Vorglühanlage-Lampe blinkt

Diskutiere Vorglühanlage-Lampe blinkt im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Habe seit 3-4 Tagen das Problem, dass die Vorglühanlage (Lampe) blinkt. Heute war ich eine Stunde unterwegs und sie hat geblinkt....

  1. Shkip

    Shkip

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limousine 2.0 TDI 4x4
    Hallo zusammen

    Habe seit 3-4 Tagen das Problem, dass die Vorglühanlage (Lampe) blinkt. Heute war ich eine Stunde unterwegs und sie hat geblinkt. Nach dem ausschalten des Motors, hört es zwar auch, aber dann fängt es wieder an.

    Was mir aufgefallen ist, das es erst passier wenn das Auto im 1. 2. oder 3. Gang ist. Werde mal zur Werkstatt fahren und das mal anschauen lassen.

    Hatte jemand das Problem schon mal oder bin ich der einzige.

    Gruss
    aus der Schweiz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Robin-, 04.01.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Speicher auslesen lassen ist ein richtiger Weg.
    Alle Bremslichter gehen aber? Das kannste ja "so" noch kontrollieren. ;)
     
  4. #3 franz_xaver1901, 06.01.2015
    franz_xaver1901

    franz_xaver1901

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bremslichtschalter!
    VW und seine Töchter haben die Angewohnheit, mit einer blinkenden Vorglühanzeige auf einen defekten Bremslichtschalter hinzuweisen!

    Gruß

    Franz
     
  5. Shkip

    Shkip

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limousine 2.0 TDI 4x4
    Dann schau ich heute Abend mal obs an dem liegt. Hoffe es ist wegen dem.

    Danke für eure Tipps, sage euch dann was obs an dem liegt. :D
     
  6. Shkip

    Shkip

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limousine 2.0 TDI 4x4
    Das Problem hat sich erledigt. Auch wenn ich mich ganz ganz spät melde.
    Das Problem lag am Dieselfilter, die Werkstatt hat mir gesagt ich soll auf der Autobahn mal ein paar Runden fahren mit konstanter Geschwindigkeit.

    Trotzdem danke für die Tipps :D
     
  7. #6 skodabauer, 25.01.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    DA glaub ich nicht dran. Wenn es wirklich daran gelegen hat das sich der Dieselpartikelfilter nicht selbstständig regenerieren konnte geht zuerst die DPF-Lampe an-nicht die Glühwendel.

    Was stand/steht denn im Fehlerspeicher?
     
  8. #7 Big-Daddy, 28.01.2015
    Big-Daddy

    Big-Daddy

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Walldorf
    Fahrzeug:
    Skoda superb combi 2.0 TDI 170PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gohm & Graf hardenberger
    Kilometerstand:
    94000
    ich habe seit 3 Tagen das gleiche Problem. Die Bremslichter können ausgeschlossen werden, wurde gecheckt. Heute ging bei mir dann auch noch das symbol für "Kontrollsystem für Abgas" an, bin dann gleich nach der Arbeit zum Freundlichen gefahren. Die "Kontrollsystem für Abgas"-Fehlermeldung ist eine direkte Folge für die Fehlermeldung der Vorglühanlage, quasi doppelter Warnhinweis. Was genau jetzt aber der Grund für die Fehlermeldung ist, kann er erst nach einer Auslesung sagen. Ursachen könnte es wohl viele geben.
    Am Freitag hab ich nun nen Termin. Ich hoffe aber mal ganz schwer das es nix schlimmes ist... hatte erst vor 4 Monaten ein schlimmes/teures Motorproblem an meinem 5er Golf. Sowas kann ich gerade gar nicht gebrauchen :thumbdown:
    Weiß jemand in welchem Bereich sich die Kosten abspielen könnten?

    Gruß BD
     
  9. #8 skodabauer, 28.01.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Kostenschätzung ist schwierig ohne Kenntnis des defekten Bauteils. Ich tippe aber mal auf den Abgasdrucksensor oder einen der Abgastemperaturfühler.
    Bei der Reparatur auch gleich prüfen lassen ob es eine neue Software für das Motorsteuergerät gibt. Kostet extra aber ist nicht so teuer.

    Dieses Update aber nur anfordern wenn keine Softwareänderungen am Motorsteuergerät vorgenommen wurde-Stichwort Chiptuning.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Big-Daddy, 30.01.2015
    Big-Daddy

    Big-Daddy

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Walldorf
    Fahrzeug:
    Skoda superb combi 2.0 TDI 170PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gohm & Graf hardenberger
    Kilometerstand:
    94000
    Komme gerade vom freundlichen. Es ist der abgastemperaturfühler. Er will 200€ dafür (130€ Material 70€ Arbeit) Ist das ok? Noch eine Frage: wie kommt so ein Defekt zustande? Dieses Problem scheinen ja nicht viele hier im Forum zu haben. (Evtl. zu viele Kurzstrecken für einen Diesel)?
    Danke und Gruß!
     
  12. #10 Big-Daddy, 09.02.2015
    Big-Daddy

    Big-Daddy

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Walldorf
    Fahrzeug:
    Skoda superb combi 2.0 TDI 170PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gohm & Graf hardenberger
    Kilometerstand:
    94000
    hab meinen dicken vor einer woche aus der werkstatt geholt. Es war der temperaturfühler, aber anstatt der ausgemachten 200 waren es nun 320€... Hat mich echt geärgert. Naja... Problem ist erledigt, hoffe mein dicker is jetzt erstmal wieder zufrieden. Falls gewollt kann ich auch gerne mal die Rechnung nach irgendwelchen Infos durchschauen.

    BD
     
Thema: Vorglühanlage-Lampe blinkt
Die Seite wird geladen...

Vorglühanlage-Lampe blinkt - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe

    Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe: Hallo, da ich vor einiger Zeit von meinem guten Superb II auf einen VW-Bus umgestiegen bin habe ich einige Teile noch gefunden (Teilweise von...
  2. Blinker blinkt links statt rechts.

    Blinker blinkt links statt rechts.: Hallo liebe Community, bei meinem Octi hat sich vor ein paar Monaten der Tempomat verabschiedet. Zuerst ging er manchmal aus, wenn man rechts...
  3. ASR und EPC Lampen an

    ASR und EPC Lampen an: Guten Morgen zusammen, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Sokda Roomster 1,2 HTP BJ 2009, 115.000km gelaufen, Landirenzo Gasanlage....
  4. Rückleuchte eine Lampe ohne Funktion

    Rückleuchte eine Lampe ohne Funktion: Hallo Community, ich habe folgendes Problem: An meinem hinteren rechten Scheinwerfer ist eine Lampe defekt. Bevor jetzt jemand sagt die Glühbirne...
  5. Kühlmitteltemperaturleuchte blinkt

    Kühlmitteltemperaturleuchte blinkt: Servus zusammen :) Bei meinem Fabia blinkt schon seit längerer Zeit die Kühlmittelleuchte. Hab den Behälter schon getauscht, Fehler kam nach dem...