Vorsicht beim schliessen der Türen

Diskutiere Vorsicht beim schliessen der Türen im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.254
Zustimmungen
2.066
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.536
Zustimmungen
607
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Lecker
 

Sharknado

Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
163
Zustimmungen
85
So blöd kann man gar nicht sein. Das Foto ist sicherlich gefakt.
 

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.155
Zustimmungen
778
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Das Bärchen will doch nur spielen...
 

Taram

Dabei seit
26.01.2017
Beiträge
382
Zustimmungen
300
egal welche Marke, wenn man die Finger beim Schliessen der Türen nicht weg nimmt, dann passiert sowas...hat nichts mit SKODA oder dem KODIAQ zu tun ...
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.003
Zustimmungen
2.077
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Das Lesen der Betriebsanleitung kann vor Schmerzen schützen.User @romanv hat bei briskoda im obigen Link auf die entsprechenden Hinweise zum sicheren Umgang mit dem Tuerkantenschutz verwiesen.
 

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.254
Zustimmungen
2.066
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Ja, aber das war beim Händler beim Austellungsfahrzeug, da haste keine BDA.
 

pwetzel

Dabei seit
21.02.2017
Beiträge
177
Zustimmungen
102
ich seh es mal ganz einfach, wenn manche so blöd sind und überall rumfummeln müssen und dann in ihrer dummheil vielleicht auch noch die tür zuhauen,denen geschieht es recht!!!!
 

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.315
Zustimmungen
556
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
So dumm is das gar nicht gerade Kinder die da rumspielen, können sich im Türkantenschutz verletzen, dieser fährt ja eher ein als die Tür zu ist und die Türen gehen relativ schwer zu das letzte Stück. Da dieser aus Hartgummi ist kann das schon echt sein.
 

pwetzel

Dabei seit
21.02.2017
Beiträge
177
Zustimmungen
102
also mein empfinden ist das die türen nicht leiher und schwerer zugehen als andere
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

trythis

Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
18
Zustimmungen
3
versuche gerade die szene mir vorm geistigen auge voezustellen.... und komme immer wieder zum schluss das der typ ja den kantenschutz bereits in der hand gehabt haben muss. denn die tür war schon offen und er hat sie zu gemacht... wenn die tür offen war, dann war der schutz auch schon ausgefahren.... etwas unlogisch wie er dann beim schliessen von drüber auf drunter gerutscht sein soll.

man soll ja auch die türen immer nur am griff öffen und schliessen. das lernt man doch auch schon als kind
 
Thema:

Vorsicht beim schliessen der Türen

Vorsicht beim schliessen der Türen - Ähnliche Themen

Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Superb II Austausch Amundsen+ RNS315 durch XTRONS PB88UNVP mit Android 8 Oreo: Hallo zusammen, aus den Erkenntnissen dieses Threads und nach mehrmonatiger Testphase habe ich nun das für mich perfekte Setup gefunden und...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Modellübergreifend AUX-Eingang beim Radio Funky ggf. auch an Rückseite vorhanden (jüngst bestellter Citigo Cool Edit.)?: [email protected], bin neu hier und Grüße erstmal die ganze Community! :) Jetzt meine Frage(n) bzw. mein Anliegen, in der Hoffnung, hier im Forum von...
Ein etwas anderer Bericht zum Fabia II (im Vergleich zum F1 & Golf IV): Aufgrund einer größeren Reparatur (unverschuldeter „Unfall“ => Tausch des hinteren Stoßfängers war nötig) und der in einem Rutsch mit erledigten...
Oben