Von der Bauhure zum Dailydriver

Diskutiere Von der Bauhure zum Dailydriver im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ja ohne Hebebühne wird das bestimmt ein ordentlicher Krampf. Wenn du noch die Originalen Schellen verbaut hast würde ich dir diese Zange...
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Hey @Warc0 habe seit einem Jahr einen Kraftstofffilter rumliegen und mich bisher nicht überwinden können es zu machen. Hast Du irgendwelche Tipps oder vermeidbare Probleme auf die Du gestoßen bist? Irgendwas an Werkzeug was man umbedingt haben sollte (was man normalerweise nicht hat)? :D

lg
Ja ohne Hebebühne wird das bestimmt ein ordentlicher Krampf.
Wenn du noch die Originalen Schellen verbaut hast würde ich dir diese Zange wärmstens empfehlen.
Wichtig ist das vorne die Aufsätze verstellbar sind, weil bei der Schelle überm Tank kommst nur schräg ran.
Ansonsten steht und fällt das Geschäft ob die Bolzen vom Hitzeschutz heil bleiben.
Ich hab die mit Rostlöser eingesprüht und dann eine Achter Nuss mit langer Verlängerung draufgeschlagen.
Bei mir war das ganze aber auch nicht arg verrostet.
Später dann beim Einbauen Fett an die Bolzen.

So eine
 

Anhänge

  • Screenshot_20220206_075807_org.mozilla.firefox.jpg
    Screenshot_20220206_075807_org.mozilla.firefox.jpg
    117 KB · Aufrufe: 26
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Ich schicke euch wieder ein paar Grüße aus Tirol / Kappl.

1 Tag nach der Anreise gab es 50 cm Neuschnee und seit Montag hervorragende Pistenverhältnise.

Allgemein ist das Skigebiet so leer wie noch nie zu dieser Jahreszeit.
 

Anhänge

  • IMG_20220207_081601.jpg
    IMG_20220207_081601.jpg
    303,1 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20220205_145703.jpg
    IMG_20220205_145703.jpg
    489,5 KB · Aufrufe: 39
  • IMG_20220205_151315.jpg
    IMG_20220205_151315.jpg
    482,9 KB · Aufrufe: 31
  • IMG_20220205_151259.jpg
    IMG_20220205_151259.jpg
    216,3 KB · Aufrufe: 36

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
865
Zustimmungen
211
Hallo Marco,

danke Dir für die schönen Fotos. Diese weite, einfach schön. Die Pisten sind ja wirklich richtig leer. :thumbup:
Da bekommt man lust auf Ski fahren.
Viel Spaß dabei.
Ist bei Deinem "Schneemobil" Feli hinten die Plane drauf oder durftest Du die Ladefäche auch frei schaufeln?

VG
 
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Hallo Marco,

danke Dir für die schönen Fotos. Diese weite, einfach schön. Die Pisten sind ja wirklich richtig leer. :thumbup:
Da bekommt man lust auf Ski fahren.
Viel Spaß dabei.
Ist bei Deinem "Schneemobil" Feli hinten die Plane drauf oder durftest Du die Ladefäche auch frei schaufeln?

VG
Freischaufeln musste ich nix.
Die Plane ist gespannt und kann wenn die Skibox montiert ist leider nicht geöffnet werden.
Man muss lediglich aufpassen, dass das Eis auf der Plane entfernt wird.

Ich wollte eigentlich die Plane an den Füßen ausschneiden allerdings ist dann immer noch das Planenseil im Weg😅.
 

Anhänge

  • IMG-20220206-WA0015.jpg
    IMG-20220206-WA0015.jpg
    469 KB · Aufrufe: 59
  • IMG_20220209_112507.jpg
    IMG_20220209_112507.jpg
    428,4 KB · Aufrufe: 58
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Hey Leute,
es gibt Neuigkeiten vom roten Arbeitsviech.

Ich hatte wochenlang Probleme dass mir die Sicherung für Warnblinker und Bremslicht rausgeflogen ist.
Nach etlichen Messungen und diversen Reparatur Versuchen (Tausch des Warnblinkschalters und Bremslichtschalter). Habe ich scheinbar😅 das Problem beseitigt.

Als ich das rechte Rücklicht ausbaute staunte ich nicht schlecht.
Der Originale Stecker war nicht mehr vorhanden.
Die Kabel liefen lose ins Licht und waren unten mit einem Radio Din Stecker verbunden. Was ein Murks.
Des weiteren war die Fassung innen lose wodurch die Glühlampe vom Bremslicht das Innenteil geschmolzen hat.

Nun brauchte ich ein Rücklicht mit Stecker. Dies konnte ich in Kleinanzeigen ergattern.
Seit der Reparatur hab ich Ruhe mit der Sicherung.

Das nächste Problem kam dann eine Woche später.
Kühler unten rechts im Eck undicht.
Leider kam das Teil am Samstag nicht an somit bleibt der Wagen erstmal gestrandet bei Oma vorm Haus.

Jetzt fahr ich Strich 8 bis der Kühler kommt.😅

Gruß Marco
 

Anhänge

  • IMG_20220223_172151.jpg
    IMG_20220223_172151.jpg
    282,3 KB · Aufrufe: 43
  • IMG_20220222_194937.jpg
    IMG_20220222_194937.jpg
    273,2 KB · Aufrufe: 41
  • IMG_20220223_172156.jpg
    IMG_20220223_172156.jpg
    264,6 KB · Aufrufe: 43
  • IMG_20220302_163741.jpg
    IMG_20220302_163741.jpg
    805,2 KB · Aufrufe: 42
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Guten Morgen,
der Kühler Einbau war der Oberkracher 😁👌.
Drei Schläuche zwei Stecker zwei Schrauben und raus das Ding mit Lüfter 😂😂😂.
Wahnsinn wie einfach es gehen kann wenn man Platz hat.
Leider passt der Stecker vom Lüfterschalter nicht zum neuen Sensor.
Da muss ich mir mal einen passenden Stecker besorgen oder was mit Flachstecker und gummitülle basteln.

Gestern hab ich mir endlich mal Zeit genommen nach der vorderen Bremsen zu schauen. Hab seit einiger Zeit ein nerviges Quietschen.
Nach etlichen Versuchen mit Kanten brechen, fetten etc ohne Besserung hab ich nun neue Beläge rein. Mal sehen ob es wieder kommt.
Hatte noch nie Probleme mit Brembo Scheiben und ATE Klötze seltsam.
Die Beläge waren glänzig verglast.

Des weiteren hab ich mich auch aufraffen können die Seitenwände/Schweller durch die Wartungsklappen ordentlich mit Hohlraumkonservierung zu fluten 😂👌 denn erst wenns unten rausläuft wars genug.


In diesem Sinne einen schönen Sonntag euch
 

Anhänge

  • IMG_20220319_131238.jpg
    IMG_20220319_131238.jpg
    338,9 KB · Aufrufe: 35
  • IMG_20220319_142915.jpg
    IMG_20220319_142915.jpg
    653,6 KB · Aufrufe: 37
  • IMG_20220320_102423.jpg
    IMG_20220320_102423.jpg
    533,3 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20220319_142930.jpg
    IMG_20220319_142930.jpg
    465,5 KB · Aufrufe: 37
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Fast vergessen, dieses Jahr gibt es ein Felgen Update.

Ronal Turbo 😍👌


Bei der blauen Baustelle gibt es auch etwas neues.
Ich baue mir eine VA komplett neu auf. Die wurde gestrahlt weil die vorher jemand mit allen Alten Lagern und Dreck lackiert hat. Nun warte ich drauf bis ich sie abholen kann.


Letzte Woche hab ich dann noch bei EbayKleinanzeigen zugeschlagen.
Holzbalken fast geschenkt und dann noch ums Eck 😁👌 Prima
 

Anhänge

  • IMG_20220307_193332.jpg
    IMG_20220307_193332.jpg
    225,6 KB · Aufrufe: 52
  • IMG-20220310-WA0003.jpg
    IMG-20220310-WA0003.jpg
    309,7 KB · Aufrufe: 46
  • IMG-20220310-WA0002.jpg
    IMG-20220310-WA0002.jpg
    298,9 KB · Aufrufe: 38
  • IMG-20220310-WA0004.jpg
    IMG-20220310-WA0004.jpg
    312,4 KB · Aufrufe: 35
  • IMG_20220216_150754.jpg
    IMG_20220216_150754.jpg
    484,2 KB · Aufrufe: 35
  • Screenshot_20220209_171812_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20220209_171812_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
    233,1 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20220316_103521.jpg
    IMG_20220316_103521.jpg
    383,7 KB · Aufrufe: 46
  • IMG-20220312-WA0003.jpg
    IMG-20220312-WA0003.jpg
    192,6 KB · Aufrufe: 49
  • IMG-20220312-WA0002.jpg
    IMG-20220312-WA0002.jpg
    336,2 KB · Aufrufe: 51

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Hallo- find' das toll was du wieder draus gemacht hast- super- den Rost unter dem Blech gibt es auch bei den anderen Marken- sag nur "kohlenstoffanteil " im Blech- wasserbasierte Lacke tun ein uebriges ( siehe D.- Benz der 90er )- Chris

Hallo- also klappe die 2.- weiss nicht, wo mein Beitrag geblieben ist: toll, was du da draus gemacht hast- rosten tun auch andere Fabrikate, wie das renomierte Unternehmen im Laendle ( MB )- sag' nur wasserbasierte Lacke Anfang der 90 er- Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Jetzt wirds bald ernst.😅
Nach 192.000 km rückt der Steuerketten Tausch immer näher, Auto rasselt des Todes, zieht schlecht und braucht gut 1,5 Liter mehr Sprit auf 100 km.

Kann man anhand der Ritzel oder Kette erkennen ob es noch die erste ist?
 

Anhänge

  • IMG_20220325_191340.jpg
    IMG_20220325_191340.jpg
    287,7 KB · Aufrufe: 23

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Also - beim 1.3er kenn' ich mich nicht aus - bei meinem Subaru Justy 1.2 laeuft die Kette ueber eine Spannschiene - die war nach 230 000 km verschlissen - bekam ich mit der neuen Kette noch - die Zahnraeder aber nicht mehr - nach Verschleissbild aber noch o.k. - lief wieder absolut ruhig
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
865
Zustimmungen
211
Hallo Marco,

Kann man anhand der Ritzel oder Kette erkennen ob es noch die erste ist?
Das original Skoda Nockenwellenzahnrad hat ein Skoda Symbol im Guss. Bei 192 tkm werden die Zahnräder stark verschlissen sein und die Steuerkette wird locker sein. Einen Kettenspanner haben die Motoren ja nicht.
Wenn der Motor jetzt so viel mehr Sprit braucht und schlecht zieht, ist die Steuerkette eventuell schon einen Zahn übergesprungen.
Bei meinem Feli ist die Steuerkette zu Hause beim Kaltstart übergesprungen. Der Motor sprang dann nicht mehr an und hatte da 169 tkm runter.
Da es ein Freiläufermotor ist, können Ventile und Kolben dabei nicht kaputt gehen. Mittlerweile hat mein Feli Motor fast 300 tkm runter.

Bei den 1,3 MPI ab August 1997 sind die Zahnräder verändert worden. Die Teilenummer ist ab dann 6U0 198 026 A
Auf dem original Skoda Nockenwellenzahnrad vom 1,3 MPI (ab 8.97) steht ein A außen am Zahnkranz zur Unterscheidung.
Das Kurbelwellenzahnrad hat ab 8.97 nur noch 30 mm Innendurchmesser. Davor waren es 32 mm.
Die Kurbelwelle beim 1,3 MPI ist also ab 8.97 auch anders.

Hier noch ein Link zur Steuerkette hier im Forum.
"Skoda Favorit / Felicia 1,3 Steuerkette wechseln"

VG
 

Anhänge

  • 1000MB-Felicia_bis_7_97.jpg
    1000MB-Felicia_bis_7_97.jpg
    408,2 KB · Aufrufe: 13
  • Felicia_1.3MPI_ab_8_97.jpg
    Felicia_1.3MPI_ab_8_97.jpg
    430 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Das mit dem geänderten Innendurchmesser ist Interessant, ich sollte das Ersatzteil vorher mal messen nicht dass ich den Steuerdeckel abbaue und dann die Räder nicht passen. Meiner ist Baujahr 2000 sollte dann 30 mm haben.

Ich hab diverse Anleitungen durchstudiert 😅und bin zuversichtlich, dass er danach noch laufen sollte.
 
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
So Leute, leider ist die Reparatur aus dem Ruder gelaufen. Alles lief Problemlos bis zum
Nockenwellenrad, das ließ sich ums verrecken nicht abziehen.

Hab mir dann einen Abzieher gebaut und das ist das Ergebnis 😭.
Das Rad vom Ölpumpenantrieb und Nockenwellenrad scheint mit der Welle verschweißt zu sein.

Jetzt bleibt nur noch warm machen und ganz spitz mit dem Montiereisen heben.
Oder beide einflexen und aufmeiseln, wobei ich noch nicht weiß ob man das Ölpumpen Antrieb Rad noch bestellen kann.

Ich hab heute erstmal genug davon.
 

Anhänge

  • IMG_20220506_185118.jpg
    IMG_20220506_185118.jpg
    545,5 KB · Aufrufe: 26
  • VID_20220506_185157.mp4
    22,1 MB
  • IMG_20220506_201633.jpg
    IMG_20220506_201633.jpg
    567,6 KB · Aufrufe: 26
  • IMG_20220506_202409.jpg
    IMG_20220506_202409.jpg
    354,5 KB · Aufrufe: 20
  • IMG_20220506_202414.jpg
    IMG_20220506_202414.jpg
    342,7 KB · Aufrufe: 25

chribitt

Dabei seit
31.12.2021
Beiträge
373
Zustimmungen
217
Ort
Jena
Fahrzeug
Felicia kombi 1.6 L&K 03/96 1.Hd.
Werkstatt/Händler
Skoda Guenther Jena
Kilometerstand
178000 km
Also " WarcO " - da bist du erst mal platt - was soll's- irgendwo liegt der Fehler - habe mit dem Justy das Plus, die Handbuecher zu haben - deine Loesungen mit Warmmachen - Aufflexen - Aufmeisseln - sind die Radikalloesungen , wenn nichts mehr geht - muss aber auch schnell gehen , damit sich das Gegenstueck nicht mit aufwaermt - auch die Wellensicherung kann klemmen - hoffe , die Experten im Forum koennen dir da helfen - ist eben nicht meine Strecke - Chris
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
865
Zustimmungen
211
Hallo Zusammen,

ach Mann, das ist wirklich sehr ärgerlich. So fest war das Ölpumpenantriebsrad bei meinen Motoren bisher noch nicht.
Würde in dem Fall auch erst einmal versuchen das Zahnrad mit einem Trennmesser, einem guten Rostlöser und dann Wärme (Heat Gun) doch noch ab zu bekommen.
"ENVA LAGERABZIEHER 12-teilig INNENABZIEHER AUSSENABZIEHER TRENNMESSER ABZIEHER | eBay"

Oder beide einflexen und aufmeiseln,
Beim aufmeißeln nimmt die Nockwellenlagerung im Motorblock (ist ja Aluminium) oder die Nockenwelle selber vermutlich Schaden.
Würde die Nockenwelle dann besser ausbauen, wenn das Zahnrad so nicht abgehen will.

Das Ölpumpenzahnrad hat die Teilenumer 047115021A
"047115021A - Google Suche"

Das wurde auch schom im Favorit verbaut. Eventuell hat hier jemand aus dem Forum eins übrig.
Ansonsten könntest Du mal bei "skopart" in Berlin wegen dem Teil nachfragen.
"Ersatzteile, Teile für Skoda Oldtimer, classic cars parts"

Auto rasselt des Todes, zieht schlecht und braucht gut 1,5 Liter mehr Sprit auf 100 km.
Hast Du auch mal den Fehlerspeicher ausgelesen? Eventuell ist da noch ein anderer Fehler, weil die Steuerkettenzahnräder bei Deinem Wagen noch recht gut aussahen. Die Steuerkette ist vermutlich schon mal gewechselt worden.
Wie sehen die Zündkerzen aus?


Dann schon mal viel Erfolg bei der Reparatur, wird schon werden.✌️

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Hey Danke für die Ratschläge.
Das mit dem Trennmesser klingt gut, muss ich schauen wo so etwas bei uns auf der Arbeit rumliegt.
Trenn ich damit das Ölpumpenrad vom Nockenwellenrad oder setz ich ganz hinten unterm Nockenwellenrad an? Wobei da noch diese Sicherungsplatte mit den zwei Schlitzschrauben im Weg ist.

Ich hab jetzt nach der Teilenummer 047 115 021 A gesucht und bin auf die schnelle nur im Volkswagenclassicparts Shop fündig geworden, allerdings fehlt das A hinten an der Teilenummer.

Ich werd nächste Woche skoparts anfragen und heute mal beim "freundlichen" anrufen.

 

Anhänge

  • Screenshot_20220507_055742_org.mozilla.firefox.jpg
    Screenshot_20220507_055742_org.mozilla.firefox.jpg
    103,2 KB · Aufrufe: 9
  • Screenshot_20220507_055757_org.mozilla.firefox.jpg
    Screenshot_20220507_055757_org.mozilla.firefox.jpg
    174,4 KB · Aufrufe: 9
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Das mit dem Meiseln war nicht ernst gemeint, sollte jedoch mit dem Trennmesser und Wärme nichts gehen, wäre ein Schlitz im Nockenwellenrad und Druck durch einen Mutternsprenger vielleicht auch noch eine Möglichkeit.
Weil wenn das Nockenwellenrad ganz entfernt wäre könnte ich wieder einen Abzieher ansetzen und wenigstens das Ölpumpenrad retten.
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
865
Zustimmungen
211
Hallo,
Das mit dem Trennmesser klingt gut,....
Trenn ich damit das Ölpumpenrad vom Nockenwellenrad oder setz ich ganz hinten unterm Nockenwellenrad an?
Würde es hinter dem Ölpumpenzahnrad ansetzen (zur Not hinter dessen Zähnen). So sollte weniger Kraft zum Lösen nötig sein, wenn beide Zahnräder festgebacken sind.
Davor das Ölpumpenzahnrad mit Rostlöser einsprühen und das Trennmesser etwas unter Spannung setzen.
Dann mit der Heat Gun das Ölpumpenzahnrad auf höchster Stufe erwärmen.
Die Spannschraube muss dann wahrscheinlich erst gekürzt werden, weil da zu wenig Platz zur Karosserie ist.

sollte jedoch mit dem Trennmesser und Wärme nichts gehen, wäre ein Schlitz im Nockenwellenrad und Druck durch einen Mutternsprenger vielleicht auch noch eine Möglichkeit.
Das ist auch eine sehr gute Idee. Falls sich der Mutternsprenger nicht ansetzen lässt, könntest Du das Steuerketten Nockenwellenzahnrad auch vorsichtig mit einem Winkelschleifer anschleifen., damit der sich ansetzen lässt.

Falls Du das Ölpumpenantriebszahnrad nicht retten kannst, kannst Du es eventuell auch noch woanders günstiger bekommen.
Schicke Dir mal eine PN.

Viel Erfolg
 
Zuletzt bearbeitet:

Eddy_

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
72
Zustimmungen
8
Möchte mich nicht grundlos einmischen, aber die Wortwahl des Titels scheint mir für dieses Forum unpassend.
 
Warc0

Warc0

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
130
Zustimmungen
185
Fahrzeug
Skoda Felicia Pickup 1.3
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
132000
Es gibt erfreuliche Neuigkeiten,
Ich konnte tatsächlich das Ölpumpenantriebsrad retten.
Mit dem passenden Werkzeug schafft man einfach leichter😅👍.

Der Tausch der Wasserpumpe ging dann auch leicht von der Hand, wenn man weiß dass ein Stopfen in der Spritzwand ist.

Der Wagen läuft nun wieder super und hat ein deutlich besseres Ansprechverhalten und mehr Kraft am Berg. Die Beschleunigung hat sich verbessert. Wahnsinn was so eine lockere Kette ausmacht.

Jetzt muss ich nur noch das Ventilspiel einstellen und hoffen dass alles Dicht bleibt. Die Dichtungen und Simmerring haben jetzt nicht den besten Eindruck hinterlassen.


Mein Ersatzwagen 😄👌hat seinen Dienst auch anstandslos abgeleistet.
 

Anhänge

  • IMG_20220514_115240.jpg
    IMG_20220514_115240.jpg
    458 KB · Aufrufe: 31
  • IMG_20220514_103804.jpg
    IMG_20220514_103804.jpg
    361,6 KB · Aufrufe: 27
  • IMG_20220513_200157.jpg
    IMG_20220513_200157.jpg
    424 KB · Aufrufe: 25
  • IMG_20220513_182731.jpg
    IMG_20220513_182731.jpg
    377,6 KB · Aufrufe: 25
  • IMG_20220513_175533.jpg
    IMG_20220513_175533.jpg
    334,1 KB · Aufrufe: 24
  • IMG_20220513_172733.jpg
    IMG_20220513_172733.jpg
    401,6 KB · Aufrufe: 32
  • IMG_20220514_145708.jpg
    IMG_20220514_145708.jpg
    407,2 KB · Aufrufe: 32
Thema:

Von der Bauhure zum Dailydriver

Sucheingaben

aktivkohlebehälter vollgelaufen

Oben