Vorglühanzeige blinkt während der Fahrt ständig

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Indima, 30.07.2012.

  1. Indima

    Indima

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe folgendes Verhalten: Bei meinem Skoda Octavia I (BJ 2001, 110PS, TDI) blinkt seit geraumer Zeit die Vorglühanzeige während der Fahrt. Zuerst nur sporadisch doch nun ständig. Der Fehlerspeicher ist leer. Bremslichtschalter funktioniert (also die Bremslichter gehen an und aus), die Bremslichtglühlampen hab ich auch schon getauscht. Ich habe im Forum schon gesucht, aber keine weiteren Fehlerquellen gefunden. Wäre super, wenn jemand einen Tipp hätte ... danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Prüf mal die Sicherung der Vorglühanlage.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  4. Indima

    Indima

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Sicherung ist ok. Auch alle Glühstifte sind in Ordnung.
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Tausche die Sicherung trotzdem mal aus, wenn auch nur testweise von nem anderen Auto. Wir hatten das mal dass ne Sicherung gebrochen war am Rand was man nicht wirklich gesehen hat, selbst beim Messen alles okay gewesen. Im Betrieb wars dann aber die Fehlerquelle.
     
  6. #5 thegrossa, 11.08.2012
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Mir war ja so, als ob das auch ein Zeichen dafür war, dass etwas mit dem Bremslichtschalter komisch ist. Unplausible Signale oder so. Dass heißt, dass entweder der Kontakt für das Steuergerät nicht geht oder die Bremslichter hinten dunkel bleiben. Die gehen ja bei Dir. Irgendwo stand das auch mal. Aber wo? Handbuch sogar? Schon ewig her. Mich wundert, dass dein Fehlerspeicher leer ist. Ich hatte den Fehler ausgelesen, neuen Schalter verbaut und gut war es.
     
  7. #6 willywacken, 13.08.2012
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Kann auch bedeuten dass der Motor kein Signal mehr vom Bremspedalschalter bekommt (dann funktioniert ABS und ESP nicht). Steht nach dem Anlassen "Motorstörung" im Display(wenn vorhanden)?
     
  8. #7 gromitt, 15.01.2013
    gromitt

    gromitt Guest

    Hallo,

    das ist zwar schon ein älterer Thread, aber ich habe denke ich genau das gleiche Problem.

    Fahrzeug ist ein 2003 Octavia TDI PD mit 130ps.

    Bis heute morgen war alles OK. Als ich dann allerdings nach einem Termin dort weggefahren bin, schaltete sich nach 300m die Anzeige am Tacho ein, die normalerweise blinkt wenn man durchdrehende Räder hat. Also das "Achtung" Symbol in Orange. Ich habe dann im Rollen die Zündung aus- und wieder angemacht und das Symbol war wieder weg.

    10 Minuten später kam das Symbol wieder, selbes Spiel, wieder weg.

    Als ich dann nach etwas Standzeit wieder losgefahren bin hat MFA gepiept, das Zeichen der Glühkerzen (Drehzahlmesser) hat angefangen zu blinken und im Display stand "Motorstörung Werkstatt".

    Jetzt hege ich so den leisen Verdacht das eine der Einspritzeinheiten dabei ist sich aus dem Staub zu machen, bete aber das es das nicht ist, weil es sehr teuer sein soll was ich so gehört habe.

    Die hier im Thread vorgeschlagenen Dinge habe ich schon getestet:

    - Neue Sicherung
    - Bremslichter hinten gehen an (alle drei) - Müsste ich noch wissen wo der Kontakt Richtung Motor ist.

    Falls sonst noch jemand Ideen hat, bitte posten :)

    Danke!

    Gruss,

    G.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 -Robin-, 15.01.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Als erstes mal den Fehlerspeicher befragen. Die Lösug steht meist drin 8) ;)
     
  11. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Bremslichtschalter haben oft seltsame sporadische Fehler, auch wenn die Bremslichter angehen... Bisher habe ich fast jede Vorglühlampe damit zum Schweigen gebracht...

    Ganz wichtig: illegale LED-Lampen in den Rücklichtern führen, wenn man sie ohne Lastwiderstände verbaut, auch zu solchen Fehlern - auch daran zu merken, dass sich der Tempomat z.B. nicht mehr setzen lässt...
     
Thema: Vorglühanzeige blinkt während der Fahrt ständig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda vorglühlampe blinkt leistungsverlust

    ,
  2. vorglühanzeige blinkt

    ,
  3. skoda vorglühanzeige blinkt während der fahrt

    ,
  4. vorglühlampe blinkt leistungsverlust,
  5. vorglühlampe blinkt skoda leistungsverlust,
  6. skoda symbol orange Spirale blinkt,
  7. vorgluehanzeige blinkt staendig,
  8. schlag ruck leistungsverlust,
  9. skoda octavia vorglühanzeige blinkt,
  10. skoda octavia tempomat geht nicht und motorstörung
Die Seite wird geladen...

Vorglühanzeige blinkt während der Fahrt ständig - Ähnliche Themen

  1. Die ständig nervende Motorkontrolleuchte...

    Die ständig nervende Motorkontrolleuchte...: Das Jahr 2016 war ein Fluch für meinen Fabia. Vorgeschichte: -Es begann mit häufiger aufleuchtender MKL... -Ostern ist die Zündanlage (das Ding...
  2. Fahrt nach Polen

    Fahrt nach Polen: steht heute an und nun mache ich mir Gedanken wegen...
  3. DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt

    DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt: Hi, ich habe ein kleines Problem...weiß aber nicht ob das schon jemand mal so "erfahren" hat... Wenn ich ganz normal fahre, sprich auch auf dem...
  4. Fährt aber Chaos in der Elektrik

    Fährt aber Chaos in der Elektrik: Mein Skoda Roomster fährt nun schon seit geraumer Zeit ohne funktionierende elektrische Fensterheber. Seit ein paar Tagen spinnt jedoch die...
  5. Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.

    Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.: Hallo, ich bin neu hier. Habe seit vier Wochen einen Superb II Limousine DTI 125kw DSG Baujahr 11.2009. Die Nutzung der Suchefunktion ergab keinen...