vorglühlampe blinkt

Diskutiere vorglühlampe blinkt im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute Hab eine Fehlermeldung vorglühlampe blinkt Leistungsverminderung hab den Motor abgestellt jetzt läßt er sich nicht mehr starten, was...

  1. #1 difuser83, 28.03.2016
    difuser83

    difuser83

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Hab eine Fehlermeldung vorglühlampe blinkt Leistungsverminderung hab den Motor abgestellt jetzt läßt er sich nicht mehr starten, was könnte das sein? ?

    Mfg
     
  2. #2 Octarius, 28.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was steht denn im Fehlerspeicher?
     
  3. #3 difuser83, 28.03.2016
    difuser83

    difuser83

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Muss erst zu meinen Mechaniker fahren bzw. Schleppen
    Was könnte es den sein?
    Hat schon öfters aufgeleuchtet ging aber immer wieder weg.
     
  4. #4 Octarius, 28.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Alles Mögliche. Genaueres erfährst Du aus dem Fehlerspeicher.
     
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.615
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Du bist mal wieder hilfreich wie Fußpilz.
     
    caripol gefällt das.
  6. #6 Patrick B., 29.03.2016
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Du bist aber auch nicht wirklich hilfreich. ;)

    In diesem Sinne, wie schon geschrieben, Ereignisspeicher auslesen (lassen) und dann sehen wir weiter.
    Zumal die Infos bzgl dem Fahrzeug auch eher dünn gesäht sind.
    Roomster und Diesel, aber welcher Motor?, Baujahr...?

    Da KANN man keine fundierte Ferndiagnose stellen.

    Mfg Patrick
     
  7. #7 alimustafatuning, 29.03.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    jetzt kann man nur noch hoffen dass der Fehler im Speicher abgelegt wurde. Auch nix neues in der Elektronik dass es nicht so ist wie es soll. zum glück hat er einen Diesel und die entsprechende Glühanzeige kann Störung anzeigen. Es riecht nach einem Dieseltypischen Problem...
     
  8. #8 Octarius, 29.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was wäre denn Deiner Meinung nach zielführend? Was würdest Du dem Fragesteller raten?
     
  9. #9 Bernd64, 29.03.2016
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
  10. #10 fireball, 29.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.469
    Zustimmungen:
    2.442
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Das Forum an sich ist ja schon fast als Fachbetrieb zu sehen. Aber leider brauchts auch hier einfach nen Auszug des Fehlerspeichers, weil die Störungslampe halt leider ein Sammelanzeige für ca. 90TAUsend mögliche Ursachen ist...
     
  11. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.615
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Das mit dem Fehlerspeicherausdruck ist natürlich an Ostermontag nachts um halb 12 problemlos zu erledigen. Es gibt Störungen, da kann das Forum nicht helfen. Außer der TE bricht in einen Skodabetrieb ein und hängt sein Auto selbst an den Tester :(
     
  12. #12 fireball, 29.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.469
    Zustimmungen:
    2.442
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Oder hat ein Laptop und passende Software. Solls auch geben ;)

    Aber völlig unabhängig von der Uhrzeit ist die Frage nach dem Fehlerspeicherinhalt schon berechtigt - ohne gehts halt nicht.
     
  13. #13 Octarius, 29.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Doch. Man kann den Fragesteller auf den nächsten Schritt hinweisen. Der ist zwar außerhalb der Werkstattzeiten dort nicht zu erfüllen. Es gibt aber wie von firewall beschrieben die Alternative privater Auslesegeräte. Ob er das in Anspruch nimmt ist seine Sache.

    Sofern dann irgendwann während der Öffnungszeiten des Forums eine Angabe des Fragestellers erfolgt kann man ihm weitere Hinweise geben. Meines Erachtens kann man dem Fragesteller damit sehr wohl helfen, selbst dann wenn es sich um einen Fusspilz handelt.
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.615
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Och Leute ... bitte.

    Bis hier alles gut. Spätestens jetzt müsste aber jedem klar sein, dass der TE keinen eigenen Laptop mit Tool besitzt.

    Den Fußpilz gab's dann hierfür.
     
    Bernd64 gefällt das.
  15. #15 Mexxin, 30.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2016
    Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    Also dafür würde auch ein Adapter aus der Bucht für wenige Euro und ein Smartphone reichen.... Sollte man haben heutzutage :-)


    Aber ich geb zu - auch wenn es keine 90.000 Möglichkeiten sind (Fehlercodes ja, aber nur ein kleinerer Teil davon führt zur blinkenden Kontrolle) - ohne Fehlerspiecher KANN keine Aussage gemacht werden. Es kann sehr viel sein. Ein gelöster Luftschlauch z.b. führte bei einer Bekannten mal dazu - oder aber echte Defekte.

    Aber: selbst eine Fußpilzfreie Antwort würde ohne Fehlercode nur eine blinde Vermutung sein und ich unterstelle mal: sie würde auch nicht helfen, weil was soll man an Ostern um 11Uhr nachts mit z.b. "Einspritzpumpe ausgefallen" anfangen?

    Alles was man selber tun kann ist blind in den Möglichkeiten stochern die man hat. Alles Sicherungen prüfen, Sichtkontrolle des Motorraumes, ob alles dort ist, wo es sein sollte.... Ölstand....tja, das wars dann schon. Behebung ohne Fachwerkstatt wird aber nicht möglich sein.

    Mit Handy und Adapter könnte man zumindest aber mal den Code nicht nur lesesn, sondern auch zurücksetzen, um zu sehen, ob er wieder kommt. Hat beim Toyota eines Freundes geholfen. Die Kontrolle ist seit fast einem Jahr aus geblieben...
    Nur: hier endet jede Selbsthilfe dann auch schon wieder. Und: wenn er nicht mehr Anspringen will, sieht es nicht nach einem Hoppala-Fehler aus, sondern da will echt was nicht mehr mitspielen....
     
    Tuba gefällt das.
  16. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.615
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Wozu? Bei vielen reicht das technische Verständnis grade so weit, dass sie wissen, wie man die Haube aufmacht (bei manchen nicht mal das). Und was sagt mir ein Fehlercode, wenn die Karre nicht anspringt, es ist nachts an einem Feiertag und ich brauche ohnehin die Hilfe eines Kumpels?

    Ansonsten gebe ich völlig Recht :)
     
  17. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    Ich gehe davon aus, daß sich derartige Versionen nicht in einem Forum rumtreiben und Fragen stellen :D - womit meine Behauptung ein erhöhte Gültigkeit hier hat.

    Ansonsten gilt: "Wenn die Leute nur mehr jene Geräte bennutzen dürften, die sie auch verstehen, dann dürften 90% der Bevölkerung das Licht nicht mehr einschalten..." :whistling:
     
    Tuba gefällt das.
  18. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.615
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    So kann man sich irren :D
     
    Bernd64 gefällt das.
  19. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    Ja, das Leben ist hart ... ;(
     
    Tuba gefällt das.
  20. #20 Bernd64, 30.03.2016
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Es gibt hier Fragen im Forum (den TE mal ausgenommen), die lassen stark das Gegenteil vermuten :rolleyes:
     
    Patrick B. und Tuba gefällt das.
Thema: vorglühlampe blinkt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorglühlampe blinkt skoda superb

    ,
  2. skoda superb vorglühlampe blinkt kein kraft

    ,
  3. skoda romster vorglühlampe blinkt

Die Seite wird geladen...

vorglühlampe blinkt - Ähnliche Themen

  1. Kontrollleuchte blinkt nur bei Zündung ein paar mal auf und verschwindet dann...was kann es sein?

    Kontrollleuchte blinkt nur bei Zündung ein paar mal auf und verschwindet dann...was kann es sein?: Hallo liebe Skodafreunde, ich habe einen Skoda Superb 2011 mit Xenonlicht. Vor einer Woche wurde mir der Fehler Standlicht vorne rechts defekt...
  2. Motor ruckelt, MKL blinkt und EPC leuchtet

    Motor ruckelt, MKL blinkt und EPC leuchtet: Hallo, ich fahre einen Skoda Fabia 2 RS, also den mit 1.4 l und 179 PS, aus dem Jahre 2011. Auf der Autobahn bei 150 (vorher natürlich...
  3. Motorkontrolleuchte und Vorglühlampe brennt

    Motorkontrolleuchte und Vorglühlampe brennt: guten tag zusammen ich bin kurz vorm verzweifeln Fahrzeug : Superb Limousine 2.0 TDI 125kw , 165000km 2008er Bj aktueller stand : mein Superb...
  4. Warnleuchte Zündspule blinkt. Skoda Fabia 2, Bj 2011

    Warnleuchte Zündspule blinkt. Skoda Fabia 2, Bj 2011: Hi, habe seit ein paar Wochen das Problem, dass die Warnleuchte der Zündspule blinkt. Nach einiger Zeit geht dann die orangene Wanrleuchte des...
  5. Blinker blinkt links statt rechts.

    Blinker blinkt links statt rechts.: Hallo liebe Community, bei meinem Octi hat sich vor ein paar Monaten der Tempomat verabschiedet. Zuerst ging er manchmal aus, wenn man rechts...