
    Kilometerstand:
    200.000
    Dankeschön
    @fanofskoda
    In rot sah er bestimmt auch spitze aus! Hab mir damals auch mal ein Werbe-Foto in der Farbe aus dem Netz gespeichert -> https:// avtoblog.ua/Media/images/views/original/9a0f01f1937113a5fc42a518f817c8f0.jpg
    (Leerzeichen hinter https:// entfernen)
     
  11. #11 Octavia20V, 13.08.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.688
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    In rot war er geil8) un wer sagt nen 1.8T geht nicht,na dann weiß Ich auch nich.Meiner ging mit nur Software wie die Hölle.
     
    Gargoyle2000 und Cordi gefällt das.
  12. #12 Superb Dieselkutsche, 13.08.2019
    Superb Dieselkutsche

    Superb Dieselkutsche

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    369
    Fahrzeug:
    Superb V6 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber / Die VW Premium Vertragswerkstatt ;)
    Schöner 1U RS, freu mich immer wenn ich einen sehe :)
    Mir gefällt am 1U die sportliche Note ohne auf die super Prolloptik manch neuer Fahrzeuge zu machen, mit riesen Lufteinlässen und irgendwelchem Fake Dreck usw.
    Ok, der Spoiler hätte auch als Lippe gereicht, aber naja so war er halt damals.
    Und zum Motor: 180PS würden mir im O1 auch reichen, so schwer ist er ja nun nicht, zur Not noch ne Softwareanpassung, für den Alltag langt das allemal,

    Und falls nicht, der gute alte 1.8T kann mit entsprechend hohem Geldeinsatz auch zur Höllenmaschine umgebaut werden. :thumbsup: :thumbsup: ;)
     
    Gargoyle2000 und Octavia20V gefällt das.
  13. #13 4tz3nainer, 13.08.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.137
    Zustimmungen:
    3.003
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Jeden Tag mit einem Witz beenden. Gefällt mir :D
     
    Gargoyle2000, Robert78 und Cordi gefällt das.
  14. #14 Grisu512, 13.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    War aber so. War/ist aber sonnst ein super Auto.
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.373
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Grisu, was fährst du denn aktuell?
    Ich wette, jetzt werden gleich Äpfel mit Birnen verglichen.
    Der 1U RS war damals der mit Abstand Leistungsstärkste Octavia (20% mehr als der normale 1,8T, fast die dreifache Motorleistung des kleinsten Serienmotors...) Und auch außerhalb der Marke gab es zu der Zeit in normalen, bezahlbaren Großserienfahrzeugen nicht viele die so sehr viel Mehrleistung boten.
    Und auch verglichen mit den heutigen Autos sind die Beschleunigungswerte noch absolut konkurrenzfähig.
     
    Robert78 gefällt das.
  16. #16 mrbabble2004, 14.08.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Er hat einen 1U mit 1,9 TDI und um die 180 PS, wenn mich nicht alles täuscht...

    Und einen Fabia 6Y RS mit über 200 PS ;)
     
  17. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    82000
    Sieht richtig gut gepflegt aus, der RS. Viel Spaß weiterhin :)
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
  18. #18 Gargoyle2000, 14.08.2019
    Gargoyle2000

    Gargoyle2000

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Unna
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1u2
    Kilometerstand:
    200.000
    Lasst uns hier nicht über Leistung o.ä. streiten. Ich bin mir natürlich darüber im Klaren, dass es leistungsstärkere Autos gab und gibt. Auch für jemanden, der Tuning lebt, wird eine Kiste im Serienzustand wahrscheinlich nur müdes Augenrollen hervorrufen. Aber wie immer im Leben: Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.
    Mir gefallen auch andere Autos, andere Marken und mehr Leistung natürlich auch :thumbsup: und trotzdem steige ich jedes Mal wieder gern in mein Auto :love:
     
    dom_p, fNatic, Superb Dieselkutsche und 2 anderen gefällt das.
  19. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.366
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    49400
    Moin @Gargoyle2000,

    erstmal herzlich [​IMG] hier in der ŠkodaCommunity. Schöner RS, sieht sehr gepflegt aus. Halte ihn in Ehren.
    Ich stand/stehe ja ehr auf das dezente Tuning, also Sachen, die ein Kenner der Szene eventuell sofort sieht, aber andere erst auf den zweiten oder dritten Blick erkennen. Früher schon und auch heute
    Weiterhin viel Spaß mit dem RS [​IMG]
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
  20. #20 Grisu512, 14.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    @Cordi. Als ich mir den RS geholt hab bin ich davor 8Jahre den Octavia Combi TDi
    Genau.
     
    Gargoyle2000 gefällt das.
Thema:

Vorstellung RS 1u

Die Seite wird geladen...

Vorstellung RS 1u - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS aus dem Pott

    Octavia RS aus dem Pott: Hallo. Ich stelle mich mal vor. Komme aus dem Ruhrgebiet und war Eigentlich immer ein Opel Fahrer. Jetzt bin ich konvertiert. Mir gefallen die...
  2. Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange

    Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange: Hallo zusammen, erst einmal danke für die Aufnahme. Ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Octavia 1U 1.8T, Baujahr 2002 mit 150 PS. Meine...
  3. Privatverkauf SKODA OKTAVIA 1U 1.8T L&K

    SKODA OKTAVIA 1U 1.8T L&K: habe einen Oktave zum Auschlachten oder komplett hat einer interesse? Heckklappe kamm vor stilllegung erst neu/gebraucht. hat 299T auf der Uhr...
  4. Privatverkauf Skoda Octavia 1U RS Spider Alufelgen 17"

    Skoda Octavia 1U RS Spider Alufelgen 17": Zum Verkauf steht ein Satz 17" Spider Alufelgen eines Octavia 1U RS inkl. Reifen Conti SportContact 205/40R17 + eine neuwertige Ersatzfelge 450€...
  5. Ladedruck Sensor Octavia rs Kabelfarben

    Ladedruck Sensor Octavia rs Kabelfarben: Servus Leute, hab ein Problem. Bei meinem ladedrucksensor sind die Kabel raus -.- müsste jetzt wissen wie man den Stecker repariert und vor allem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden