Vorderachse stabilisieren? Wie?

Diskutiere Vorderachse stabilisieren? Wie? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich hatte heute endlich mal wieder eine längere Tour mit meinem Fabi gemacht. Bei Tempo 200 auf der Autobahn meinte einer, er müsste vor...

  1. Foxboy

    Foxboy Guest

    Hallo!

    Ich hatte heute endlich mal wieder eine längere Tour mit meinem Fabi gemacht. Bei Tempo 200 auf der Autobahn meinte einer, er müsste vor mir ausscheren (hat wohl die Fabia-Lichthupe nicht ernstgenommen ;) ) und ich musste ziemlich heftig in die Eisen steigen.

    Dabei ist mir aufgefallen, dass der Fabia auf der Vorderachse nicht sonderlich stabil ist. Überhaupt auch beim Beschleunigen wackelt er manchmal ziemlich hin- und her.

    Frage: Ist das serienmäßig oder ein Bug?

    Und wenn's bei alles so ist: Kennt einer eine (billige) Möglichkeit, die Vorderachse etwas zu stabilisieren?

    Fox
     
  2. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Dafür gibt es Querlenker-Streben und Dom-Streben. Die machen die Vorderachse noch steifer.

    PS: Selbst bei 220 km/h (laut Tacho) liegt meiner auf der Strasse wie ein Brett. Und beim Beschleunigen geht es vorwärts - da wackelt nichts - ausser die Köpfe der Fahrer der abgehängten Autos.
     
  3. Daniel

    Daniel Guest

    Also wenn du noch WR draufhast ist die billigste Methode die SR aufzuziehen ;)

    Aber auch sonst ... liegt mit hoher wahrscheinlichkeit an den Reifen, auch wenn für viele das ganze nur schwarze runde Dinger sind ... jedes Reifenmodell fährt sich anders - vor allem bei VMax.

    Das is mal mein Tipp
     
  4. muc

    muc Guest

    Dieses Gefühl kenn ich auch... allerdings glaub ich nicht, daß es allzusehr an der Bereifung liegt (wobei die natürlich schon was ausmachen kann). Insgesamt ist der Fabia doch sehr auf Komfort abgestimmt und das bringt halt mitunter ein schwammiges Fahrgefühl. Durch Tieferlegung, strafferen Dämpfern, Dom- und Querlenkerstrebe ist dem sicher sehr gut beizukommen. Nur halte ich das alles zusammen für übertrieben, der Fabia ist ja nunmal kein Sportwagen... :rolleyes:

    Die Querlenkerstrebe alleine hat bei mir schon eine so deutliche Verbesserung gebracht, daß ich mich nicht mehr beklagen brauche :-) .

    Angenehm dabei ist, daß die Strebe für wenig Geld zu haben ist und zudem auch nicht weiter auffällt.

    Nimm einfach mal "Querlenkerstrebe" als Suchbegriff, dann findest du mehr dazu...
     
Thema:

Vorderachse stabilisieren? Wie?

Die Seite wird geladen...

Vorderachse stabilisieren? Wie? - Ähnliche Themen

  1. Achslast Vorderachse wenn Auto leer?

    Achslast Vorderachse wenn Auto leer?: Ich werde in wenigen Wochen einen Parkplatz in einer Tiefgarage mieten, der einen Aufzug hat (also zwei oder drei Autos übereinander). Laut...
  2. PR Nummer Bremse Vorderachse fehlt

    PR Nummer Bremse Vorderachse fehlt: Hallo zusammen, ich habe folgende PR Nummern zu meinem Octavia 3 und den Bremsen hier im Forum gefunden: Bremse vorn (PR-1ZE) Bremse vorn...
  3. Vorderachse ablasten - Nachteile?

    Vorderachse ablasten - Nachteile?: Hi, ich möchte meinen Octavia 3 Kombi (2.0 TDI, 150PS - 4x4 ohne schlechtwegepaket) höherlegen. Die Einzigste, legale und eintragbare Variante...
  4. Frage zur Bremse der Vorderachse

    Frage zur Bremse der Vorderachse: Hallo Community, ich möchte bei meinem 1,2 HTP mit 54 PS die Bremsen vorne wechseln. Nun ist meine Frage ob die Bremssteine einen...
  5. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...