Vor 85 Jahren kam der erste Pkw mit SKODA Logo auf die Straße-der Skoda-Hispano Suiza

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von saVoy, 11.05.2011.

  1. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Vor genau 85 Jahren fuhr zum ersten Mal ein Fahrzeug mit dem geflügelten Pfeil als Kühlerfigur bei einem Kunden vor. Das Premierenmodell ging am 10. Mai 1926 an den tschechoslowakischen Staatspräsidenten Tomas Garrigue Masaryk. Bis 1929 wurden lediglich 100 Stück des prachtvollen Modells gebaut. Die Luxuslimousine SKODA-Hispano Suiza war das erste Auto mit dem unverkennbaren Markenzeichen des tschechischen Herstellers.

    Die Lizenz zur Herstellung des Modells hatte der Pilsener Industriekonzern bereits im Jahr 1924 - also noch vor der Fusion mit der Automobilfabrik Laurin & Klement - von der spanischen Firma Hispano-Suiza erworben. Dies erklärt den Namenszusatz in der Herstellerbezeichnung. Im Frühjahr 1925 wurde die Produktion gestartet, im Mai 1926 dann war das erste Auto fertig. Für das Design zeichneten die zu ihrer Zeit führenden Karosseriebauer Brozik, Jech und später auch Laurin & Klement verantwortlich.

    Von der Serienfertigung heutiger Prägung war die Produktion vor 85 Jahren noch weit entfernt. Jeder SKODA-Hispano Suiza 25/100 PS wurde auf Wunsch des Kunden in Einzelfertigung hergestellt. Somit war jedes Auto einzigartig. Je nach Ausstattung wog ein Exemplar bis zu 2.700 Kilogramm. Das Fahrzeug erreichte eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 140 km/h.

    Weitere Kunden und Besitzer waren unter anderem der damalige Ministerpräsident Antonin Svehla sowie bedeutende Industrielle und Adlige aus der Tschechoslowakei und dem Ausland. Der Luxusausstattung entsprechend war das Preisniveau des SKODA-Hispano Suiza. Der Basispreis begann bei 190.000 Kronen. Je nach Ausstattung stieg der Preis auf bis zu eine Viertelmillion Kronen. Die Kanzlei des Staatspräsidenten bezahlte für das erste Exemplar sogar 280.000 Kronen. Zum Vergleich: der kleine SKODA 422 kostete 38.000, die große Limousine SKODA 860 rund 120.000 Kronen.

    Seitens des Herstellers hieß es begleitend: "Der SKODA-Hispano Suiza ist ein Luxusauto, dem ein genialer Ingenieur bis ins letzte Detail seinen Stempel aufgedrückt hat und das mit höchster Sorgfalt und mit edlen Materialien hergestellt wurde."
    http://www.presseportal.de/pm/28249/2041718/skoda_auto_deutschland_gmbh
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tschack, 11.05.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.790
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Und eine Illustration dazu:
    [​IMG]
     
  4. #3 uwe werner, 11.05.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Ob es davon heute noch ein Exemplar im Originalzustand gibt? Wenn, dann bestimmt nur in einem Museum.
     
  5. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Wo sonst? Meinste damit fährt einer jeden Tag auf Arbeit? :D Aber wär stilvoll. :thumbsup:
     
  6. #5 pietsprock, 11.05.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Im Skodamuseum in Mladá Boleslav steht ein restauriertes Exemplar... in eierschalenweiß....


    Sehr schicker Wagen für die damalige Zeit...
     
  7. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Die Hispano-Suiza galten als absolute Nobelwagen zur damaligen Zeit und wurden in einem Atemzug mit Marken wie Mercedes, Horch, Maybach, und Rolls-Royce genannt. Die von Skoda in Lizenz gabauten genossen den Ruf, ganz besonders gut verarbeitet und zuverlässig zu sein.
     
  8. #7 uwe werner, 12.05.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Könnte ja auch sein, das irgendeine Privatperson mit viel Geld noch einen hat, der aber nur in der Garage steht.
     
  9. #8 FabiaOli, 12.05.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Der würde mir auch gefallen :)
    Ein schöner Wagen.
     
  10. #9 geronimo, 12.05.2011
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
  11. #10 Wikinger, 12.05.2011
    Wikinger

    Wikinger

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,9 TDi PD DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Eggert Rügen
    und hier mal im Original....

    [​IMG]
     
  12. #11 FabiaOli, 12.05.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Auf einem Foto ein zeichen das fotografieren verboten ist, auch nicht schlecht :D

    Aber echt schick, so stell ich mir einen Oldtimer vor :)
    Ich sehe also, ein Besuch im Skodamuseum lohnt sich, da muss ich mal hin ;)
     
  13. Tarek_

    Tarek_

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    2
    Da wird einem erstmal die Entwicklung der Motoren klar:)
     
  14. #13 FabiaOli, 12.05.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das stimmt, aber der hier wird besser klingen als die Neuen :D
    Für die 100 PS ist die Höchstgeschwindigkeit meist auch ziemlich witzig, ich schätze mal um die 120-130 km/h ^^
     
  15. #14 uwe werner, 12.05.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Die Höchstgeschwindigkeit hat saVoy oben mit 140 km/h angegeben.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FabiaOli, 12.05.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Oha, jetzt hab ich es gesehen...hatte ich wohl überlesen, aber da war meine Schätzung ja nah dran ^^
     
  18. #16 Beegee82, 15.05.2011
    Beegee82

    Beegee82

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichertshausen/Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u TDi
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    233000
    Der hat sicher ne Spurtreue wie ein LKW. :D :D

    140Km/h ist ja auch schon allerhand für die Zeit.
     
Thema: Vor 85 Jahren kam der erste Pkw mit SKODA Logo auf die Straße-der Skoda-Hispano Suiza
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda logo wikinger

Die Seite wird geladen...

Vor 85 Jahren kam der erste Pkw mit SKODA Logo auf die Straße-der Skoda-Hispano Suiza - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...