Vollsynthetisches Öl

Diskutiere Vollsynthetisches Öl im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Wenn mir eine Autowerkstatt sagt, ich solle "vollsynthetisches Öl" verwenden (nicht Skoda, sondern Opel Vectra), kann ich dann auch ohne Gefahr...

  1. #1 Vueltas, 30.04.2007
    Vueltas

    Vueltas Guest

    Wenn mir eine Autowerkstatt sagt, ich solle "vollsynthetisches Öl" verwenden (nicht Skoda, sondern Opel Vectra), kann ich dann auch ohne Gefahr z.B. Shell Helix benutzen, auf dem Synthetic Oil steht???? Ich bin mir nicht sicher, ob es dann ein teilsynthetisches ist.
     
  2. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    Ob das Shell Helix vollsynthetisch ist, weiss ich nicht.
    Was steht denn in deiner Betriebsanleitung drinn, welche Spezifikation nach VW sollste denn bei deinem Fabia nehmen.
    Sieh mal: www.motor-talk.de, dann "Volkswagen", weiter "Motoren" und dann "Welches Motoröl". Wenn du alle Seiten lesen willst, nimm deinen Jahresurlaub. Zum Thema vollsynthetisches Öl besser wie nicht vollsynthetisches Öl, reicht aber fast schon die Seite 626.
     
  3. #3 Vueltas, 30.04.2007
    Vueltas

    Vueltas Guest

    Es geht leider nicht um meinen Fabi (der ist mit Shell 5W40 glücklich), sondern um einen Opel Vectra, trotzdem danke!!
     
  4. #4 Octi RS, 01.05.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
  5. #5 Vueltas, 01.05.2007
    Vueltas

    Vueltas Guest

    Oh, das ist schonmal interessant. Da der Wagen aber alt ist und ständig Öl verliert, suche ich eher Öl wie 5W40 oder sogar 10W40, was nicht so dünnflüssig ist.
     
  6. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    Das 5W-40 bzw. 10W-40 macht dann im betriebswarmen Motor das Gleiche, wie alle Öle. Es wird dünnflüssig. Zwar nicht so schnell, aber letztendlich genau wie das 0W-40.
    Desshalb hilft da eigentlich nur eins: Nach der undichten Stelle suchen und wieder abdichten.
    Bei gewissen defekten Wellendichtungen, bzw. Simmerringen nehmen manche "Experten" auch gern so'n Mittelchen von Liqui Moly. Wird dem Öl zugegeben und lässt die Dichtungen wieder etwas aufquellen. Viele schwören darauf. Leider kenne ich die Bezeichnung nicht, aber evtl. hilft es dir weiter. Vieleicht hilft dir die Suche in diesem, oder in dem o.g. Forum.
     
  7. #7 TheWilly, 01.05.2007
    TheWilly

    TheWilly

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo 5E RS 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    36
    Hallo.
    Bin der gleichen Meinung.
    Weiß zwar jetzt nicht welches Baujahr und welcher Motor in dem Vectra steckt, aber bei Opel gibt es viele undichte Stellen. Meist Ventildeckel- oder Ölwannendichtung. In seltenen Fällen auch Wellendichtringe an der KW.

    Solltest es aber beheben lassen, da das Fzg. sonst eh nicht durch die nächste HU kommt.
     
Thema: Vollsynthetisches Öl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. x16szr vollsyntetisches öl

    ,
  2. 5w40 opel motortalk

    ,
  3. vollsynthetisches öl octavia rs

Die Seite wird geladen...

Vollsynthetisches Öl - Ähnliche Themen

  1. Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden

    Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden: Hallo zusammen, Mein Name ist Jan und Ich bin noch neu hier, werde mich aber bei Gelegenheit noch vorstellen. Habe mir einen Superb 3.6 Bj 07.2009...
  2. Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?

    Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?: Moin, bei meinem Skoda Octavia 1.4 90KW TSI (benötigt VW 504 00) mit 3,6l Motorölfüllmenge laut Handbuch ist eine Inspektion mit Ölwechsel...
  3. Öl wechsel DSG Q 250

    Öl wechsel DSG Q 250: Hallo an alle hier im S3 Forum. Hat von euch an seinem S3 schon selber das Getriebel Öl gewechselt? Ich habe einen 190 PS S3 Kombi und würde gerne...
  4. Öl an den Injektoren

    Öl an den Injektoren: Hallo, habe 2011er 1,6 TDi, 195000km. Im Frühjahr wurde Ventildeckeldichtung gewechselt wegen Undichtigkeit. Habe eben mal unter die Schallhaube...
  5. Dicker verliert Öl am Filterdeckel bei laufendem Motor

    Dicker verliert Öl am Filterdeckel bei laufendem Motor: Hey Jungs und Mädels, Ich fahre einen BDG,sprich einen V6 TDI mit 163PS. Wie oben schon beschrieben,verliert mein Dicker Öl am Deckel des...