Von der Bauhure zum Dailydriver

Diskutiere Von der Bauhure zum Dailydriver im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das freut mich, das der Feli weiterlaufen darf. Wobei der Ersatzwagen auch was hat 8)
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Der Ersatzwagen hat uns heute wohlbehalten nach Italien an den Gardasee gebracht. 😍👍Was eine geile Fahrt.
600 km ohne murren abgespult.
Die Blicke waren uns sicher.
 

Anhänge

  • IMG_20220618_090355.jpg
    IMG_20220618_090355.jpg
    380,4 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20220618_095218.jpg
    IMG_20220618_095218.jpg
    388,4 KB · Aufrufe: 43
  • IMG_20220618_195323.jpg
    IMG_20220618_195323.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 47
  • IMG_20220618_195342.jpg
    IMG_20220618_195342.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 48
  • IMG_20220618_201030.jpg
    IMG_20220618_201030.jpg
    327 KB · Aufrufe: 44
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
10.171
Zustimmungen
2.612
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Mega gut! Und ja: 600km im Oldie sind eine Hausnummer. Als die Dinger neu waren, liefen die derartige Strecken ja auch.

So sehr ich mit dem Favoriten und Felicia sympathisiere - der Stern wäre tatsächlich auch meine Wahl gewesen.
 

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Der Ersatzwagen hat uns heute wohlbehalten nach Italien an den Gardasee gebracht. 😍👍Was eine geile Fahrt.
600 km ohne murren abgespult.
Die Blicke waren uns sicher.
Die " Haekelkappe " ueber der Klo Rolle - erinnert an die guten Manta Zeiten ! - und als KW Freak : der Brenner wurde in den 80/90ern mit Piratenstationen nach dem Vorbild der Seesender vor der holl. Kueste ( RNI, Veronica, Mi Amigo, ... ) von Muenchen bis Bozen mit Info's u. angesagter Musik versorgt - ein gutes Autoradio musste vornehml. im 49m Band diese Sender bis in die Stadt Bozen fadingfrei bringen ( das waren damals Herstellervorgaben ( Grundig, Schaub Lorenz, Nordmende, Telefunken ... ) , obwohl es illeg. Sender waren (!) -heut' erinnert nichts mehr an diese Zeiten

Der Ersatzwagen hat uns heute wohlbehalten nach Italien an den Gardasee gebracht. 😍👍Was eine geile Fahrt.
600 km ohne murren abgespult.
Die Blicke waren uns sicher.
Auf der " Rollbahn " ab 71 beim fahren mit dem Ohr an der Maschine abgesehen vom Berg Isel gut machbar - da muss man ja nicht " volles Rohr " blasen , um dann vor der Maut die Temperatur steigen zu sehen - davor in lange Staus auf engen Paessen schon eher

Der Ersatzwagen hat uns heute wohlbehalten nach Italien an den Gardasee gebracht. 😍👍Was eine geile Fahrt.
600 km ohne murren abgespult.
Die Blicke waren uns sicher.
Der Benz muesste doch ein Autoradio wenn aus dieser Zeit mit KW ( in der Regel 41 ...49m ) verbaut haben ? - habe mir fuer den Saab aus diesem Grund den Grundig EC 7500 RDS besorgt ( orig. als Option ) - im uebrigen ein tolles HiFi Geraet - zum Wagen passend analog ! - gibt auch heut' wieder stabilen KW Empfang , wie OE1 oder DARC aus Mosbrunn b. Wien mit 150 Kw
 
Zuletzt bearbeitet:
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Der Strich 8 hat tatsächlich noch das Originale Becker Europa an Board.
Der Klang von dem einen Mono Lautsprecher im Armaturenbrett ist garnet so übel. Allein schon das Design mit den passenden Knöpfen ein Traum.

Die KW kenn ich nur von Erzählungen älterer Generationen. Das ging mit meinen 30 Jahren an meiner Generation vorbei.

Ich hab mal auf die schnelle ein Bild rausgesucht.
Bei mir ist die Rechte U Taste gedrückt, meist läuft dann SWR3. Auf der Fahrt dann irgendwann auf OE3 umgestellt und in Italien hab ich dann eh Nix mehr verstanden außer Eros Ramazzotti.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220619_155514.jpg
    Screenshot_20220619_155514.jpg
    279,5 KB · Aufrufe: 26

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Reicht doch aber , wenn es das schoene Becker Radio ist - das war damals Oberklasse ! - typisch die Nadelstreif Blende - Problem nach Jahren ist , dass die Kontaktfahnen der Druckschalter oxydieren , wenn diese weniger betaetigt wurden - da wirst du nicht mehr viel hoeren ( zu hoher Spannungsabfall ) , da die HF im Mikrovolt Bereich geschalten wurde - auch koennen die Elko's im NF Bereich "taub " werden - es gibt Firmen , die diese Probleme beheben ( u.a. Fa. R. Eggert in Osterholz ... ) - habe das bei meinen z.T. 60 jaehrigen Weltempfaengern durch - braucht viel Zeit u. das entspr. Equipment - dann wieder unvergleichlich tolle Empfaenger
 
Zuletzt bearbeitet:

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Reicht doch aber , wenn es das schoene Becker Radio ist - das war damals Oberklasse ! - typisch die Nadelstreif Blende - Problem nach Jahren ist , dass die Kontaktfahnen der Druckschalter oxydieren , wenn diese weniger betaetigt wurden - da wirst du nicht mehr viel hoeren ( zu hoher Spannungsabfall ) , da die HF im Mikrovolt Bereich geschalten wurde - auch koennen die Elko's im NF Bereich "taub " werden - es gibt Firmen , die diese Probleme beheben ( u.a. Fa. R. Eggert in Osterholz ... ) - habe das bei meinen z.T. 60 jaehrigen Weltempfaengern durch - braucht viel Zeit u. das entspr. Equipment - dann wieder unvergleichlich tolle Empfaenger
Kleine Auswahl meiner restaurierten Teile - mit dem 208/210er Grundig Satellit habe ich Pjoengjang ( Wimpel ) u. Neuseeland empfangen (QSL)
 

Anhänge

  • 20211113_140253.jpg
    20211113_140253.jpg
    448,1 KB · Aufrufe: 16
  • 20220214_112257.jpg
    20220214_112257.jpg
    366,5 KB · Aufrufe: 14
  • 20211229_150103.jpg
    20211229_150103.jpg
    436,2 KB · Aufrufe: 15
  • 20211113_142044.jpg
    20211113_142044.jpg
    512,5 KB · Aufrufe: 16
  • 20211113_135215.jpg
    20211113_135215.jpg
    308,3 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Kleine Auswahl meiner restaurierten Teile - mit dem 208/210er Grundig Satellit habe ich Pjoengjang ( Wimpel ) u. Neuseeland empfangen (QSL)
Das waren bis zur Wende unerreichbare Traeume - bis in meine spaete Jugend waren es Eigenbauten - bis ich dann mal den Grundig Elite-boy 207 vom Grossvater bekam ( vorletzte Abb. v. oben ) - der hatte eine ausgekluegelte Schaltung u. war auf KW auch Dank guter HF Vorstufe u. 5 kHz Sperre sehr empfindlich - damit habe ich damals 1967 ... 1974 in Naumburg den Piraten Seesender RNI empfangen ! - wie es so ist , das Teil bei einem meiner Stuerze mit dem frisierten Simson Sperber im Rucksack zerlegt - habe den erst vor ein paar Jahren wieder aufgetrieben u. kpl. restauriert- den musste ich wieder haben ! - da hingen meine Erinnerungen an die " wilden " Radiozeiten der 60/ 70er dran
 
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Wir waren gestern in Malcesine tanken und ich bin positiv überrascht über den Spritverbrauch.
8.17L Diesel auf 100km im Schnitt
 

Anhänge

  • IMG_20220622_095827.jpg
    IMG_20220622_095827.jpg
    147,4 KB · Aufrufe: 11
  • Screenshot_20220623_075607_com.android.calculator2.jpg
    Screenshot_20220623_075607_com.android.calculator2.jpg
    87,5 KB · Aufrufe: 11
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Ich freu mich tatsächlich schon auf die Rückfahrt am Samstag😀👍
 

Anhänge

  • IMG-20220618-WA0042.jpg
    IMG-20220618-WA0042.jpg
    433,6 KB · Aufrufe: 13

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Wir waren gestern in Malcesine tanken und ich bin positiv überrascht über den Spritverbrauch.
8.17L Diesel auf 100km im Schnitt
Das war doch zu der Zeit das Argument , sich fuer den Diesel zu entschieden : sparsam im Verbrauch , kein Leistungswunder aber robust u. Langlebig
 
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Ja ansich hast du recht, wobei mich die Werksangabe laut Bordbuch mit 9.5l im Schnitt verwundert. Die müssen ja dann ohne Ende geballert sein😀👍
 

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Na ja - zum Gardasee ist eher Langstrecke - bei dem Oldie gemaessigtes Tempo - da brauch' ich beim Saab knapp 9..10 L - moeglw. waren die damals einfach ehrlicher in Ihren Angaben - eben keine Labordaten !
 
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Mit dem gemäßigten Tempo ist so eine Sache 😅. Ich bin viel 110kmh laut Tacho gefahren (wieviel das wirklich ist keine Ahnung), war eine gute Mischung aus Lärm und Geachwindigkeit.
Allerdings bin ich dann auch nicht mehr weit weg von der Vmax von 130kmh.
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
865
Zustimmungen
211
wobei mich die Werksangabe laut Bordbuch mit 9.5l im Schnitt verwundert.
Die Verbrauchsangaben, die man damals in den Bedinungsanleitungen stehen hatte, hatten noch was mit der Realität zu tun und konnten auch unterboten werden. Kein Vergleich zu den geschönten Prüfstand WLTP Verbrauchsangaben, die man heute für Fahrzeuge angibt.

Dein Strich8 ist echt schön. Den hätte ich auch als Alternative zum Feli für die Urlaubsfahrt genommen (wenn ich einen hätte ;)).
Wünsche Euch einen schönen Urlaub und eine angenehme Rückfahrt ohne Stau.
 

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Ach - mit diesen alt ehrwuerdigen Schaetzchen bist du doch nicht auf der Flucht - die Hektiker koennen doch um dich rumfahren - da ist der Weg das Ziel ! - so seh' ich das auch - wenn ich mit dem Saab unterwegs bin - es sei denn , wenn ich wie vor Jahren bei einem Besuch meiner Verwandtschaft ganz in deiner Naehe mich endlich um 17:00 Uhr loseisen konnte , weil ich noch ins Inntal musste - da musste der Saab dann mal laufen - und wie er das annahm ! - ist ja auch noch ein paar Lenze juenger - da gehen auch mal 200 und mehr - aber nicht mit 9 Litern ! - meine Frau , die erklaerter Gegner dieser Gangart ist , lehnte sich dann irgendwann doch entspannt zurueck - waren mit Stau vor der Grenze gegen 21:00 Uhr in Zill - das ist das Potential eines Autos , das heute 30 ist ! - schon toll und laeuft dabei wie eine Singer !
 
Zuletzt bearbeitet:
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
4.025
Zustimmungen
1.374
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
100000
Der Strich-Acht ist ein feines Kraftfahrzeug, damals war ein Mercedes noch ein guter Stern. Und der Deine ist es noch heute. Die acht Liter sind ja schon in der Typbezeichnung :) Ich sag mal: fuenf aus fuenf (Mercedes)Sternen . Macht Spass, hier zu lesen und teilzuhaben an Deinem Enthusiasmus fuer den Feli gepaart mit Deinen Faehigkeiten, dem Enthusiasmus auch Taten folgen zu lassen. Und mit Deinen 110km/h biste schneller als mit einem elektrischen Wagen. E Fahrer: bitte schmunzeln :) (vor allem, wenn der Strich -Acht vorbeifaehrt).
 

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Und wenn der ganze Kladderadatsch so weitergeht , kommt irgendwann Tempo 100 auf der AB - dann sind wir mit dem Strich 8 und dem Justy wieder ganz vorn mit dabei !

Der Strich-Acht ist ein feines Kraftfahrzeug, damals war ein Mercedes noch ein guter Stern. Und der Deine ist es noch heute. Die acht Liter sind ja schon in der Typbezeichnung :) Ich sag mal: fuenf aus fuenf (Mercedes)Sternen . Macht Spass, hier zu lesen und teilzuhaben an Deinem Enthusiasmus fuer den Feli gepaart mit Deinen Faehigkeiten, dem Enthusiasmus auch Taten folgen zu lassen. Und mit Deinen 110km/h biste schneller als mit einem elektrischen Wagen. E Fahrer: bitte schmunzeln :) (vor allem, wenn der Strich -Acht vorbeifaehrt).
Den Strich 8 siehst du heut' neben der Pagode am haeufigsten als Vertreter der Marke bei Oldtimertreffen - was haben die nur mit den wasserbasierten Lacken Anfang der 90er gemacht ? - das Bakterium , was die Tauch Grundierung zunichte machte , wurde zu spaet erkannt !

Und - das kenn' ich von der Verwandtschaft : im Laendle faehrt man den Daimler ( Benz ) - und wenn zumindest als Zweitwagen
 
Zuletzt bearbeitet:

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Dabei ist schon klar - jedes gute Auto ( es gibt auch Ausreisser ) , ob klein o. gross , hat seine Bestimmung u .damit auch seine Staerken - will sagen , ich liebe sie alle drei ! - man soll eben auch nicht Aepfel mit Birnen vergleichen - aber das bringt eben auch den Spass

Da sehe ich vor allem den Feli L&K - laut Haendleraussage 25 Stueck von meinem Autohaus bestellt - mit Giesskanne wesentlich weniger zugeteilt - nicht wie heute Ausstattungsvariante - an dem Tag druebergestolpert - am naechsten waren die weg - zum Treffen in Gera 2018/2019 kannte den keiner ! - die Austattungsvariante L&K bei Ihren spaeteren Modellen schon - Angebote vom dort ansaessigen Planet Autohaus ( weltweit aufgestellt ) kamen nach der Pokal - habe ich gottlob widerstanden !
 

Anhänge

  • 20220331_133226.jpg
    20220331_133226.jpg
    432,9 KB · Aufrufe: 11
  • Foto0066.jpg
    Foto0066.jpg
    64,8 KB · Aufrufe: 11
Zuletzt bearbeitet:

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Hab' grad' bei Felicia L&K nachgeschaut - vor 2 Tagen eingestellt - eine tschech. Fa. hat sich einen aktuell auf dem Trailer geholt - @ bazos.cz - wegen dem Prozess nur 500 Stueck 1.6er Kombis gebaut - die nationale Technik Tradition hat hier schon Gewiicht u. ihre Wurzeln in der K&K Zeit
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Von der Bauhure zum Dailydriver

Sucheingaben

aktivkohlebehälter vollgelaufen

Oben