Vordere Stossdämpfer wechseln - Problemlos ?

Diskutiere Vordere Stossdämpfer wechseln - Problemlos ? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ! Bei meinem 1,3 er Felicia - Kombi Bj. 95 müssen vorne schnellstens die Stossdämpfer raus. Die Federn schleifen schon auf den Reifen....

  1. #1 LOTTOCAR, 24.03.2012
    LOTTOCAR

    LOTTOCAR

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Bei meinem 1,3 er Felicia - Kombi Bj. 95 müssen vorne schnellstens die Stossdämpfer raus.

    Die Federn schleifen schon auf den Reifen.

    Kann ich, als Laie die Stossdämpfer allein wechseln ?

    Die Federn sind dabei das Problem - Oder ? Vorspannung !!!

    Ich habe 2 neue Stossdämpfer aus einem 1,6 er Felicia vom Vorbesitzer mitbekommen.

    Kann ich die für den 1,3 er verwenden ?

    Vielen Dank
    .

    Mfg Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Modestia01, 24.03.2012
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    4
    wenn die federn auf den reifen schleifen sind wohl die federn defekt und nicht nur die dämpfer.
    dämpfer sind alle gleich,ausser mit abs,da sind an den dämpfern noch je ein häkchen für das sensorkabel.
     
  4. #3 dickted, 25.03.2012
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    dass Problem ist doch aber dass, dass die Federn auf den Dämpfern sitzen....und die ja entspannt werden müssen
     
  5. #4 FabiaII2469, 26.03.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    Die Federn schleifen schon auf den Reifen ??? das will ich sehen!

    d.h. ja, dass die Federbeinteller total durchgerostet sein müssten. wenn dann die unter Spannung stehende Feder durchknallt, hätte es einen riesen Schlag auf die Reifen geben müssen. das hätte doch wiederum auch die Reifen in Mitleidenschaft ziehen müssen.

    @Modestia01
    deshalb geh ich auch davon aus, dass die Federn nicht kaputt sind. bei uns war es auch so, dass die Federbeinteller schon Lochfrass aufgewiesen haben.
    die Dämpfer hingegen waren noch i.O., dennoch musste alles raus, da das ja alles zusammenhängt.

    Falls dem nicht so ist, lass ich mich gern belehren.

    Das ist jetzt die Frage: Wie ist der tatsächliche Zustand. Fotos wären wie immer hilfreich.
    wenn die Feder noch auf dem Teller liegen, müssen sie zuerst mit Hilfe eines Federspanners gespannt werden, dann Demontage des Dämpfers.
    nach Neueinbau wird dann erst wieder die Feder entspannt.

    bezüglich der Reparatur würde ich mir definitv Hilfe holen, denn ohne passendes Werkzeug und Ausrüstung wird es als Laie schwer.
    hab das schon mal mit nem Polo 86C direkt auf der Straße (also ohne Hebebühne) durchgemacht. das war kein zuckerschlecken.

    aktuelle Kostenrechnung:
    Kurze Frage: Kosten Stoßdämpferwechsel + Gewährleistung
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Das ist beim Felicia nicht unüblich. Der untere Federteller rostet und bricht weg, sodass dieser samt Feder auf dem Reifen aufliegt. Den Reifen auf jeden Fall auf Schleifspuren untersuchen.
    Der Dämpfer vom 1,6er passt genauso, das ist kein Problem. Aber man benötigt nen Federspanner. Als Laie würde ich aus Sicherheitsgründen die Finger davon lassen.



    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  7. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Und weil der Spender den ich noch stehen habe das auch hat.......hier Bilder dazu:
    P3250619.JPG P3250618.JPG
    Federteller ist durchgerostet und einfach bis unten weggesackt. Federung jetzt gleich Null.
     
  8. #7 Zzyzx_Rd, 26.03.2012
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Wow schöner Tiefgang, ich glaub dass mach ich bei meinem auch :thumbsup:
     
  9. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,

    so wie das aussieht, ist die Feder hier schon vollständig entspannt.
    Ausbau sollte somit problemlos möglich sein, nur für den Wiedereinbau in neue Stoßdämpfer wie der Federspanner benötigt.
    Bei der Reparatur würde ich auch die Domlager und alle Gummiteile neu machen, das spart späteren Aufwand, denn die Teile sind mit großer Wahrscheinlichkeit ebenso verschlissen.

    Gruß Michal
     
  10. #9 dickted, 26.03.2012
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    fetter tiefgang

    @ Jackass
    bin dabei
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 FabiaII2469, 01.04.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    ach du scheiße und "herzlichen" glückwunsch.
    es ist also das schlimmste eingetreten, was ich befürchtet hatte.
    die Federbeinteller sind komplett weggerostet und die feder hats durchgeknallt.

    also die feder ist dennoch laut bildern noch i.O., aber fahren geht wohl definitiv nicht mehr.
    würde die feder aber nach dem Ausbau noch mal mit rostumwandler behandeln,
    dann ist sie zumindest vorab wieder konserviert.

    gib mal Bescheid, wie du die "Schadensbeseitigung" nun bewerkstelligt hast.

    Maximalen Erfolg.
     
  13. #11 dickted, 01.04.2012
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    also die bilder stammen ja von Timmy. Beim Threaderöffner würden mich Bilder interessieren
     
Thema: Vordere Stossdämpfer wechseln - Problemlos ?
Die Seite wird geladen...

Vordere Stossdämpfer wechseln - Problemlos ? - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?

    Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?: Guten Morgen Allerseits! Gestern habe ich mit dem Kunststoffschwärzer die hintere Plastikabdeckung behandelt. Dabei ist mir ein wenig Farbe auf...
  2. Lichtdurchlässigkeit vordere Seitenscheiben

    Lichtdurchlässigkeit vordere Seitenscheiben: Ich plane evt., die vorderen Seitenscheiben bis zum Maximum laut STVO von 70% Lichtdurchlässigkeit mit dämpfen zu verdunkeln bzw. wärmedämmender...
  3. Rost an den vorderen Türen

    Rost an den vorderen Türen: Hallo, ich habe meinen 2 Jahre und 8 Monate alten Rapid Neukauf jetzt nach der Winterzeit mal gewaschen und festgestellt, dass ich (ich weiß...
  4. Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?

    Tagfahrlicht Birne selbst wechseln, möglich?: Hallo, gestern leuchtet mein Tagfahrlicht auf, Birne defekt. Superb 2 Bj 2010. Kann ich das selbst wechseln, falls ja wechseln Leuchtmittel...
  5. Skoda octavia 1u Klappantenne wechseln

    Skoda octavia 1u Klappantenne wechseln: Hallo, die Klappantenne von meinem octavia combi 1u ist abgebrochen. Kann ich sie einfach durch eine andere Antenne eines Octavias ersetzen? Ich...